Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Blacksaurus
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   So 25 Nov 2012 - 16:24

Wollte Mein neuen Tank Vorstellen



Nach oben Nach unten
Blacksaurus
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   Mo 26 Nov 2012 - 17:57

Der Bau ist Gestated

Nach oben Nach unten
Blacksaurus
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   Do 29 Nov 2012 - 19:44

Und weiter gehts mit dem Bau



Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15957
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   Do 29 Nov 2012 - 19:45

Hallo Robin
Sieht gut aus. Bin gespannt wie es weiter geht.
Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Blacksaurus
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   Mo 10 Dez 2012 - 19:51

So nach langer auszeit Noch mal ein paar Bilder mit Bemalung





Nach oben Nach unten
Blacksaurus
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   Mo 17 Dez 2012 - 16:21



Nach oben Nach unten
Blacksaurus
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   Sa 22 Dez 2012 - 18:30

Diorama versuch ?





Bin Für jeden tip Bereit

santa
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15957
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   Sa 22 Dez 2012 - 18:41

Hallo Robin
Ein Versuch ist es.
Aber nur ein Versuch.
Da musst Du noch viel lernen, bis dies ein annehmbares Dio ist.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Daniel90
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 803
Arbeit/Hobbies : Ganz LAUT Heavy Metal hören :)
Laune : Eigentlich gut :)
Anmeldedatum : 25.04.12

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   Sa 22 Dez 2012 - 19:42

Hallo Blacksaurus

Bin zwar selber auch kein großer Dioramenbauer aber ich würde vielleicht eine etwas größere Platte nehmen. Very Happy
Nach oben Nach unten
Blacksaurus
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   Sa 22 Dez 2012 - 20:10

Oder warten bis Es draussen früling ist und insblumen beet stellen ?
Nach oben Nach unten
Herbie
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 402
Arbeit/Hobbies : Kaufmann in Rente (Super Arbeitgeber)/ Modellbau, meine 18 jährige Tochter
Laune : Beim Modellbau immer top
Anmeldedatum : 09.05.09

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   Sa 22 Dez 2012 - 23:21

Hallo Blacksaurus
Schönes Modell was du dir da ausgesucht hast. Denn der Male Tank ist eine Version des englischen Mark IV Tanks von 1917 aus WWI, er kam in einer mit Kanonen (zwei 6-Pünder Kanonen Hotchkins) bestückten Male-Version (männlich) und einer mit fünf Maschinengewehren bestückten Fermale-Version (weiblich) zum Einsatz. Die Farbgebung ist schon nicht schlecht die du ausgeführt hast, aber versuch doch die Laufketten zu altern oder zu verschmutzen wirkt dann Realistischer und für das Diorama würde ich wie auch Daniel geschrieben hat eine größere Platte verwenden sowie den Tank in einer Schlammlandschaft plazieren denn grünzeug fandest du nicht mehr auf denSchlachtfeldern des WWI. Zudem solltes du die Figuren der Soldaten aus dem WWII gegen welche aus WWI ersetzen denn ein Soldat mit einer Maschinenpistole MP 40 (entwickelt 1940) macht sich nicht gut in einem Diorama vom WWI. Aber wie du schon schreibst, es ist ja nur ein Versuch, aber mach was draus die Ansätze sind ja da.
Grüße Herbie
Nach oben Nach unten
Blacksaurus
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   So 23 Dez 2012 - 18:15

die Laufketten sind schon verschmutzen habe da Für Vallejo Pigments Sombra naural genommen als test

Nach oben Nach unten
Bear1958
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 592
Arbeit/Hobbies : Soldat/ Familie, Modellbau, Lesen
Laune : Trotz viel Arbeit immer noch gut.
Anmeldedatum : 07.06.11

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   So 23 Dez 2012 - 22:45

Hallo Blacksaurus,
Da Du in Walsrode wohnst, ist der Weg zum Panzermuseum in Munster nicht so weit - Dein Avatarbild lässt darauf schliessen, dass Du bereits dort warst.
Dein Modell an sich ist nicht schlecht gebaut. Beim Farbanstrich, grade bei den kleinen 72er Modellen, ist es wichtig, möglichst gut verdünnte Farbe zu nehmen. Lieber 2 mal streichen, als einen zu dicken Auftrag (wie bei Dir geschehen ) zu riskieren.
Ketten altern ist eine Kunst für sich. Bei den Vinylketten von Airfix besonders. (hihi - kenne ich aus eigener Erfahrung. Den alten Britentank hab ich auch vor Jahrzehnten mal gebaut)
Pigmente sind - Staub. Sie eignen sich also besonders gut dafür, Verschmutzungen darzustellen. Ketten brauchen etwas Handfesteres. Ketten ohne Polster sind an den vorstehenden Kanten immer stahlblank. Erde wirkt da wie ein Schleifpapier. in den Vertiefungen hält sich Farbe, oder im Gelände Dreck.
Also:
- Grundfarbe auftragen, Schwarz oder besser Gunmetal.
- hervorstehende Kanten mit silber oder Aluminium trockenpinseln.
- Gut trocknen lassen und ggf. mit Klarlack überziehen (Acryllack)
- Jetzt mit etwas schwarzer oder dunkelbrauner, stark verdünnter Ölfarbe bepinseln, 10-20 Minuten trocknen lassen und mit einem weichen Tuch abwischen. In den Kanten bleibt dieses sogenannte Washing zurück.
- 2-3 Tage trocknen lassen.
Jetzt sieht die Kette aus wie echt.

Mit dem Washing kann man auch die Flächen selbst behandeln, dann erhält das Fahrzeug etwas mehr "Tiefe".

Viel Spass beim Ausprobieren - und immer mit dem Original vergleichen.
Frohes Fest und einen guten Rutsch

Jens
Nach oben Nach unten
Blacksaurus
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 19.03.12

BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   Mo 24 Dez 2012 - 16:48

Danke Für den tip Bin 2 mal mit Verdünter farbe rüber beim nachsten tank weiss ich das
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76   

Nach oben Nach unten
 
WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» WW 1 Male Tank Von Airfix 1:76
» Matilda Hedgehog Tank 1/76 von AIRFIX - Fertig
» Westfälische Napoleonische Garde - Airfix 1/32-Plastik
» HOBBY W06 1:76 L.C.M. & Sherman Tank
» German E-Boat von Airfix als RC-Modell

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Plastikmodelle :: Fahrzeuge :: Bauberichte-
Gehe zu: