Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Ursus C45/C451, Modelik, 1:25

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Do 8 Mai 2008 - 22:25

Dann werden sie am Getriebe (oder was das ist) angebracht.



Teile: 6 (15)


Zuletzt von Felix am Mi 14 Mai 2008 - 10:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 10:26

Als nächstes sind die Teile 1f an der Reihe.



Hier die ausgeschnittenen Teile:



Nach dem Ausschneiden werden die beiden Teile vorgerundet.

Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 10:29

Die Teile 1f werden um die beiden Zylinder herumgeleimt.



Auf der Unterseite bliebt ein etwa 1 mm breiter Schlitz. Gegen den sollte tunlichst nichts unternommen werden, denn später soll hier ein Draht durchgeschoben werden.



Hier die ganze Konstruktion, mal mit Würfel:



Teile: 2 (17)


Zuletzt von Felix am Mi 14 Mai 2008 - 10:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 10:39

Ist das erledigt, geht es an die Teile 1g.



Wie an den beiden ** erkennbar ist, sollen diese Teile auf 0,5 mm-Pappe geklebt werden. Es existieren jedoch Laserteile in dieser Stärke.



Hier sind die Teile bereits zusammengeklebt, anschließend werden die Kanten gefärbt.



Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 10:41

Die beiden Teile 1g werden außen auf die Zylinder 1d-e geleimt.



Teile: 2 - Laser: 2 (21)
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 10:43

Hier haben wir die Teile 1h.



Nach dem Ausschneiden werden sie vorgerundet.



Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 10:45

Mit einer selbst gemachten Lasche werden sie jetzt zu zwei Kegelstümpfen geschlossen.



Diese Kegelstümpfe werden stumpf auf die Teile 1g geleimt.



Teile: 2 (23)
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 10:48

Außen auf diese Kegelstümpfe werden die Teile 1i - mit Laserteilen - geleimt (Verarbeitung wie 1g). Die Kartonseite (grün) zeigt dabei nach innen.







Teile: 2 - Laser: 2 (27)
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 10:52

Darauf werden dann die Teile 1j geleimt. Alles wie gehabt.

Bei der Montage (auch von 1i) ist auf folgendes zu achten:
- Durch die großen Löcher wird ein Schaschlikspieß geschoben, der auch durch die Löcher in den Teilen 1 und 1d verläuft. Dadurch ist die Flucht gewährleistet.
- Die kleinen Löcher in 1j kommen direkt über den Schlitzen in 1f zu liegen. Hier empfiehlt es sich, einen 1 mm-Draht Durch die gesamte Konstruktion zu schieben (s.o.).







Teile: 2 - Laser: 2 (31)
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 12:19

Hier haben wir die beiden Teile 1k.



Das Rechteck wird ausgeschnitten und die Trennlinie zwischen der weißen und der grünen Fläche gefalzt.



Dann wird das Ding zusammengeklappt und verklebt.

Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 12:20

Nach dem Trocknen können die beiden Teile ausgeschnitten werden, mitsamt der kleinen Löcher.



Das wird zunächst beiseite gelegt.
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 12:23

Jetzt ist das erste Drahtteil an der Reihe. Gemäß der Skizze Wz. I wird ein gerades Stück 1 mm-Draht abgelängt.



Dann wird der Draht grün gefärbt, das mittlere Fünftel kann dabei frei bleiben.



Sodann wird der Draht durch die kleinen Löcher in den Teilen 1, 1f, 1i und 1j geschoben. Dabei werden auch die Teile 1k aufgespießt.



Zuletzt von Felix am Mi 14 Mai 2008 - 12:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 12:25

Damit ist die Baugruppe 1 abgeschlossen und die Hinterachse soweit fertiggestellt.



Teile: 2 - Draht: 1 (34)
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 13:33

Hallo Felix,

hast du den Lasersatz bei Slawomir gekauft? Und was hat dieser gekostet?

Gruss
Tanja
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 14:06

Hallo Felix.
Das ist mal wieder sehr sauber gebaut,der Getriebeblock.
Auch die Aufnahmen fuer die Steckachsen und die Bremsnocken!

Es ist immer eine Freude fuer mich,dir beim Bau zusehen zu duerfen!
sunny

gruß,Helmut
Nach oben Nach unten
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 14:34

@ Helmut,

danke schön!

@ Tanja,

das Modell habe ich mitsamt Lasersatz in BHV bei Slawomir erstanden. Beides zusammen hat 20€ gekostet, das Modell 8 und die Laserteile 12 (oder umgekehrt).

Gruß

Felix
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Daniel
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2072
Arbeit/Hobbies : Zootierpfleger/ Terraristik, Modellbau, Schach
Laune : nachdenklich
Anmeldedatum : 25.12.07

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 17:18

Hi Felix,

klasse Bauanleitung und schönen Bogen haste dir ausgesucht.
Ich liebe die Bögen von Modelik und passen tun sie auch immer ganz gut.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 19:41

Felix schrieb:
:
das Modell habe ich mitsamt Lasersatz in BHV bei Slawomir erstanden. Beides zusammen hat 20€ gekostet, das Modell 8 und die Laserteile 12 (oder umgekehrt).

Hallo F hoch 5,

ich kann mich daran erinnern, das muss da gewesen sein, wo Du überglücklich mit erstandenen Baubögen über die Ausstellungsflure des DSM in Bremerhaven gelaufen bist, wie ein kleiner (grosser !!) king
Nach oben Nach unten
Jürgen Düll
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3121
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Motorrad, etc... etc...
Laune : Immer gut drauf !
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Mi 14 Mai 2008 - 20:32

Hallo Felix,

sehr schöne Bauanleitung die Du uns da näherbringst, aber ich bin ja nichts anderes gewöhnt von dir. Das wird bestimmt wieder ein einzigartiges Modell. Wie deine anderen Modelle auch. Schau weiterhin Deine Bauanleitung mit grosser Interesse zu.

LG Jürgen

_________________
Gruß Jürgen


...Der Anfang aller Freuden ist der erste Schnitt
_________________________________________
Im Bau : IJN Nisshin
Fertiggestellt : S.M.S. Oldenburg, IJN Shikishima
Nach oben Nach unten
http://modellbauer.forum-aktiv.com
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Do 15 Mai 2008 - 10:12

@ Daniel,

in der Tat, ich habe bisher einen sehr guten Eindruck von dem Modell. Es traten auch noch keine nennenswerten Passungenauigkeiten auf.

@ Holger,

nee, nee, das war die Dampflok (T2-71) What a Face !

@ Jürgen,

danke schön!
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Do 15 Mai 2008 - 13:11

Jetzt geht es weiter mit den Teilen 2. Da gibt es vier Stück von.



Hierfür gibt es wieder keine Laserteile, also habe ich sie auf einen Papprest geklebt.

Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Do 15 Mai 2008 - 13:13

Hier die ausgeschnittenen und kantengefärbten Teile.



Die werden auf beiden Seiten auf die runden Markierungen an Teil 1a geklebt.



Teile: 4 (38)


Zuletzt von Felix am Do 15 Mai 2008 - 13:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Do 15 Mai 2008 - 13:14

Ist das erledigt, sind die drei Teile 2a an der Reihe.



Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Do 15 Mai 2008 - 13:17

Auf der rechten Seite werden beide Teile 2 damit beklebt.



Links erhält dagegen nur das vordere Teil 2 diese Ergänzung.



Teile: 3 (41)
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Felix
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 512
Arbeit/Hobbies : Schüler / Modellbau, Geige, lesen, Snooker
Laune : Ich bin so guter Dinge, so heiter und Rein! J. W. Goethe
Anmeldedatum : 08.03.08

BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   Do 15 Mai 2008 - 13:20

Dann geht es an die Teile 3 und 3a, die je zweimal vorhanden sind. Teil 3 wird wieder auf einen Papprest geklebt.



Die Teile 3 werden auf die rechteckigen Markierungen geklebt.



Darauf kommen die Teile 3a.



Teile: 4 (45)
Nach oben Nach unten
http://www.paperborn.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ursus C45/C451, Modelik, 1:25   

Nach oben Nach unten
 
Ursus C45/C451, Modelik, 1:25
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ursus C45/C451, Modelik, 1:25
» Straßenbahn von Modelik in 1:25
» Italienischer Kreuzer Guiseppe Garibaldi von Modelik
» AHT URSUS/JANUS
» Sukhoi SU-30 MKK Modelik

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Fahrzeuge :: Bauberichte-
Gehe zu: