Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Rudolf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Di 4 März 2014 - 19:07

Ich habe als nächstes den Faltenbalg zwischen Tender und Führerhaus anbringen wollen. Bild 82 zeigt das Bauelement und das Original. Am Führerhaus angelegt zeigen sich wieder die Schwächen des Bausatzes. Deutlich an Bild 83 und 84 zu sehen, stimmt die Klebefläche nicht mit der Bauteilgröße überein, es muss nachkolloriert werden. Zwischenzeitlich ist die Kesselausrüstung erstellt und angebracht worden. Nach Anbringen des Führerhauses sind die restlichen Anbauteile ergänzt worden (Bild 85 – 86).











Nach oben Nach unten
Rudolf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Di 4 März 2014 - 19:11

Weiter ging es mit der für deutsche Vorstellungen doch merkwürdigen Gestaltung der Windleitbleche. Sowohl die großen Wagner-Bleche, als auch die kleineren Witte-Bleche sind bei deutschen Dampflokomotiven seitlich am Kessel angebracht, hier sind sie direkt neben dem Schornstein auf dem Kessel befestigt und verändern das „gewohnte“ Bild einer Dampflok sehr deutlich. Auch das Biegen hat einmal ein Ende, die Sandrohre sind fertig und gehen auch bis zu den Rädern hinunter. Drei Rohre streuen Sand vor alle Kuppelräder zum Vorrausfahren, eines führt von hinten zu der mittleren Antriebsachse und erhöht die Traktion für die Rückwärtsfahrt.













Bald geht es weiter.

Gruß Rudolf
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15839
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Di 4 März 2014 - 19:11

Hallo Rudolf
Sehr schön gebaut. Hatte den Bericht fast schon vergessen. confused 
Ich hoffe, dass es nun wieder etwas mehr zu sehen gibt.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Rudolf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Di 4 März 2014 - 19:17

Hallo Peter,

ja, ich habe mir sehr viel Zeit gelassen beim Schreiben Embarassed
Die Bilderzeigen noch nicht den aktuellen Stand, es geht also bald weiter. gott1 gott1 

 weg 

Gruß Rudolf
Nach oben Nach unten
Rudolf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Fr 25 Apr 2014 - 22:27

Nun geht es wieder weiter mit dem Baubericht.

Allerdings gilt es ein Post weiter oben zu korrigieren. Das Thema Faltenbalg-Übergang zum Tender ist noch nicht zu Ende. Ich hatte die Markierung nachgemalt und das Teil angeklebt. Dies erwies allerdings als Fehler meinerseits. Nachdem alles verklebt war fand ich die Bauteile 214 (Bild 84A), der Faltenbalg hat die Nummer 241, ob hier ein Zahlendreher vorliegt? Also den Faltenbalg wieder abgerissen und das Teil 214 angebracht und neu verklebt (Bild 84B – Bild 84D). Das Ende in Bezug auf dieses Bauteil ist aber immer noch nicht erreicht. Jetzt wo ich dies schreibe ist das Bauteil wieder an Ort und Stelle, aber ich habe noch Teile des Faltenbalges bei den Teilen des Tenders entdeckt (siehe Bild 84E) Ob ich alles noch einmal abreiße weiß ich noch nicht, gäbe es in der Bauanleitung wenigstens ein Zeichnung zu diesem Bauteil hätte ich mir den Ärger ersparen können.











Zuletzt von Rudolf am Fr 25 Apr 2014 - 22:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Rudolf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Fr 25 Apr 2014 - 22:33

Nun war das Anbringen der Umlaufbleche an der Reihe (Bild 93). Und wieder stellte sich Ungemach ein. Der Ausschnitt für die Mechanik der Vorwärts- und Rückwärtsfahrt passte nicht (Bilder 94 – 95). Zur Korrektur musste ich ein Stück des Umlaufbleches herausschneiden und neu Einpassen, was leidlich gelungen ist. Nach dieser Operation konnten die Bleche angebracht werden.











Nach oben Nach unten
Rudolf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Fr 25 Apr 2014 - 22:38

Auch das Anbringen der Dampfrohre zu den Zylindern verminderte deutlich die Motivation zu Weiterbau, auch hier musste wieder korrigiert werden (Bild 99 – 100). Das Dach des Fahrerhauses machte wieder erwarten keine Probleme, hier musste nur nachkolloriert werden. Der Zusammenbau der restlichen Anbauteile, die Lichtmaschine und die Schmierpumpen, forderten wieder das Geschick des Modellbauers. Vor der Lichtmaschien in Bild 101 ist das herausgeschnittene Stück des vorderen Kegels zu sehen, um diesen zur Passung zu bringen. Das Anbringen erfolgte mit Blick auf das Original, eine Markierung war nicht vorhanden (Bild 102, Bild 102A). Bei den Schmierpumpen war der Einsatz von Farbe zur Korrektur der Markierung notwendig (Bild 103), ebenso beim Anbringen der unteren Spitzenlichter.











Nach oben Nach unten
Rudolf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Fr 25 Apr 2014 - 22:43


Die Lok ist nun bis auf die Geländer (Bild 104, Bild 105) fertig. Die Bilder  106 und 107 zeigen die Seitenansichten. Bild 108 zeigt die Front, zum Vergleich das Original (Bild 109). Nun steht als nächstes der Tender zum Bau an, momentan fehlt aber ein wenig die Motivation, daher baue ich derzeit ein Zwischenprojekt.













Gruß Rudolf
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1348
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Sa 26 Apr 2014 - 9:58

Hallo Rudolf

Bin ein eifriger Beobachter deines Bauens, deine Lok gefällt mir sehr gut  Daumen 

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2322
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Sa 26 Apr 2014 - 10:30

Hallo Rudolf,

durch Markus bin ich wieder auf Deinem Bericht gekommen.
Ist mir doch irgendwie aus den Augen gegangen.

Dein Modell sieht bisher ganz Großartig aus. Ich freue mich schon,
wenn Du mit dem Tender weiterbaust.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Rudolf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Sa 20 Dez 2014 - 14:30

Hallo,

nachdem es nun lange ruhig war in diesem Baubericht, geht es nun wieder weiter. Der Tender steht auf der Agenda. Die Motivation, nach dem Bau der Lok ziemlich verschwunden, kam als zartes Pflänzchen wieder, und so fing ich zwischen anderen Modellen wieder an, Teile für die Drehgestelle zu bauen. Wie soll man es anders erwarten, Rückschläge in Form von Passungenauigkeiten oder gar fehlenden Teilen (zu geringe Anzahl oder gar nicht vorhanden) drohten das Pflänzlein Motivation immer wieder zu vernichten, aber der Wunsch nach einem austellbaren Modell  (zum April des Jahres 2015 in Dortmund) gab neue Kraft. So sind die Drehgestelle inzwischen fertig geworden und der Tenderaufbau in Arbeit. Viele Bilder gibt es davon allerdings nicht, ich hoffe ihr verzeiht mir diesen Umstand.














Gruß Rudolf
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15839
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Sa 20 Dez 2014 - 14:39

Hallo Rudolf
Auch wenn es nicht viel ist, das Du hier einstellen kannst. ist es sehr schön, dass wir wissen, dass es hie bei Deiner Lok weiter geht.
Danke, dass Du auf meine Anfrage reagiert hast.
Nun wissen wir alle wo wir dran sind.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 914
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Sa 20 Dez 2014 - 14:50

Hallo Rudolf,

deinen Baubericht kannte ich noch nicht, das wird ein sehr schönes Modell.
Sehr sauber gebaut. Respekt.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Rudolf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 13.02.08

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Di 30 Dez 2014 - 14:20

Hallo Freunde,

der Tender wächst! Der Tenderaufbau ist soweit fertig, es fehlen nur noch in paar Anbauteile, die sind aber schon in Arbeit. Der Tenderrahmen ist ebenso in Arbeit, Bilder zu diesem Teil folgen.








Gruß Rudolf
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2322
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25   Di 30 Dez 2014 - 15:05

Hallo Rudolf,

auf das Deine Motivation auch noch für den Rahmen und das
Fahrgestell ausreicht. Das Gezeigte ist schon mal feinste
Modellbauqualität.
Schön, das es weitergeht !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
 
PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25
» PKP Baureihe Ol49 Modelik 1:25
» Straßenbahn von Modelik in 1:25
» Italienischer Kreuzer Guiseppe Garibaldi von Modelik
» Die Baureihe 1044 der ÖBB - der Staubsauger

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Fahrzeuge :: Bauberichte-
Gehe zu: