Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Langzeitprojekt Bismarck 1:100

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
klebegold
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2221
Anmeldedatum : 22.02.08

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Di 11 Nov 2014 - 21:13

Hallo Jens
Genau das meinte ich mit einen Stabilen und festen Grundbau...
Gruß Frank
Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Di 11 Nov 2014 - 21:28

Ja Danke Frank Ihr habts mir aber auch ein wenig die Augen geöffnet, war da ein weng naiv, dachte das reicht, tat es aber nicht.
Jetzt ist alles schön stabil.
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1397
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Mi 12 Nov 2014 - 6:31

Hallo Jens

Das sieht vielversprechend aus, weiter so
Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Mi 12 Nov 2014 - 9:54

Guten Morgen euch

Es war mal wieder eine lange Nacht, glaub bis halb 4früh hab ich gebastelt und ein Teil der Beplankung gebaut.
Jetzt noch den Rest und dann kann es an die 2 Beplankung gehen.

Welche Farbe kann man verwenden dafür? möchte den Rumpf gern lackieren.


Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15684
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Mi 12 Nov 2014 - 15:55

Hallo Jens
Ich würde versuchen die Farbe zu nehmen die auch auf dem Bogen ist. Schau da einfach nach und versuche diese Farbe zu bekommen.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Mi 12 Nov 2014 - 16:21

Ich meinte net die Farbe ansich sorry falsch ausgedrückt, ich meine eher Lack oder was kann man da nehmen? Sprüh oder zum Rollen?

Gruß Jens

Ps: wenn ich ausdrucke wird garkeine Farbe drauf sein auf dem Bogen da ich alles selber anpinseln werd.
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15684
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Mi 12 Nov 2014 - 16:29

Hallo Jens
Da ich ein solch großes Modell noch nicht gebaut habe, kann ich Dir mit der Farbe nicht weiter helfen.
Meine Erfahrung mit kleineren Modellen kann ich Dir aber schreiben.
Ich habe auch schon mehrere Unterwasserrümpfe mit roter Farbe lackiert, habe dazu immer Kunstharzfarbe genommen. Zum Streichen und aus der Sprühdose.
Wie das Ganze aber auf einem Modell von 2.52Meter sich macht und auf Graupappe kann ich leider nicht sagen. Dazu fehlt mir die Erfahrung. Wer Dir aber hier ganz sicher helfen kann ist unser Gustibastler. Wenn Du noch ein wenig warten kannst, dann warte bis er wieder aus dem Urlaub zurück ist.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Mi 12 Nov 2014 - 17:10

Achso er ist im Urlaub, hab mich schon gewundert das er garnicht mehr online ist Very Happy
Ok Danke Dir Peter.

Gruß
Jens
Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Mi 12 Nov 2014 - 23:53

Soo es ging weiter, erste Beplankung komplett.
2te angefangen und nun hab ich für heute kei Lust mehr, 3 oder glaub sogar 4 Tage durchgeackert Very Happy





Gruß
Jens
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15684
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Do 13 Nov 2014 - 9:35

Hallo Jens
Wenn Du auf die ausgeschnittenen Spanten aus dem Bogen (250% vergrößert) nun eine Mehrfachbeplankung und dann auch noch in einer Dicke die mehr als 1mm ist darauf klebst, wie passt danach das Überwasserschiff mit seinen Decks. Ist dies dann nicht zu schmal ?
Oder gleichst Du das aus??? Für mich bleibt dies ein Rätsel. Vielleicht kannst Du das lösen?


Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Do 13 Nov 2014 - 13:00

Das werd ich glaub sehen wenns soweit ist, aber normal müsste es passen.

Gruß
Jens
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1257
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Do 13 Nov 2014 - 22:37

Hallo Jens

Wünsche Dir auch viel Spaß und Glück bei deinen Projekt.
Und lasse Dir Zeit (Langzeitprojekt Bismarck) überstürze
nichts.Immer ein paar Schritte voraus denken.
Gutes Gelingen wünscht Dir

UWE
Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Fr 14 Nov 2014 - 10:49

Vielen Dank Uwe

Werde ich mir zu herzen nehmen Wink
So heute müsste meine Bestellung kommen, 26 A3 Graupappe 1mm, damit ich endlich weiter Beplanken kann.

Gruß
Jens
Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Fr 14 Nov 2014 - 13:21

Sacht mal bin ich jetzt der einzigste ( Gusti ausgenommen der is ja scho fertig) der mit der 1:100 soweit gekommen ist Very Happy hahahahaa
Nach oben Nach unten
Rotom
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser


Männlich Anzahl der Beiträge : 823
Anmeldedatum : 20.01.08

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Fr 14 Nov 2014 - 15:43

Nein, das sagen wir nicht... sunny
Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Fr 14 Nov 2014 - 18:03

Sooo werde nebenbei schonmal mit dem Überwasserrumpf anfangen, nun meine Frage des Deck wo die Spanten drauf geklebt werden soll ich das auch mit Graukarton verstärken, oder kann das in 200g bleiben?

Gruß
Jens
Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Fr 14 Nov 2014 - 19:40

So die Grundplatte ist schon mal auf Karton geklebt, jetzt fehlen noch die ganzen Spanten ( und der Kleber ist gleich alle).
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15684
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Fr 14 Nov 2014 - 19:45

Hallo Jens
Die flinke Flaschen kann man auffüllen.
Schau mal hier:
Code:
http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=uhu+nachf%C3%BCllflasche&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=46545105771&hvpos=1t3&hvexid=&hvnetw=g&hvrand=2743301298652680497&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=b&hvdev=c&ref=pd_sl_3v9yatw1wh_b

Kann ich sehr empfehlen.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Fr 14 Nov 2014 - 19:50

Danke Peter.. gleich mal ne große kaufen Very Happy

Gruß
Jens
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1397
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Fr 14 Nov 2014 - 21:27

Hallo Jens

Mann du legst ja ein Tempo vor, Schläfst oder Arbeitest du zwischendurch auch noch? Zwinkern Engel
Bei der Grösse brauchst du vom Kleber ordentlich Nachschub.
Dein Bericht Interessiert mich sehr und bin gespannt wie es weitergeht
Nach oben Nach unten
petcarli
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1232
Arbeit/Hobbies : Arzt für Kinder- und Jugendheilkunde i.R., Kartonbau, Fotografie,
Laune : gut
Anmeldedatum : 20.06.09

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Fr 14 Nov 2014 - 21:42

Hallo Jens,

ich würde bei der Größe die Spanten auch in 1 mm nehmen. Das Deck solltest Du auch zumindest verdoppeln, besser mit 0,5 mm verdicken.

Gruß
Fritz
Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Fr 14 Nov 2014 - 21:57

Ehm Arbeiten ja ab nächste Woche wieder Very Happy.
Die Spanten werden komplett alle mit 1mm Karton verstärkt,das Deck habe ich jetzt genauso mit 1mm verstärk, sollte das Unterwasserschiff das nicht tragen können weil es vielleicht doch zu wenig verstärkt ist bau ich es nochmal neu, wobei ich glaube dann würde ich echt noch die Tirpitz parallel bauen ( so verrückt wäre ich).

Nach oben Nach unten
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Sa 15 Nov 2014 - 2:36

So jetzt hab ich ein Lust mehr, gerade wieder mal 9 Bögen ausgeschnippelt.
Morgen gehts dann ans verbauen.



Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15684
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Sa 15 Nov 2014 - 18:19

Hallo Jens
Ob das alles richtig ist und ob dies alles gut geht, bezweifle ich sehr. Lass mich aber sehr gerne eines anderen belehren.
Drücke Dir weiterhin die Daumen, dass Du auf dem richtigen Weg bist.
Ich glaube nicht daran, möchte Dich aber auch ganz sicher nicht entmutigen.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
DKJens
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Langzeitprojekt Bismarck 1:100   Sa 15 Nov 2014 - 18:50

Was soll nicht richtig sein? Grundplatte ist auf 1mm Graukarton geklebt und die Spanten bin ich grad dabei die zu verstärken.
Nach oben Nach unten
 
Langzeitprojekt Bismarck 1:100
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Langzeitprojekt Bismarck 1:100
» Langzeitprojekt Bismarck 1:100
» Bismarck in 1:150
» WHV Bismarck gebaut 1980
» Schlachtschiff BISMARCK - 1/350 v. Revell

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: