Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Fr 30 Jan 2015 - 10:03

So.Hier der weitere Baufortschritt des vorderen Aufzugs.
Zunächst habe ich die 6 Seile für die andere Laufrichtung an den Winden befestigt




danach wurden die Umlenkrollen an Ihre Plätze geklebt


als nächstes kamen die Winden und der Antrieb an ihren Platz, und die Seile wurden um
die Umlenkrollen verlegt und im unteren Bereich mit Sekundenkleber gesichert






dann folgten die nächsten Rollen im unteren bereich und die Seile wurden nach oben
verlegt wo sie dann entsprechend gekürzt und gesichert wurden. anschließend kamen die
letzten Rollen an die Reihe, sie wurden über die Seile geklebt.








als letztes mussten die Gewichte mit den kurzen 4cm Seilstücken versehen werden
und von oben in die Umlenkrollen geklebt werden.Nach dem aushärten wurden sie
über die Rollen gelegt und die Gewichte in den Schienen gesichert.




Und so sieht das ganze an seinem Platz aus




Als nächstes ist der mittlere Aufzug an der reihe. Bilder werden folgen.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15617
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Fr 30 Jan 2015 - 10:16

Hallo Uwe
Das ist eine wahnsinnige Detaillierung. Wie Du das alles umsetzt ist ganz große Modellbaukunst. Bin begeistert von der Akagi.
Ich bin ein eifriger und auch sehr interessierter Beobachter, auch wenn ich nicht viel schreibe und es freut mich immer wieder etwas zu sehen.
Danke für den informativen Bericht.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Fr 30 Jan 2015 - 10:23

Hallo Peter.
Danke für Dein Lob.Es freut mich das es Dir gefällt.
Im nachhinein muss ich selbstkritisch nach dem Betrachten der Nahaufnahmen
zugeben das ich das Eine oder Andere in der Umsetzung noch etwas verfeinern könnte.
Werde auf jeden Fall daran arbeiten.
Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 916
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Fr 30 Jan 2015 - 10:30

Hallo Uwe

Sieht wirklich sehr gut aus, ich bewundere die präzise Arbeit bis ins Detail.

Gruss Peter Fischer aus Luzern
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Fr 30 Jan 2015 - 10:37

Hallo Peter.
Danke für das Lob.Werde mir weiterhin mühe geben.
Der nächste Bauabschnitt kommt auch so schnell wie möglich. Wink
Übrigens habe ich einmal nachgezählt, der Ausbau des Aufzuges
besteht insgesamt aus 89 teilen.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Rotom
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser


Männlich Anzahl der Beiträge : 823
Anmeldedatum : 20.01.08

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Fr 30 Jan 2015 - 14:45

Hallo Uwe,

ich muss gestehen, erst jetzt diesen bemerkenswerten Baubericht von Beginn an gelesen und betrachtet zu haben.
Bereits der Rumpfbau dieses Modells begeistert mich.
Doch der Lösungsansatz und die Umsetzung des Aufzuges empfinde ich schlichtweg als Glanzleistung.
Diese Art von Modellbau übt durch seine Materialvielfalt auf mich eine große Faszination aus und ich bin neugierig, welche Pfeile Du noch im Köcher hast.


Gruß
Roland
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 985
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Fr 30 Jan 2015 - 15:14

Hallo Uwe,

die Akagi finde ich von den Flugzeugträgern mit am interessantesten.
Dein bisher gezeigtes ist Spitzenklasse. Sehr sauber und super gebaut.

super

Ich habe die Akagi als Kartonmodell mit allem drum und dran hier liegen.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2444
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Fr 30 Jan 2015 - 16:22

Hallo Uwe,

diese Detail machen mich einfach sprachlos. So was schönes,
und so sauber gebaut. Zu Schade, das so wenig davon Später zu sehen ist.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2805
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Fr 30 Jan 2015 - 21:19

Hallo Uwe,

da meine Vorschreiber schon alles gesagt haben bleibt mir nur noch übrig  als ihnen anzuschliessen und sage aller höchste Güte.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Fr 30 Jan 2015 - 23:04

Hallo. Vielen Dank für die vielen Lobenden und motivierenden Worte.
Ich hoffe den Standard weiterhin beizubehalten, und bin auch für angemessene
und Ehrliche Kritik offen denn die gehört ebenfalls zum Modellbau.
Es gibt noch viel zu tun bei dem Bausatz. Ich habe mittlerweile die Ausgabe 20
und warte auf die Nummer 21.


Bauphasen mäßig beginne ich jetzt Nr 14






in dem Satz sind eine Zeichenhilfe zur Markierung der Wasserlinie, der Ausbausatz
für den hinteren Aufzug, 2 Aufzugböden mit den Führungen, 1Sturzkampfbomber Aichi D3A,
sowie eine Mitsubishi Zero A6M,1Ruderboot und 1Barkasse.
Weitere Bilder vom Baufortschritt werde ich noch einstellen.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mi 4 Feb 2015 - 18:35

Hier sind schon einmal wieder Bilder vom mittleren Aufzug,
dieser ist etwas kleiner als der Vordere ,aber vom Ablauf und
Aufbau Identisch mit dem vorderen Aufzug.










Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 9 Feb 2015 - 19:44

Weiter gehts.
Endlich ist der mittlere Aufzug auch an seinem Platz.











Die Bilder vom nächsten Bauabschnitt kommen später, werde den Bau des hinteren Aufzugs vorziehen.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 9 Feb 2015 - 21:15

Hallo Uwe,

die Aufzüge sehen super und wie frisch geputzt aus. Wenn der Maßstab etwas größer wäre hätte ich mir damals den Bausatz auch zugelegt. So bleibt es halt nur beim zuschauen.

Gruß Harkon
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Mo 9 Feb 2015 - 21:28

Hallo Harkon.
Danke. Ich würde die Aufzüge auch gerne
etwas Altern,bzw. Verschmutzen weil es realistischer aussehen würde. Nur habe ich von solchen Techniken keine Ahnung
Vielleicht kann mir ja jemand ein paar Tips geben,die ich auch umsetzen kann.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Di 10 Feb 2015 - 19:17

Hallo Uwe,

Tipps kann ich Dir nicht wirklich geben, bin ebenfalls beim Lernen, deshalb kann ich Dir nur sagen wie ich die Sache am Anfang angegangen bin. Tieferliegende Bereiche wurden heller gespritzt als die äußeren Bereiche. Damit erzielt man eine größere Tiefenwirkung bzw. hat kein dunkles Loch. Kanten wurden teilweise gebrusht besonders dort wo dunkle Farben Strukturen kaum noch erkennen ließen. Und bei meinem ersten Modell habe ich es erst einmal damit belassen denn für Verschmutzungen, Rost, Oel etc. muss ich noch etwas üben. Deswegen werden jetzt kleine Plastemodelle gebaut und geht hier etwas daneben tut es nicht ganz so weh.

Gruß Harkon
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Di 10 Feb 2015 - 19:25

Hallo Harkon.
Vielen Dank für Deinen Tipp. ich werde
es auch einmal am hinteren Aufzug versuchen. Er ist der Kleinste von den 3 Aufzügen.Wenn dann etwas schiefgeht kann ich ihn innen wieder überstreichen. Muss mir wohl doch einen Airbrushkompressor Anschaffen.
Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Di 24 Feb 2015 - 19:06

Guten Abend.Wie heißt es so schön, aller guten Dinge sind3.
Der dritte und kleinste Aufzug achtern ist auch fertig und
an seinem Platz im Rumpf.











ich hatte eigentlich erst vor, den Aufzug farblich etwas aufzubessern aber habe es dann
doch gelassen da er zum grössten Teil doch nicht zu sehen ist.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   So 8 März 2015 - 20:15

Hallo Modellbaufreunde.
Leider muss ich den Baubericht für kurze Zeit unterbrechen,
da ich ab nächste Woche für mehrere Tage eventuell ein paar Wochen auf Montage muss.
Sobald ich wieder Zeit zum bauen habe werde ich wieder mit dem Bericht
fortfahren und neue Bilder einstellen.
Ich werde aber zwischendurch immer mal per Laptop ins Forum reinschauen.
Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 14 März 2015 - 17:51

hallo,

schaut ja soweit gut aus.....

Aber das das grosse Modellbaukunst ist, find ich recht übertrieben......den alle Teile sind fertig und man muss nur a auf b bringen..... modellbaukunst fängt da an, wo man alles selber produziert, recherchiert und dann baut.............

in diesem Sinne

Wohl auf.....Ingo
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   Sa 14 März 2015 - 23:45

Hallo Ingo.
Schön das es soweit gut aussieht.
Das mit der Modellbaukunst war die Meinung eines Modellbaukollegen, ob übertrieben oder Nicht
bleibt dahingestellt. Du schreibst das man die Teile nur von a auf b bringen muss, da hast Du recht,
aber wie ich in Deiner Vorstellung gelesen habe, hast Du früher Kartonmodellbau betrieben.
Nun mal eine frage, wo ist da der Unterschied zwischen einem Bausatz aus Holz, einem Bausatz aus Plastik oder einem Kartonmodell (ist ja auch ein Bausatz,nur halt aus Karton),bei allen wird a auf b gesetzt. Entscheidend ist doch die Umsetzung und das Ergebnis.
Modellbaukunst beginnt Deiner Meinung nach mit dem Selbstproduzieren sprich bauen eines Modells bzw.der Teile sowie dem Recherchieren.
Ausser dem Bausatz der Akagi habe ich schon die USS IOWA in 1:200 vom Rumpf bis zur
Antennenspitze selbst hergestellt und gebaut,und zusätzlich zur üblichen Steuerung noch 4 Zusatzfunktionen eingebaut.

Auf jeden Fall freue ich mich schon auf Deinen ersten Baubericht und dessen Fotos.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Lothar
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1899
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   So 15 März 2015 - 9:40

Hallo Ingo ,
wer so überheblich Auftritt sollte doch mal zeigen was er so drauf hat .

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2805
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   So 15 März 2015 - 9:45

Hallo Uwe,

ich finde deine Aufzüge und das Schiff Spitze,denn Plastikmodelle sind garnicht einfach herzustellen ich habe mich selbst einmal Versucht und bin kläglich gescheitert das MOdell liegt noch in der Ecke.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2444
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   So 15 März 2015 - 11:34

Hallo Ingo,

eben habe ich Deinen Kommentar zu den Flugzeugträger gelesen.
Ob nun Modellbaukunst zum Aussehen des schön gebauten
Flugzeugträgers geführt hat, ist eine Ansichtssache. In unserem
Forum gibt es aber nicht viele, die es besser können. Sollten Dir
unsere Bewertungen zu hoch gegriffen sein, bist Du hier vielleicht
nicht im richtigen Forum.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 985
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   So 15 März 2015 - 17:14

Lothar schrieb:
Hallo Ingo ,
wer so überheblich Auftritt sollte doch mal zeigen was er so drauf hat .

Gruß Lothar

Hallo,

das sehe ich genauso.

Uwe, mach weiter wie gehabt, das sieht super aus.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 635
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell   So 15 März 2015 - 22:20

Hallo Lothar,Kurt,Berthold und Stephan.
Vielen Dank für Eure positiven Kommentare.
Ich finde es unmöglich als einstand die Meinungen von erfahrenen
Modellbauern gleich in mehreren Beiträgen zu kritisieren. Ferner gehört es sich meiner
Meinung nach nicht die Leistungen beim Bau von Bausätzen,egal aus welcher Kategorie,auf irgendeiner Weise zu schmälern. Jeder Bausatz hat seine eigenen Anforderungen die es zu lösen gilt.
Ich werde auf jeden Fall weitermachen.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
 
JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» JPN Flugzeugträger AKAGI1:250 von DE AGOSTINI gebaut von Arrowsmodell
» HMS HOOD 1:200 von Hachette gebaut von arrowsmodell
» Le Soleil Royal von De Agostini 1 : 70 gebaut von Kurti
» WHV Bismarck gebaut 1980
» Planung des Flugzeugträgers CVN 65 Enterprise 1/200.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Holzmodelle :: Schiffe :: Bauberichte/Bauanleitungen-
Gehe zu: