Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Bismarck 1:200 von Amati

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Bismarck 1:200 von Amati   Mi 27 Nov 2013 - 21:43

Hallo Leute,

ich werde heute mit meinem Baubericht beginnen. Bei meiner Vorstellung hatte ich schon einige Bilder eingestellt – einige davon werdet Ihr hier wieder finden. Also das soll der Anfang sein.

Gruß Harkon
















Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1400
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau,Sport, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal,
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Mi 27 Nov 2013 - 23:52

Guten Abend Harkon,

....sehr schöne Bilder von einem sauber gebauten Modell.....

Das gefällt mir sehr!

Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Mo 2 Dez 2013 - 11:17

Hallo,

da meine Firma sich entschlossen hat mich wieder auf Reisen zu schicken werde ich heute meinen letzten Baubericht für dieses Jahr einstellen – im Frühjahr geht’s es dann weiter. Ich habe jetzt angefangen einige kleinere Baustellen zu schließen die dann nur noch auf die Endmontage warten. Hier und da bin ich noch mit etwas Farbe drüber gegangen um einige Details besser hervor zu heben. Bei dem Wappen bin ich in 3 Schritten vor gegangen – Sprayen - Schleifen – das Eichenlaub mit Silber gemalt.

Gruß Harkon











Nach oben Nach unten
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Di 8 Apr 2014 - 15:56

Hi Leute,

nach einer längeren Auszeit wurde der Baustopp aufgehoben. Habe einige schon vorbereitete Teile eingebaut – und so sieht es aus.

Gruß Harkon















Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15650
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Di 8 Apr 2014 - 16:12

Hallo Harkon
Das sieht sehr sehr gut aus, was Du hier zeigst. Ich habe diese Bismarck von Amati zum ersten mal sehr schön gebaut 2013 in Mainz gesehen und sie hat mir sehr gut gefallen. Deine steht dieser aber in Nichts nach. Saubere Bastelkunst.  großes ok großes ok 

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2451
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Di 8 Apr 2014 - 17:30

Hallo Harkon,

von Amati habe ich dieses Schiff noch nicht gesehen.
Ein schönes Modell und sehr sehr schön gebaut.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Admiral89
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 204
Arbeit/Hobbies : Holzbearbeiter/Modellbau
Laune : gut
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Di 8 Apr 2014 - 19:00

Hallo Harkon

Sehr schöne Bismarck

Gruß Marcel
Nach oben Nach unten
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Di 20 Mai 2014 - 10:50

Hallo Leute,

die Aufbauten sind bis auf Krane, Katapulte, Boote und den schwenkbaren Nocken aufgebaut. Die fehlenden Teile kommen ran, wenn die Takelage gespannt ist. Die Teile werden mir nur im Weg sein und das Risiko Sie dabei zu beschädigen ist mir zu hoch. Nachstehend nun die Bilder.

Gruß Harkon





























Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1251
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Di 20 Mai 2014 - 11:17

Hallo Harkon
Super gebaut deine Bismarck!!!
Freue mich schon auf die nächsten Bilder!
Viele Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2451
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Di 20 Mai 2014 - 16:26

Hallo Harkon,

das sieht aber Klasse aus.
Macht Spaß, Deine Bilder zu sehen.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1397
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Di 20 Mai 2014 - 17:07

Hallo Harkon

kann mich den beiden nur anschliessen, sieht echt Toll aus und sauber gebaut

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2816
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Mi 21 Mai 2014 - 9:20

Hallo Harkan,
ganz große klasse deine Bismarck, bringt Spaß sie zu betrachten.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Luitpold
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 119
Arbeit/Hobbies : Maschinbauzeich./ Schüler, Fliegen, Flugzeuge, Schiffe, Modellbau
Laune : beim Modellbau immer gut
Anmeldedatum : 30.10.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Mi 21 Mai 2014 - 10:35

Hallo Harkon!
Saubere Arbeit. Echt starke Bissi.  Daumen 
Grüße
Luitpold
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1298
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Mi 21 Mai 2014 - 11:11

Tach zusammen

Jaaa ich muss Peter recht geben die erste Amati Bismarck die sehr sehr sauber und mit sorgfalt gebaut wurde
Die leider Farblich nicht stimmt sie war an den Aufbauten Lichtgrau und wenn ich so kleinlich sein darf
einige Deteils stimmen leider nicht ,liegt aber sicherlich nicht am Erbauer eher an Amati Turin

Ps: Sorry das ich pingelig bin ich hab in 3 jahren Tausende Bilder von der Bismarck Studiert und kenne jede Niete an den Aufbauten ich sehe sofort
wenn was fehlt oder was nicht dahin gehört

Sehr schöne arbeit
Nach oben Nach unten
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Mi 21 Mai 2014 - 14:29

Hallo,

Danke das Sie Euch gefällt. Bis auf einige Sachen die mir nicht so gelungen sind bin ich auch zufrieden.

Ansonsten kann man ruhig kleinlich sein. Irgendwie muss der kleine Schlendrian der in einem wohnt ja in Griff gehalten werden.
Die Aufbauten sind schon lichtgrau, sieht man am besten auf dem ersten Bild. Allerdings ist der Unterschied zwischen Überwasserschiff und Aufbauten nicht so groß das er wirklich ins Auge springt. Eine andere Sache ist die Tarnung. Bei der Tarnung habe ich den Zustand vom März und Mai 41 zusammen gebracht und bis hoch zum Schornstein gezogen. Stimmt so nicht, wie auch einige andere Details in der Farbgebung. Habe ich trotzdem gemacht um einige Teile besser hervorzuheben und nicht nur ein grau in grau zu haben. Und einige Details stimmen wirklich nicht und nicht alles will ich auf Amati schieben habe bestimmt auch meinen Anteil beigetragen.

Gruß Harkon
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 636
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Do 19 Jun 2014 - 20:59

Hallo Harkon.
Deine Bismarck sieht wirklich Klasse aus,sauber gebaut und sehr gut Detailliert. Habe Sie damals auch angefangen bis der Rumpf fertig war, musste Sie dann aus Zeitmangel verkaufen.
Hast Du auch Funktionen wie Beleuchtungen eingebaut? Werde auf jedenfall weiter zusehen.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Fr 20 Jun 2014 - 12:18

Hallo Uwe,

es wurden keine Funktionen eingebaut. Allerdings wollte ich die Bismarck erst als RC-Modell bauen und war auch schon teilweise dafür vorbereitet. Habe mich dann allerdings für das Standmodell entscheiden müssen, weil ich den Übergang von Rumpf / Hauptdeck einfach nicht zufriedenstellend hin bekommen habe. Der Spalt sah einfach nicht schön aus. Hier hätte man anders heran gehen müssen als der Bauplan es vor sah. Aber für Korrekturen war es zu spät, der Bau war schon zu weit fortgeschritten.

Gruß Harkon
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15650
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Fr 20 Jun 2014 - 17:04

Hallo Harkon
Die Entscheidung aus Deiner Bismarck ein Standmodell zu machen kann ich voll verstehen und finde es richtig. Solche Modelle sind vielleicht für RC geeignet aber ich finde für eine Vitrine etwas mehr.
Die Detaillierung ist sehr gut und ich weiß, dass die Schiffe, wenn sie im Wasser sind immer etwas darunter leiden.
Sie werden fast immer etwas nass und das Trocknen ist mühsam. Wenn nicht gut getrocknet wird, gibt es unschöne Wasserflecken. RC Modelle sind meistens nicht so sehr detailliert und daher auch leichter zu trocknen.
Das sind meine Erfahrungen und die habe ich Dir nun Kund getan.
Ich hoffe, dass Du damit etwas anfangen kannst.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Sa 21 Jun 2014 - 17:34

Hallo Peter,

habe während des Bauens öfters mal daran gedacht bzw. mich gefragt wie ich die 1,25 mtr, ohne Schaden zu verursachen, transportiert hätte. Die Sache mit dem Trocknen und den Wasserflecken ist ein ganz neuer Gesichtspunkt für mich, den ich nicht bedacht habe. Werde Deinen Rat bei einem RC-Modell beherzigen.

Hier noch ein paar Bilder meiner Unzulänglichkeiten. Kämpfe hier mir einigen Baufehlern. 3-5 Tage nach Fertigstellung der Takelage sind mir die Antennenspreizen und der achterne kleine Mast entgegen gekommen. Habe den Nylonfäden eine leichte Vorspannung gegeben und später mit einem Fön gestraft. Ich vermute der verwendete Schnellkleber (Loctite 401) härtet zu starr aus und verträgt keinen Querzug. Also auf den Kopf damit und noch mal mit Epoxy verklebt.

Wie Ihr seht ist mir auch bei den Katapulten ein Baufehler unterlaufen. Also einmal auseinander nehmen, saubermachen und wieder zusammen setzten.

Die Krane passen ebenfalls nicht in die Halterung, der Ausleger ist etwas zu hoch getopt. Die Krane sind 100%, hier bin ich wohl mit den Aufbauten etwas zu weit nach vorne gerutscht. Letztendlich werde ich die Krane ebenfalls neu aufbauen und die Ausleger direkt am Modell anpassen.

Ansonsten habe ich noch einige Teile über die ihren Platz finden müssen. Alle Teile wurden nach der Montage in der Bauanleitung abgehackt aber hier habe ich mich wohl etwas ´verhäckelt´. Alles eine reine Fleißaufgabe.

Gruß Harkon







Nach oben Nach unten
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Fr 4 Jul 2014 - 12:08

Hallo,

heute wieder einige Bilder. Die Takelage ist jetzt endlich gespannt, die Boote, Krane und Flugzeuge sind drauf. Ich hatte mir das Spannen der Takelage nicht so mühselig vorgestellt aber jetzt ist alles straf.

Gruß Harkon
























Nach oben Nach unten
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Mi 13 Aug 2014 - 18:57

Hallo Leute,

die Reling ist dran und die Bismarck ist fertig bis auf einige Kleinigkeiten. So muß das Wappen noch angebracht werden, welches ich verlegt habe und das einfach nicht wieder auftauchen will, einige Relings bzw. Relingsstützen müssen auch noch gerichtet werden. Wird nach dem Entstauben gemacht bevor das Schiff hinter Glas kommt. Mit den Bildern schließe ich dann diesen Baubericht.

Gruß Harkon

















Nach oben Nach unten
Lothar
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1900
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Mi 13 Aug 2014 - 19:18

Hallo Harkon ,
was soll man da noch groß schreiben , einfach nur Spitze . Respekt 

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2451
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Do 14 Aug 2014 - 13:33

Hallo Harkon,

sieht Beeindruckend aus. Eine wahre Meisterleistung.

Glückwunsch zur Fertigstellung.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Admiral89
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 204
Arbeit/Hobbies : Holzbearbeiter/Modellbau
Laune : gut
Anmeldedatum : 05.09.12

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Do 14 Aug 2014 - 19:40

Hallo Harkon

Sehr schön an zusehen und auch meinen Glückwunsch zur Fertigstellung

LG Marcel
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1400
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau,Sport, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal,
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Bismarck 1:200 von Amati   Do 14 Aug 2014 - 19:55

Guten Abend Harkon,

......es ist ein beeindruckendes Modell geworden!

Meine Glückwünsche zur Fertigstellung!!!!

Grüße

XEDOS

PS: Es sind auch tolle Bilder.....
Nach oben Nach unten
 
Bismarck 1:200 von Amati
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati
» Schlachtschiff Bismarck von Amati,Turin 1:200
» Bismarck 1:200 von Amati
» Verkauf meines Hachette Bismarck Amati Modellbausatz
» Herberts Amati Bismarck, Fertig

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Holzmodelle :: Schiffe :: Bauberichte/Bauanleitungen-
Gehe zu: