Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Sa 24 Jan 2015 - 19:07

Hallo Freunde,

bis ich den neuen Bogen für den Piotr bestelle nehme ich mir eine neue Baustelle vor.
Es wird der japanische Torpedokreuzer Kitakami.
Verlag ist answer, Maßstab 1:200, womit der Dampfer 81 cm lang wird. Mein bisher größtes Schiffsmodell.

Die Vorstellung des Bogens:

http://modellbauer.forum-aktiv.com/t8660-answer-kitakami-1200

Den Rumpf habe ich mit Lasercut zusammengesteckt, was sauber ohne Probleme ging.
Dazu habe ich die Spanten jeweils vorn und hinten um 1 mm verbreitert. So habe ich eine größere Auflagefläche.
Einige hier kleben auch Balsa, ich bevorzuge da Abachi.
Dazu habe ich den Heckbereich mit Abachi ausgefüttert, die Rundung dort ist etwas extrem.








_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan


Zuletzt von bastelstephan am Di 7 Apr 2015 - 20:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
fraclaphi
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 525
Arbeit/Hobbies : Bürokaufmann / Blasmusik / Modellbau
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 17.06.09

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   So 25 Jan 2015 - 17:58

Hallo Stefan,

bin mal gespannt auf deinen Japaner. Das Spantengerüst sieht ja schon mal sehr vielversprechend aus.

Gruß
Frank
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2834
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   So 25 Jan 2015 - 19:44

Hallo Stephan,

ich bin ebenfalls auf dein japaner gespannt und werdee Dir über die Schulter sehen.
Von deinen Spanntengerüst habe ich jetzt was zugelehrnt,wie mann eine breitere Auflage bekommt,
klasse werde ich über nehmen wenn ich mein Spanntengerüst bauen muß.

Gruß Kuurt
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   So 25 Jan 2015 - 20:25

Hallo Freunde,

Kurt, das ist nix neues, das habe ich von Peter gelernt.

So, der Unterwasserbereich ist zu. Das erste Teil am Heck ging durch das Auffüttern ganz gut.
Beim Beplanken sollte man mit der Nummerierung aufpassen. Am Heck beginnt es mit Nr. 15 zur Mitte hin Nr. 6, von der Mitte geht es dann mit Nr. 16 bis Nr. 25 am Bug weiter.

Ich habe diesmal beim Heck angefangen zu beplanken und konsequent bis zum Bug durchgearbeitet.
Die Paßgenauigkeit bei den Planken ist schon mal sehr sehr gut. Ausschneiden, Vorrunden, Trockenprobe, Kanten Färben, ranpappen Smile
Mal schauen, wie es weiter geht.

Im Heckbereich muss ich noch mal eine Planke nacharbeiten, da gefällt mir die Rundung noch nicht.

Was interessant wird, es gibt keine Markierung für den Schlingerkiel… - hier ist es nur einer auf jeder Seite.














_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2834
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   So 25 Jan 2015 - 22:25

Hallo Stephan,

die Beplankung sieht gut aus ,
kommr da noch eine zweite drauf.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
petcarli
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1232
Arbeit/Hobbies : Arzt für Kinder- und Jugendheilkunde i.R., Kartonbau, Fotografie,
Laune : gut
Anmeldedatum : 20.06.09

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   So 25 Jan 2015 - 23:01

Hallo Stephan,

schön sauber gebautes Unterwasserschiff! Wie ich sehe erhäst Du Stabilität durch die Balskomponenten und greifst daher nicht zu Peters Methode der Doppelbeplankung.

Gruß
Fritz
Nach oben Nach unten
Rotom
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser


Männlich Anzahl der Beiträge : 823
Anmeldedatum : 20.01.08

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 7:59

Hallo Stephan,

Kartonmodellbau (fast) pur.
Das gefällt mit sehr gut.
Deine Lösung der verdickten Spanten bietet durch die breiten Auflageflächen beste Voraussetzungen für ein problemloses Verkleben der UW-Beplankungsteile.
Gegenüber der Doppelbeplankung erscheint mir Deine Lösung insofern vorteilhaft, dass auf die Spantenkontur nichts aufgetragen wird - und dadurch keine maßlichen Veränderungen erfolgen die berücksichtigt werden müssen.
Die Bilder vermitteln mir eine sehr saubere und gelungene UW-Beplankung.

Grüße
Roland
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 8:55

Hallo Freunde,

danke.
Kurt, da kommt keine zweite Beplankung drauf.
Fritz, die Verbreiterung habe ich nicht mit Balsa gemacht, sondern mit Karton.

Bei der Auflage der Schraubengondeln muss ich noch nacharbeiten, auf diesem Bild besonders gut zu sehen. Die Gondeln kriege ich nicht sauber aufgelegt, da die Planken nach innen gehen.
Eine Lösung dafür habe ich, dazu später mehr.




_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
petcarli
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1232
Arbeit/Hobbies : Arzt für Kinder- und Jugendheilkunde i.R., Kartonbau, Fotografie,
Laune : gut
Anmeldedatum : 20.06.09

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 11:26

Hallo Stefan,

dann ist also nur das Innere des Hecks aus Balsa? Klebst Du die Kartonverbreiteung auf die Spanten? Wenn ja nimmst Du etwas von den Spanten weg?

Ich habe gepennt, Du hast das doch schon an Ort und Stelle beschrieben, Danke!

Gruß
Fritz
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 12:24

Hallo,

Fritz, nur der Heckbereich - die Rundung - ist aus Abachi, Balsa nehme ich nicht so gerne.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15683
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 18:56

Hallo Stephan

Bekommst Du die Beulen an den beiden UW Beplankungsteilen noch raus?

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 19:04

Hallo Peter,

leider nicht ohne größere Beschädigungen in der Planke. Ich mache die Teile ganz einfach neu.
Wenn die beiden Planken ab sind, werde ich noch Zusatzstreben einkleben.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15683
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 19:06

Hallo Stephan
Versuch die Teile ab zu trennen und bevor Du sie neu anklebst etwas vorrunden. Dann funktioniert es bei mir immer. Hatte auch schon oft dieses Problem.
Hier hat das Papier die falsche Spannung bekommen. Lässt sich aber relativ leicht beheben.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 19:15

Hallo,

Peter, ich werd es mal ganz vorsichtig mit dem Skalpell versuchen - Aceton vertrage ich nicht.
Ich hatte die Teile schon gut vorgerundet, aber beim Aufkleben haben die die falsche Spannung bekommen.

Heute hatte ich irgendwie richtig Lust auf diese Teile:
Sind nur 40 Stück...

Mit dem Sekundenkleber härte ich die offene Mulde an der Röhre.


_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Rotom
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser


Männlich Anzahl der Beiträge : 823
Anmeldedatum : 20.01.08

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 19:36

Hallo Stephan,

wenn Du in die Röhren noch Tabak einfüllst, kannst Du vielleicht die Kosten für den Bogen wieder reinholen... Engel Engel
Ich würde auch dem Finanzamt nichts sagen - (Pionier) Ehrenwort!

Was die Beulen betrifft: Lassen sich nicht von oben (Deckseitig) Löcher durch das Spantengerüst bohren und sich so mit z.B. einem Bleistift, die Beulen versuchsweise herausdrücken?

Gruß
Roland
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 19:39

Hallo,

Roland, Daumen
Von oben ist schon das Deck drauf. Wo die Schraubengondeln sind, ist auch eine kleinere Beule, die Planke muss eh im ganzen runter.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Rotom
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser


Männlich Anzahl der Beiträge : 823
Anmeldedatum : 20.01.08

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 19:42

...na dann - gutes Gelingen!

Gruß
Roland
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mo 26 Jan 2015 - 21:23

Hallo Freunde,

so, die Tüten sind zusammengeklebt.
Das erste Geschütz darf schon mal Probestehen - da muss ich noch ein wenig nacharbeiten.
Die Mulden von den Rohren werden noch schwarz gefärbt.

So in etwa soll das werden…

Morgen geht es mit dem Rumpf weiter.


_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2834
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Di 27 Jan 2015 - 9:42

Hallo Stephan,

ich wünsche Dir natürlich mit dein Schiff weiterhin viel Glück,aber versuch es mal so wie Peter es vorgeschlagen hat.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Mi 28 Jan 2015 - 22:09

Hallo Freunde,

gestern hab ich irgendwie nix geschafft, heute gab's die Schönheits-OP.
Das Ergebnis finde ich deutlich besser wie vorher.










_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2834
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Do 29 Jan 2015 - 7:42

Hallo Stephan,

das hast Du aber gut hin bekommen,war eine gute Idee mit den auffüllen der Spannten.

Gruß Kurt
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Do 29 Jan 2015 - 8:37

Hallo,

Kurt, ja, mit dem Ergebnis bin ich auch sehr zufrieden, sieht deutlich besser aus.
Gerade die beiden Spanten wo die Schraubenauslässe raufkommen sind jetzt sauberer - da habe ich die Versteifungen für eingeklebt.
Die Planken vorher hatten eine Beule nach innen, womit eine saubere Auflage der Bauteile nicht möglich war.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15683
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Do 29 Jan 2015 - 11:00

Hallo Stephan

OP ist gelungen, Dem Patienten geht es gut. Ein paar kleine Narben werden bleiben, die aber nicht gravierend sind.
Insgesamt ein schöner und gut gebauter Unterwasserrumpf.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Do 29 Jan 2015 - 12:42

Hallo Peter,

danke. Ich denke, ich weiß welche Stellen du meinst - wenn der Dampfer nachher normal auf dem Schiffsständer steht, sieht man diese nicht mehr.
Drei Stellen muss ich noch nachkleben, habe ich vorhin gesehen, sonst sind keine fühlbaren Absätze zwischen den Planken.
Beim nächste Rumpf kann es nur besser werden.

Für die Seitentaschen am Schiffsrumpf habe ich mir auch eine Vorgehensweise überlegt, da baue ich nicht wie in der Bauanleitung vorgesehen. Vorher muss ich noch einen Aufbau grundfertig stellen, damit das Oberdeck raufkommt.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1000
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause   Do 29 Jan 2015 - 19:59

Hallo,

der erste Aufbau entsteht. Den muss ich wie geschrieben noch vor dem Befestigen des Oberdeck's bauen.




_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
 
Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die Kitakami - answer - 1:200 - Baupause
» answer - Kitakami - 1:200
» meine Minis in 1:200, 1:250 und 1:100
» Curtiss JN-4 "Jenny" - Answer ModelArt 1:33 - Fertig
» Morane-Saulnier L "Parasol" 1:33 Answer ModelArt - Fertig

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: