Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mi 13 Jan 2016 - 10:04

Hallo Kurt.
Auch Dir vielen Dank. Werde mich bemühen
schnell wieder am Ball zu sein.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Bear1958
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 592
Arbeit/Hobbies : Soldat/ Familie, Modellbau, Lesen
Laune : Trotz viel Arbeit immer noch gut.
Anmeldedatum : 07.06.11

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mi 13 Jan 2016 - 17:52

Hallo Uwe.
Zunächst einmal muss ich sagen, dass du den Bausatz wunderbar zusammengebaut und lackiert hast.
Glückwunsch bis hierher. zwei
Rostspuren an Bullaugen sind relativ selten. Rostspuren entstehen immer dann, wenn rostige Teile Regen oder Spritzwasser ausgesetzt sind. Musterbeispiel sind die Anker und die Ankerklüsen. Hier wäscht das Wasser den Rost in den Rohren für die Ketten, welche vom Oberdeck zu den Klüsen führen heraus, da hier nicht gepönt werden kann. Weitere Möglichkeiten sind an den Knickstellen der MES-Kabel und eventuell an den Kanten von Decksvorsprüngen, grundsätzlich aber überall dort, wo Metall auf Metall reibt.
Grade die kaiserlich japanische Marine legte sehr großen Wert auf die Pflege ihrer Schiffe und Flugzeuge (siehe das Buch "Japanese Destroyer Captain" von Tameichi Hara), so dass Rostspuren nur nach langen Seetörns außenbords zu finden waren. Also würde ich mich auf die Ankerklüsen und vielleicht zwei oder drei andere Orte beschränken.

Kleiner Hinweis: Die Aiche D3A "Val" ist im Grunde eine deuitsche Entwicklung, nämlich eine Kopie des Heinkel Entwurfes für einen Stuka (hat aber gegen Junkers verloren). Pfeifen

Gruß
Jens
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mi 13 Jan 2016 - 18:14

Hallo Jens.

Vielen Dank in zweierlei Hinsicht. Erst einmal das es Dir soweit gefällt und Dsnn für Deinen ausführlichen Hinweis in bezug der Rostspuren. Wie gesagt war es auch erstmal ein versuch.
Werde mich zu gegebener Zeit auf die angegebenen Stellen beschränken.
Bis bald.Werde mich vorerst nur über Handy von Zeit zu Zeit melden können.

Gruß Uwe

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Maat Tom
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 302
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mi 13 Jan 2016 - 20:25

Hallo Uwe,
Wünsche schnelle Genesung. Die Bauberichte sind mir immer eine willkommende Abendlektüre. Natürlich geht die Gesundheit vor, drum alles Gute für die nächste Zeit.
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mi 13 Jan 2016 - 21:08

Hallo Tom.
Auch Dir ein Dankeschön. Wie sagt man,Unkraut vergeht nicht. 😀
Bis demnächst.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 30 Jan 2016 - 15:52

Hallo Modellbaufreunde.
Erst einmal möchte ich mich zurückmelden. Habe alles gut Überstanden
und es geht mir schon wieder besser.Jetzt nur noch 1 Woche Ambulante Reha
dann ist es geschafft.
Habe auch schon wieder etwas getan,zwar nicht viel aber es geht langsam weiter.

Ich habe inzwischen 4 Torpedobomber mit Decals versorgt und die Torpedos sowie
die Kanzeln und Propeller angebracht.











ferner habe ich die beiden Fangnetze auf dem Deck aufgebracht.



So das war es für heute. Wie gesagt nicht viel,aber es geht weiter.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 894
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 30 Jan 2016 - 17:22

Hallo Uwe

Herzlich willkommen zurück!!! Freue mich auf weitere Bilder Deines Flugzeugträgers der eine super Figur macht.

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 30 Jan 2016 - 17:34

Hallo Peter.

Vielen Dank.Bin auch froh das ich wieder weiter Bauen kann.
Vor allem wo es jetzt allmählich dem Ende entgegen geht und
zum größten teil viele Kleinteile zu verbauen sind. Mit am aufwendigsten
sind die ganzen Flugzeuge mit ihren doch teilweise filigranen Decals und anbauten
wie die Kanzeln und Antennen um einige zu nennen. Dort werde ich noch zwischen Antenne und
Seitenruder dünne Litzen verspannen damit es realistischer aussieht.
Übrigens habe ich mir nun auch von Tamaya die Schminke bestellt. Werde sie
dann einmal ausprobieren.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Maat Tom
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 302
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 30 Jan 2016 - 20:48

Hallo Uwe,
schön das es weiter geht und Dir besser geht !
Nach oben Nach unten
Scampolo
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 496
Arbeit/Hobbies : Computer, Modellbau Schiffe
Laune : immer Top vorallem beim Modellbau
Anmeldedatum : 16.09.15

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 30 Jan 2016 - 21:07

Hallo Uwe,

schön dich wieder hier zu sehen und das du soweit alles gut überstanden hast.

LG Scampolo
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 1 Feb 2016 - 20:53

Hallo Tom und Scampolo.
Erst einmal auch Euch vielen Dank.
Ich habe heute nach dem Lackieren an Back und Steuerbord die nächsten Stützen für das Deck angeklebt





danach habe ich die beiden Suchscheinwerfer für das Flugdeck für die Beleuchtung
aufgearbeitet. Zuerst habe ich in den Sockel eine 1mm Bohrung gebohrt, dann in
den unteren Teil des Gehäuse ein Kerbe gefeilt und eine 3 Volt Micro LED mit Kupferlitze
eingesetzt und die Bohrung im Sockel mit transparentem Silikon verschlossen.
Anschließend habe ich aus einer klaren Blisterpackung (reste von den Flugzeugen)
5mm Scheiben mit einem Locheisen ausgestochen und in das Gehäuse geklebt.











So das war es wieder für heute. Noch einen schönen Abend.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 1 Feb 2016 - 21:33

Hallo Uwe,

auch ich freue mich das Du wieder dabei bist und deine filigrane Arbeit ist bewundernswert, ich wünsche Dir weiterhin videl Spass beim Bastel.
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 1 Feb 2016 - 21:52

Hallo Kurt.Ich Danke Dir. Ich hoffe das ich jetzt länger Ruhe habe.
Du hast recht, es ist teilweise ganz schön Fummelei und für mich das erste mal das ich mich an so eine Beleuchtung wage.
Ich hoffe das es hinterher auch so funktioniert wie ich es mir vorgestellt habe.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 894
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 1 Feb 2016 - 22:22

Hallo Uwe

Sieht toll aus. Gute Idee den Scheinwerfer so zu machen.

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Di 2 Feb 2016 - 9:59

Hallo Uwe,

das wünsch ich Dir von ganzen Herzen und das mit den Lampen wird schon werden bin ich zuversichtlich.
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 20 Feb 2016 - 19:07

Hallo Modellbau Kollegen!

Auch bei meiner AKAGI habe ich etwas gebaut,zwar nicht viel aber wie
sagt man,Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Wink
Ich habe auch nur die Scheinwerfer an Ihren Platz befördert und einige
Relingstreifen angebracht.













Das war es für heute. Wünsche Allen noch einen schönen Abend.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Scampolo
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 496
Arbeit/Hobbies : Computer, Modellbau Schiffe
Laune : immer Top vorallem beim Modellbau
Anmeldedatum : 16.09.15

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 20 Feb 2016 - 19:56

Hallo Uwe,

wie immer bin ich begeistert von dem, was du uns hier zeigst.

LG Scampolo
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 20 Feb 2016 - 20:17

Hallo Uwe,

schön von Dir wieder was zu sehen wie immer erstklassige Arbeit.
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 894
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Di 23 Feb 2016 - 23:05

Hallo Uwe

Auch ich habe wieder Deine Bilder betrachtet, schön wie es vorwärts geht. Mir gefallen vor allem die vielen Details an diesem Modell.

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 27 Feb 2016 - 13:32

Hallo Scampolo,Kurt und Peter.

Erst einmal vielen Dank für Euer positives Feedback.
Leider komme ich im Moment auch nicht wirklich zum basteln (der Job hat mich wieder) Daumen
Daher geht es momentan auf beiden Baustellen etwas zögerlich weiter.
Heute habe ich einige Relingstreifen angebracht, wobei ich für die biegearbeiten an den Füssen
mir eine Halteklammer zur Hilfe genommen habe. Das geht ganz gut und relativ gleichmäßig.














Das war es erst einmal, die Bilder sind mir etwas verrutscht aber ich hoffe es
ist nicht so schlimm.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 27 Feb 2016 - 15:53

Hallo Uwe

das mit der Halteklammer ist eine feine Idee werde ich mir merken ansonsten saubere Arbeit

schönes Wochenende wünscht
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 21 März 2016 - 14:20

Hallo Freunde des Modellbaus!

Nach einer wiederholten Baupause geht es nun weiter mit den
Kleinigkeiten. Ich habe an den Flugdecks die Sicherheitsnetze angebracht ,
sowie einige Podeststützen und Leitern am Rumpf befestigt.













So, das war es für heute.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 894
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 21 März 2016 - 23:10

Hallo Uwe

Sieht sehr gut aus, bei Teil Bilder kann man kaum erkennen dass es ein Modell ist. Bin auch erstaunt über die Detailierung.

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2640
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Di 22 März 2016 - 12:29

Hallo Uwe

sehr saubere Arbeit und sieht gut aus, bin gespannt auf weitere Bilder
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 4 Apr 2016 - 19:45

Hallo Peter und Kurt.

Entschuldigt das ich erst jetzt Antworte. Es ist immer wieder eine Motivation wenn man
positive Beiträge zu den Baufortschritten bekommt.
Peter Du hast schon recht mit der Feststellung ,das die sehr gute Detaillierung enorm zum
aussehen des Modells beiträgt.
Darum habe ich heute auch noch ein wenig daran gearbeitet, zum einen wurde der Hangar
weitergebaut



und zum anderen habe ich die 3 Collies für die Bomben und Torpedos zusammengebaut
nachdem sie lackiert wurden











und zum schluß habe ich den Entfernungsmesser und zwei kleine Antennen positioniert



bei den Antennen kommen allerdings noch jeweils zwei Stützen die ich noch aus
dem mitgelieferten Draht zubiegen und ablängen muss.
Weitere abschnitte folgen noch.

Gruß Uwe



Nach oben Nach unten
 
JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 9 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell
» HMS HOOD 1:200 von Hachette gebaut von arrowsmodell
» Le Soleil Royal von De Agostini 1 : 70 gebaut von Kurti
» WHV Bismarck gebaut 1980
» Planung des Flugzeugträgers CVN 65 Enterprise 1/200.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Holzmodelle :: Schiffe :: Bauberichte/Bauanleitungen-
Gehe zu: