Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2381
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 4 Dez 2015 - 10:12

Hallo Zusammen,

nachdem Peter sein Großprojekt seiner Diesellok gestartet hat,
und ich, wie es der Zufall will, diesen Bogen auch noch hier liegen
hatte, möchte ich die Gelegenheit nutzen, mal mit Peter zusammen
quasi Simultan eine Lok bauen.
Nachdem Peter auch nicht abgeneigt ist, möchte ich hier meine
bescheidenen Baufortschritte einstellen.
Ein Wettbewerb wird es bestimmt nicht. Peter hat Erfahrungen und kl.
Tricks, mit denen er so die auftretenden Schwierigkeiten meistern wird.
Ich werde bestimmt einiges anders Umsetzen, wie Ihr im laufe des
Baufortschrittes sehen werdet.

Ich werde einen Tag in der Woche mit der Lok beschäftigt sein, den meine anderen
Projekt will ich ja auch noch weiterbauen. So bleibt auch immer schön viel
Zeit, das alles gut trocknet.

Also meine Bilder angefangen auch mit dem Fahrgestell.





die beiden schwarzen Blöcke gehören gar nicht zu dieser Baugruppe. Ich dachte, ich hätte Bauteile Nr. 8 ausgeschnitten. Es
waren aber die Teile A8



jetzt sollen die beiden Gestelle erst mal etwas trocknen.

Die Passgenauigkeit ist bisher sehr gut, was ich so nach 6 Teilen sagen kann. Das suchen in der Anleitung, wie welches Teil
einzubauen ist, muss mühsam zusammengelesen werde.

Oder aber bei Peter reinschauen.

Also dafür schon mal ein Dankeschön an Peter. Du ersparts mir eine Menge Gehirnschmalz.

Gruss  Berthold
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15665
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 4 Dez 2015 - 11:03

Hallo Berthold
Es freut mich, dass Du mit machst.
Aber es kommt was auf uns zu, dass, so wie ich es bisher beurteilen kann, alles bisherige übertrifft.
Von allen Seiten.
Kämpfe im Moment mit den Teilen 15-18
Da kannst Du dich auf etwas freuen. großes zwinkern

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 4 Dez 2015 - 11:07

Es ist noch nicht viel zu sehen, aber was man sieht kann sich sehen lassen. :-))
Bin gespannt wie es weitergeht.
Von solchen Projekten kann ich erst mal nur träumen.

Dieter
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15665
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 4 Dez 2015 - 11:59

Hallo Berthold
Lackierst Du das Fahrgestell?
Wenn Du nur Kanten färben willst, oder nur ein paar LC-Teile anmalen möchtest, dann nimm die Farbe:
Anthrazit, matt Nummer 36109 von Revell
Das trifft exakt die Farbe des Bogens.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2381
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 4 Dez 2015 - 12:30

Hallo Peter,

die Farbe werde ich mir besorgen. Nur Kantenfärben ist
mal wieder mein Vorsatz. Mal sehen, wie lange ich dem
treu sein werde.

Für Dieter schon mal zwei Bilder, wo man ein wenig mehr sieht.





Bis dann !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2629
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 4 Dez 2015 - 17:16

Hallo Berthold,

Ich werde Dir bei deinen neuen Projekt über die Schulter sehen und was ich so sehe sieht sehr sehr gut aus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 4 Dez 2015 - 17:40

Ich bin weg aber sowas von.
Wie machst du das nur? Sowas von sauber zu kleben ne.
Oder hast du Ameisen in deiner Lokwerkstatt als Schlosser ?
Wie groß ist ein Ramen den du da zeigst?

Dieter
Nach oben Nach unten
Paperfreak
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 343
Arbeit/Hobbies : Kartonmodellbau, Motorrad...
Anmeldedatum : 07.01.14

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   So 6 Dez 2015 - 14:47

Hallo Berthold,

deine Lok's sind immer Sehenswert und die dazu gehörigen Bauberichte sowieso.
Wünsche dir viel Spaß mit der Lok. Schere

Grüße
Tanju
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2381
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 11 Dez 2015 - 15:38

Hallo Zusammen,

euch allen vielen Dank für die netten und ehrlich gemeinten Beiträge,
die spornen doch immer wieder an, sein Bestes zu geben.

Ich bin zwar immer noch etwas hinter dem Bauzustand von Peter, ( wobei ich
annehme, der hat in der letzten Woche noch weitergeklebt ), oder täusche ich mich.
Ich lass mich mal überraschen. Was ich nach der kurzen Zeit schon mit Bestimmtheit
sagen kann, das Projekt wird über die 4 Jahreszeiten gehen. Es ist alles sehr Zeitintensiv.

Ein paar Bilder vom jetzigen Bauzustand

Teil 13 angebaut



Teil 14 dazu ein paar Worte für Peter zur Erklärung:

Dieses Teil sind ja eine Art von Lager ( so würde ich mal sagen ). Dort hast Du ja bisher noch die Stellen,
wo mal die kleinen Achsen Teil XXIX ( Stangen oder so ähnl. ) durchkommen, noch nicht durchbrochen.
Es kann natürlich sein, das Du das später vorhast, oder eine ganz andere Art der Befestigung wählst.

Aber ich habe mir gedacht, jetzt komme ich noch gut an die Teile ran, also baue ich die Achsen jetzt schon ein.
Die nachfolgenden Bilder zeigen mal mein vorgehen.



Das Teil XXIX



und was mal an dem Teil befestigt wird

Die Teile 45 und 47





Das Lager Teil 14 und wie ich die Achse eingebaut habe



die Achse aus einem Holzstäbchen



kleine 1mm starke Graukartonpappe die in Teil 14 zu Verstärkung eingeklebt wird







Die Stäbchen eingeklebt ( die Enden mit etwas Metallfarbe versehen )



Nachdem die Abdeckung aufgeklebt wurde, das Teil am Rahmen angebracht ( Die Makroaufnahmen zeigen mir wieder
feinheiten, die sehe ich gar nicht so am Basteltisch. )







und ein paar Muttern habe ich auch noch aufgeklebt, nicht in der Anleitung vorgesehen, es macht aber etwas mehr her





Das war es mal wieder

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2629
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 11 Dez 2015 - 16:20

Hallo Berthold,

das sieht doch sauber aus ich finde die Arbeit die Du uns zeigst sehr gut ich weiß wie schwer es ist mit Karton so sauber zu Arbeiten.
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2381
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Mi 16 Dez 2015 - 15:32

Hallo Zusammen, Hallo Kurt,

es geht ein wenig weiter. Ich dachte am Montag, mach mal eben
die Halterungen für die "Schwingen " also die Teile, die später die
Blattfedern verbinden, aber aus mal Eben ist nun Mittwoch - Nachmittag
geworden. Bei dieser Lok ist nichts " Mal Eben ".

Ich habe arbeitsschritte vorgezogen, weil der spätere Einbau aus meiner Sicht
nur schwieriger ist. Die Schwingen sind frei beweglich, so das der weitere Einbau
der Blattfedern keine zu große Überraschung bringen dürfte.

Erst mal die Teile, aus denen die Halterung entsteht.



das werden die Schwingen



und viele Stunden später, also heute Nachmittag







und die Teile am Rahmen geklebt







der rötliche Anteil in den letzten Bildern kommt von der Halogenbeleuchtung, die eine zu hohen Rotanteil hat.
In echt sind die Teile schwarz.

Einen schönen Tag noch !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2629
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Mi 16 Dez 2015 - 19:00

Hallo Berthold,

eine schöne saubere Arbeit die Du uns zeigst ich bin gespannt auf die nächsten Bilder
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Mi 16 Dez 2015 - 21:51

Is ja wieder ganz großes Kino für die Augen.
Klasse Berthold.

Dieter
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2381
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Do 31 Dez 2015 - 10:42

Hallo Zusammen,

mein Vorhaben, in diesem Jahr noch etwas an der Lok
zu bauen, hat sich wegen der anderen Baustellen nicht
umsetzen lassen. Aber im neuen Jahr geht ja alles weiter.

Allen ein gutes neues Jahr !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2381
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   So 3 Jan 2016 - 17:36

Hallo Zusammen,

im neuen Jahr habe ich mir dem Beispiel von Peter
folgend, auch mal an ein Rad gewagt. Das ich keinen
LC Satz für die Räder habe ( weil die Lieferung nicht
vollständig war ) ist kein großes Drama. Ich wollte immer
schon mal die Räder so bauen, wie es der Bogen vorgibt.

Also mein erster Versuch.
Kleine Anmerkung noch ( Auf dem Bogen fehlen auch Teile für die Räder )

























jetzt eine kleine Hilfe zum Einbau der Speichen



















So, das war es erst mal, das Rad wird noch eine Nachbearbeitung bekommen, aber ich glaube, das ich so die Vorgehensweise
bei den anderen Rädern übernehme.

Bis dann !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15665
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   So 3 Jan 2016 - 18:30

Hallo Berthold
Ich habe auch festgestellt, dass ein paar Teile für die Räder im Bogen fehlten. Das macht aber den Bock nicht fett, da ich den LC-Satz hatte.
Dein Rad sieht nicht schlecht aus, wenn man bedenkt, dass Du ohne LC Felgen ausgekommen bist.
Wie dick hast Du die durchgehende Achse gemacht.
Ich habe sie kleiner gemacht, damit sie durch das Gehäuseteil passt. Hast Du das schon gebaut?
Ist die Nummer 91 und 91a

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2381
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Mo 4 Jan 2016 - 10:23

Hallo Peter,

Das mit den Gehäuseteilen ( 91 / 91a ) habe ich noch gar nicht
beachtet. Wenn die Achse ( bei mir 3mm ) nicht passt, ist das
noch kein Problem, ist alles noch änderbar.
Ich werde erst mal eine kompl. Einheit ( Räder / Achse / Motor
und Achslager bauen und sehen, wie alles so passt.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15665
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Mo 4 Jan 2016 - 10:25

Hallo Berthold
Nicht die 3mm Achse sondern die dicke durchgehende Achse.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2381
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Mo 4 Jan 2016 - 14:54

Hallo Peter,

also die dicke Achse hat 7mm ( etwas weniger als
vorgesehen ) Wenn die Achse, so wie angedacht, auf
Stoß zusammengefügt wird, ist sie etwas dicker. Ich habe
sie 2mm überlappend zusammengefügt. Das sieht später sowieso
keiner mehr und hält auch noch etwas besser.
Die Löcher vom Gehäuse und Getriebeteil müssten passen. Jedenfalls
am Bogen ausgemessen.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15665
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Mo 4 Jan 2016 - 15:10

Hallo Berthold
Ich habe die Löcher am Getriebeteil auf 5,5mm gemacht. Dann bleibt bei den Teilen 91a noch ein wenig Material stehen.
Das LC-Teil bricht mir dann nicht in 2 Teile auseinander und wenn ich es mit Sekundenkleber tränke ist es auch stabil.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2381
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 15 Jan 2016 - 13:13

Hallo Zusammen,

in den letzten Tagen bin ich nicht so weit
gekommen, wie ich es mir vorgestellt habe.
Mein Ziel, alle Räder fertigzustellen, war nicht zu
erreichen. Ohne Laserteile ist alles etwas umständlicher.
Aber durchaus gut machbar. Meine Finger mussten sich
bei den verstärkten Kartonteilen immer wieder vom Schneiden erholen.

Aber die Hälfte habe ich fertig.

Ich habe heute auch eine Lieferung von Slawomir bekommen. Die
fehlenden LC Räder habe ich mal vor Weihnachten reklamiert.
Heute ist Ersatz eingetroffen. Ein großes Lob für den schnellen
Service. Jetzt habe ich zwar auch die Laserräder, aber ob ich sie wirklich
verbaue, glaube ich nicht. Ich bin mit den jetzt gefertigten Rädern zufrieden.

Mal die Bilder dazu















Wie Ihr seht, es geht weiter !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15665
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 15 Jan 2016 - 13:47

Hallo Berthold
Das sieht richtig gut aus und es freut mich, wenn es auch bei Dir weiter geht.

Wenn Du an den Motor kommst, dann habe ich etwas schönes für Dich zu berichten.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2629
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Fr 15 Jan 2016 - 16:13

Hallo Berthold

Du bist ja schon ein ganzes stück weiter gekommen die Räder sehen sehr gut aus auch die Blattfedern
haben die Merkmale eines könners sehr schön.

Nach oben Nach unten
Scampolo
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 496
Arbeit/Hobbies : Computer, Modellbau Schiffe
Laune : immer Top vorallem beim Modellbau
Anmeldedatum : 16.09.15

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Sa 16 Jan 2016 - 22:32

Hallo,

ich habe gerade den Bericht hier entdeckt und gelesen.

Ich frage mich immer wieder, wie ihr aus Papier sowas hinbekommt.

Ich schaue gerne wieder hier rein und bin gespannt wie es weiter geht.

LG Scampolo
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2381
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss   Di 26 Jan 2016 - 15:07

Hallo Scampolo,

Du bist immer willkommen bei den Zuschauern in
der ersten Reihe.

Hallo Zusammen,

ich habe mal mit den Fahrmotoren weitergebaut.
Nicht alles, was Ihr seht, ist auch vom Modellbogen
so vorgesehen. So, wie einem halt beliebt. Mehr geht immer !



Das Maß für die Achse habe ich bei 7mm gelassen. Auch wenn das Material an den Seiten der Durchführung
etwas dünn ausfällt.
Die Motorwelle und die Schrauben waren nicht vorgesehen, aber ergeben eine gute Ergänzung.



Die kleinen Löcher im Gehäuse sind für die Ösen, welche nötig sind, sollte ein Motor
mal ausgebaut werden.



Die Halterungen für den später anzubauenden Getriebekasten habe ich nicht gefunden. So eben alles
selber ausgemessen und mal so, wie ich es für passabel hielt, angebracht.





Die Schrauben am Getriebekasten sind schon wichtig, wenn auch am Modell vorgesehen.



Das hintere kleine Loch wurde zusäzlich angebracht. Die Motorwelle muss ja ins Getriebe rein.





Der Getriebekasten wird nur aufgesteckt, sofern alles Maßlich stimmt. Dann passt auch die Achse durch ( nicht geklebt, weil
sie beweglich bleiben soll ) siehe nächstes Bild





die Räder sind mit der Achse verklebt und beweglich, die Ösen , das Typenschild für den Motor sowie das Warnschild auf
dem Anschlussdeckel wurden ergänzt.





jetzt haben alle Motore noch ein Anschlusskabel erhalten. Die Schlaufe im Kabel muss sein, weil ein so dickes Kabel nicht einfach
so gebogen werden kann. Biegeradius ist erforderlich.





die beiden letzten Bilder sind nur mal zur Probe entstanden, wie alles so passt.

Als nächstes werde ich die Radlager fertigen.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
 
Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Habe auch fertig: Noch eine Trumpeter Arizona-allerdings auf RC gebaut
» So nun noch eine Projektarbeit
» Hat das Kino noch eine Zukunft ?
» Und noch eine...
» Noch eine mittlere Katastrophe soll fliegen lernen...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Fahrzeuge :: Abgeschlossene Bauberichte-
Gehe zu: