Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel

Nach unten 
AutorNachricht
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1185
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Mi 18 Feb 2015 - 16:43

Hallo Freunde,

nun habe ich mir einen Bogen der Superlative gekauft.
Das russische Forschungsschiff Juri Gagarin - das Teil mit den Satellitenschüsseln drauf.

Die Juri Gagarin war ein Forschungsschiff zur Satellitenortung und Steuerung.
Das Schiff war das größte und auch das Flaggschiff aus einer Flotte von 14 Kommunikationsschiffen.
Es wurde 1970 gebaut und 1996 verschrottet.
Die Länge betrug 232 Meter und die Breite 32 Meter, was für 1:200 = 116 cm bedeutet.

Der Bogen macht einen guten Eindruck, der Druck ist sauber und genau. Kräftige Farben - sofern vorhanden - das meiste ist weiß Smile (kein großes Kantenfärben).
Teilweise sind die Bögen beidseitig bedruckt.
Insgesamt sind es 54 Bögen!
3 Seiten Text, 5 Seiten bebilderte Bauanleitung, 20 Seiten Spanten, 22 Seiten normale Bauteile auf ca. 160 gr. und 4 Seiten Schablonen / wenige Bauteile auf 80 gr. Papier.

Die Bauanleitung ist mehrsprachig - auch in Deutsch!

Es bleibt nur zu hoffen, das es gerade für die Antennen einen Lasercut oder Ätzsatz geben wird…

Den ganz alten Bogen von Maly Modelarz habe ich ebenfalls liegen, den stelle ich demnächst auch mal vor.

Deckblatt:



Die Baunaleitung:











Bei den Spanten hab ich nur mal eine Seite fotografiert.



Die Bauteile:
























_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16032
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Mi 18 Feb 2015 - 17:38

Ach du lieber Gott affraid affraid confused confused confused

Wer soll denn das bauen????
Das ist ja der Hammer. Solch ein Bogen mit diesen vielen Schwierigkeiten habe ich bisher so noch nicht gesehen.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1185
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Mi 18 Feb 2015 - 17:56

Hallo,

Peter, wie gesagt, bleibt nur zu hoffen, das es einen Lasercut oder Ätzsatz geben wird.
Wenn es diesen gibt, wird der Dampfer auch gebaut!

Ein Spantensatz ist wohl schon in Arbeit?!
Bei dem reinen Schiff sehe ich kaum Schwierigkeiten.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Herbert
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1299
Arbeit/Hobbies : Rentner, natürlich der Modellbau und die Familie
Laune : ausgeglichen, beim basteln TOP Laune!
Anmeldedatum : 24.02.09

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Mi 18 Feb 2015 - 18:01

Slawomir hat ja auch seit ca. 3 Tagen diesen Bogen im Shop.
Diesert Bogen geht wahrlich mit in die Modellgeschichte ein! Peter hat recht, wer soll
denn das bauen.
Soll ja noch ein LC-Satz kommen!

Aber trotzdem, der Hammer.

Und ich dachte schon, solche Bögen wie die neue Scharnhorst oder die Missouri von GPM
sind ja vollgepackt mit akribischen Teilen aber jetzt der Wahnsinn Heiss


Grüße
Herbert
Nach oben Nach unten
Rotom
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 820
Anmeldedatum : 20.01.08

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Mi 18 Feb 2015 - 20:43

Hallo Stephan,

fest steht: Das Grün des Unterwasserschiffes ist gut für die Augen!
Der Rest dürfte unter die Rubrik "Gesundheitsschädlich" einzuordnen sein Engel

Spaß beiseite.

Den Bau der Antennenanlagen sehe ich als große Herausforderung - auch mit Ätz und LC-Teilen -
den des Schiffes selbst als eine Fleißarbeit.

Der Kauf des Bogens, einschließlich allen mögliche Zubehörs treibt den Käufer wahrscheinlich unter den EZB-Rettungsschirm...oder?

Trotzdem warte ich mit Spannung auf den Anschnitt!


Grüße
Roland
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1185
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Mi 18 Feb 2015 - 21:13

Hallo Freunde,

so, ich zähle mal spaßeshalber die Bauteile. Alleine im Rumpf verschwinden 265 Bauteile auf 1 mm Karton - das sind die 20 Seiten dünnes Papier.

Herbert, ich denke mal, die Juri wird eher weniger Bauteile haben wie die GPM Missouri, dafür aber mehr abstrakte Schablonenteile.

Roland, ja, das Grün gefällt mir auch.
Die Antennen, da hast du Recht, das wird eine Herausforderung und Geduldsarbeit - auch mit Ätz- oder Lasercut.
Was den Preis betrifft, abwarten.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Lönneberga
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 29.09.13

BeitragThema: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Mo 23 Feb 2015 - 17:34

Hallo Freunde,

Stephan sag mal sind die Zig-Zag Linien Biegevorlagen
oder sind das Teile zum ausschneiden?
Da kann man nur staunen und auf Lasercut oder
Ätzteile warten.

Grüsse

Michael
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1185
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Mo 23 Feb 2015 - 17:46

Hallo,

Michael, die Zig-Zag Linien sind Biegevorlagen.
Habe mir das eben noch mal angesehen, die Dinger sollten mit einer Biegevorlage recht zügig gehen.
Gerade für die Fachwerke bleibt zu hoffen, das es einen LC-Satz gibt.

Da sind die runden Spitz-Antennen (Teil 286.17) interessanter Smile

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1185
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Mi 12 Okt 2016 - 14:30

Hallo Freunde,

vor gut 1,5 Jahren kam dieser Bogen raus. Nun habe ich mir die Zubehörsätze und Detailsätze dafür gegönnt. Ein Satz steht noch aus (da warte ich noch drauf).

Gerade bei den Antennen sind die Detailsätze sehr hilfreich.
Bei den Sätzen sind einige Bauteile doppelt, wer alle kauft, hat so Ersatz...

Ein Ätzsatz mit wenigen Details







Der Relingsatz:



[





und der Detailsatz:




























_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Lothar
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2019
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Mi 12 Okt 2016 - 19:20

Hallo Stephan ,
da hast Du Dir ja was vorgenommen , wenn man sich die Einzelteile anschaut wird einem ja
schwindelig , für Dein Vorhaben wünsche ich Dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen .

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1385
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Mi 12 Okt 2016 - 20:32

!!!! Heiliger Bimbam!!! ....Stephan.....
Da wird`s einem ja beim Bilder gucken schon ganz anders!!
Das sieht ja fast nach Lebenswerk aus!
Respekt, wenn Du das durchziehst. Viel Spaß und starke Nerven!
Gruss,
OLLI
Nach oben Nach unten
Helmut Dully
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1256
Arbeit/Hobbies : Pensionist, Enkelkinder, Modellbau
Laune : Immer gut drauf
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Do 13 Okt 2016 - 6:38

Hallo Stephan !

Man sieht den Wald vor lauter Bäume nicht. Die menge an Teilen ist riesig. Ich schaue dir gerne zu, aber nur bis 2020.
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1452
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Do 13 Okt 2016 - 11:37


Hallo Stephan,

dieses Modell werde ich vielleicht auch als nächstes anschneiden.
Ich habe ja auch nur noch auf die Zurüstsätze gewartet.
Allerdings sind es wieder 200 EUR.

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1185
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Do 13 Okt 2016 - 12:36

Hallo Freunde,

Lothar, Olli und Helmut, durch die Zurüstsätze ist das ganze finde ich auch baubar.
Die Teilezahl ist auch ziemlich überschaubar.

Uwe, ich glaube, diesen Winter wird das nix - hab noch was anderes modellmäßig vor Very Happy.
Viellicht baue ich mal ne Satellitenschüssel zur Probe.
^^ 200 Euro die sich aber bei diesem Modell lohnen.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3069
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   Do 13 Okt 2016 - 15:40

Hallo Stephan,

auch ich bin der Meinung das Du dir da ein gewaltiges Projekt aus gesucht hast trozdem wünsche ich Dir viel Glück und ein gutes durchhaltevermögen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel   

Nach oben Nach unten
 
Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel
» Fertig - Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder
» Forschungsschiff Planet II
» Franzoesischer Kreuzer vom Oriel Verlag
» Atomeisbrecher Lenin - Oriel-Verlag - 1:200

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Baubögen-
Gehe zu: