Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Meine Duke of York 1:700 Revell

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
kai1288
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 08.02.14

BeitragThema: Meine Duke of York 1:700 Revell    Sa 8 Feb 2014 - 18:11

hallo Leute

Das 2 meiner schiffe ist  die Duke of York









Fehlt aber noch der fein schliff

Gruß Kei
Nach oben Nach unten
Luitpold
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 119
Arbeit/Hobbies : Maschinbauzeich./ Schüler, Fliegen, Flugzeuge, Schiffe, Modellbau
Laune : beim Modellbau immer gut
Anmeldedatum : 30.10.13

BeitragThema: Re: Meine Duke of York 1:700 Revell    Di 20 Mai 2014 - 22:28

Hallo Kei!
Vom Bau her finde ich's gut geworden, ...aber zu deinem fein schliff gehört noch die restliche Farbe, oder? Wäre doch schade wenn sie so "nackig" bleibt... Wink 
Grüße
Luitpold
Nach oben Nach unten
kilofoxtrott
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 49
Arbeit/Hobbies : Technischer Redakteur / Fotografieren, Modellbau und Reisen
Anmeldedatum : 25.01.14

BeitragThema: Re: Meine Duke of York 1:700 Revell    Do 22 Mai 2014 - 12:22

Hallo Kei,

die Duke of York ist ein interessantes Schiff.

Ist dies wirklich Dein zweites Modell, das Du baust?
Wenn es Dir so geht wie mir, wirst Du mit jedem Modell Erfahrung sammeln und besser werden.
Versuch am Anfang nicht zuviel, sonst wirst Du gefrustet sein.

Schaut als Zweitwerk schon mal ganz gut aus.
Nach oben Nach unten
Harkon
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Verkehrsingenieur / Wandern
Laune : Der Weg ist das Ziel.
Anmeldedatum : 21.11.13

BeitragThema: Re: Meine Duke of York 1:700 Revell    Do 22 Mai 2014 - 21:20

Hallo Kei,

Steck Dir Deine Ziele nicht zu niedrig. Ich habe vor zwei Jahren mit dem Modellbau angefangen und baue immer noch an meinem  ersten Modell. Versuche das Beste aus jedem Teil  herauszuholen.  Du wirst sehen schon das nächste Teil das  Du in die Hand nimmst wird besser.  Wenn Du jedes Teil als Modell selbst siehst kann nicht viel schief gehen. Die Erfahrung kommt,  aber diese kann man auch an einem Modell sammeln.  Mein größtes Problem war z.Bsp. der Farbauftrag, mit dem ich am Anfang überhaupt nicht zufrieden war.  Also Baustopp und nach einer Lösung suchen. Heute benutze ich hauptsächlich ´Model Air´ von Vallejo. Habe gesehen dass Du die Email Farben von Revell  benutzt.  Die Farben von Vallejo kannst Du gut mit Wasser verdünnen und in mehreren Schichten auftragen so das eine zu dicke Farbschicht, welche die Details verdeckt, nicht vorkommen kann. Bei dieser Farbe kommt bei mir auf die Minusliste, nicht Grifffest auf Metall und beim Airbrushen muss die Nadel öfters gesäubert werden. Aber Farben haben eine eigene Philosophie und Philosophen deswegen hör ich damit auf. Aber wie Luitpold schon sagt, die Duke braucht ein Kleid.

Gruß Harkon
Nach oben Nach unten
 
Meine Duke of York 1:700 Revell
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine EA-6A Wild Weasel von Revell in 1:48
» Meine neue MIG-29 UB von Revell in 1:32
» USS New York - LPD-21 // 1/350 v. Revell
» Meine Micro wings 1:144 Revell
» Meine Wilhelm Bauer in 1:144 von Revell

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Plastikmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: