Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Flying Dutchman 1:275 - Fertig

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Do 2 Mai 2013 - 11:33

Hallo Modelbauer,

nun ist mein Studium tatsächlich geschafft und mit ihm auch die Cleopatra.
Auch der Derfflinger ist so gut wie durch und daher musste nun ein neues Modell her.

Nach all der Akkuratesse beim letzten Projekt wollte ich mal etwas verrückteres bauen und habe mich für die "Flying Dutchman" aus den Disney-Kinoerfolgen "Fluch der Karibik" entschieden.
Zuerst hatte ich mit der "Pearl" geliebäugelt, aber die ist ja schon fast zur zweiten "Bismarck" unter den Modellschiffen geworden, so viele, wie es davon gibt.

Daher also die Dutchman.

Für den Film haben die Designer einen "Hybriden" aus einer holländischen Fleute (bauchiger Rumpf, schmale Decks) und dem schwedischen Realschiff (groß!, die Seitentaschen am Heckkastell) "Vasa" geschaffen.
Heraus kam ein wie ich finde sehr schönes Schiff, das nicht ganz so weit von einem "echten" Schiff weg ist, wie die Pearl.

Da es, wie fast alle Schiffe in der "Serie" verflucht ist und auchnoch tauchen kann, ist es über und über mit Muscheln, Seegras und sonstigen Meeresdingen bewachsen. Auch die verfluchte Crew wird irgendwann "Teil des Schiff's" und verwächst mit den Bordwänden.
Daher sieht das Schiff eigentlich aus, wie ein großes Stück Treibholz...

Dieser Effekt und die Schnitzereien haben mich nun also gereizt, dieses Schiff an zu gehen.

Die Spanten musste ich zum Glück nicht selbst konstruieren, das hat ein netter Japaner übernommen, der diese auf seiner Seite auch zur kostenlosen Verfügung stellt.

Code:
http://mellpapa.lolipop.jp/FD-001.html

Hier nun die üblichen Anfänge mit dem Spantengerüst.







Bis bald!
Gnost
Nach oben Nach unten
Daniel90
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 803
Arbeit/Hobbies : Ganz LAUT Heavy Metal hören :)
Laune : Eigentlich gut :)
Anmeldedatum : 25.04.12

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Do 2 Mai 2013 - 15:56

Hallo Gnost

Da bin ich aber mal gespannt. Der Anfang ist gemacht und sieht super aus. Ich habe die Dutchman mal in einem anderen Forum gesehen aber aus Holz und schwimmfähig.
Nach oben Nach unten
Uwe
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1467
Arbeit/Hobbies : Transporteuer aller Klassen/ Hausumbau, Modellbau,Fotografieren
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Do 2 Mai 2013 - 16:25

Fein,fein!Hände reib......Ich habe gerade wieder als begeisterter Sehmann angeheuert.... Very Happy
Viel Erfolg!

Gruss Uwe
Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Do 2 Mai 2013 - 17:28

Hallo ihr zwei,

schön, euch an Bord zu wissen.
Daniel, aus diesem Forum habe ich auch den Tipp für die existierenden Spanten bekommen, denn wirklich aussagekräftige Pläne gibt es von dem Schiff nicht. Das dortige Modell sieht schon klasse aus..bis auf die dürftigen Segel. Wink

Nunja, jedenfalls war der Spantensatz ziemlich gut passend. Aber ab jetzt entsteht quasi alles in Eigenregie und nach Bildern der für die Filme gebauten Originalrequisiten und aus dem Film.

Somit war nun also die Beplankung dran und die habe ich zunächst mit 5mm breiten Papierstreifen aufgebracht.





Das wurde dann dick mit weißer Acrylfarbe eingepinselt unt verschliffen.





Wie man hier sieht, drücken sich da noch mächtig die Spanten durch.

Deswegen wurde über diese Schicht eine weitere Plankenschicht aus 2mm breiten Streifen geklebt -ähnlich wie bei der Cleopatra. Anshcließend wieder dick Acryl drauf und wieder verschliffen.
Das ergab dann einen ganz passablen Grundkörper:


Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Do 2 Mai 2013 - 17:34

Die Dutchman ist aufgrund ihrer gelegentlichen Tauchfahrten und wegen des Fluches, der auf ihr lastet, weil der Kapitän Davy Jones seinen Job -die auf See Gefallenen in die andere Welt zu bringen- nicht ordentlich macht, über und über mit allem möglichen bewachsen.

Um diese Struktur zu erzielen, habe ich auf ein 80g Blatt mit Weißleim unterschiedlich dick Watte aufgeklebt -wie bei dem Wrack unter der Cleopatra. Dieses Blatt wurde dann in 2mm breite und knapp 2,3cm lange einzelne Planken zerschnitten. Die wurden dann wie im Mondfeld vorgegeben nach dem "5er Muster" auf den Rumpf aufgeklebt.





Das ergab alles in allem eine ganz passable Struktur.

Soviel für heute.
Bis bald!
Gnost
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2744
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Do 2 Mai 2013 - 19:37

Schiff Ahoi Kaptain Gnost...
Melde mich hiermit an Bord und schaue Dir bei Deinem Treiben begierig über die Schulter. Zwinkern
Die Seitentaschen sprangen mir auch sofort in's Auge und ich mußte auch ohne Text sofort an meine WASA von Fly-Model denken.
Dort sind sie leider nur unzureichend dargestellt und müßten total überarbeitet werden. Eine Sache, die ich immer noch scheue.
Dein Boot schaut indess schon recht gut aus und der Kugelschreiber gibt einen gelungenen Größenvergleich. Daumen
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Sa 4 Mai 2013 - 10:36

Hallo Renee,

schön, auch dich als "Teil der Crew" begrüßen zu dürfen...somit trittst du deine 100 Jahre in der Mannschaft an^^

So, auch am Schiff ging es weiter. Die Planken sind komplett angenagelt und es es war nun die Rahmenartige Struktur außen an der Bordwand an der Reihe. Sie erinnert ein wenig an die alten Karavellen. Ob die als "Barkhölzer" zählen, oder schonwieder einen extra Namen haben, weiß ich leider nicht.





Als nächstes geht es mit den Seitentaschen am Heck weiter.
Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Sa 4 Mai 2013 - 10:49

So, die Seitentaschen..

Hier mal eine Aufnahme des für den Film hergestellten Requisits:

Code:
http://666kb.com/i/cds1a3tpteu7thqls.jpg

Eigentlich sind es verrottete Kopien der Seitentaschen der Vasa.

Ich habe zunächst also ein Grundgerüst gebaut und mit 80g Papier überklebt.











Auf diese Konstruktion habe ich dann 1mm breite Streifen überlappend aufgeklebt.
Ich habe mir dabei die "Freiheit" genommen, auch in den langen flachen Teilen die "austernartige" Überlappung der Ecktürmchen zu übernehmen.





Das Tolle an der Dutchman ist, dass das alles gar nicht gerade und akkurat sein darf, um authentisch aus zu sehen Very Happy

Als nächstes kommen die "fischigen" Rippen drauf. Das aber erst beim nächsten Mal.

Bis dahin!
Gnost
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2744
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Sa 4 Mai 2013 - 11:41

Hi Gnost...
Obwohl ich gerade beim Frühjahrsputz in der Wohnung bin, konnte ich nicht wiederstehen.
Und was muß ich da sehen? Eine Meisterleistung von gelungener Art.
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Daniel90
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 803
Arbeit/Hobbies : Ganz LAUT Heavy Metal hören :)
Laune : Eigentlich gut :)
Anmeldedatum : 25.04.12

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Sa 4 Mai 2013 - 14:57

Hallo Gnost

Schön geworden. zwei
Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Di 7 Mai 2013 - 11:53

Hallo ihr zwei,

Renee, du übertreibst, außerdem ist es ja noch nicht fertig Wink
Daniel -danke!

Während die Hecktaschen trockneten habe ich, wie man auf der Seitenansicht oben sehen kann, meine ersten "Schnitzversuche" unternommen. Probanden waren die Dämonengesichter um die Stückpforten herum. Nach längerem Material hin und her und einigen Versuchen, hab ich mich für meinen Holzspachtel entschieden.

Mit dem habe ich eine recht dicke Grundform um die Stückpforten aufgetragen...



... und diese dann mit Skalpell und Stecknadel bearbeitet, um ein Gesicht zu bekommen.



Wer sich wundert, wo die Stückpfortendeckel hinkommen -die gibts nicht! Sie sind so gebaut, dass sie wie ein Kiefer nach unten klappen und dann nicht mehr sichtbar sind...spart mir einen Haufen Arbeit! Very Happy
Pro Seite waren 10 Gesichter zu schnitzen. Ans Bugkastell kommen noch zwei größere für die Drillingskanonen..aber erst später.

Grüße!
Gnost
Nach oben Nach unten
Daniel90
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 803
Arbeit/Hobbies : Ganz LAUT Heavy Metal hören :)
Laune : Eigentlich gut :)
Anmeldedatum : 25.04.12

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Di 7 Mai 2013 - 12:08

GEIL Respekt
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1394
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Di 7 Mai 2013 - 19:45

Hallo Gnost

Sind schon ein bisschen Furchteinflössend, deine Dämonen, geniale Idee.
Bin auf das weitere gespannt.

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Fr 10 Mai 2013 - 13:51

Hallo ihr zwei,
danke, danke!

"Das weitere" kommt jetzt. Es ging an den Seitentaschen weiter.
Zuerst habe ich aus schmalen Graukartonstreifen eine Art "Umrandung" gebaut...



...auf die dann wieder mein Holzspachtel aufgebracht wurde.



An dem habe ich dann wieder etwas herumgeschnitzt, um die Turmhauben aussehen zu lassen, als säße ein Tintnnfisch oben drauf. Ist auf den Bildern und durch den stabilisierenden Sekundenkleber etwas schlecht zu erkennen, wirkt aber halbwegs.



Außerdem kamen die beiden größeren Dämonengesichter ans Bugkastell



Schlussendlich wurde noch der komplette Rumpf mit einer ungleichmäßigen Schicht Strukturpaste überzogen, um den Muschelbewuchs zu imitieren.





Als nächstes werde ich mich wohl mal dem Deck widmen.

Bis dahin.
Gruß
Gnost
Nach oben Nach unten
Jogi66
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 844
Arbeit/Hobbies : öfftl. Dienst / Modellbau
Laune : Immer ganz ruhig bleiben!
Anmeldedatum : 01.02.13

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Fr 10 Mai 2013 - 15:43

Hi Gnost,

das sieht ja jetzt schon genial aus!
Da wird die knöcherne "Mannschaft" nach der Fertigstellung erstmal Pütz und Feudel
bemühen müssen um Reinschiff zu machen....

Gruss
--
Ralf
Nach oben Nach unten
Didi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 240
Arbeit/Hobbies : Bin bei Amazon, Biken, Modellbau und meine 2 Katzen
Laune : juuutt bis sehr juuutt
Anmeldedatum : 23.02.12

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   So 12 Mai 2013 - 19:40

Hallo Gnost

Einfach nur genial Dein Holländer.

lg Didi
Nach oben Nach unten
Uwe
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1467
Arbeit/Hobbies : Transporteuer aller Klassen/ Hausumbau, Modellbau,Fotografieren
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   So 12 Mai 2013 - 22:02

Ausnahme-Modellbauer in Sachen Micro-karton-freestyle,sein Name ist Gnost... Very Happy
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2707
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Mi 15 Mai 2013 - 17:01

Hallo Ludwig,
erst mal herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Examen! Ich gehe doch davon aus, das du dein Studium damit erfolgreich beendet hast. Ich war wohl in der letzten Zeit etwas abgelenkt und bin deshalb erst heute über den Flying Dutchman gestolpert. Sieht ja genial aus und ist in erstaunlich kurzer Zeit gewachsen. Stelle mich in die Reihe der Beobachter.

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Mo 20 Mai 2013 - 16:30

Hallo zusammen!
Ralf..eine Crew wird es diesmal glaube ich nicht geben, zumindest ist bisher keine vorgesehen. Didi und Uwe: vielen Dank euch beiden! guennie..vielen Dank auch dir. So schnell ist der Holländer nicht wirklich gewachsen. Die ersten Werfttätigkeiten fanden schon im letzten Dezember statt..mit größeren Unterbrechungen. So, nun aber wie versprochen weiter im Text...Decks. Für diese gab es schon keinen Vordruck mehr, sodass ich mich da wieder an Filmfotos und existierenden "Plänen" orientieren musste, was zum Beispiel die Positionierung der Grätings angeht. Die Planken habe ich wieder aus schmalen Papierstreifen gemacht, die Grätings sind aus Kartonstreifen. Auch hier habe ich mir wieder die Mühe gemacht, die Decksnägel anzudeuten.



Als Konsequenz aus den Erfahrungen mit der Cleopatra habe ich diesmal die Positionen für die zukünftigen Nagelbänke mit Draht vorbereitet und ordentlich verklebt. Dadurch hoffe ich das dauernde ablösen der Nagelbänke unter Zug zu vermeiden.

Das Hauptdeck habe ich nun schon verklebt. Bevor die anderen Decks verbaut werden können, müssen erst die Kanonen an ihre Plätze.
Bis bald!



Grüße
Gnost
Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Di 21 Mai 2013 - 17:40

Hallo Modellbauer,

hoffentlich klappt es diesmal besser mit der Formatierung.

Heute gibt es viel zu berichten, da mich mal wieder die Bastellust erfasst hat.
Es sollte also an die Lackierung gehen und dazu war es erstmal unerlässlich, den Kiel zu montieren. Der ist 4fache Graupappe und mit Holzspachtel vollgekleistert.
Auch um die vorderen "Gesichter" habe ich noch etwas gespachtelt und geschnitzt.



Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Di 21 Mai 2013 - 17:45

Danach ging es dann an die Bemalung.

Vor der hatte ich etwas Bammel, da sie zum Gelingen des Gesamtwerkes doch sehr stark beiträgt. Nach Bilderstudium und Ansehen diverser "Making of" Filme (auch auf Youtube verfügbar), bin ich zu dem Schluss gekommen, dass das Schiff eher grau, als braun ist.

Also habe ich mit weiß grundiert und dann 4 Schichten stark verdünnte Acrylfarbe drüber gewashed -hellbraun, dunkelbraun, grün, schwarz-. Abschließend wurde mit sehr hellem Braun trockengebürstet.

Das Ergebnis sieht sehr zufriedenstellend aus. Der Aufwand mit den Planken, der Watte und der Strukturpaste hat sich bezahlt gemacht.





Nach oben Nach unten
Gnost
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 24.10.10

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Di 21 Mai 2013 - 17:50

Mit meinem 999 Betrag hier im Forum möchte ich nun noch zu den ersten 14 Kanonen kommen.

Die sind im Prinzip ähnlich wie die bei der Cleopatra. Nur diesmal sind die Rohre aus Zahnstochern im Dremel gedreht und die Flaschenzüge etwas einfacher ausgeführt, da man die später eh nicht sieht. Restliche Takelung wie gehabt bei HMS Cleopatra.
Zum Schluss wurde hier und da noch etwas "Watte-Seetang" drapiert.













So, damit kann es nun endlich nach oben weiter gehen.

Bis zum nächsten Update!

Grüße
Gnost
Nach oben Nach unten
petcarli
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1229
Arbeit/Hobbies : Arzt für Kinder- und Jugendheilkunde i.R., Kartonbau, Fotografie,
Laune : gut
Anmeldedatum : 20.06.09

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Di 21 Mai 2013 - 19:21

Hallo Gnost,

das Schiff wird ja richtig schauerlich!

lg
Fritz
Nach oben Nach unten
Daniel90
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 803
Arbeit/Hobbies : Ganz LAUT Heavy Metal hören :)
Laune : Eigentlich gut :)
Anmeldedatum : 25.04.12

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Di 21 Mai 2013 - 19:30

Hallo Gnost

Die Bemalung ist dir aber gelungen. Respekt Bin gespannt auf die nächsten Bilder. Pfeifen
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1394
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Flying Dutchman 1:275 - Fertig   Do 23 Mai 2013 - 14:09

Hallo Gnost

Wow das sieht ja Toll aus, ich finde auch das dir die Bemalung gelungen ist aber wenn
ich das Deck sehe, richtig Unheimlich, fehlt nur noch die Gruselige Besatzung affraid
Bin gespannt auf die fortsetzung.

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
 
Flying Dutchman 1:275 - Fertig
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Flying Dutchman 1:275 - Fertig
» Flying Dutchman
» Flying Dutchman Jolle M1:5
» Flying Dutchman aus Fluch der Karibik -ein Diorama
» Mellpapa Black Pearl

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Abgeschlossene Bauberichte-
Gehe zu: