Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Sa 7 Feb 2015 - 12:16

Hallo Peter,


Die Spanten waren nicht zum verdicken vorgesehen.
Ich war der Meinung das durch das verdicken die Planken bessser an zu bringen sind und das ganze stabiler wird. Soll ich beim UWR das verdicken weg lassen?

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15995
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Sa 7 Feb 2015 - 12:22

Hallo Kurt
Ich würde den Bogen so bauen wie der Bogen vorschreibt. Der Konstrukteur hat sich bestimmt dabei etwas gedacht. Die dicken Spanten können zum Nachteil, aber auch zum Vorteil sein, je nachdem wie man arbeitet.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   So 8 Feb 2015 - 16:22

Hallo Freunde,

nachdem ich den Spantenriss für das UW-Schiff fertiggestellt habe kommt jetzt  nur eine Beplankung daaruf. Ich hoffe das ich es einigermaßen hin bekomme,wir werden sehen.







Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15995
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   So 8 Feb 2015 - 17:06

Hallo Kurt
Das wird schon klappen. Ich drücke Dir die Daumen.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   So 8 Feb 2015 - 21:12

Hallo Peter,
vielen Dank für deine gute Meinung.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Di 24 Feb 2015 - 13:02

Hallo Freunde,

ich hab nun längere Zeit von mir nichts hören lassen habe ein paar persönliche Probleme gehabt die ich erstmal lösen mußte,nun bin ich wieder da.
Nachdem die erste UW Beplamkung in die Hose ging mußte ich meine Sicherungskopie nehmen und einen neuen Versuch starten ich glaube das ich das einigermaßen hinbekommen habe.







Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2647
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Di 24 Feb 2015 - 13:35

Hallo Kurt,

in Anbetracht der Schwierigkeiten ist es ja einigermaßen
gelungen. Dein Schiff muss ja nicht wirklich schwimmenfähig
sein. Und wie ich sehe, hast Du mit Rundungen auch so dein
Problem. Da bin ich ja wenigsten nicht der Einzigste.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Di 24 Feb 2015 - 14:09

Hallo Berthold,

Du hast recht Rundungen sind nicht mein Ding da muß ich wohl auch noch üben.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15995
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Di 24 Feb 2015 - 18:00

Hallo Kurt
Überzeugen kann mich dieser Unterwasserrumpf nicht. kopfschütteln
Ich glaube aber, dass man von den meisten Dingen, nicht mehr viel sieht, wenn das Modell als ganzes auf einem Sockel steht.
Mach weiter und versuche Dein Bestes zu geben. Nur Du ganz alleine musst mit dem Gebauten zufrieden sein. Von uns kannst Du nur eine Meinung erwarten.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Herbert
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1296
Arbeit/Hobbies : Rentner, natürlich der Modellbau und die Familie
Laune : ausgeglichen, beim basteln TOP Laune!
Anmeldedatum : 24.02.09

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Mi 25 Feb 2015 - 9:33

Hallo Kurt,

Peter hat recht, nur Dir muß es gefallen !! Die kleinen Tücken wirst Du auch mit der Zeit meistern,
da bin ich mir sicher!

Wäre vielleicht auch ratsam, ein etwas einfacheres Modell aus den riesigen Angebot von
Schiffen mal zu suchen!
Aber Du wirst sehen, auch die Ticonderoga bekommst Du hin zwei


Gruß
Herbert
Nach oben Nach unten
Paperfreak
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 358
Arbeit/Hobbies : Kartonmodellbau, Motorrad...
Anmeldedatum : 07.01.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Do 26 Feb 2015 - 16:25

Hallo Kurt,

mach doch mal eine Gesamtaufnahme. Das was du uns zeigst ist ja auch im Makrobereich und da sieht einiges manchmal "Wilder" aus als es Tatsächlich ist. Bin mir auch sicher das deine nächsten Modelle immer besser werden.
Und wie bereits schon Erwähnt, es muss in erster Linie dir gefallen.

Besten Gruß
Tanju
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Do 26 Feb 2015 - 17:37

Hallo Tanja,

ich wollte eigendlich keine Bilder mehr ins Forum stellen.Nachdem  ich zum erstenmal ein UW-Schiff
baue ist die Kretik absurd,man hätte mir lieber aufzeigen sollen was ich verkehrt gemacht habe
dann wäre alles in Ordnung gewesen.Nun zu deinen Wunsch ich stelle Dir noch mal zwei Bilder  ein
sodas Du Dir ein besseres Bild machen kannst.

Gruß Kurt



Nach oben Nach unten
Paperfreak
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 358
Arbeit/Hobbies : Kartonmodellbau, Motorrad...
Anmeldedatum : 07.01.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Do 26 Feb 2015 - 17:52

Hallo Kurt,

das sieht doch schon mal gar nicht Übel aus, denke das auch die "Kritik" nicht Negativ gemeint ist und auf sehr hohem Niveau ist.

Und übrigens Kurt, ob du Fehler machst oder nicht, Kritik hin oder her, auch durch deine Bauberichte lerne ich viel dazu und würde es Begrüssen wenn du weiterhin so Toll und so viel wie möglich berichtest.
Meine Meinung!!!

Gruß
Tanju
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Do 26 Feb 2015 - 18:07

Hallo Tanju,

ich danke Dir für deine lieben Worte und grüße Dich

Kurt
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15995
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Do 26 Feb 2015 - 19:50

Hallo Kurt
Keiner wollte Dich kritisieren. Herbert und ich haben doch nur geschrieben wie uns der Unterwasserrumpf gefällt.
Wie Du es besser machen kannst oder was Du verkehrt gemacht hast, das weiß ich auch nicht.
Da müsste ich mehr über Dein Vorgehen erfahren und nicht nur ein Ergebnis präsentiert bekommen.
Ich finde auch, dass Du alleine damit zufrieden sein musst und sonst niemand.
Aber einen Grund hier keine Bilder mehr einzustellen finde ich nicht.
Bitte mach weiter, denn es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und man lernt am besten aus Fehler, die man gemacht hat.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Do 26 Feb 2015 - 21:03

Hallo Peter,

ich weiß das meine Klebestellen nicht sauber genug sind ,ich weiß auch das die Farbe nicht mit der Originalfarbe übereinstimmt und ich weiß auch das die weißen stellen an den nähten sichtbar sind die ich aber erst auf den Bildern gesehen habe und deshalb schockte mich dein letzter Satz sehr.Vieleicht
bin ich auch ein wenig zu empfindlich,dann bitte ich um Entschuldigung aber ich bin nun mal so.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
TomTom
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 149
Arbeit/Hobbies : IFC Modellierung; Modellbau; Kochen
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Do 26 Feb 2015 - 21:35

Hallo Kurt

ich finde dass der Rumpf gut aussieht besser würde ich ihn aus Papier auch nicht hinbekommen also nur weiter so und ich werde deinen Baubericht gespannt weiter verfolgen.

Gruß Tom Tom
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Do 26 Feb 2015 - 22:34

Hallo Tom Tom,

vielen Dank für dein Lob.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 641
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Fr 27 Feb 2015 - 2:53

Hallo Kurt. Deine Ticonderoga sieht schon gut aus und Kleinigkeiten kann man immer noch mal überarbeiten. Bei mir ist auch nicht immer alles 100% Ig. Also nur weiter so. Bleib auf jedenfall dran.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Fr 27 Feb 2015 - 8:01

Hallo Uwe,
vielen Dank für dein Lob.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Rotom
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 820
Anmeldedatum : 20.01.08

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Fr 27 Feb 2015 - 9:03

Hallo Kurt,

gleich vorweg: Lass Dich nicht entmutigen!

Vielleicht gelingt es Dir jedoch zunächst, Deine Genauigkeit bereits beim Ausschneiden und später beim Verkleben der Teile an den vorbestimmten Stellen zu steigern.
Auch ein exakterer Umgang mit Klebefalzen würde sich meiner Meinung nach bestimmt vorteilhaft im Bauergebnis niederschlagen.

Aber was ich nicht ganz verstehe:

..."hätte mir lieber aufzeigen sollen was ich verkehrt gemacht habe
dann wäre alles in Ordnung gewesen"

Einige Mängel in Deiner Bauweise sind Dir doch bereits bestens bekannt.

..."ich weiß das meine Klebestellen nicht sauber genug sind ,ich weiß auch das die Farbe nicht mit der Originalfarbe übereinstimmt und ich weiß auch das die weißen stellen an den nähten sichtbar sind".

Also, versuch doch ersteinmal, diese Punkte zu optimieren - Schritt für Schritt!
Nur Lob bringt Dich jedenfalls nicht weiter!


Grüße
Roland
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Fr 27 Feb 2015 - 9:47

Hallo Roland,
ich habe lange Überlegt ob ich darauf antworten soll denn diese Diskusionen habe ich schon mal mitgemacht und sie führten zu nichts.Aber trotzdem möchte ich noch mal darauf Antworten!
Ich verlange keinesfalls ein Lob aber ich erwarte das meine geleistete Arbeit sachlich und  optimal bewertet wird. Jetzt soll aber Schluß mit dieser Diskusion sein.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Mo 2 März 2015 - 17:35

Hallo Freunde

Nach dem ich die Wellentunnel ,Schrauben und Ruder angebracht habe wurde das Spantengerüst für die Schiffsplanken montiert,darauf habe ich dann lose das Oberdeck drauf gesetzt und das Bugdeck
und nun köönt Ihr euch die Bilder betrachten.









Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2647
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Di 3 März 2015 - 11:15

Hallo Kurt,

das sind sehr schöne Bilder zu Deinem aktuellen Baufortschritt.

Entgegen meiner doch geäußerten Skepsis, die Reihenfolge des Zusammenbaus
könnte dich in Schwierigkeiten bringen, hast Du uns ja gezeigt, das es auch
andere Wege zum Erfolg geben kann. Ich bin beeindruckt.
Mach weiter so, und bald wirst Du ein sehr schönes Schiff gebaut haben.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   Di 3 März 2015 - 12:00

Hallo Berthold,

vielen Dank für deine aufmunternden Worte.
das mit dem Schhiff wird noch eine ganze Zeit dauern so schnell werde ich nicht damit fertig.
Aber  dieses Schiff macht mir auch Spass ich werde weiter berichten.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV   

Nach oben Nach unten
 
Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV
Nach oben 
Seite 4 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Lenkwaffen Kreuzer Ticonderoga v. HMV
» Italienischer Kreuzer Guiseppe Garibaldi von Modelik
» Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag
» Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350
» Wertbestimmung Zeitungs -Stämpel 2 Kreuzer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Unvollständige und abgebrochene Berichte-
Gehe zu: