Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Lokomotive T3 1:35

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1302
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Lokomotive T3 1:35   Mo 15 Dez 2014 - 15:20

Hallo zusammen

Diese T3 Dampflock im masstab 1:35 ist auch ein Eigenentwurf ein reines Phantasie Modell das

keinem Orginal entspricht mit zuhillfenahme von diversen Fotos habe ich aus mehreren Locks eine

konstruiert
 
alle Teile sind mit dem Lasercutter geschnitten ausgenommen  Drähte

das Schubgestänge und die Räder sind voll beweglich

im Kessel befindet sich eine lehre große Taschenlampen Batterie deswegen hat der Kessel einen größeren Durchmesser als normal ebenso zwei kleine

AA 1,5 Baterien in den Presslufttanks unter dem Führerhaus damit die Lock etwas schwerer wird und druck auf die Achsen zu bekommen dadurch

lassen sich die Räder und das Gestänge leichter drehen

wie ihr sehen könnt ist sie noch nicht ganz fertig deswegen ist Kessel und Führerhaus noch nicht verklebt und mann sieht auf den Fotos nen Spalt

ein paar Teile fehlen auch noch

die Lock wurde mit Revell grau 57 mat mit ein paar Tropfen Wasser in die Farbe gemischt bemahlt ,das gibt einen guten Effekt desto öfter man sie anfäst desto älter sieht sie aus da sich die Farbe leicht mit dem Fingerfett vermischt und diese stellen etwas dunkler werden dh. alles was erhaben ist Nieten ezetera wird durch das berühren im zufallsprinzip gealtert











diese Lock hatte ich schon mal  2008 gebaut allerdings aus einem Free Download Bogen in 1:24 glaube ich da war alles fest verklebt nix beweglich

da ich sie an ein Geburtstagskind verschenkt habe die Nieten sind da mit einer Nadel gestochen

einen Quallitativen unterschied zwischen den beiden Modellen an den Teilen kann man glaube ich schon erkennen
wenn nicht dann bin ich ein guter Fotograf  Very Happy  Very Happy


Lock 2008

Lock 2008

Lock 2008


Bis demnächst Gusti
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15806
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Lokomotive T3 1:35   Mo 15 Dez 2014 - 15:36

Hallo Gusti
Machst Du noch einen Baubericht über diese Lok??
Wenn nicht, dann verschiebe ich das Thema in die Galerie.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
 
Lokomotive T3 1:35
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Molly - Jim Knopfs kleine Lokomotive als Kartonmodell
» Lokomotive T3 (1724 Elberfeld) aus Metall
» Lokomotive T3 von Modellik 1/ 25
» Drache Die erste Lokomotive v. Henschel Konstruktion Abbruch
» US-Lokomotive Central Pacific N°.60 Jupiter 1:25 Galerie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Fahrzeuge :: Bauberichte-
Gehe zu: