Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 650
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 2 Mai 2018 - 8:31

Hallo Helmut!

Ich hoffe, du bedenkst bei deinen Plänen, dass seeeehr viele Lichtlein sind! affraid

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Holzkopf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 942
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 2 Mai 2018 - 8:39

Moin Helmut,

da ich die Startrampe ja auch schon in der Mangel hatte, kann ich sehr gut beurteilen, was Du
jetzt hier versuchst mit Eigeninitiative aus dem Bogen herauszuholen. Ich finde es große Klasse.
Das nötige Werkzeug hierzu ist natürlich schon eine große Hilfe.
Kein Vergleich Deine erstklassigen Treppen mit den simplen aus dem Bogen.

Bin ganz sicher weiter in der ersten Reihe. lachen

Gruß
Henning😉
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2703
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 2 Mai 2018 - 9:45

Hallo Helmut,

So schnell kann doch kein Jahr rumgehen. Schon wieder habe
ich Deinen Geburtstag mit Verspätung mitbekommen.

Nachtträglich alles Gute zum Geburtstag!

Deine 3D Treppe sieht Großartig aus.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 772
Arbeit/Hobbies : in Rente, seht viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 2 Mai 2018 - 10:29

Moin zusammen, danke für´s zusehen, Lob und auch für die verspäteten Geburtstagswünsche

Kubi schrieb:
Ich hoffe, du bedenkst bei deinen Plänen, dass seeeehr viele Lichtlein sind! affraid

Ja leider, ein paar mehr als ich mir eigentlich wünsche.........aber da geben so viele Rohre und Schächte nach oben, dass ich da nicht viel planen muss, also lasse ich es auf mich zu kommen

Holzkopf schrieb:

da ich die Startrampe ja auch schon in der Mangel hatte, kann ich sehr gut beurteilen, was Du
jetzt hier versuchst mit Eigeninitiative aus dem Bogen herauszuholen.

Und darum freue ich mich besonders, wenn es dir auch gefällt. Ja, das nötige Werkzeug hilft da schon sehr. Aber wenn ich ehrlich bin, wollte ich erst die Treppen wie vorgegeben aber mit Geländer. Die hätte ich dann aber komplett aus Karton gemacht. Erst die Stufen brachten mich dann auf die Idee mit dem 3D Drucker, aber nur wegen der Höhe des Teils, denn was ich da für die ersten 3 Etagen Zeit investiert habe, da hätte ich sie 2 mal aus Karton gefertigt.  

Bertholdneuss schrieb:

So schnell kann doch kein Jahr rumgehen. Schon wieder habe
ich Deinen Geburtstag mit Verspätung mitbekommen.

Ne, kann es nicht, und hast du nicht...ein Jahr in eineinhalb Monaten wäre mir dann doch zu schnell Wink

Der gestrige Feiertag ging fast ganz mit Planung drauf, sind ja doch paar Änderungen, die ich da vor habe und die wollen auch wirklich geplant sein, wie ich feststellte ........die ersten 3 Etagen habe ich schon 2 mal gebaut, bei der ersten Version hatte ich einen leichten Verzug drin..... aber so kann ich jetzt gleich noch ein paar Ideen einbringen, die mir so zwischendurch durch den Kopf gingen (den gesamten Aufzugsschacht könnte ich auch schon wieder neu bauen, lass ich aber lieber sonst werde ich nie fertig)

die Unterseite der Etagen sind ja vom Bogen her weiß, und es wird vorgeschlagen sie leicht dunkel zu spritzen......gefällt mir natürlich nicht.
Darum habe ich die Etagen nochmal seitenverkehrt gedruckt, und auch paar T-Träger mit eingebaut...schon besser....

Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 772
Arbeit/Hobbies : in Rente, seht viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mo 14 Mai 2018 - 6:27

Moin zusammen...

Am LTU ging es auch ein wenig weiter, die ersten drei Etagen sind angesagt, und ich muss sagen, es macht mir jeden Tag mehr Spaß an dem Teil weiter zu arbeiten.



Jetzt müssen für die Verstrebungen viele Rohre ( 4.5mm und 3mm Durchmesser)
gerollt werden. Geht aber viel schöner und leichter, als ich befürchtet hatte.



die Rohr und T-Träger Produktion läuft auf Hochtour.



für die waagrechten Verstrebungen waren nur Flacheisen vorgesehen, aber ich denke T-Träger (wie in echt) sind schöner, und kein großer Arbeitsaufwand (und wenn es so wäre....auch egal)



Nach oben Nach unten
Holzkopf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 942
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mo 14 Mai 2018 - 12:01

Hallo Helmut,

da hast Du Dir bisher wirklich Mühe gegeben und ein sauberes Resultat erzielt. zwei

Meine Anfänge dieses Modells sind ja bekanntlich im Keller gelandet, da ich doch versuche zu meinem
Crawler von Artwork den LUT später dazuzubauen.

Neuester Stand von Mischa ist: Fertigstellung zum 50 jährigen Jubiläum des Saturm V Starts in 2019.

Hier mal für Dich ein Link, der Dir zeigt, was in etwa noch so auf Dich zukommt. Geht hier natürlich
viel mehr ins Detail.

Code:
www.microartwork.com/LUT/Images/LUT.Side3-4.MA.png

Viel Spass

Henning
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 772
Arbeit/Hobbies : in Rente, seht viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mo 14 Mai 2018 - 12:13

danke Henning

auf mich kommt da nichts zu Laughing mir reicht vollkommen das Modell von EDUCraft, noch ein wenig gesupert, sauber gebaut und ich bin überzeugt es wird für mich ein tolles Modell auf das ich stolz bin.
Für das von Mischa ... ja, das würde ich in diesem Leben nicht mehr schaffen, und ich hab auch noch bisschen was anderes vor.

leider geht der link nicht...sagt ist gesperrt.

Nach oben Nach unten
Holzkopf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 942
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mo 14 Mai 2018 - 12:32

Hallo Helmut,

wenn Du den Link neu eingibst, müßte es funktionieren.

Henning
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 772
Arbeit/Hobbies : in Rente, seht viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mo 14 Mai 2018 - 14:28

Danke Henning, so hat es funktioniert.
Zu dem LTU von Mischa...ja, wenn ich ehrlich bin, nicht einmal als Kunststoffbausatz würde ich den bauen. Den anständig bauen würde Jahre dauern, also backe ich lieber kleinere Brötchen, die aber dafür so gut wie ich noch kann.

Nach gefühlten Kilometer Röhrchen rollen und "verschweissen", schaut meiner jetzt so aus.........................









jetzt muss ich mich nochmal den Treppen zuwenden, die sind noch nicht ganz so wie ich möchte. Geländer beidseitig und an der Kehren...etc.
Bin mir aber noch nicht sicher, ob ich das so hinbekomme wie ich gerne möchte. Wenn nicht, bleibt so.................
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2703
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mo 14 Mai 2018 - 17:04

Hallo Helmut,

der Turm wird richtig Gut. Sehr, sehr sauber gebaut, und die Treppe,
da kann ich noch gar nicht erkennen, was Du da noch verbessern willst.

Viel Spaß beim Weiterbauen.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1025
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mo 14 Mai 2018 - 20:19

Hallo Helmut
Was ich so sehe, ist doch sehr sauber gebaut. Es stimmt, das die Treppe normalerweise an beiden Seiten ein Geländer hat, aber wann du das wieder abreißt, sieht es wahrscheinlich schlimmer aus, oder du mußt es ganz neu konstruieren.
Otto
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 772
Arbeit/Hobbies : in Rente, seht viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Di 15 Mai 2018 - 6:19

Berthold und Otto...ich danke euch

ja, stimmt schon, die Änderung der Treppe müßte nicht sein. Schaut sie jetzt schon besser aus als der Bogen vor gibt, aber.....

Ich hatte leider am Anfang nichts, wo man die Treppe eindeutig sieht. Jetzt, nach weit über 1000 Bildern aus der Zeit, weiß ich natürlich bisschen mehr. Nein, ich will kein Scale Modell daraus machen und auch nicht neu konstruieren. Mein Interesse (auch ausserhalb der Bastelarbeit ) an diese Zeit wurde wieder geweckt und ich will das Modell einfach noch ein wenig aufpeppen Laughing zB auch noch Geländer um jede Ebene. Einen Zeitfaktor gibt es bei mir nicht...sprich, das Modell muss nicht morgen fertig sein....also kommt es mir auf ein zwei Wochen nicht an.
Auf dem Foto von einem Turmsegment, wo es auf einem Schrottplatz vor sich hin rostet, meine ich ein zweites Geländer zu sehen und das soll jetzt auch so sein.
Hier ein Foto vom ersten Rollout des Turms mit Platform (1966 ?) und eines vom Bau des Startcomplexes 39A von 1965 von dem dann auch alle Space Shuttles und jetzt auch die Falcon Heavy von SpaceX ( meine erstes Karton Raketenmodell) startet.
Und beim Anblick dieses Startcomplexes bekomme ich schon wieder dumme Gedanken...."wo bekomme ich nur 3 mal 4 Meter Bastelplatz her" Twisted Evil  





Bildquelle beider Fotos:  Project Apollo Archive
Dank an  J.L. Pickering für das Scannen und archivieren vieler 1000 Fotos aus dieser Zeit
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1470
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Di 15 Mai 2018 - 18:23


Hallo Helmut

Da hast Du aber noch Arbeit vor Dir !

Sieht aber bis jetzt sehr,sehr gut aus!

Wünsche Dir weiterhin viel Spaß und gutes Gelingen


Grüße UWE
Nach oben Nach unten
7ofNine
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 9
Arbeit/Hobbies : Im Ruhestand/Mathematik, Astronomy, Modelle bauen
Laune : Gut, wenn es nicht Winter ist
Anmeldedatum : 28.07.17

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 16 Mai 2018 - 3:21

Hallo Helmut,
es hat eine Weile gedauert bevor ich erkannt habe was mich an den Treppen von Ebene 0 zur Ebene 30 gestoert hat. Es ist die Unterstuetzung fuer den zweiten Treppenabsatz. Dieser Absatz ist nicht durch eine Pfeiler von der Ebene 0 aus unterstuetzt sondern haengt von der Ebene 30 herab. Falls Du die Treppe nocheinmal anfassen solltest ist dies etwas was korrigiert werden koennte.
Und weil Ich gerade dabei bin. Die diagonalen zwischen dem aeusseren und inneren Rahmen der Ebene 30 waren in Wirklickeit 8" Rohre und nicht wie im Model gezeigt T-Traeger. T-Traeger waren auch typischer weise nicht im Gebrauch. Die meisten Treager fuer den LUT waren I-Treager (tatsaechlich WF und B typen des AISC Standards)

Gruesse
Hartmuth
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 772
Arbeit/Hobbies : in Rente, seht viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 16 Mai 2018 - 6:19

Hallo Hartmuth
Danke für die Infos aber.....
genau das ist der Grund wieso ich die Historischen Schiffe aufgegeben habe......
Mir hat es Spaß gemacht, nur in jedem Post kam irgendeiner, dessen Hobby Historische Schiffe waren, und hat irgendetwas zu bemängeln gehabt, selbst aber weder was gebaut, oder gepostet hat.(und wenn, kam Schrott dabei raus)
Nicht falsch Verstehen, ihr habt alle mit Sicherheit ein schönes Hobby, aber es ist nicht meines. Ich bin Bastler und baue Modellbögen.
Und um genau sowas aus dem Weg zu gehen, habe ich auch am Anfang geschrieben, "auch wenn der Bogen noch so zerissen wird, es ist interessiert mich einen Dreck ich baue ihn".........warum wird das nicht akzeptiert???
Ich habe geschrieben, dass ich nicht vorhabe ein Scalemodell zu bauen und es auch nicht neu konstruiere........
Ich pimpe das Modell ein wenig auf, ich versuche das Modell sauber zu bauen und mir macht es Spaß.
Mir geht es um das Bauen, darum bin ich hier in diesem Forum und zeige es. Ich lasse mir den Spaß an dem Bogen nicht verderben, so wie es bei Henning gemacht wurde.

Die Treppen, ja, im Bogen sind praktisch gar keine, ich versuche optisch ein wenig zu super..... anstatt die handwerkliche Leistung und den damit verbundenen Zeitauwand zu erwähnen, kommt nur Kritik. Ich weiß auch dass sie hängen, ich habe diese Stützen aus drucktechnischen Gründen drin, das sind immer noch Druck Versuche.
Ich danke dir trotzdem, wünsche dir viel Freude bei deinem Hobby, und bitte lasse mir meinen auch.
Sollte das nicht akzeptiert werden schließe ich diesen Thread von einer Minute auf den anderen, denn mir macht Basteln auch ohne Forum Freude....und das seit über 55 Jahren.

Hallo Uwe, freue mich dass du zuschaust und dass dir meine Arbeit gefällt. Ja, bis das fertig ist, vergeht schon noch der eine oder andere Monat, vorausgesetzt, dass er nicht zusammen bricht, weil ich mir erlaubt habe T-Träger anstatt Rohre einzubauen.......8" . Twisted Evil
Nach oben Nach unten
Holzkopf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 942
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 16 Mai 2018 - 8:26

Moin Helmut,

Ganz meine Meinung. Kein Wunder, wenn bei Artwork an dem LUT schon fast 8 Jahre gewerkelt wird,
und dann soll man 50.000 Teile kleben. affraid affraid

Habe bitte weiter Freude an Deinem Modell. Ich bleibe in der ersten Reihe.

Gruß
Henning
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2703
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 16 Mai 2018 - 8:51

Hallo Helmut,

bei Du so Deinen Turm, wie es Dir Spaß macht.

Ich gehöre ja auch zu den Modellbauern, die schon mal
auf die ein oder andere Abweichung zum Orginal hinweisen.
(Siehe Baubericht Leopold von Henning )
So was werde ich auch nicht mehr machen.
Es nimmt einem nur den Bauspass.

Hartmuth seine Hinweise zeigen große Detailkenntnisse und irgendwie
finde ich es auch gut, wenn er uns an seinem Wissen teilhaben läßt.

Und das mit dem historischem Schiffsbau. Da hast Du vollkommen recht.
Was da in einigen Foren abgeht, und wie schön gebaute Modelle wegen
irgendwelchen Abweichungen zerrissen werden, ist nicht mehr schön.
Und Du baust sehr sehr gute Schiffe !

Viel Spaßn beim Weiterbauen.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3114
Arbeit/Hobbies : ehemals Werkzeumacher, Ausbilder, jetzt Rentner. Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 16 Mai 2018 - 11:02

Moin Helmut...
In diesem Fall ist fast alles wichtige gesagt und ich möchte meinen beiden Vor-Schreibern
und selbstverständlich auch Dir selbst voll zustimmen.
Wir bauen Modelle und keine 1.1 Kopien in verkleinertem Maßstab.
Lass Dir Dein Können nicht schlecht reden.
Und Hartmuth soll erst mal zeigen was er so drauf hat. Außer Kritik hab ich da noch nichts gefunden.
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 772
Arbeit/Hobbies : in Rente, seht viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 16 Mai 2018 - 15:34

Hallo Henning, Berthold und Renee

danke euch für eure Meinung. Es tat gut sie zu hören.
Leider habe ich aus Gründen, die in der Öffentlichkeit nichts verloren haben, erstmal den Spaß an dem Projekt (das mir bis jetzt wirklich Freude bereitet hat) verloren.
Und ohne Spaß läuft bei mir gar nichts mehr. Darum werde ich das Posten erstmal auf Eis legen und dann mal sehen wie es weiter geht. Danke euch.....
Nach oben Nach unten
Maat Tom
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 435
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 16 Mai 2018 - 17:52

Hallo Helmut,
werde deinem Baubericht gerne folgen. Bisher sehr beeindruckend. Kannst auch sicher sein das ich keine "Verbesserungssprüche" bringen werde, hab nämlich keine Ahnung von dem Trawler, und ob T-Träger, Rund oder achteckig----ist mir wurscht. Sieht Geil aus und ist absolut beeindruckende Arbeit-das reicht mir zum staunen. lachen
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 772
Arbeit/Hobbies : in Rente, seht viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Do 17 Mai 2018 - 7:10

Ahoi Tom, danke für das tolle Lob, freue mich echt wenn du dabei bist, und für "Verbesserungssprüche" , was den Bau selbst betrifft, bin ich immer zu haben und auch dankbar. Auch Kritik an meiner Bauqualität darf sein, hat nur keinen Sinn, denn besser kann ich einfach nicht  Kugeln   Nur nicht was hier den Bogen und auch meine eigenen "Verschlimmbesserungen" des Bogens angeht. Denn der wurde bis jetzt ja wirklich schon zu Genüge durch den Dreck gezogen und dass daran so gut wie gar nichts stimmt, wissen wir auch schon. Trotzdem gefällt mir der Bau, wie bisher noch kein anderes Objekt. Wem das nicht gefällt, oder stört, der soll einfach nicht mitlesen und Schluß damit.
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 772
Arbeit/Hobbies : in Rente, seht viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mo 21 Mai 2018 - 15:45

Also wenn ich doch mal ein Schiff baue, dann in 1:100, denn ich glaube da bekomme ich sogar ganz passable Rehlinge hin Very Happy

Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1025
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Di 22 Mai 2018 - 20:53

Hallo Helmut
Ich bin der Meinung, das man so bauen sollte, wie es der Bogen vorgibt. Man kann im Grunde bei jedem nörgeln, weil das gebaute Modell nicht dem Original entspricht. Ich nenne nur die Schiffe der grauen Flotte als Beispiel. Bei keinem Schiff entspricht z. B. Die Reling, die um das Schiff herumführt dem Original, den da waren es Ketten und keine Stangen, Seile oder so etwas ähnliches. Wenn wir die Takelage machen, so ist es fast unmöglich den Maßstab umgerechnet auf das Original zu spannen, es wäre viel zu dünn.
Also mach weiter so, und ich baue so wie du und zwar das was mir gefällt und wie es gefällt.
Otto
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 650
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Mi 23 Mai 2018 - 12:41

Hallo Helmut!

Hauptsache ist doch, Spaß an der Sache zu haben - und wenn was dabei rauskommt, das noch besser aussieht, als das echte Teil, soll´s uns doch recht sein, oder... lachen

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 772
Arbeit/Hobbies : in Rente, seht viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   Di 19 Jun 2018 - 12:53

Hallo Kartonbastler
ein wenig ist es auch bei meinem LUT weitergegangen. Zwar nicht scale....nicht mal semiscale, aber ich denke man sieht was es werden soll und ich habe echt wahnsinnigen Spaß an dem Teil.
Einmal habe ich die Treppen ein wenig geändert und ringsum mit Geländer versehen, dann auch noch die einzelnen Etagen. Schaut so ein wenig netter aus, auch wenn ich ein wenig improvisiert habe Wink

Bevor jetzt einer sagt.....jaa wenn man die Möglichkeit dazu hat........
auch die kostet Zeit, muss man erstmal lernen und die Zeit die ich da investiert habe, überschreitet bei weitem die Zeit, die ich für die Teile aus Karton gebraucht hätte...oder eben gekauft.

Die Treppen werden natürlich nicht im Ganzen, sondern in Einzelteilen gefertigt, anders geht nicht mit meinem 3D Drucker. Hatte auch diverse Schwierigkeiten, mit der Herstellung dieser filigranen Teile, ich wollte die Geländer nicht stärker als 0.6mm und dagegen hat sich der Drucker auch heftigst gewehrt.....sprich, massenhaft Ausschuß. Aber mit dem Ergebnis bin ich am Ende doch zufrieden.

Aber seht selbst...



die Einzelteile werde lackiert und dann verklebt, wie man sieht......Pinsel und Farbe sind nicht so meine Welt, darum habe ich in der Zwischenzeit auf Airbrush umgestellt. Gefällt mir schon ein wenig besser.









Als nächstes ging es auch ein wenig an den ersten drei Etagen weiter. Geht alles nicht so schnell, wenn man die Kanten anständig färben will, und an die 200 Röllchen rollen ist auch so Sache, meine Lieblingsbeschäftigung wird es nicht werden, ist aber schon mal eine gute Übung für die Shuttle Rampe, die ja fast ausschließlich aus Rohren besteht.













das wars erst mal, tschüß bis zum nächsten Post
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z   

Nach oben Nach unten
 
Crawler-LUT-Saturn V gebaut von Helmut_Z
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Crawler Transporter- Saturn V gebaut von Holzkopf
» Kleine Segeljacht 18.Jahrhundert 1:48 Shipyard gebaut von Helmut_Z
» Kleedmaschine gebaut von Helmut_Z
» Crawler Transporter für Saturn V
» WHV Bismarck gebaut 1980

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Sci-Fi--- Raumfahrt :: Bauberichte-
Gehe zu: