Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Osmanische Galeere 1571

Nach unten 
AutorNachricht
Galeotto
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 132
Arbeit/Hobbies : Karikaturist/Malerei, Weltgeschichte, Schiffe, Reptilien etc.
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 15.10.11

BeitragThema: Osmanische Galeere 1571   Mo 18 Jun 2012 - 22:59

Hallo Allerseits, hier zeige ich Euch mein erstes Holzmodell im Maßstab 1:50 ,einen Scratchbau. Es handelt sich dabei um eine türkische Galeere, wie sie in der Seeschlacht von Lepanto zum Einsatz kam. Vom Rammsporn bis zum Steuerplatz beträgt die Länge des Modells 90 cm. Die Wasserfläche besteht aus einer 7 cm Styrodurplatte aus der ich die Form des Schiffes herausgeschnitten habe. Es sitzt nur darin und kann herausgenommen und als Vollrumpfmodell in einen Ständer gestellt werden.




Bei Gelegenheit werde ich etwas mehr darüber schreiben. Heute bin ich dafür zu müde.
V. G. Steffen
Nach oben Nach unten
http://www.fixzeichner.de
Daniel90
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 803
Arbeit/Hobbies : Ganz LAUT Heavy Metal hören :)
Laune : Eigentlich gut :)
Anmeldedatum : 25.04.12

BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   Mo 18 Jun 2012 - 23:20

Hallo Steffen

Ein tolles Schiff was du hier zeigst super genau so stelle ich mir das vor, werde schon ganz neidisch. Very Happy

Gruß Daniel
Nach oben Nach unten
Galeotto
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 132
Arbeit/Hobbies : Karikaturist/Malerei, Weltgeschichte, Schiffe, Reptilien etc.
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 15.10.11

BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   Mo 18 Jun 2012 - 23:24

Daniel90 schrieb:
genau so stelle ich mir das vor, werde schon ganz neidisch. Very Happy
l
Hallo Daniel, kein Grund zum Neid, ich bin sicher, dass Du die Wasserfläche auch bei Deinem Schiff hinbekommst.
Grüße, Steffen
Nach oben Nach unten
http://www.fixzeichner.de
Galeotto
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 132
Arbeit/Hobbies : Karikaturist/Malerei, Weltgeschichte, Schiffe, Reptilien etc.
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 15.10.11

BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   Di 19 Jun 2012 - 21:22

Hallo, hier habe ich noch ein paar Fotos der Galeere. Ich musste feststellen, dass sie einige Umzugsschäden aufweist und ziemlich verstaubt ist. Da wird wohl mal eine Sanierung fällig werden.


Blick in die Gerrite (Hütte) mit Orientteppich

In der Nähe des Mates befindet sich die Kochstelle mit zwei an der Traverse hängenden Töpfen





Galeere mit eingelegten Riemen.

Kanonenback ohne Abdeckung

Die Rambade, Kampfplattform über der Kanonenback

in der Mitte befindet sich der Corsier, das große Jagdgeschütz, daneben je zwei kleinere Geschütze ,auf der Rambade zwei Drehbassen

Die Kanonenback

Blich von unten, auf die Ausleger.

Hallo Steffen
Nach oben Nach unten
http://www.fixzeichner.de
Galeotto
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 132
Arbeit/Hobbies : Karikaturist/Malerei, Weltgeschichte, Schiffe, Reptilien etc.
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 15.10.11

BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   Fr 22 Jun 2012 - 23:49

Hallo, noch einige Fotos von verschiedenen Bauabschnitten

Der Rohbau der Ausleger




Die Ausleger sind fertig, ebenso die Laufgänge am Dollbord

Ruderbänke und Kombüse

Die dunklen Bretter sind die Banquettes, Trittbretter und Ruheplatz der Rudersklaven, darüber die rotbraunen schmalen Balken sind die eigentlichen Ruderbänke (Duchten)

Die Riemen probeweise an den Dollen befestigt





Anfertigung der Wasserfläche aus einer Styrodurplatte.

Eisetzen der Galeere in die Wasserfläche

und los geht die Reise
Nach oben Nach unten
http://www.fixzeichner.de
Didi
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 240
Arbeit/Hobbies : Bin bei Amazon, Biken, Modellbau und meine 2 Katzen
Laune : juuutt bis sehr juuutt
Anmeldedatum : 23.02.12

BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   Sa 23 Jun 2012 - 5:59

Hallo Galeotto

Wunderschönes Modell.
Da lohnt sich die Restauration.

lg Didi
Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1121
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   Sa 23 Jun 2012 - 17:31

Hey Steffen,

auch hier eine wirklich klasse Arbeit voller akkurater Details und mit einer prima Farbgebung!
Ich hab aber mal eine Frage: Wie hast du die Teppiche und die Abdeckung des hinteren Kastells gemach? Sind die Dinger gedruckt oder sind das wirklich kleine Teppiche?
Nach oben Nach unten
Lothar
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2023
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   Sa 23 Jun 2012 - 19:27

Hallo Galetto,
das Schiff ist eine Augenweide,sagenhaft. super

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
Galeotto
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 132
Arbeit/Hobbies : Karikaturist/Malerei, Weltgeschichte, Schiffe, Reptilien etc.
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 15.10.11

BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   So 24 Jun 2012 - 0:17

Gnost schrieb:
Hey Steffen,

auch hier eine wirklich klasse Arbeit voller akkurater Details und mit einer prima Farbgebung!
Ich hab aber mal eine Frage: Wie hast du die Teppiche und die Abdeckung des hinteren Kastells gemach? Sind die Dinger gedruckt oder sind das wirklich kleine Teppiche?
Hallo Gnost,
der Teppich im inneren der Hütte ist gedruckt, ebenso die Polster für die sitzbänke. Das Sonnendach ist tatsächlich ein kleiner Teppich, den ich mal im Urlaub in der Türkei gekauft habe. Den gabe ich auf grünen Filz aufgeklebt und mit Klettband am Holzgerüst befestigt.

Daniel, Didi und Lothar, vielen Dank für die anerkennenden Worte.

Viele Grüße
Steffen
Nach oben Nach unten
http://www.fixzeichner.de
Galeotto
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 132
Arbeit/Hobbies : Karikaturist/Malerei, Weltgeschichte, Schiffe, Reptilien etc.
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 15.10.11

BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   So 24 Jun 2012 - 1:36

Und noch einpaar Bilder

Der Rohbau


Hier hatte ich ein Sonnendach aus Papier ,später habe ich mich aber doch für den Teppich entschieden



Diese Ruderstellung zeigt eine Marschfahrt in der die Ruderer in zwei Abteilungen geteilt wurden. Die vordere Hälfte rudert, die hintere Hälfte ruht aus. Nach einer Stunde wurde gewechselt.

Hier eine Skizze von mir, die die osmanische Galeere im Angriff auf eine maltesische Galeere darstellt.
Hallo Steffen
Nach oben Nach unten
http://www.fixzeichner.de
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3114
Arbeit/Hobbies : ehemals Werkzeumacher, Ausbilder, jetzt Rentner. Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   So 24 Jun 2012 - 9:21

HI Steffen...
Echt stark, was Du uns hier zeigst. Daumen
Und gegen so ein "schönes Huhn" La Belle Poul eine echte Alternative.
Überhaupt sind Galeeren aber wohl eher die Ausnahme im Modellbau. Warum eigendlich?
Mit ihren vielen Rudern, ääh Riemen, sind sie doch echte Hingucker.
Und langsam scheinen sie auch nicht gewesen zu sein! Zumindest wenn man dem drittletzten Foto von Dir (ohne Text) glauben mag.
Die hebt ja richtig ab und macht einem Schnellboot alle Ehre. Zwinkern
Nun noch eine ernstgemeinte Frage. Hast Du die Riemen alle demontierbar gestaltet? Vielleicht aus Gründen der Handhabbarkeit?
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Galeotto
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 132
Arbeit/Hobbies : Karikaturist/Malerei, Weltgeschichte, Schiffe, Reptilien etc.
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 15.10.11

BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   So 24 Jun 2012 - 11:05

Renee schrieb:

Nun noch eine ernstgemeinte Frage. Hast Du die Riemen alle demontierbar gestaltet? Vielleicht aus Gründen der Handhabbarkeit?
Gruß, Renee
Hallo Renee, das Modell ist im Maßstab 1:50, also fast einen Meter lang. Mit eingelegten Riemen nimmt sie unheimlich viel Platz weg. Deshalb habe ich auch nur auf einer Seite Ruder angebracht und für den Transport ist es auch besser ,wenn man sie demontieren kann.
Was Deine Frage zur Geschwindigkeit betrifft so waren Galeeren tatsächlich recht schnell und wendig, durch ihre schlanke Bauweise. Warum sie so selten als Modelle zu sehen sind weiß ich icht. Viele wissen gar nicht wie eine Galeere aussah und glauben, dass sie mit den antiken Schiffen der Römer identisch waren.
Hallo Steffen
Nach oben Nach unten
http://www.fixzeichner.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Osmanische Galeere 1571   

Nach oben Nach unten
 
Osmanische Galeere 1571
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Osmanische Galeere 1571
» la Real, Scratchbau
» venezianische Galeasse 1571
» "Grande Reale" königliche Galeere von Ludwig XIV
» "Galeere La Reàle" - Revell 1:450

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Holzmodelle :: Schiffe :: Fertige Modelle/Galerie-
Gehe zu: