Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Englische Königskogge "Thomas"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Englische Königskogge "Thomas"   Mi 7 Mai 2014 - 14:09

Hallo,
habe mich doch noch überwunden einen Baubericht zu machen.
Nach dem ganzen Stress wollte ich mal wieder etwas bauen was Spaß macht und nicht zu lange dauert.
Es wird dadurch natürlich auch wieder Platz in meinem Keller für neue Projekte.
Ich habe mich für die "Thomas" von Zvezda entschieden.
Das Schiff ist in 1:72 und lässt sich gut bauen.
So und nun ein paar Bilder des Baubeginns.















So jetzt muss ich erst mal warten bis der Rumpf durchgetrocknet ist um ihn zu verspachteln und zu verschleifen.
Am meisten freue ich mich auf die Bemalung des Schiffes und natürlich werde ich es mit den Segeln machen..

LG
Thomas
Nach oben Nach unten
Luitpold
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 119
Arbeit/Hobbies : Maschinbauzeich./ Schüler, Fliegen, Flugzeuge, Schiffe, Modellbau
Laune : beim Modellbau immer gut
Anmeldedatum : 30.10.13

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mi 7 Mai 2014 - 15:06

Hey Thomas

Dann mal viel spaß beim basteln. Werd dir öffters mal über die Schulter gucken...

LG Luitpold
Nach oben Nach unten
petcarli
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1235
Arbeit/Hobbies : Arzt für Kinder- und Jugendheilkunde i.R., Kartonbau, Fotografie,
Laune : gut
Anmeldedatum : 20.06.09

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mi 7 Mai 2014 - 16:45

Hall,

ich würde sagen, dass dieser Baubericht in der falschen Sparte steht. Gemäß der Bilder dürfte es sich eindeutig nicht um ein Kartonmodell sondern eines aus Plastik handeln.

lg
Fritz


Zuletzt von petcarli am Mi 7 Mai 2014 - 22:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1381
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau,Sport, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal,
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mi 7 Mai 2014 - 21:33

Guten Abend Thomas,

der Bausatz gefällt mir gut. Mal sehen was Du daraus machst.
Ich werde Dir über die Schulter schauen und wünsche gutes Gelingen.

Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Do 8 Mai 2014 - 9:05

Da der Rumpf doch noch etwas Arbeit verlangt, habe ich mit den Kleinteilen weiter gemacht.





So und hier mal zur Probe aufgesetzt ob auch alles passt.



Und es passt......





LG
Thomas
Nach oben Nach unten
Jürgen Düll
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3150
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Motorrad, etc... etc...
Laune : Immer gut drauf !
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Do 8 Mai 2014 - 9:07

Hallo Thomas,

habe deinen Baubericht in die richtige Sparte "Plastikmodelle" verschoben.


_________________
Gruß Jürgen


...Der Anfang aller Freuden ist der erste Schnitt
_________________________________________
Im Bau : IJN Nisshin
Fertiggestellt : S.M.S. Oldenburg, IJN Shikishima
Nach oben Nach unten
http://modellbauer.forum-aktiv.com
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Sa 10 Mai 2014 - 6:17

Guten Morgen,

habe gestern noch ein wenig bauen können und so sieht sie bis jetzt aus.



Das Bugteil ist schon angeklebt, da ich dort genügend Platz zum bemalen habe.
Das Heckteil ist nur aufgesteckt.



Jetzt kann ich erst mal die ganzen Kleinteile säubern.

LG
Thomas
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Sa 10 Mai 2014 - 8:52

Habe die Anker und noch einiges an Kleinkram fertig zusammen gebaut.



Leider sind am Segel Auswerfermarken die man verspachteln muss.



LG
Thomas
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mo 12 Mai 2014 - 9:10

Nach einer Grundierung habe ich sie in Holzfarben gebrusht.







Jetzt muss sie erst mal richtig durchtrocknen.
Sieht doch jetzt schon gut aus würde ich sagen.
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Di 13 Mai 2014 - 8:50

Gestern habe ich angefangen dem Schiffchen Farbe zu geben.
Die Schilder habe ich Weiß glänzend bemalt, da dort noch Decals drauf kommen.







LG
Thomas
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Do 15 Mai 2014 - 7:50

Moin Moin,
ich sehe schon das mein Baubericht auf totales Interesse hier trifft.
Na ja egal da wird ich mal weiter machen.
Hier habe ich versucht Holz darzustellen…..



Sieht das aus wie Holz?

LG
Thomas
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Fr 16 Mai 2014 - 8:49

Hallo
So kommen wir zu den Decals vom Bausatz.
Gestern habe ich die Schilderdecals verarbeitet und so sind sie:
+ decken sehr gut
+ gehen gut und schnell vom Trägerpapier ab
- sind viel größer als die Schilde
Und so sieht es dann aus....





Mal sehen, ob ich das mit einem Messer beheben kann wenn sie trocken sind.
Mit der Bemalung habe ich auch etwas weiter gemacht.





Grüße
Thomas
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2629
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Fr 16 Mai 2014 - 13:32

Hallon Thomas,

deine Königskogge gefällt mir sehr gut, mach weiter so.

Gurß Kurt
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Sa 17 Mai 2014 - 12:20

Danke Kurt

Habe gestern mit dem Segel begonnen...
Man das ist eine Arbeit mit dem Abkleben, bemalen, warten bis es trocken ist und dann das ganze Spiel von vorn.



Heute Morgen bin ich aber mit der Vorderseite fertig geworden und sie hat auch schon die erste Schicht Klarlack bekommen.



Jetzt muss ich warten bis der Klarlack trocken ist.
Dann werden die Decals mit viel Weichmacher auf das Segel gemacht.

Grüße
Thomas
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mo 19 Mai 2014 - 7:49

So nach gefühlten 0,5 Lietern Weichmacher, hatte ich die Decals endlich drauf....



Jetzt muss es erst mal richtig durchtrocknen.
Grüße
Thomas
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1381
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau,Sport, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal,
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mo 19 Mai 2014 - 8:49

Hallo Thomas,

....stehe mit Decals auch etwas auf dem Kriegsfuß.
Deine sind aber schön geworden.

Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
Luitpold
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 119
Arbeit/Hobbies : Maschinbauzeich./ Schüler, Fliegen, Flugzeuge, Schiffe, Modellbau
Laune : beim Modellbau immer gut
Anmeldedatum : 30.10.13

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mo 19 Mai 2014 - 8:53

Hallo Eliminator!

Ich kann mich Kurt nur anschließen. Sieht echt gut aus.

LG
Luitpold

Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mo 19 Mai 2014 - 10:11

Danke euch Zwei für das Lob.  Abklatschen 

LG
Thomas
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Di 20 Mai 2014 - 8:06

Guten Morgen
Gestern habe ich weiter gemacht und was soll ich sagen....
Zu viel Sonne ist auch nicht gut  Rolling Eyes 







Grüße
Thomas
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1391
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Di 20 Mai 2014 - 17:04

Hallo Thomas

Sieht gut aus, die Decals sind echt gelungen  Daumen 

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mi 21 Mai 2014 - 8:05

Danke Markus
So wird sie in etwa mit dem bunten Segel aussehen.





Auf dem Bild sieht man gut, dass ich für die Eisen Polierfarbe verwendet habe.



Das Zelt ist auch schon aufgestellt....muss nur noch gealtert werden.



Grüße
Thomas
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2629
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mi 21 Mai 2014 - 9:09

Hallo Thomas,

ich hatte schon mal gesagt es ist ein schönes Schiff geworden bin begeistert.
Das mit dem altern ist so eine Sache die ich persönlich nicht hin bekommen würde,
die weil ich auch garnicht weiß wie es geht.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mi 21 Mai 2014 - 10:15

Hallo Kurt,
so schwer ist das nicht mit der Alterung.
Bei dem Zelt zum Beispiel werde ich dir Grundfarbe aufhellen und diese mit einem Pinsel ( wobei die Farbe fast wieder an einem Tuch abgewischt wurden ist) an Stellen auftragen die gedehnt / gezogen werden.
Das ist über das Zeltgestänge, da unterliegt der Stoff Zugkräfte also mache ich diese heller.
Zwischen den Gestängen etwa in der Mitte werde ich mit der selben Methode dunklere Grundfarbe auftragen.
Man kann mit dem Farbenspiel viel erreichen und muss sich nicht unbedingt dieses überteuerte Zeug zur Alterung kaufen.
Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen und vielen Dank für dein Lob.
Grüße
Thomas
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2629
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Mi 21 Mai 2014 - 13:45

Hallo Thomas,
vielen Dank für den Tipp
da ich ja an meiner Bismarck auch Alterung vornehmen muß werde deinen Tipp an ihr ausprobieren.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Eliminator
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 59
Arbeit/Hobbies : meine Tochter, Modellbau und Motorradfahren
Laune : es geht so
Anmeldedatum : 25.03.14

BeitragThema: Re: Englische Königskogge "Thomas"   Do 22 Mai 2014 - 8:32

Kein Problem Kurt, aber probier es erst an einem älteren Modell oder an einem Reststück.

Weiter mit der Kogge,
da in der Bauanleitung stand das ich für das Ankertau das selbe Garn verwenden soll wie für die Tagelage kahm mir die Galle hoch!
Na das geht ja mal nicht!
Also bin ich in den Keller und habe Ersatz gesucht und gefunden...



So sieht das natürlich viel besser aus.
Ach ja, den schwarzen Faden sollte ich als Ankertau verwenden.....



So und das ist der Stand der Dinge...



Grüße
Thomas
Nach oben Nach unten
 
Englische Königskogge "Thomas"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Englische Königskogge "Thomas"
» Englische Königskogge "Thomas"
» Englische Königskogge "Thomas"
» Englische Königskogge "Thomas"
» Thomas Plischke - Die Zwerge von Amboss

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Plastikmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: