Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
tomtometot
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 9
Arbeit/Hobbies : Modellbau und Modellbahn
Laune : Immer lustig und gut drauf
Anmeldedatum : 29.03.16

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Mi 30 Nov 2016 - 20:26

Hallo Gusti,

Klasse - einfach Klasse  kleiner Applaus

Bin an dem gleichen Modell zurhand, aber meines ist von Modelik und ich beneide dich zu den LC Teilen .... ich mühe mich mit Schere und Skalpell Kartonbauer

Ist aber echt toll, deinen Berichten zu Folgen zwei
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Mi 30 Nov 2016 - 21:15

Hallo Tom

Danke das du Gustiberichte Fan bist Gruß

Da ich vorher nach Plänen gearbeitet habe war es schon etwas mühevoll die Lock zu bauen

mitlerweile habe ich auch die T3 von Modelik,die Teile erstellen geht dadurch schneller

bis aber der Cutter sie schneiden kann muss ich sie trotzdem noch selber zeichnen gut je einfacher das Teil um so schneller ist das gezeichnet in

ca 2 min komplizierte Teile in ca 15 min

im endeffekt sind wir gleich schnell nur meine Teile sind 100% genau geschnitten

ausser ich zeichne Mist dann ab in die Tonne

auch Kleinteile erstelle ich manchmal mit der Hand Griffe,Handläufe,Leitungen

so Kessel angepinselt





Die Br 86 von deinem Avatar hab ich auch noch auf meiner To do Liste
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Do 1 Dez 2016 - 1:09

So die Kohlekästen haben bewegliche Schiebetüren





jetzt werde ich sie befüllen

und zwar stopfe ich zuerst Taschentücher hinein die ich vorher zereise



mit der Pinzette die Ecken schön ausstopfen



dann mit gaaaaannnnz dünner Farbe Seidenmatt schwarz das Taschentuch anmalen



jetzt auf das noch feuchte Tuch ausgerauchten Sekundenkleber (der klebt nicht mehr sofort) drauf träufeln

nicht sparen



meine Kohlen sind schwarzes gebrochenes Glas (bekommt man im Bastelbedarfsladen)
die streue ich jetzt auf den noch nassen Sekundenkleber



so sieht das aus



so die eine oder andere lose Stelle mit Sekundi beträufeln



und jetzt mit schwacher einstellung am Föhn alles trocken pusten



den Kolekasten jetzt noch ein wenig schmutzfinnisch geben



ein paar Stellen mit farbe nach pinseln



fertig
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Do 1 Dez 2016 - 1:24

Größenvergleich

Die grüne ist die Preußische T3  Maßstab 1:22,5

die Graue T3 ist größtenteils Panthasie gebaut Maßstab 1:32   Spur 1



die graue finde ich knuffiger der Lock habe ich einen größeren Kessel (Durchmesser) verpasst ebenso ist die Feuerbüchse und die vordere

Rauchkammer größer



die eigentlichen Kohlebunker sind jetzt Wassertanks und der Kohlebunker ist jetzt am Führerhaus hinten drann

Nach oben Nach unten
lanz-andy
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 216
Arbeit/Hobbies : Enkel, Katzen, Modellbau, Aquarium
Laune : Naja, wie das Wetter oder so :-)
Anmeldedatum : 09.01.15

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Fr 2 Dez 2016 - 6:59

Danke für das Aufzeigen der arbeitsschritte und die Tipps fürs Selbermachen kleiner Applaus
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Fr 2 Dez 2016 - 15:56

Tach zusammen

Die Anhängerkuplung

der Hacken ist aus drei Teilen mit Sekundi gehärtet und in Form geschliffen,Trägerplatte und

Sechskantmuttern sind vom Laser



Anzahl der Teile
die weißen Teile auf dem Bild sind Plastik



Ich nehme nun den kleinen weißen Plastikstift und halte ihn in den wärmebereich der Flamme (WICHTIG) dabei zwischen den Fingern hin und her drehen bis das eine ende zu einem runden Kopf zusammenschmilzt ( den Stift !!!NICHT!!! in die Flamme direkt halten)



so muss er dann aussehen



dann die Gelenkarme mit Sekundi härten



Bolzen durch den Gelenkarm



beim Kuppelhaken durch die Öse den anderen Gelenkarm druff und den rest vom Bolzen wieder mit Hitze verschweisen



die mittelgelenke links und rechts kleine Plastikstäbchen an bzw einkleben



wenn sie fest sind stecke ich sie durch die löcher am Gelenkarm ende



so nun wieder alles wie gehabt mit dem Feuerzeug nur so nah bis sie verschmelzen



wenn man alles richtig gemacht hat ist alles noch voll beweglich


Zuletzt von Gustibastler am Fr 2 Dez 2016 - 16:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Fr 2 Dez 2016 - 16:15

Gewindestange

dazu nehme ich Draht mit schwarzer Isolierung



setze den Cutter in einem 45 Gradwinkel an und mit einer schneidenden Bewegung nach vorne drehe ich jetzt den Draht mit dem Cutter



so jetzt die Isolierung auseinander gezogen und mit Sekundi gesichert



im 90 Gradwinkel noch ein kleines stück Plaste drann alles angepinselt fertig



alles voll beweglich



So baue ich alle beweglichen Teile einer Lock zb, Schubgestänge

winken bis denn euer Gusti
Nach oben Nach unten
Jürgen Düll
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3145
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Motorrad, etc... etc...
Laune : Immer gut drauf !
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Fr 2 Dez 2016 - 17:08

Super gemacht, allen Respekt..... zwei

_________________
Gruß Jürgen


...Der Anfang aller Freuden ist der erste Schnitt
_________________________________________
Im Bau : IJN Nisshin
Fertiggestellt : S.M.S. Oldenburg, IJN Shikishima
Nach oben Nach unten
http://modellbauer.forum-aktiv.com
Lothar
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1898
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Fr 2 Dez 2016 - 19:18

Da kann ich Jürgen nur zustimmen .

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
lanz-andy
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 216
Arbeit/Hobbies : Enkel, Katzen, Modellbau, Aquarium
Laune : Naja, wie das Wetter oder so :-)
Anmeldedatum : 09.01.15

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Fr 2 Dez 2016 - 20:43

Es sieht so einfach aus und hat doch einen enormen Effekt. Das Ergebnis Deiner Bastelei ist wirklich schön. lachen
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Sa 3 Dez 2016 - 3:59

Hallo zusammen

So jetzt hat die Lock auch einen Heitzer den Herbert 42 Jahre jung und eine mänge an Berufserfahrung









ich soll ihn noch ne Flasche Bier und ein Handtuch mitbringen

die gebe ich morgen Lockführer Willi mit winken winken
Nach oben Nach unten
Das Modell
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 12
Arbeit/Hobbies : 3D-Druck
Laune : Eigentlich immer gut!
Anmeldedatum : 19.09.16

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Sa 3 Dez 2016 - 9:08

Wow, ich bin begeistert! Super gemacht! Auch die Technik, die Scheiben einzukleben, da habe ich bisher immer Probleme beim 3 D-Druck gehabt. Schneidet der Lasercutter auch Kunststoff? Oder sind die mit Hand ausgeschnitten?
Grüsse, Markus
Nach oben Nach unten
tomtometot
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 9
Arbeit/Hobbies : Modellbau und Modellbahn
Laune : Immer lustig und gut drauf
Anmeldedatum : 29.03.16

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Sa 3 Dez 2016 - 20:53

Hammeridee wie du des mit der Schraubkupplung gelöst hast Respekt - was glaubsst du, was ich da schon rumgewerkelt hab. Überlegen
Deine Arbeit hat mich jetzt echt dazu motiviert die Kupplung erneut anzugehen
Lokomotive
... die alte liegt irgendwo im eck

Grüße
Tom
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   So 4 Dez 2016 - 19:41

Tach zusammen

Hallo Tom winken

So Lockführer Willi ist nun auch am Führerstand und hat sogar jezt beide Arme Very Happy Very Happy

Willi hat später den Gashebel in der Hand



Nach oben Nach unten
Holzkopf
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 566
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Di 6 Dez 2016 - 9:30

Moin Gusti

jetzt habe ich mal so richtig bei Dir reingeschaut. Ich denke, so einen bis ins Kleinste, Bild für Bild
pro Arbeitsgang, erstellten Baubericht findet man nicht noch einmal hier im Forum.
Bin echt begeistert super Ja
Ist die Heizercrew etwa selbst modeliert?

Weiter bitte so

Henning
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Di 6 Dez 2016 - 12:49

Tach zusammen

Hallo Henning

wie so richtig reingeschaut !?? hast du sonst immer nur das Aktuelle Posting angeschaut ???

jaaa ich bemühe mich einzelne Bauschritte zu zeigen und nicht wie manche 10 Bilder

von einem Bauteil Very Happy Very Happy Very Happy

die Heitzercrew ???

ich glaube du meintest die Führerstandcrew sie besteht aus Heitzer und Lockführer

die habe ich nicht ganz selber gemacht es sind Preißer Gleisarbeiter Figuren 1:22,5

die habe ich etwas um modelliert Körper,Arme

so die Feuerbüchse habe ich mit Dremel wieder geöffnet und eine Platte drüber geschraubt  Very Happy

das habe ich anhand eines Orginalbildes nachgebaut

ich versuche auch alle Leitungen so weit ich kann Orginal zu bauen



auf dem Bild im Hintergrund siehst du die Schachtel der Figuren

keine Panik Herbert schippt nur mal zur Probe richtung Feuerloch es ist noch nicht angeheizt Very Happy Very Happy Very Happy
Nach oben Nach unten
tomtometot
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 9
Arbeit/Hobbies : Modellbau und Modellbahn
Laune : Immer lustig und gut drauf
Anmeldedatum : 29.03.16

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Di 6 Dez 2016 - 19:44

lachen   sieht in seiner Schlichtheit einfach fantastisch aus Respekt
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Mi 7 Dez 2016 - 18:15

Hallo Bastellgemeinde

so habe an der Feuerbüchse noch einiges geändert und angebaut damit es nicht so schlicht wirkt  Wink



die vorwärts und rückwärts Steuerung ist nun auch fertig und voll funktionsfähig





mittig neutral





rückwärts



Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Do 8 Dez 2016 - 2:42

So der Gashebel ist nun auch einsatzbereit



nach Orginalvorlagen konstruiert das Bauteil vom Modelik Bogen war mir zu schlicht

Lockführer Willi´s linken Arm muste ich auch noch mal brechen und neu modelieren jetzt past er genau richtig





Nach oben Nach unten
Helmut Dully
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 994
Arbeit/Hobbies : Pensionist, Enkelkinder, Modellbau
Laune : Immer gut drauf
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Do 8 Dez 2016 - 7:58

Hallo Gusti !

Es ist eine Freude dir beim Bau zuzusehen. Du bringst viel Leben in die Lok. Auch die beweglichen Teile sind ein Hammer.
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Fr 9 Dez 2016 - 18:35

Hallo zusammen



















Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   So 11 Dez 2016 - 22:13

Hallo zusammen







Teile Wurfbremse



einsatz bereit und ist funktional



Dach ist abnehmbar

Nach oben Nach unten
tomtometot
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 9
Arbeit/Hobbies : Modellbau und Modellbahn
Laune : Immer lustig und gut drauf
Anmeldedatum : 29.03.16

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Di 13 Dez 2016 - 19:07

Hallo Gusti,

allein die Tatsache, dass ich ein "mit-Schere-Ausschneid-Modell" habe, lässt mich weiterbauen, denn deine Lok sieht sowas von Klasse bisher aus...
Dreimal 10

...und deine Ideen versuche ich so gut es geht mitzunehmen - weiter so

Viele Grüße
Tom
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Di 13 Dez 2016 - 21:46

Hallo zusammen

hallo Tom freud mich das ich dich immer neu motivirien kann

die Steuerung ist fast fertig zum probieren stecke ich immer irgent welche passenden Hölzer in die Löcher also dh.

ich kann alles noch auseinander nehmen





alles ist natürlich komplett beweglich wie beim Orginal
Nach oben Nach unten
Gustibastler
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1281
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler   Do 15 Dez 2016 - 14:24

Hallo zusammen

so Allan Steuerung ist nun auch fertig



Lockführer Willi freut es auch



aber so langsam geht mir bei der Lock wieder die lust aus

habe jeden Tag an die 6 Stunden davor gesessen

alles was man bis jetzt an Lockomotive sieht habe ich von dem Modelik Orginalbogen mit

dem Lineal abgemessen und am Pc mit corel draw x5 gezeichnet,anschliesend alles Prozentual vergrößert

um die Passgenauigkeit der Teile zu überprüfen bevor ich sie schneide wird es zuerst virtuel zusammengebaut

wenn alles passt verteile ich die Teile möglichst platzspahrend auf der Schnittfläche.

So jetzt darf der Laser auch mal was arbeiten Rolling Eyes  öhh ja so 1 Minute meistens kürzer

dann bin ich wieder gefragt bauen,anmalen,kleben,und wieder von vorne messen,Pc zeichnen usw.

klaro mache ich nicht Teil für Teil sondern Baugruppen Logo  Rolling Eyes  Rolling Eyes  Very Happy  Very Happy

ich mag nicht mehr muss mal wieder irgend etwas anderes machen

wenn die Lock mal komplett fertig gezeichnet ist brauche ich sie dann nur noch schneiden so das ich alle Teile habe

dann baue ich sie in 3 Tagen

Very Happy Very Happy  eine schöne vorstellung Very Happy Very Happy einfach nur mal zu bauen
Nach oben Nach unten
 
Preusische T3 1:22,5 gebaut von Gustibastler
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Bismarck 1:100 gebaut von Gustibastler
» Vergrößerte Bismarck-Teile, gebaut von Gustibastler
» Frauenkirche in 1:150 gebaut von Gustibastler
» Fertig - Krappenkutter ca.1:50 gebaut von gustibastler
» WHV Bismarck gebaut 1980

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Fahrzeuge :: Bauberichte-
Gehe zu: