Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Langzeitprojekt Bismarck 1:100

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
AutorNachricht
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Do 8 Okt 2015 - 13:40

Kennste den hier ,,!,, ? dann lach mal schön.. Danke.
Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Do 8 Okt 2015 - 13:56

Ehrlich so ein Arrogantes getue wie im letzten Text brauch ich net.

Edit: und nur mal so die Aussenhaut am Unterwasserschiff ist auch noch nicht richtig drann bzw fertig und dann ist das ja abschliessend. Ich weis jetzt glaub was du meinst.
Was ich aber immer noch net verstehe was du mit den Spanten hast? Very Happy

Und sorry abeer ich lass mich net so arrogant auslachen, das kannste Dir gleich mal abgewöhnen..
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1274
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Do 8 Okt 2015 - 19:46

mit Irgent welche Obzöhnen Gesten zu antworten das zeigt wer du bist

obwohl das an mir vorbei geht

ich bin wohl der einzige der dir bei deinen fragen weiter hilft hier und in anderen foren

wenn dir das geschmeichel (oh prima Jens hast du suppi gebaut oder boh ey das ist ja ein klopper oder ich werde dir über die schulter schauen )

besser weiter hilft dann mach doch

ich werde jetzt nur noch kucken und Smilies posten

am Boden kugeln am Boden kugeln am Boden kugeln am Boden kugeln am Boden kugeln am Boden kugeln am Boden kugeln am Boden kugeln
Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Do 8 Okt 2015 - 21:47

Joa Gusti ich war ganz schön sauer da achte ich nicht so darauf was ich poste.. sorry
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1274
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Fr 9 Okt 2015 - 13:30

Tach zusammen

da ich mich weiter auf deine kosten amüsieren will helfe ich dir ein letztes mal

Die Spanden des Unterwasserrumpfes sind im bereich des Panzergürtels etwas größer als  wie vom Überwasserrumpf das ist so absicht

du hast gemerkt das die Überwasserspanden kleiner sind (jetzt kommt der FEHLER!!! du hast sie aufgefüttert so das unterwasserspanden und Überwasserspanden gleich sind

schaue den Bauplan noch mal genau an das Zeichen heist (=) an dieser stelle zwei Lagen Papier übereinander da du Karton verwendest brauchst du vieleicht nur eine lage

so das wars ab hier mach mal schön alleine weiter







Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Sa 10 Okt 2015 - 9:50

So a Mist jetzt hab ich das erst gesehen das die Seitenverkleidung bei mir viel zu dick ist und deswegen wahrscheinlich der Panzergürtel drüber hinausstehen würde.. Mal davon abgesehen das des Unterwasserschiff noch überhaupt keine richtige Beplankung besitzt.

Na dann ich geh mal ans bearbeiten und ausdrucken..(kompletter Neubau des Unter und Überwasserschiffes.

Gruss Jens
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1274
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Sa 10 Okt 2015 - 10:53

Da hilft blos eins mit der linken Hand über die Stirn streifen bis zum Haaransatz so das die Stirn eine

benutzbare freie Fläche darstellt und nun mit der rechten Hand auf die nackte Stirn klopfen bis es weh tut

das hilft ungemein ab und zu mache ich das auch befreit die Gedanken und sorgt für Durchblutung

am Boden kugeln Laut Lachen gbs7
Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Sa 10 Okt 2015 - 11:05

Hab ich gemacht Very Happy und Tatsache es hilft. Danke für den Tip.
So die ersten Teile sind schon ausgedruckt, das können ein paar lange Nächte werden Very Happy

Nach oben Nach unten
 
Langzeitprojekt Bismarck 1:100
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 9 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
 Ähnliche Themen
-
» Langzeitprojekt Bismarck 1:100
» Langzeitprojekt Bismarck 1:100
» Bismarck in 1:150
» WHV Bismarck gebaut 1980
» Schlachtschiff BISMARCK - 1/350 v. Revell

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: