Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 569
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Mi 23 Mai 2018 - 14:01

Hallo Freunde!

Nach einigen sehr schönen Tagen als Opa  king  bin ich wieder zurück!

Als erstes ging´s mit den Steuerseilen zum Leitwerk weiter...
Jetzt sind Höhen und Seitenruder "verkabelt"








Dann hab ich mir das Fahrwerk vorgenommen - die Originalstreben schauen so aus:


Ich hab sie wieder mit "Holz" überzogen...


Als nächstes kamen die Reifen an die Reihe, mit einem zusätzlichen Ring um ein bissal mehr Form zu bekommen


Beim Schleifen hab ich mir diesmal ein wenig geholfen  Twisted Evil


Und montiert schaut das dann so aus...




Auch der Sporn und die Schutzbügel am Leitwerk kamen an ihren Platz...


Dann hab ich wieder ein bissal gekünstelt - die Steuerseile, die unten aus dem Rumpf von den Pedalen kommen, brauchten wieder einmal Umlenkrollen (hab mich auf Fotos im Netz schlau gemacht)...




Dann hab ich mir die Schutzgitter, links und rechts vom Cockpit, vorgenommen... ein altes Stück Fliegengitter hat gute Dienste geleistet...




Mit Panzergrau von Revell lackiert kamen sie zusammen mit den kleinen Windschutzscheiben auf das Flugzeug, dazu auch gleich die Staurohre (wieder eine kleine Eigeninitiative auf Basis von Fotos...)


Der nächste Schritt waren die vier Querruder mit ihren Steuerseilen - und wieder musste zwei Umlenkrollen her, weil eine der Öffnungen für die Seile in der oberen Tragfläche meilenweit von der Anlenkung am Ruder entfernt war...  (ob´s wirklich so war, keine Ahnung, aber ohne der Rolle macht´s keinen Sinn!  Suspect )






Die Propeller hab ich von der Bomberversion von Fly geklaut - die schauen bei weitem besser aus.
Drei kleine Generatoren mit ihren kleinen Propellern kamen auch noch ans Modell...






Damit wäre der Flieger fertig!!  Shocked

Ein paar Fotos werden noch folgen...

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 569
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Mi 23 Mai 2018 - 14:18

So, jetzt noch ein paar Fotos von der fertigen Vimy...



































LG Kubi
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3067
Arbeit/Hobbies : ehemals Werkzeumacher, Ausbilder, jetzt Rentner. Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Mi 23 Mai 2018 - 16:47

Hi Kubi...
schön wieder etwas von Dir zu lesen und zu bestaunen.
Wenn ich mir so die Querruder anschaue, soll er wohl nach dem Aufhängen eine Kurve fliegen.
Die Steuerseile finde ich etwas gewöhnungsbedürftig, weil man die sonst an den Modellen nicht sieht.
Vielleicht wäre auch ein grauer Faden nicht schlecht gewesen, der sticht nicht so ab.
Was mir mißfällt, ist dieser ominöse MG-Stand Deckel. Aber das kann ich Dir nicht in die Schuhe schieben. Der Flieger war halt so.
Auch wenn's nicht mein Favorit ist, wirkt er auf mich bautechnisch gelungen. Daumen
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 735
Arbeit/Hobbies : in Rente, seht viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Do 24 Mai 2018 - 6:47

Moin Kubi

schön dass du wieder im Lande bist Smile
und Gratulation zur Fertigstellung. Herrliches Flugzeug, ich liebe ja die Oldtimer.
Die Verspannung ist gerade noch ok, aber bei den Anlenkungen gebe ich Renee recht, die kommen ein wenig zu stark rüber und bringen da eine Unruhe rein. Hab mir jetzt extra nochmal Originalbilder angesehen, und da sieht man sie kaum. Denke ich würde da auch mal andere Farbe probieren.
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 569
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Do 24 Mai 2018 - 23:37

Hallo Renee, hallo Helmut!

Hab extra einen schwarzen Faden gewählt, damit man die Verspannung auch noch erkennt - aber das war vielleicht doch des Guten zuviel... Suspect Troesten Im Original ist´s zwar nicht so schlimm, wie auf den Fotos, aber grau wär sicher besser gewesen!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
gez10x11
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 976
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Fr 25 Mai 2018 - 6:40

Moin Kubi
Ein sehr schönes Flugzeug und sehr sauber gebaut.
Bei der Verspannung ist es das Problem noch dünnere Fäden zu finden. Im Shop von GPM in Polen gibt es welchen, aber da ist immer das teure Porto. Im Grunde würde ich es so lassen. Wenn ich die Takelage bei den Schiffen der grauen Flotte sehe, so ist sie auch überall viel zu dick. Schon wenn ich Draht von 0,1 mm nehme, so wäre dieser im Original schon 20 mm stark. Also was Solls.
lg
Otto
Nach oben Nach unten
Holzkopf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 902
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Fr 25 Mai 2018 - 8:50

Moin Kubi,

herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung Deines Modells. Habe mit großem Interesse die
letzten Bilder betrachtet.

super großes ok

Bin gespannt auf Dein neues Objekt

Herzliche Grüße

Henning
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1451
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Fr 25 Mai 2018 - 13:22


Hallo Kubi

Von mir auch Glückwunsch zur Fertigstellung deines Modells.

Mir gefällt es sehr gut! Sieht klasse aus.....super!!!


Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Lothar
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2019
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Fr 25 Mai 2018 - 19:32

Hallo Kubi ,
ein sehr schönes Modell . Herzlichen Glückwunsch .

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
Brandti
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 212
Arbeit/Hobbies : Energieelektroniker / Filme schauen, basteln und grillen
Laune : Wechselhaft von Sehr Gut bis Schlecht
Anmeldedatum : 03.04.13

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Fr 25 Mai 2018 - 20:19

Hallo Kubi,

ich gratuliere Dir Gruß, ein sehr schönes Flugzeug Dreimal 10. Mich würde ja mal die Flugeigenschaften von so einem Modell interessieren Überlegen, aber andererseits glaube ich, das ich so ein tolles Modell auch nicht im Boden versenken wollte Engel, dafür ist es auf jeden Fall zu schade.

Gruß Brandti winken
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 569
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   So 27 Mai 2018 - 22:57

Danke Leute!

Da werd ich doch ganz verlegen bei so viel Lob! Embarassed
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1385
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Di 29 Mai 2018 - 12:10

Servus Kubi…
Extravagantes Modell TOP umgesetzt. Gratuliere zur
Fertigstellung,
OLLI
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 569
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   Mi 30 Mai 2018 - 8:31

Danke Olli!

Dachte gar nicht, dass meine "alte Mühle" so viele wohlmeinende Zuschauer findet!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi   

Nach oben Nach unten
 
Fertig - Vickers Vimy Transatlantikversion von Modelik gebaut von Kubi
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Fertig - Albatros D III von Maty gebaut von Kubi
» Vickers F.B.27a "Vimy" (1917) - Fly, 1:33 - Abbruch
» Fertig - Lok BR 52 von Modelik 1:25 gebaut von Lothar
» USS Oklahoma 1:200 Modelik gebaut von Swissboy
» Fertig - Portland Fly-Gomix 1:200 gebaut von Herbert

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Flugzeuge :: Bauberichte-
Gehe zu: