Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet

Nach unten 
AutorNachricht
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Do 21 Jun 2018 - 12:59

Hallo Freunde

Nach den beiden Ausflügen mit den Trucks geht es wieder mit einem Motorradmodell in 1:12 weiter.
Hier ein paar Bilder des Bausatzes.















Wie ausführlich ich über den Bau des Modell berichte entscheidet Ihr.
Wenn die Interesse hoch ist, werde ich auch detailliert berichten.
Ansonsten nur sporadisch.
Ich hoffe Ihr versteht mich.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Fr 22 Jun 2018 - 10:35

Hallo Freunde

Motorgehäuse mit den 4 Zylindern ist gebaut.





Auch der Rahmen ist soweit fast fertig.




Weiter geht es nun mit kleinen Anbauteilen.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 661
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Fr 22 Jun 2018 - 11:03

Hallo Peter!

Bei deiner Bauqualität gepaart mit der von Tamiya schau ich doch gern zu! lachen

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Fr 22 Jun 2018 - 16:11

Hallo Kubi

Danke, dass Du hier vorbei schaust.
Es gibt auch wieder etwas zu sehen.






Motor ist soweit fertig und die Farben müssen noch trocknen. Danach werden die Kabel angebracht und dann der Motor im Rahmen platziert.

Vorher mach ich noch ein paar Lackierungen.
Hier die Antriebskette mit den Zahnrädern.



Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1200
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Fr 22 Jun 2018 - 18:10

Hallo Peter,

ungewöhnliches Bike...
Das wird wieder schick.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Fr 22 Jun 2018 - 19:17

Hallo Stephan

Schön, dass Du auch mal hier vorbei schaust.
Ja, die Kawa war schon ein ungewöhnliches Bike.

Hier wieder ein paar neue Bilder.












Wenn Ihr genau hinschaut, dann könnt ihr erkennen warum ich die Bausätze von Tamiya so mag. Sie sind sehr gut detailliert. Sogar die Schweissnähte am Rahmen sind nachgebildet. Solche Feinheiten sieht man nicht bei allen Modellbaufirmen.
Tamiya ist hier wirklich super
Natürlich kann ich mich auch bisher nicht über die Passgenauigkeit beschweren, Wie immer ein Tamiya erstklassige Konstruktion.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Fr 22 Jun 2018 - 19:51

Hinterachsschwinge ist mit dem Rahmen verbunden.




Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Sa 23 Jun 2018 - 14:46

Nun sind auch die oberen Auspuffrohre angebaut.






Und am Vorderrad habe ich auch schon gebastelt.


Ich finde es sehr schade, dass nicht mehr Interesse an meinem BB besteht. Da bin ich mir echt am überlegen ob ich das Ganze nicht vorläufig beende und nur noch für mich alleine bastle.
Dann kann ich wenigsten die Zeit die man benötigt um Bilder und Text im Forum ein zu stellen anders nutzen.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 778
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   So 24 Jun 2018 - 6:24

Hallo Peter

sorry dass ich noch nicht geschrieben habe dass ich natürlich immer dabei bin. Aber ich wollte das geschriebene (das ich zu 100% unterschreibe) noch bisschen so stehen lassen.
Es wird wieder ein tolles Modell mit vieles schönen Details, die ich mir sehr genau ansehe.
Ich schaue schon deshalb zu, weil ich meine gesamte Airbrush Anlage wieder aktiviert habe (Kabine mit Absaugung gekauft, um in der Wohnung spritzen zu können), und nun vielleicht doch mal ein Plastik Modell bauen werde. Und wo kann ich da besser abschauen als bei dir großes zwinkern
Ansonsten werde ich persönlich das tun, das du dir überlegst.........mir die Zeit, die ich fürs Posten brauche sparen (bringt mir persönlich hier nur Stress den ich nicht brauchen kann) , und dann hab ich sogar noch Zeit für ein Plastikmodell   huepfen
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1564
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal,
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   So 24 Jun 2018 - 9:42

Hallo Peter,

wieder ein sehr schöner Bausatz.
Und das mit den Schweißnähten ist mir beim
ersten betrachten der Bilder aufgefallen.
Große Klasse....

Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   So 24 Jun 2018 - 10:21

Hallo Helmut und XEDOS

Danke für euer Interesse und für das Geschriebene.

Mal schauen was sich so noch tut und wie ich das Ganze weiter mache.

Grüße und noch einen schönen Sonntag
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Maik Mohr
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 202
Arbeit/Hobbies : Mechaniker/Modellbau + Heimwerken
Laune : Immer gut
Anmeldedatum : 30.08.16

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   So 24 Jun 2018 - 12:37

Millpet schrieb:


Ich finde es sehr schade, dass nicht mehr Interesse an meinem BB besteht. Da bin ich mir echt am überlegen ob ich das Ganze nicht vorläufig beende und nur noch für mich alleine bastle.
Dann kann ich wenigsten die Zeit die man benötigt um Bilder und Text im Forum ein zu stellen anders nutzen.

Grüße
Peter


Bei allem Respekt: Hältst du es für sinnvoll, aktiv in deinen Beiträgen um Anerkenntnis zu flehen, und das auch noch mit der klassischen Pistole auf der Brust: "Wenn ihr nicht schreibt, dann höre ich halt auf und ihr habt Pech!" ?!?
Auf diese Weise pushst du meiner Ansicht nach künstlich die Beitragszahlen nach oben. Das Interesse an einem Thema spiegelt sich jedoch eher in 2 Dingen wieder:
- Klick-Zahlen
- Aktive Fragen diverser User.
Stellt sich letzter Punkt jedoch nicht ein, muss das ebenfalls nicht an mangelndem Interesse liegen - vielleicht hast du ja einfach nur bereits alle Fragen im Vorfeld beantwortet, z.B. über die Passgenauigkeit und Qualität der Tamiya-Teile...


Das letzte Mal, als ich in einem anderen Forum einen solchen Beitrag eines Nicht-Moderations-Mitgliedes, welches ebenfalls sehr beliebt war, gelesen hatte, bekam dieser frech und ungeschönt die folgende Antwort: "Na dann mach das doch einfach"...


Ich persönliche habe Interesse an Bauberichten und lese mir viele auch gerne durch - muss aber auch nicht immer meinen Senf dazu geben, erst recht dann nicht, wenn ich nichts produktives dazu beitragen kann...


Mein Statement spiegelt nur meine persönliche Meinung und Erfahrung wieder...


LG - Maik
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 778
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   So 24 Jun 2018 - 14:05

Hi Maik, das ist ja wohl der größte Mist den ich hier bis jetzt gelesen habe, Wenn kein Interesse besteht, dann sage ich das genauso wie Peter. Warum soll ich was posten wenn kein Interesse vorhanden ist. Bei dir hat ja schon gereicht, dass Schwierigkeiten an Bilder hochladen waren, um dich zu beschweren, anstatt es totzdem zu machen wie alle anderen. Lass deinen Missmut wo anders oder per PM aus.
Aber du hast recht. Ich hab das ja auch gesagt, und ich mache jetzt das was du gesagt hast. Alle Bauberichte die ich laufen habe sind mit diesem Schreiben geschlossen. (aber diesmal wirklich) Wünsch euch eine schöne Zeit mit euerem Hobby.
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   So 24 Jun 2018 - 17:39

Hallo Maik
Habe Deinen Wunsch erfüllt und das Thema, von Dir gelöscht.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Maik Mohr
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 202
Arbeit/Hobbies : Mechaniker/Modellbau + Heimwerken
Laune : Immer gut
Anmeldedatum : 30.08.16

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   So 24 Jun 2018 - 20:45

Helmut_Z schrieb:
Hi Maik, das ist ja wohl der größte Mist den ich hier bis jetzt gelesen habe, Wenn kein Interesse besteht, dann sage ich das genauso wie Peter. Warum soll ich was posten wenn kein Interesse vorhanden ist. Bei dir hat ja schon gereicht, dass Schwierigkeiten an Bilder hochladen waren, um dich zu beschweren, anstatt es totzdem zu machen wie alle anderen. Lass deinen Missmut wo anders oder per PM aus.
Aber du hast recht. Ich hab das ja auch gesagt, und ich mache jetzt das was du gesagt hast. Alle Bauberichte die ich laufen habe sind mit diesem Schreiben geschlossen. (aber diesmal wirklich) Wünsch euch eine schöne Zeit mit euerem Hobby.

Verzeihung, warum auch immer du dich angesprochen fühltest, aber ich sprach mit Milpet!

Und was das Bilder-Hostprogramm angeht: Die Software ist der letzte Käse. Damit spreche ich aus, was sich andere vielleicht nicht trauen, ob es gefällt oder nicht.
Ich opfere genauso meine Zeit, um Bilder für einen ausführlichen und interessanten Baubericht einzustellen, aber euer kostenfreier Bilder-Hostdienst sortiert sie nicht nur nach belieben, er lädt auch Bilder doppelt oder gar nicht hoch.

Wenn ich im Job nur minderwertiges Werkzeug zur Verfügung gestellt bekomme, kann ich damit genauso wenig Leistung erbringen, wie ich vernünftige BB's mit dem Hoster erstellen kann.

Seltsamerweise hat sich keiner um meine Bitte der Themenlöschung bemüht, bis ich auf Milpet's Schrieb geantwortet hatte... Schon seltsam.

Mehr schreibe ich zu diesem Thema auch nicht.
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   So 24 Jun 2018 - 22:21

Hallo Maik

Ganz sicher lese ich nicht jeden Beitrag, der geschrieben wird. Wenn ich aber , wie hier von Helmut angedeutet, auf einen Beitrag aufmerksam gemacht werde, dann gehe ich auch den Wünschen des Users nach. Du hast um Löschung gebeten und ich habe Deinem Wunsch entsprochen.
Leider habe ich einen Admin, der nur selten im Forum vorbei schaut und 2 Moderatoren die auch nicht viel aktiver sind. Also bleibt fast die ganze Arbeit an mir hängen.
Zu den Bilder kann ich nur eines sagen:
Wir Betreiber dieses Forums haben keinen Einfluss auf den Bilderserver und müssen genau so mit den Tücken leben wie jedes andere Mitglied hier. Wir haben die Wahl, es so wie es ist zu akzeptieren, oder auch nicht. Wenn einem etwas nicht passt, dann bitte nicht mit uns meckern.
Es gibt immer eine Variante und die heisst:
Forum wechseln und in einem anderen Forum schreiben mit besserem Bilder-Hostprogramm.

Grüße
Peter



_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Maik Mohr
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 202
Arbeit/Hobbies : Mechaniker/Modellbau + Heimwerken
Laune : Immer gut
Anmeldedatum : 30.08.16

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   So 24 Jun 2018 - 23:51

Der war echt gut: "Wir bieten einen Dienst an, aber wenn es Probleme damit gibt, dann eben gefälligst damit, aber sprich uns bloß nicht darauf an!"
Millpet - Aufgrund der Vielzahl an Variationen, die du mir aufzeigst, fällt mir die Wahl sehr leicht.

Danke sehr, dass du dir die Zeit genommen hast.


LG - Maik
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 661
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Mo 25 Jun 2018 - 8:06

Hallo Peter!

Ich glaub, ich hab´s schon einmal erwähnt - mit 15, 16 hat mich Tamiya fast mein ganzes Geld gekostet, weil ich ihre damals erhältlichen 1:12 Formel 1- Autos gebaut hab. Funktionierende Lenkung und richtig arbeitende Aufhängungen... Leider haben die Putzfrauen im Kolpingheim sie auch faszinierend gefunden, was ihre Haltbarkeit ziemlich verkürzte ...
Das wird wieder ein wunderschönes Teil aus der wilden 2Takter Zeit... Da bekomme ich auch wieder Lust auf Plastikmodellbau...
Bin schon gespannt auf das fertige Bike! Viel Spaß noch beim Weiterbauen - aus euren Disput oben halt ich mich als Neuling raus - würd es aber Schade finden, wenn ich auf deinen und auf Helmuts und andere BB verzichten müsste...

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Mo 25 Jun 2018 - 18:17

Hallo Kubi

Als ich in dem Alter 16-25 war habe ich viele Plastikmodelle gebaut.
Nun habe ich aber wieder den Spass daran gefunden und dieses Bike wird sicherlich nicht mein Letztes Modell aus Plastik bauen. Wenn man mal das Werkzeug, da vor allem die Farben, hat, hält sich auch das Ganze noch in einem vernünftigen Preisrahmen.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Mo 25 Jun 2018 - 19:32

Hallo Freunde

Im Moment kämpfe ich mit der Lackierung der Verkleidungsteile. Bin nicht ganz zufrieden und es gibt ganz sicher nicht eines meiner besten Modelle. Bilder gibt es später, nach dem Kampf beendet ist. Egal wie er ausgeht.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16159
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   Mi 27 Jun 2018 - 11:12

Hallo Freunde

Die Kawasaki ist fertig.


Leider sind mir bei der Lackierung ein paar Anfängerfehler passiert. Auf den Nahaufnahmen kann man sie gut erkennen. Trotzdem bin ich noch einigermaßen zufrieden und das Modell reiht sich in die anderen nicht so gut gebauten Modellen ein.

Galeriebilder gibt es hier:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/t10174-kawasaki-kr500-tamiya112#149793

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet   

Nach oben Nach unten
 
KAWASAKI KR500 Tamiya1:12 gebaut von Millpet
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» MS Albatros 1:250 VK Design, Prototyp gebaut von Millpet Galeriebilder
» KAWASAKI Ninja H2R Tamiya 1:12 gebaut von Millpet
» KAWASAKI Ninja H2R Tamiya 1:12 gebaut von Millpet Galeriebilder
» King Georg V 1:200 von Halinski Fertig gebaut von Millpet
» Russ.Atomraketenkreuzer Pjotr Welikij 1:200 Oriel, fertig gebaut von Millpet

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Plastikmodelle :: Fahrzeuge :: Abgeschlossene Bauberichte-
Gehe zu: