Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15998
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Sa 17 Feb 2018 - 13:25

Hallo Leute

Ganz sicher sind wir hier kein Forum in dem nur Lobhudelei geduldet wird. Aber wenn man meint Modellbauer und und alles was sie bauen (wenn es nicht perfekt ist) schlecht zu reden, dann ist man auch hier im Forum fehl am Platze.
Das ist ein Wink mit dem Zaunpfahl und den sollte sich mancher merken. Denn lange schaue ich mir das nicht mehr an.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2631
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Sa 17 Feb 2018 - 17:58

Hallo Zusammen,

ich freue mich über jedem Beitrag in diesem Baubericht.

Erst mal muss ich ja eingestehen, das ich auch des Öftern die Neigung
zum Kritisieren habe, was ich dann auch in dem ein oder anderen Bericht
deutlich mache. Es gibt immer wieder mal ein Bild von einem Modell,
wo etwas schief Dargestellt wird, was eigentlich gerade sein soll. Oder in Bauteil
ist einfach nicht ans seinem richtigen Platz. Dieses in einem freundlichen Ton
anzumerken ( gelingt mir leider auch nicht immer ), sollte erlaubt sein, ja das
sind Erwartungen an diesem Forum, die ich gerne viel öfter sehen würde.

Doch nun mal zu dem Leopold.

Lange habe ich überlegt, ob ich überhaupt einen Parallelbericht von diesem
Modell einstellen soll. Denn ich wollte nicht, das so etwas wie ein Vergleich
stattfindet.

Ich gebe Gusti recht, Lothars Leopold ist wunderbar gebaut worden. Lange
habe ich versucht, ähnlich gut zu bauen. Doch ich muss feststellen, jeder muss
seinen eigenen Baustill finden. Etwas nachzubauen, wie es ein anderer gemacht hat,
ist meistens zum Scheitern verurteilt.

Hennings Leopold wird auch ein einmaliges Unicat sein, was seine Handschrift trägt.
Und das ist gut so. Ob besser oder schlechter liegt im Auge des Betrachters. Die vielen
Aufrufe in seinem Baubericht lassen jedenfalls darauf schliessen, das großes Gefallen an seinem besteht.

Jetzt zu meinem Leopold. Es wird von mir der Versuch unternommen, anhand von Plänen
und Fotos einen sehr authentischen Leopold zu bauen. Ob das gelingt, weiss ich nicht.
( ein Probebau währe der falsche Ausdruck ). Vieles im Bogen ist vereinfacht Dargestellt.
Bei einem Maßstab von 1 / 25 ist noch viel Potential für eigene Kreativität. Könnte ich rein
theoretisch alles ab ca. 1,5 cm Orginal in ca. 0, 7 mm nachbauen.
Diese Art von Modellbau macht mir jedenfalls viel Spaß, weil die Recherche auch einen
wichtigen Platz einnimmt.

Ich habe bei Henning darauf hingewiesen, das der im Modell dargestellte Munitionbunker
in Wirklichkeit eine andere Funtion hat. Doch was soll so ein Hinweis !
Wenn ein Modellbauer vor hat, das Modell so zu bauen, wie es der Bogen vorsieht, und er es
dann auch so umsetzt, dann ist es doch gut so.

Fazit für mich. Auf so was werde ich nicht mehr hinweisen, es bringt nur eine miese Stimmung
in dem Baubericht.

Zum Baufortschritt bei meinem Leopold werde ich nächste Woch wieder ein paar Bilder einstellen.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
gez10x11
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 869
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Sa 17 Feb 2018 - 18:19

Hallo Berthold
Das bis jetzt gebaut gefällt mir gut. Es ist allerdings oft ein Problem mit den Fotos, das sehe ich bei mir. Man sieht dann jede Staubfluse und es sieht unordentlich aus, obwohl man bei etwas mehr Abstand schon nichts mehr sieht. Aber darüber lasse ich mir eklen grauen Haare wachsen (ich habe schon genug)
und werde meine Modelle weiterhin nach besten Können bauen. Wer es meint besser zu können, bitte kein Problem. Ich habe gestern ein bisschen gegoogelt und was ich das an Bildern von der gebauten Bismarck gesehen habe: ich versteht nicht, wie man das hinbekommt. Ich habe manchmal das Gefühl, da werden Teile von Trumpeter verbaut (die haben auch viele Modelle 1 : 200).

viele Grüße

Otto
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2631
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Sa 17 Feb 2018 - 19:14

Hallo Otto,

jeder, der Kartonmodellbau betreibt, hat etwas, was ihm
an diesm Hoppy fasziniert.

Und es gibt in dieser Gruppe kleine Künstler ( für viele von
uns etwas, was wir nicht erreichen werden und auch nicht müssen )
Aber es macht Spaß, sich so was anzusehen.

Ich bewundere auch die Bausätze aus Plastik. Hochdetailiert,
dank der heutigen Technik. Nicht mit den Bausätzen von früher zu
vergleichen.

Ich für meinen Teil präsentiere gerne meine Modelle an staunende
Modellbaumessenbesucher, und kann sagen, alles aus Papier.
( Mal von dem ein oder anderen Drähtchen oder Fädchen abgesehen)
Da darf auch mal was nicht perfekt sein.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2631
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 21 Feb 2018 - 15:37

Hallo Zusammen,

ich stelle mal ein kleines Update des Bericht ein.

Noch etwas an den Bremsen gearbeitet.
Sind aber immer noch nicht ganz fertig.
Es wird noch so ein Schutzgestänge angebracht.



Auf dem Drehgestell, wo später der Generator ( im Bogen Munitionsbunker genannt )aufgestellt wird, noch ein
Schienensystem sowie Halterungen mit Schwingmetallen angebracht.







Das Unterteil ( Boden des Generators ) musste noch etwas verändert werden. Kleine Räder sowie die Aufleger für
die Schwingmetalle und Abgasrohre, die es im Orginal gibt, aber nicht im Modell









demnächst geht es weiter !

Gruss  Berthold
Nach oben Nach unten
Holzkopf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 829
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 21 Feb 2018 - 17:44

Hallo Berthold,

da hast Du Dir aber ein gewaltiges Ziel gesetzt. Es wäre bei diesem Model wirklich von
Vorteil gewesen, wenn die Zusatzelemente, die Du anfertigst, auch im Bogen berücksichtigt wären.
Mir gefällt Dein Modell wirklich - nur nicht die starke Alterung.

Freundliche Grüße
Henning
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2631
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 21 Feb 2018 - 19:05

Hallo Henning,

natürlich ist die Alterung nicht jedermanns Sache. So, wie es die Bilder
zeigen, ( Kunstlicht / lange Belichtung ) sieht das auch etwas übertrieben
aus. Also bei Sonne auf der Terasse ist es besser anzuschauen.

Der Bogen selber ist schon sehr sehr Umfangreich. Das ich mir ein detailierteres
Geschütz wünsche, hat mit einem Modellbauverein in Düsseldorf zu tuen.
Ich will wissen, wie weit man ins Detail gehen kann.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 638
Arbeit/Hobbies : Rentner
Laune : beim Basteln gut..
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Do 22 Feb 2018 - 7:09

Ahoi Berthold
ich bin begeistert  super
und die Alterung ist für mich auch ok, sehe ich Kriegsspielzeug sowieso am liebsten verrostet. Freue mich schon auf die nächsten Bilder
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2631
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Fr 23 Feb 2018 - 11:11

Hallo Zusammen,

noch ein paar Holzplanken ( natürlich aus Papier ) auf dem 2. Drehgestell angebracht
und mal ein paar Aufnahmen mit dem schönen Tageslicht.











ein schönes Wochenende noch !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2975
Arbeit/Hobbies : ehemals Werkzeumacher, Ausbilder, jetzt Rentner. Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Fr 23 Feb 2018 - 11:47

Moin Berthold...
Das schaut einfach toll aus. Daumen Daumen
Die beiden Wagonunterteile sind sehr authentisch für meine Begriffe.
Und ganz tolle Fotos. Es geht doch nichts über Tageslicht.
Tja und soviel Platz hätte ich auch gerne mal. Sad
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 424
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Fr 23 Feb 2018 - 22:33

Hallo Berthold!

Schaut super aus was du da baust! Den Tip mit den Pastellkreiden werde ich auch mal aufgreifen und ein bisserl damit experimentieren!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2631
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 28 Feb 2018 - 11:53

Hallo Zusammen,

ein kleiner Zwischenstand vom Baufortschritt









bis zur Fortsetzung !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 638
Arbeit/Hobbies : Rentner
Laune : beim Basteln gut..
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 28 Feb 2018 - 12:05

Super Berthold, gefällt mir sehr gut. Möchte auch mal so was großes bauen und hab keinen Platz.
Darum geht´s bei mir jetzt in die Höhe.. Very Happy
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2975
Arbeit/Hobbies : ehemals Werkzeumacher, Ausbilder, jetzt Rentner. Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 28 Feb 2018 - 12:31

Hi Berthold...
Schön das Du die Puffer richtig dargestellt hast.
Einer fach und einer ballig. Daumen
Gibt es da eigentlich eine Vorschrift welcher wohin gehört?
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2631
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 28 Feb 2018 - 15:07

Hallo Helmut, Hallo Renee,

ich freue mich, das Ihr auch weiterhin gefallen an diesem
Bericht habt. Vielen Dank!

Mal auf Renees Frage zu den Puffern:

Damit die Puffer in Krümmungen, wenn die Wagen sich schief gegeneinander einstellen,
nicht abbrechen, ist durch eine besondere Vorschrift bewirkt, das einem flachen Teller stets
ein gewölbter Pufferkopf gegenüberstehet. Dies wird durch die einfache Anordnung herbeigeführt,
das der beim Anschauen der Stirnseite jedes Fahrzeugs rechts stehende Puffer stets eben, der linke jedoch gewölbt sein muß.

Einen schönen Tag noch !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2631
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 14 März 2018 - 16:12

Hallo Zusammen,

in den letzten 2 Wochen bin ich nicht sehr viel weitergekommen.

Aber die Drehgestelle sind fertig.































Bis zur Fortsetzung !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3070
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 14 März 2018 - 16:39

Hallo Berthold,

habe dein BB ganz durchgelesen dein BB gefällt mir.
Den Leopold sieht bisher sehr gut aus, auch die Alterung macht sich gut ich hoffe das Du dieses schöne stüch zu ende Baust.
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1341
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 14 März 2018 - 16:39

Servus Berthold....
Dein Leopold überzeugt mich voll und ganz. Die Fotos im Freien sind Klasse und so ein schönes Schotterbett sieht man auch nicht alle Tage!
Bin wirklich gespannt, wie es weitergeht! Noch viel Spaß beim Weiterbau,
OLLI
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2975
Arbeit/Hobbies : ehemals Werkzeumacher, Ausbilder, jetzt Rentner. Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 14 März 2018 - 18:26

Hi Berthold...
Jetzt übertriffst Du Dich aber selber.Bastelgott
Im ersten Moment dachte ich wirklich das seien Fotos vom Original.
War schon am überlegen, wo Du die wieder her hast.Überlegen
Die Fotos mit dem Schotterbett und den Schienen sind echt das Beste was ich jemals gesehen habe.Daumen
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Lothar
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1998
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 14 März 2018 - 19:46

Hallo Berthold ,
was soll ich da noch groß schreiben meine Vorschreiber haben schon alles geschrieben . super

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 424
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Mi 14 März 2018 - 22:36

Hallo Berthold!

Muss Renee recht geben, schaut fast aus , wie Fotos vom Original! Daumen

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 638
Arbeit/Hobbies : Rentner
Laune : beim Basteln gut..
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Do 15 März 2018 - 5:45

Einfach nur schön Dreimal 10
Also was hier gerade von einigen gezeigt wird, ist wirklich vom Feinsten, und läßt mich doch schon sehr an meinen Baukünsten zweifeln..... Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2631
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Do 15 März 2018 - 8:08

Hallo Kurt, Olli, Renee, Lothar, Kubi und Helmut

Euch allen vielen Dank für die lobenden Worte !

Ich werde auch bei dem Hauptteil, das Geschütz, mir große
Mühe zu geben, das es zufriedenstellend Gelingt. Dafür nehme
ich mir auch die nötige Zeit.

Und Helmut braucht nicht an seinen Baukünsten zu Zweifeln. Was wir
bisher im Forum von Dir gesehen haben ist gekonnter Modellbau.

Einen schönen Tag noch !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Holzkopf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 829
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Do 15 März 2018 - 21:27

Hallo Berthold,

auch wenn Dein BB ein völlig anderer ist als meiner, gefällt er mir doch sehr. Insbesondere die
Gleisanlage. Bin gespannt, wie Du das mit der Alterung des restlichen Geschützes hinbekommst.

Sehe mir gerne den weiteren Baubericht an.

Gruß
Henning
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1420
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   Fr 16 März 2018 - 0:02


Hallo Berthold

Gefällt mir sehr,sehr gut....toll gemacht.....SUPER!!!


Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss   

Nach oben Nach unten
 
Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Leopold K5 gebaut von Bertholdneuss
» Abbruch - Hubschrauber Mi-24D gebaut von Bertholdneuss
» Le Soleil Royal ( Heller ) 1/100 gebaut von Bertholdneuss
» Fertig - Diesellok SM42 in 1/25 von GPM gebaut von Bertholdneuss
» Fertig - Die Titanic von Schreiber 1/200 gebaut von Bertholdneuss

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Fahrzeuge :: Bauberichte-
Gehe zu: