Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Austausch | 
 

 Black Pearl

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge: 90
Alter: 59
Ort: Augsburg
Arbeit/Hobbies: Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune: Bestens
Anmeldedatum: 18.06.12

BeitragThema: Black Pearl   Sa Sep 08, 2012 8:03 am

Servus an alle Modellbauer,

ich habe mir vor ein paar Tagen (online) die "BLACK PEARL" von Hachette bestellt.
Gestern sind die ersten drei Hefte eingetroffen. Nachdem Auspacken war ich sehr enttäuscht, die sogenannten "HOLZTEILE" entpuppten sich als Pressspanteile!!!!!!!!!!
Was haltet ich davon?

Ich werde deshalb alle "Holzteile" nur als Schablonen für "richtige Holzteile" verwenden und so die Blackpearl bauen.
Baut noch jemand dieses Schiff? Wenn ja, bitte melden.

Gruß aus Augsburg
Bernhard
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
See-Troll
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge: 247
Alter: 63
Ort: Harz
Arbeit/Hobbies: Rentner
Anmeldedatum: 23.05.10

BeitragThema: Re: Black Pearl   Sa Sep 08, 2012 10:49 am

Hallo Bernhard,
ich hatte mit dem Modell geliebäugelt! Aber nun......., doch lieber nicht! Danke für Deine Hinweise! Eigentlich schade, dass die nun "so'n billigen Kram" für ihren Bausatz nehmen. Ist doch, wenn man es Schätzungsweise zusammen rechnet, nicht gerade umsonst.

Dann wünsche ich Dir viel Erfolg mit dem schönen Modell und das es auch mit dem regelmäßigem Erscheinen der Hefte klappt.

Viele Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge: 1093
Alter: 26
Anmeldedatum: 24.10.10

BeitragThema: Re: Black Pearl   Sa Sep 08, 2012 12:05 pm

Hallo Bernhard,

ich habe von dem Modell gehört, finde den auflaufenden Gesamtpreis aber exorbitant!
Wenn da jetzt noch, wie du hier schreibst, minderwertiges Material geliefert wird und man die 1000€ Teile nur als Schablone nutzen kann..nunja, dann würde ich eine FreeDownload Pearl nehmen und die für 100Euro "aufmöbeln".

Ein sehr schöner Download des Schiffes, auf dem sich sicher aufbauen lässt, findet sich hier:

Code:
http://uhu02.way-nifty.com/blogpapercraft_ver2/2008/06/013blackpearl_bc31.html

Ist letztendlich natürlich deine Entscheidung Very Happy
Grüße
Gnost
Nach oben Nach unten
E-Maat
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge: 1707
Alter: 56
Ort: Iserlohn
Arbeit/Hobbies: Kaufmann/ Familie/ Modellbau
Laune: Immer Gut
Anmeldedatum: 28.03.08

BeitragThema: Re: Black Pearl   Do Sep 27, 2012 7:45 pm

Hallo Bernhard,

Zitat :
Servus an alle Modellbauer,

ich habe mir vor ein paar Tagen (online) die "BLACK PEARL" von Hachette bestellt.
Gestern sind die ersten drei Hefte eingetroffen. Nachdem Auspacken war ich sehr enttäuscht, die sogenannten "HOLZTEILE" entpuppten sich als Pressspanteile!!!!!!!!!!

Ich habe mir die Teile auch angeschaut und finde sie einfach Klasse.
Die sogenannten " Pressspanteile" sind aus MDF( Mitteldichte Faserplatte).
Absolut masshaltig und gut zu bearbeiten. Besser geht eigentlich nicht.
Über den Gesamtpreis läßt sich wieder streiten.

Nach oben Nach unten
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge: 90
Alter: 59
Ort: Augsburg
Arbeit/Hobbies: Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune: Bestens
Anmeldedatum: 18.06.12

BeitragThema: Re: Black Pearl   Do Sep 27, 2012 8:01 pm

Servus Martin,

das ist richtig, MDF ist eine mitteldichte Faserplatte.
Auf gut Deutsch = Pressspanplatte und kein reines Holz.
Ich habe mich entschlossen die Black Pearl einmal mit den gelieferten Teilen und einmal aus richtigem Holz zu bauen.
Fotos kommen später.

Gruß
Der Blaue
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Didi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge: 243
Alter: 54
Ort: Aldekerk Kreis Kleve
Arbeit/Hobbies: Bin bei Amazon, Biken, Modellbau und meine 2 Katzen
Laune: juuutt bis sehr juuutt
Anmeldedatum: 23.02.12

BeitragThema: Re: Black Pearl   Fr Sep 28, 2012 6:26 pm

Hallo zusammen

Ich werde auch die Pearl bauen.
Werde sie aber vor einem Jahr nicht in Angriff nehmen. Erst ist meine Vic und die Conny dran.

lg Didi
Nach oben Nach unten
MrTS
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge: 40
Alter: 19
Ort: Iserlohn
Arbeit/Hobbies: Kaufmann/ Inlinehockey, Modellbau
Laune: sehr gut
Anmeldedatum: 03.01.12

BeitragThema: Re: Black Pearl   Sa Sep 29, 2012 4:17 pm

Hallo, an Alle
Eine MDF-Platte wird aus zerkleinertem Holz und Strukturelementen hergestellt. (Mittels Trocknungsverfahren) Pressspanplatten sind Holzpäne die mit Leim,Wärme und Druck zusammengepresst wird. MDF-Platten sind besser zu bearbeiten weil sie viel feiner sind.
LG Tim
Nach oben Nach unten
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge: 90
Alter: 59
Ort: Augsburg
Arbeit/Hobbies: Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune: Bestens
Anmeldedatum: 18.06.12

BeitragThema: Re: Black Pearl   Di Okt 09, 2012 7:05 pm

Servus Modellbauer,

hier sind erste Bilder der "Black Pearl".
Einmal mit den gelieferten Teilen und dann mit den selbst gefertigten Teilen.
Stand nach 3 Ausgaben:



Sobald weitere Lieferungen eingetroffen sind geht's weiter (vermutlich ab nächster Woche)
Bis dahin
Grüße aus Augsburg
Der Blaue
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Renee
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge: 1905
Alter: 60
Ort: 58706 Menden / Bösperde
Arbeit/Hobbies: Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune: Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum: 09.11.08

BeitragThema: Re: Black Pearl   Di Okt 09, 2012 8:05 pm

Nicht schlecht Herr Specht...
Aber "Blauer", welches von Beiden ist nun das Selbstgefertigte Überlegen
Ich tippe mal auf das dunklere, auf dem letzten Bild rechte Gerüst.
Ich bitte Dich meine Unkenntniss Pfeifen in Sachen Holzbeschau zu entschuldigen.
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge: 90
Alter: 59
Ort: Augsburg
Arbeit/Hobbies: Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune: Bestens
Anmeldedatum: 18.06.12

BeitragThema: Re: Black Pearl   Di Okt 09, 2012 10:17 pm

Servus Renee,

falsch geraten.
Das dunklere (aus MDF) ist das von Hachett.
Das hellere (aus Birkenholz) ist das von mir selbst gefertigte.

Grüße
Der Blaue
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Renee
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge: 1905
Alter: 60
Ort: 58706 Menden / Bösperde
Arbeit/Hobbies: Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune: Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum: 09.11.08

BeitragThema: Re: Black Pearl   Di Okt 09, 2012 10:47 pm

Danke...
Jetzt hab ich etwas gelernt. Birkenholz ist hell.
Dafür kann ich besser Grau-, Bristolkarton und Finnpappe auseinanderhalten.
Und Dank Deiner Richtigstellung weiß ich den Baufortschritt ab jetzt besser zu verfolgen.
Gruß aus Iserlohn, Renee

Ps.:
Möchtest Du uns Deinen Namen nennen?
Nach oben Nach unten
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge: 90
Alter: 59
Ort: Augsburg
Arbeit/Hobbies: Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune: Bestens
Anmeldedatum: 18.06.12

BeitragThema: Re: Black Pearl   Mi Okt 10, 2012 10:56 am

Servus Renee,

schön das ich helfen konnte.
Aber jetzt mußt du mir helfen: was bitte sind Grau-, Bristolkarton und Finnpappe?
Ich hab keine Ahnung.

Übrigens mein Name ist Bernhard. Ich nenn mich "Der Blaue" weil.... nun rate mal..........

Gruß aus Augsburg
Der Blaue (Bernhard)
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Didi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge: 243
Alter: 54
Ort: Aldekerk Kreis Kleve
Arbeit/Hobbies: Bin bei Amazon, Biken, Modellbau und meine 2 Katzen
Laune: juuutt bis sehr juuutt
Anmeldedatum: 23.02.12

BeitragThema: Re: Black Pearl   Mi Okt 10, 2012 6:47 pm

Hallo Bernhard

Da hast Du Dir ja was vorgenommen. Warum machst Du Dir soviel Arbeit und schneidest Dir neue Spanten. Vom Spantengerüst sieht man nach dem Beplanken sowieso nichts mehr.
Was macht eigentlich Deine Victory?, man hört und sieht nichts mehr davon Sad

lg Didi
Nach oben Nach unten
Renee
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge: 1905
Alter: 60
Ort: 58706 Menden / Bösperde
Arbeit/Hobbies: Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune: Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum: 09.11.08

BeitragThema: Re: Black Pearl   Do Okt 11, 2012 5:33 pm

Moin Bernhard...
Ich habe zur Zeit Urlaub und kann mich daher bereits schon morgens im Forum umsehen.
Allerdings komme ich jetzt erst dazu Dir zu antworten.

Da Graukarton/pappe aus Altpapier hergestellt und nicht gebleicht wird, kann es vorkommen, dass die Grautöne leicht variieren.
Ich verwende ihn in der Regel für stabile Teile im Kartonbau z.B. beim Spantengerüst weil er sich bis 2mm noch einigermaßen schneiden lässt.
Der gedruckte Papierbogen wird darauf aufgeklebt und dann die Spanten mit dem Messer/Skalpel ausgeschnitten.



Mit Finnpappe habe ich keine so guten Erfahrungen gemacht und verwende sie äußerst selten.
Es ist ein kartonartiger Werkstoff, der im Modellbau als Hilfsmittel bei verschiedensten gestalterischen Aufgaben dient.
Sie ist sehr gut mit dem Cutter oder Skalpel zu bearbeiten und in verschiedenen Stärken erhältlich.
Die Oberfläche ist meist leicht beige und die Festigkeit eher wie Bierdeckel-Karton.
Ich habe den Eindruck, das er wegen der Bearbeitbarkeit auch beim Laserschneiden verwendet wird.
Auf gelaserte Spanten verzichte ich daher aus Gründen, der meines Erachtens, mangelnden Festigkeit.

Bristolkarton ist ein weißer, ab 625 g/m² geklebter hochfester Karton. Der Karton ist aus gebleichtem Zellstoff hergestellt.
Seinen Namen hat der Karton von der südenglischen Stadt Bristol, in der er ursprünglich fabriziert wurde.
Ich verwende ihn gerne wegen seiner Festigkeit, die sich allerdings meist nur mühsam bearbeiten lässt.
Hier mal ein Beispiel:



Ach ja, Du nennst Dich "Der Blaue" weil...
Du gern einen über den Durst... ach was, weil Du der endlosen Weite des blauen Himmels über dem Meer verbunden bist?
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge: 90
Alter: 59
Ort: Augsburg
Arbeit/Hobbies: Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune: Bestens
Anmeldedatum: 18.06.12

BeitragThema: Re: Black Pearl   Do Okt 11, 2012 6:07 pm

Servus Renee,

wow, jetzt hab' ich wirklich was dazu gelernt. Ich hatte echt keine Ahnung.

Wegen "Der Blaue" aber, aber.................
Denk doch mal an ein Ballspiel..

Gruß aus Augsburg
Der Blaue
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge: 90
Alter: 59
Ort: Augsburg
Arbeit/Hobbies: Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune: Bestens
Anmeldedatum: 18.06.12

BeitragThema: Re: Black Pearl   Do Okt 11, 2012 6:23 pm

Servus Didi,

stimmt bei meiner Victory habe schon eine Weile keinen Beitrag geschrieben.
Nun, das hat mehrere Gründe:
1. Ich habe begonnen meine NEUE Modelleisenbahnanlage zu bauen.
2. Ich baue auch die Black Pearl
3. Außerdem baue ich die "Bayerische S 3/6"

Trotz der Tatsache das ich Rentner bin und den ganzen Tag Zeit habe (hätte) muss man das eine oder andere Projekt leider etwas vernachlässigen.

Hinzu kommt das ich als "Bayer" nicht viel (eigentlich gar keine) Ahnung von Seefahrt und den ganzen Begriffen habe. Ich muss mich erst einlesen. Mittlerweile kann ich Backbord von Steuerbord, Bug vom Heck unterscheiden. Auch kenne ich die Namen der drei Masten. DeAgostini verwendet sehr viel Seemännische Begriffe.
Zudem habe ich bisher davor gescheut die Arbeiten mit dem Garn (Taue, Wanten; Stags etc) anzugehen.
Aber heute habe ich die ersten Arbeiten durchgeführt: ich habe die fünf Hanger gefertigt. Sind sind nicht perfekt aber es geht so für's erste Mal.
Die nächsten Tage gehören der Victory. So sind also bald neue Beiträge von mir zu sehen.
Bis dahin
Grüße aus Augsburg
Der Blaue
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge: 90
Alter: 59
Ort: Augsburg
Arbeit/Hobbies: Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune: Bestens
Anmeldedatum: 18.06.12

BeitragThema: Weiterbau der Black Pearl   Mi Nov 07, 2012 5:22 pm

Servus Modellbauer,
ich habe mittlerweile die Ausgaben 4, 5, 6 und 7 erhalten.
Beim verbauen der Teile hat sich leider die schlechte Qualität des "Holzes" herausgestellt. Dieses Material verzeiht KEINEN Fehler beim verbauen.
Ich werde die Black Pearl denoch bauen.
Hier sind Bilder vom Weiterbau:
Nach 4 Ausgaben:


nach 5 Ausgaben:


nach 6 Ausgaben:


und schließlich nach 7 Ausgaben:


Jetzt muß wieder warten bis 4 weitere Ausgaben eintreffen (vermutlich Mitte November)

Bis dahin
Grüße aus Augsburg
Bernhard
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Virgilia
V.I.P
V.I.P


Weiblich Anzahl der Beiträge: 1433
Alter: 48
Ort: Torgau
Anmeldedatum: 18.05.08

BeitragThema: Re: Black Pearl   So Nov 11, 2012 10:05 am

Hi Bernhard

Noch so ein schöner Segler. Ich bin mal gespannt wie der fertig aussieht - wird wohl noch was dauern bis du alle Teile zusammen hast.

Tschau
Virgilia
Nach oben Nach unten
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge: 90
Alter: 59
Ort: Augsburg
Arbeit/Hobbies: Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune: Bestens
Anmeldedatum: 18.06.12

BeitragThema: Re: Black Pearl   So Nov 11, 2012 11:37 am

Servus Virgilia,
stimmt es dauert eine ganze Weile.
Insgesamt sind es 100 Ausgaben, Ich habe jetzt 7 und Mitte November kommen weitere 4 Ausgaben, macht 13.
Es wird also bis September 2014 dauern.

Grüße aus Augsburg
Der Blaue
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Uwe
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge: 1528
Alter: 54
Ort: 72355 Schömberg
Arbeit/Hobbies: Transporteuer aller Klassen/ Hausumbau, Modellbau,Fotografieren
Laune: meistens gar nicht so schlecht
Anmeldedatum: 05.01.09

BeitragThema: Re: Black Pearl   So Nov 11, 2012 11:42 pm

Hallo nach Altschwaben

Du wirst hoffentlich die Gallionsfigur nur zur Zierde lose aufgesteckt haben. So ein filigranes Teil wird den Bau sonst sicher nicht überleben.....

Gruss Uwe
Nach oben Nach unten
 

Black Pearl

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Forenbefugnisse:Sie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum ::  ::  :: -