Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 SMS Weißenburg oder auch Turgut Reis in 1/200

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
TomTom
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 149
Arbeit/Hobbies : IFC Modellierung; Modellbau; Kochen
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: SMS Weißenburg oder auch Turgut Reis in 1/200   Di 1 Sep 2015 - 15:46

Nachdem die Dreadnought fast fertig ist habe ich mir überlegt was ich als nächstes bauen könnte hier kam mir die SMS Weißenburg in den Sinn da ich diese auch als Osmanischen Schlachtschiff(Turgut Reis) bauen könnte. Diese will ich auch wieder im 1/200 bauen da sie sich so bestens in die kleine RC Sammlung eingliedert.

Hier schon mal ein paar Bilder vom Rumpf







Hier der Rumpf nach dem ersten Spachteln und Schleifen es werden hier noch einige Durchgänge folgen müssen



Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 636
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: SMS Weißenburg oder auch Turgut Reis in 1/200   Mi 2 Sep 2015 - 11:55

Hallo TomTom.
Sieht schon mal sehr gut aus. Nur eine Frage, hast Du die Laminierung direkt auf die
Spanten gemacht ohne den Zwischenraum aufzufüllen bzw.die Spanten zu verstärken? Könnte eventuell dazu führen,
das sich der Rumpf verzieht?

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
TomTom
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 149
Arbeit/Hobbies : IFC Modellierung; Modellbau; Kochen
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: SMS Weißenburg oder auch Turgut Reis in 1/200   Mi 2 Sep 2015 - 16:38

Hallo Uwe

ich habe zwischen die Spanten jeweis Stringer eingeklebt und dann mit Weißleim die Beplankung (ebenfalls Finnpappe) direkt aufgeklebt. Nach Dreitägiger Trocknung und Aushärtung des Leimes Habe ich dem ganzen den ersten Vorschliff verpasst, und danach alles mit Laminierharz getränkt( das Zeug wird Steinhart ). Also bis jetzt ist alles noch gerade und der Kielboden liegt eben auf.

Mittlerweile bin ich beim 3. Spachteldurchgang und so langsam sind die großen Dellen raus.

Grüße Tom Tom
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 636
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: SMS Weißenburg oder auch Turgut Reis in 1/200   Mi 2 Sep 2015 - 17:23

Hallo TomTom.
Das hört sich gut an,die Stringer muss ich dann wohl übersehen haben scratch
Das mit dem Spachteln und schleifen ist immer eine Zeitraubende arbeit bis man mit
dem Ergebnis zufrieden ist. Very Happy

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
TomTom
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 149
Arbeit/Hobbies : IFC Modellierung; Modellbau; Kochen
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: SMS Weißenburg oder auch Turgut Reis in 1/200   Mi 9 Sep 2015 - 22:15

Hallo Uwe zeitraubend ist bei weitem noch untertrieben ^^ denn ich habe jetzt insgesamt 4 Spachtel und Schleifvorgänge hinter mir sowie den ersten Grundierungsdurchgang mit Verschleifen und so langsam nähert sich das Ergebnis dem was man als schönen Rumpf bezeichnen möchte.







Grüße und bis zum nächsten Mal

Tom Tom
Nach oben Nach unten
 
SMS Weißenburg oder auch Turgut Reis in 1/200
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» SMS Weißenburg oder auch Turgut Reis in 1/200
» Einer, der einen Rat( oder auch 2 ) gebrauchen könnte.
» "Roter Oktober" oder auch rus. Typhoon-Klasse
» Anka, weißer Pudel - 8 Jahre
» Gaskurve und Governor Mode

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: RC-Modelle :: Schiffe :: Baubericht/Bauanleitung-
Gehe zu: