Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Kalle
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Laune : Lieber arm dran als Arm ab!
Anmeldedatum : 08.04.09

BeitragThema: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 5 Apr 2011 - 8:40

Hallo zusammen,


wie ihr ja alle wisst, bin ich LKW-Fahrer und die ganze Woche unterwegs. Folglich kann ich an meiner Dora nur an Wochenenden bauen, bzw wenn ich Urlaub habe oder krankgeschrieben bin^^

So habe ich mir von Zeit zu Zeit ein paar Tamiya Bausätze im Maßstab 1:35 zugelegt. Bei Ebay habe ich da wirkliche Schnäppchen gemacht, denn im Schnitt habe ich zwischen 8€ und 15€ pro Bausatz bezahlt! Jeder der Tamiya kennt, weiß dass da unter 35€ nichts drin ist! study

Die Bausätze sind relativ überschaubar und von sehr guter Qualität, somit wird nur wenig Werkzeug und Platz zum bauen benötigt. Und da ich mir in meinem LKW einen Tisch auf dem Armaturenbrett eingebaut habe, bietet sich das gut an! Very Happy Somit kann ich etwas nach Feierabend dran bauen und zu Hause dann lackiert!


Den Anfang mache ich mit dem 1:35 Königstiger mit Henschelturm




Werde den Panzer out of Box bauen. Jedoch werde ich die Gummiketten durch eine Metall-Einzelgliederkette von Friul ersetzen! Diese Gummiketten sind echt grausig!!! Nein

Wie auf dem Bild zu sehen, mein Arbeitsplatz! zwei




Die Montage der Schwingarme




Weiter geht´s mit den Laufrollen, dem Antriebszahnkranz und der hinteren Spannrollen




Hier nun das fertig montierte Laufwerk




Also der Bau geht relativ zügig von der Hand und die Teile passen richtig guuuaaat!!! Smile Eben Tamiya Qualiät!


Bald geht´s weiter!

Grüße ausm LKW
Kalle Smile
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15957
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 5 Apr 2011 - 13:47

Hallo Kalle
Wenn ich sehe, wie schnell Du solch ein Räderwerk baust, dann beneide ich dich schon ein wenig.
Bei Deinem Leo geht es bei mir viel viel langsamer.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Kalle
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Laune : Lieber arm dran als Arm ab!
Anmeldedatum : 08.04.09

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 5 Apr 2011 - 14:15

Hallo Peter,

Smile hehe man kann ja nicht Äpfel mit Birnen vergleichen! Wink so ein Kartonlaufrad ist sehr komplex, wobei ich nur das Teil vom Spritzling knippse und verschleife^^ Und da beim Leo ein enorm größerer Arbeitsaufwand und Geschick von nöten ist, kann ich dich mehr als gut verstehen warum du, gerade bei den Ketten, eine Pause/Abwechslung brauchst! Wink

Grüße ausm LKW
Kalle Smile
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15957
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 5 Apr 2011 - 14:25

Hallo Kalle
Danke für Dein Verständnis.
Aber bei dem Tempo mit dem ich den ganzen März am Leo gebastelt habe, war abzusehen, daß ich hier mal eine kleine Unterbrechung brauche.
Aber ich bin mir sehr sicher, daß der Mai wieder Leozeit ist.
Möchte doch auch bald an das schönste und interessanteste kommen was es am Leo zu basteln gibt.
DEN TURM.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 5 Apr 2011 - 17:18

Hey Kalle,

sieht ja schon sehr gut aus.
Verfolg Deinen BB sehr gerne weiter.

Gruß
Martin
Nach oben Nach unten
Kalle
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Laune : Lieber arm dran als Arm ab!
Anmeldedatum : 08.04.09

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Mo 11 Apr 2011 - 17:44

Hallo zusammen,

tja, mich hat die Grippe erwischt und nun bin ich bis Mittwoch zu Hause^^ Also gleich am KöTi weiterbauen. Shocked



Weiter geht´s mit der Wanne. Habe das Unter- mit dem Oberteil verklebt und ein paar Verbesserungen vorgenommen. Unter anderem das Kabel zum Scheinwerfer, erstellt mit Kupferdraht.






Weiter geht´s mit dem Turm. Muss sagen dass Tamiya ganze Arbeit im Bezug auf Detailierung geleistet hat. Schöne Oberflächen und Schweißnähte.








Und nun noch ein paar Gesamtansichten. Der KöTi ist nun fertig zum lackieren.




















So, das wars für heute! Es fehlen noch die Ketten, aber die habe ich heute bestellt und vielleicht kommen sie ja noch diese Woche.
Morgen beginne ich mit der Lackierung.


Gruß Kalle Smile
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Mo 11 Apr 2011 - 19:58

Hy Kalle,

Mann,hast Du ein tempo vorgelegt.
Aber es sieht sehr gut aus.Sehr gut detailiert das Modell. zwei

Gruß
Martin
Nach oben Nach unten
Lutz-Ralf
Abgemeldeter User
Abgemeldeter User


Männlich Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Mo 11 Apr 2011 - 20:27

Hallo Kalle,

ich muß ja wohl nicht viel schreiben.
Daumen Daumen Daumen

Auf die Lackierung bin ich schon sehr gespannt.


Gruß
Lutz
Nach oben Nach unten
Kalle
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Laune : Lieber arm dran als Arm ab!
Anmeldedatum : 08.04.09

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Mo 11 Apr 2011 - 20:36

Hallo Lutz,

Ja darauf bin ich auch gespannt! Werde zum erstenmal eine Airbrush in der Hand halten! Smile schau mer mal wie das wird^^ möchte das selbe Tarnschema wie auf dem Karton darstellen! Mal was anderes, hast du schonmal Zimmerit selber erstellt? Hab das mal mit Milliput versucht, aber das ging ziemlich in die Hose! Die Masse war schlecht zu Formen und auf dem Modell zu verteilen! :-S

@Martin

Danke fürs Lob! Smile


Gruß Kalle
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Mo 11 Apr 2011 - 23:08

Zimerit selber machen??

Kalle,
nehm doch mal KERAPLAST.Das bekommste im Bastelgeschäft oder bei NANU NANA.Kostet nicht die Welt.Das Zeug härtet über Nacht und du kannst es am nächsten Tag bearbeiten wie und mit was du willst.

Ich komme mit dem KERAPLAST sehr gut aus.

Gruß
Martin
Nach oben Nach unten
Kalle
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Laune : Lieber arm dran als Arm ab!
Anmeldedatum : 08.04.09

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Mo 11 Apr 2011 - 23:31

Hallo Martin,

Danke für den Tipp! Was ist das genau für ein Material?

- 2 Komponenten?
- wie trägst du es gleichmäßig auf, bzw wie bringst du die Schicht auf das Modell?


Gruß Kalle Smile
Nach oben Nach unten
Lutz-Ralf
Abgemeldeter User
Abgemeldeter User


Männlich Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 6:52

Hallo Kalle,

die Materialien die Du nennst, habe ich noch nicht benutzt.
Kann ich leider nichts zu sagen.

Gruß
Lutz
Nach oben Nach unten
Kalle
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Laune : Lieber arm dran als Arm ab!
Anmeldedatum : 08.04.09

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 13:43

Hallo zusammen,

habe mich heute mit dem Tarnschema versucht. Nach einer Schicht Vallejo Pimer aus der Dose, habe ich das Modell mit der Grundfarbe Dunkelgelb gebrusht! Danach folgte das Tarnschema mit Dunkelgrün und Rotbraun.
Das Ergebnis gefällt mir nur bedingt, da die Düse der Airbrush glaub ich zu groß ist. Jedenfalls war es mir nicht möglich eine halbwegs scharfe Kannte zu sprayen, habe auch mit wenig Druck und geringem Abstand gesprayt etc aalles versucht... Es sieht etwas gespränkelt aus... Sehen, Höhren, Sprec Sehen, Höhren, Sprec Sehen, Höhren, Sprec Heiss

Hier die Bilder:







...trau mich ja fast nicht die Bilder zu zeigen... Sehen, Höhren, Sprec Aber da ich zum ersten mal die Airbrush in der Hand hatte, musste es ja so kommen^^

Als nächstes folgen die Pünktchen der Hinterhalttarnung. Danach eine Schicht Glanzlack um eine Basis für das altern und die Decals zu schaffen.

Bitte um ehrliche, wenn auch vernichtende Kritik!!! Pfeifen


Gruß Kalle
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15957
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 13:56

Hallo Kalle
Die Farben sind sehr gut gewählt.
Aber sonst No

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Lutz-Ralf
Abgemeldeter User
Abgemeldeter User


Männlich Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 13:59

Hallo Kalle,

hier wird doch niemand vernichtet No

Dein Modell sieht nicht gut aus, das sieht für mich "HAMMERSCHARF" aus !!! zwei zwei zwei
Das Gespränkelte sehe ich kaum.

Kannst wirklich sehr zufrieden sein.

Gruß
Lutz sunny
Nach oben Nach unten
stephan
Abgemeldeter User
Abgemeldeter User


Männlich Anzahl der Beiträge : 1318
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 14:08

Hallo Kalle,

na aller Anfang ist schwer, ich kämpf mir momentan auch einen ab. Da sind wir schon zu zweit und brauchen uns nicht zu verstecken Very Happy

Das gespränkelte kann man leicht vermeiden wenn man einen Fetzen Papier an der Kante anlegt, schau Dir mal das kleine Video an

Code:
 http://www.revell.de/index.php?id=889&L=0

Das hat mich überzeugt das m,an auch mit einer einfachen Maschine tolle Ergebnisse hin bekommt - wenn man weiß wie : D

Wenigstens ist es bei Dir nicht "körnig", ich vermute Du hast Emailfarbe, die ist wohl generell etwas einfacher da sie nicht so schnell (noch in der Luft unterwegs ... ) trocknet.

Übung macht den Meister, ich bin schon bei der gefühlten 100dersten Übung und doch schon 1/2 Schritt weiter. Stehen also nur noch 99 1/2 Schritte aus bis die erste Hürde genommen ist Very Happy

Stephan
Nach oben Nach unten
Lutz-Ralf
Abgemeldeter User
Abgemeldeter User


Männlich Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 14:25

Hallo Stephan,

dann sind wir ja schon Drei.

ich finde Kalle hat seine erste Airbrusharbeit für mich sehr gut gemacht. Den Mut zu haben, überhaupt mit Airbrush zu arbeiten, ist schon lobenswert. Ich habe mir auch schon diverse Videos angeschaut, mußte aber feststellen, das mich das keinen Schritt weiter bringt.
Also, selber üben. Auf jeden Fall hat Kalle das Händchen für Airbrusharbeiten.


Gruß
Lutz
Nach oben Nach unten
Kalle
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Laune : Lieber arm dran als Arm ab!
Anmeldedatum : 08.04.09

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 15:18

Hallo zusammen,

also hab mich noch mal rangesetzt und hab versucht die Übergänge nochmal etwas zu egalisieren. Anschließend habe ich die Pünktchen der Hinterhalttarnung angebracht! Nun sieht der KöTi "annehmbarer" aus! ...Jedenfalls aus meiner Sicht^^ Pfeifen

Lackieren tu ich mit den Tamiya Acrylfarben, verdünnt mit Tamiya Verdünner.

Schade dass das Licht die Farben etwas verfälscht, sie sind in Natura dunkler bzw harmonischer!







...so, nun warte ich 3h und lass ihn trocknen. Dann kommt der Hochglanzlack und morgen dann die Alterung!


Gruß Kalle Smile
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15957
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 15:30

Hallo Kalle
Sieht nun besser aus. Man kann zufrieden sein großes zwinkern
Wieso machst Du hochglanz???
Glänzen die Panzer???

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Lutz-Ralf
Abgemeldeter User
Abgemeldeter User


Männlich Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 15:37

Hallo Kalle,

da muß ich mich Peter anschließen.

Wieso hochglanz ?

Gruß
Lutz
Nach oben Nach unten
Kalle
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Laune : Lieber arm dran als Arm ab!
Anmeldedatum : 08.04.09

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 15:38

Hallo Peter,

Die Hochglanzschicht kommt nur als Basis für das washing, Trockenmalen und das anbringen der Decals und Pigmente! Wenn alles gealtert ist kommt natürlich abschließend eine Schicht Matt-Klarlack drüber! So hab ich es mal gelesen, der glanzlack soll anscheinend das anbringen der Decals so ermöglichen, dass nach der abschliessenden Schicht Matt-Lack der Trägerfilm der Decals nicht mehr zu sehen ist! ANGEBLICH jedenfalls! Ob ich nun wirklich den Glanzlack anwende, werde ich nochmals überschlafen bzw warten ob jemand noch einen Tipp hat!


Gruß Kalle Smile
Nach oben Nach unten
stephan
Abgemeldeter User
Abgemeldeter User


Männlich Anzahl der Beiträge : 1318
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 15:40

Hallo Kalle

Kalle schrieb:
Anschließend habe ich die Pünktchen der Hinterhalttarnung angebracht!

wieso sind Pünktchen hinterhältig ?

Ach, der hat die Masern, das ist ja hinterhältig Very Happy

Soweit, so gut, nur glaube ich das der Tarnanstrich verm. nicht quer über die Schaufel, Seile etc. gegangen ist. Hab mich vorher schon gefragt wie Du das aussparst. Jetzt weiss ich es, Du has es Dir gespart Very Happy

Erst jammert er das es beim spühen etwas pünktelig geworden ist, dann bessert er es aus und macht dann grosse Punkte drauf. Lachen

Jaja, ich weiß, heute habe ich einen Clown gefrühstückt ...

Stephan
Nach oben Nach unten
Kalle
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Laune : Lieber arm dran als Arm ab!
Anmeldedatum : 08.04.09

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 15:47

Hallo Stephan,

Die Schaufeln und Seile, werden nach dem Washing mit schwarzer Ölfarbe, mit Silber, Braun, und Schwarz Trockengemalt! Zudem wird das Washing an den Werkzeugen und Seilen nicht groß wieder abgewischt! Somit passen sie angeblich besser zum Gesamtbild. Han das mal in einem Verlinden Magazin gesehen. Das wird schon!

Gruß Kalle Smile
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Di 12 Apr 2011 - 20:14

Hallo Kalle,

das is ja der reinste Hammer.

Sieht super aus der Köti.

Gefällt mir die Lackierung.

Nun,was die Decals angeht, hab ich immer früher gemacht und teilweise auch noch heute,das ich die mit dem Scalpell ausgeschnitten habe.Dann siehste keine matten kleberänder später.dauert natürlich ein paar Minuten länger aber man hat hinterher den dummen Randfilm nicht mehr.

Gruß
Martin
Nach oben Nach unten
Kalle
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Laune : Lieber arm dran als Arm ab!
Anmeldedatum : 08.04.09

BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   Mi 13 Apr 2011 - 10:26

Hallo zusammen,

habe nun spontan eine Nachtschicht eingelegt und den KöTi noch weiter bearbeitet. Habe diverse washings und Trockenmal Durchgänge vorgenommen. Anschließend mit Pigmenten und Ölfarben dann weiter gealtert. Es fehlen noch die Friulketten, dann ist er fertig!

























So, das wars fürs erste! Hoffe er gefällt! scratch


Gruß Kalle Smile
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya   

Nach oben Nach unten
 
Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Königstiger mit Henschelturm 1:35 von Tamiya
» Bausatzvorstellung: Tamiya 1:35 Königstiger mit Serienturm
» Königstiger 1:16 von Tamiya
» Moto Guzzi V10 Centauro Tamiya 1:12 14069
» Tamiya Craft Tools

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Plastikmodelle :: Fahrzeuge :: Bauberichte-
Gehe zu: