Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1150
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 13 Jul 2015 - 9:44

Hallo Uwe

Das wird ein super Modell !!!

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 13 Jul 2015 - 12:08

Hallo Uwe.
Danke das es Dir gefällt.
So da ich heute noch etwas Zeit hatte, habe ich sie genutzt um noch einige kleinigkeiten
anzufertigen. Das währen zum einen die Positionslichter die nach dem Lackieren an Ihre
Podeste kamen( schon aus den ersten Baustadien)






dann folgten die Kettenstopper für die Ankerketten, zuerst habe ich aus dem Messingstab 4
Stücke a10mm geschnitten,dann von der Ankerkette 4 mal 2 Kettenglieder abgetrennt und dann
jeweils 2 Glieder an einen Messingstab angeklebt.








danach habe ich die 2 Relingstreifen für die beiden Podeste mit den Ottergeräten
zugeschnitten und angeklebt




so, das war`es für heute

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2474
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 13 Jul 2015 - 13:07

Hallo Uwe,

es ist immer wieder schön in deinen Baubericht rein zu schauen,es gibt immer intressantes zu sehen.
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 13 Jul 2015 - 19:49

Hallo Kurti.
Danke. Schön das Du immer wieder reinschaust.
So habe mich auch an die erste Beleuchtung eines Suchscheinwerfers
auf der Insel gewagt. Dazu habe ich ein 1mm Loch durch den Sockel gebohrt
und dann den Scheinwerfer mit einem 3 mm großen Kugelfräser ausgefräst bis
das Loch der Bohrung sichtbar wurde. Dadurch habe ich die Micro Led geschoben und mit
Sekundenkleber gesichert. Zur probe habe ich einen Widerstand angeklemmt und mit 6 Volt
einen Probelauf gemacht.



Leider ist das erste Foto etwas unscharf geworden aber man kann trotzdem
etwas erkennen.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2474
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 13 Jul 2015 - 20:19

Hallo Uwe,

ist das nicht ein bischen zu Hell geworden? sieht aber gut aus
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Di 14 Jul 2015 - 4:11

Hallo Kurt.
Du hast natürlich recht, es ist zu hellen. Es war auch nur ein versuch. Ich muss die Spannung reduzieren und einen passenden Widerstand bei der Endmontage einsetzen.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mi 22 Jul 2015 - 15:49

So, hier geht es weiter, als erstes habe ich das Gestell für die Leckabwehrbalken entgratet
sowie die Kanten des ersten Podestes. Danach habe ich beides Lackiert und das Gestell angepasst
und verklebt, danach wurden die Balken aus einer Leiste zurecht geschnitten und im Lager untergebracht, wonach die Plattform aufgeklebt wurde








an einigen Stellen wurden dann noch Schotts angebracht



beim nächsten Arbeitsgang wurde die Reling für die Flakpodeste zurecht gebogen
und mit Sekundenkleber befestigt und nach dem abhärten Grundiert und Lackiert






So das war es wieder einmal für heute.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Fr 24 Jul 2015 - 22:48

So und weiter geht`s mit den nächsten Anbauten wie dem kleinen Gestell,dem Feuerleitstand, Flakleitstand und dem ersten FLugabwehrgeschütz.














dann folgten noch einige Kleinteile wie Zylinder,Poller und Lüfter







zum Schluss fing ich mit den Vorbereitungen für die Kaminmontage an dazu gehört die Kaminauflage


so und morgen geht es weiter mit dem Kamin.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 864
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 25 Jul 2015 - 9:21

Hallo Uwe

Sieht toll aus, saubere Details!

Gruss peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 25 Jul 2015 - 9:34

Hallo Peter.
Danke das es gefällt. Jetzt geht es mit den ganzen Kleinteilen und den Anbauten los. Es sind noch sehr viele Podeste mit den Flak Waffen und Zielvorrichtungen anzupassen, also das eine oder andere
muss noch bei geschliffen werden, bevor sie angebracht werden können.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 25 Jul 2015 - 9:59

So der Schornstein hat auch seinen Platz eingenommen Wink







Aber was ich festgestellt habe ist, dass doch noch die eine oder andere stelle bzw. Übergang gespachtelt werden muss.

Bis bald
Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Di 28 Jul 2015 - 16:02

Mit kleinen Schritten geht es weiter.
Das nächste Podest musste zurecht geschliffen und angepasst werden,dann wurden die
Kleinteile Lackiert.










Dann habe ich die Lüfter an Ihre plätze am Bughangar geklebt



und zu guter letzt habe ich die ersten Podeste mit der Flugabwehr Flak angebracht





Das war es für heute.

Gruß Uwe

Nach oben Nach unten
Peter Fischer
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 864
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Di 28 Jul 2015 - 19:44

Hallo Uwe

Wie immer, sieht toll aus, eine super Arbeit die Du da zeigst.
Frage; was ist das für ein Bausatz, hast Du ein Link?

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Di 28 Jul 2015 - 20:02

Hallo Peter.
Der Bausatz ist von De Agostini und ein Abo. Es gibt jeden Monat eine Lieferung mit 4 Ausgaben (mit mehreren Bauteilen)
und die Bauanleitung gibt es jeden Monat als PDF Datei zum herunterladen. Vom Baufortschritt bin ich momentan bei Lieferung 19 von insgesamt 28. Erhalten habe ich schon 25.Also noch einiges zu tun.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Di 28 Jul 2015 - 21:36

Hallo.
Ich muss mich verbessern,😕, es sind 25 Lieferungen a 28,00€.
und habe die Letzte erhalten.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 864
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mi 29 Jul 2015 - 4:56

Uwe, danke für die Info

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mi 5 Aug 2015 - 19:43

So die nächsten Anbauten sin befestigt.
Ich habe auf der Backbordseite einige Schotts sowie die erste Flakplattform angebracht








anschliessend habe ich auf dem Achterdeck Poller,Klampen,Ankerwinde und den Kettenlauf
auf Ihren Platz gesetzt.



und zu guter letzt auch auf der Backbordseite die Flakplattform eingearbeitet und befestigt.
hier gibt die Anleitung den Tipp, das man die Podeste ins Holz einarbeitet zum anpassen,da es
leichter ist als die Metallteile zu bearbeiten. Das einzige was dann gemacht werden muss ist halt
die kleinen Spalten zu Spachteln.






So wünsche noch einen schönen Abend.
Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2474
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mi 5 Aug 2015 - 20:29

Hallo Uwe,

habe lange nicht mehr in dein Baubericht geschaut,muß jetzt festellen das Du ja schon ein ganzes stück weiter gekommen bist die Flakgeschütze sehen toll aus auch das übrige vor allen die vielen kleinteile ganz wunderbar hin bekommen.Mach weiter so und noch viel Spass.
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Do 6 Aug 2015 - 19:47

Hallo Kurti.
Schön das Du wieder vorbeigeschaut hast. Es stimmt, es geht voran,
Was die ganzen Kleinteile betrifft muss ich auch gestehen das Sie wirklich hervorragend
hergestellt wurden und die Metallteile einen Großteil des Bausatzes ausmachen,neben den ganzen Spanten,Leisten und Aufbautenteile. Die Metallteile sind auch ein Grund, das es sehr schwer ist das
Modell schwimmfähig zu machen, da es einfach zu gewichtig würde.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 8 Aug 2015 - 23:03

Hallo. Habe heute wieder eine Kleinigkeit geschafft. Und zwar geht es weiter
mit den Podesten und Plattformen. Das eine oder andere Metallteil bedarf doch einiger
Anpassungsarbeit. Aber der Aufwand lohnt sich.












Wünsche noch ein schönes Wochenende.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2474
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   So 9 Aug 2015 - 9:25

Hallo Uwe,

auf dem letzten Bild sieht es aus, das die Fahrstuhlplattform schief eingebaut ist kann man das noch richten.
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   So 9 Aug 2015 - 13:51

Hallo Kurti.
Du achtest aber auf alles😉
Du hast recht die Aufzugplattform sitzt etwas schräg,aber die Aufzüge laufen in Schienen,so kann man Sie später in verschiedenen Stellungen befestigen, zum Beispiel um einen Einblick in den Hangar zu bekommen,deshalb habe ich Sie nur lose in den Führungen des Aufzugschachtes eingesetzt.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 10 Aug 2015 - 21:39

Hallo und guten Abend. Smile

Nun geht es weiter mit dem Flugdeck und zwar mit dem Bugbereich. Die Teile sind sehr gut
und besonders gefallen mir die Decksunterzüge.





als ersten schritt musste der Flugdeckbelag zugeschnitten werden (nach Größe des Flugdecks abzüglich 2mm)


anschließend habe ich die Nut im Flugdeck etwas erweitert,dann angefeuchtet und abgewinkelt.
Danach mit Holzleim eingestrichen zum härten und nach dem Trocknen gespachtelt und geschliffen.





Noch einen schönen Abend. winken
Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 15 Aug 2015 - 17:58

Nach einer kleinen Schaffenspause habe ich am Flugdeck weiter gearbeitet.
Zuerst habe ich das Flugdeck Lackiert und anschließend den Flugdeckbelag aufgeklebt.
Danach wurden die beiden großen Metallunterzüge angepasst und verklebt.









anschließend wurde der Bughangar an die Unterzüge gesetzt und nach Anpassung befestigt.





die weiteren Teile sind die seitlichen Unterzüge,als erste musste ich sie entgraten und anpassen,
danach habe ich sie wie alle Klebungen mit Sekundenkleber befestigt.








Und wieder ein kleiner Schritt weiter. Zwinkern

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15754
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 15 Aug 2015 - 18:09

Hallo Uwe
Es ist immer wieder schön und interessant hier bei Dir und dem Träger vorbei zu schauen. Mir gefällt das was und wie Du baust, auch wenn ich nicht gerade ein Fan von jap. Trägern bin.
Die modellbauerische Leistung ist aber das was für mich entscheidend ist. Und dazu kann ich nur sagen:
super großes ok großes ok
Weiter so Ja

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
 
JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell
» HMS HOOD 1:200 von Hachette gebaut von arrowsmodell
» Le Soleil Royal von De Agostini 1 : 70 gebaut von Kurti
» WHV Bismarck gebaut 1980
» Planung des Flugzeugträgers CVN 65 Enterprise 1/200.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Holzmodelle :: Schiffe :: Bauberichte/Bauanleitungen-
Gehe zu: