Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 144
Arbeit/Hobbies : Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune : Bestens
Anmeldedatum : 18.06.12

BeitragThema: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Sa 16 Jan 2016 - 22:52

Servus an alle Modellbauer,

ich habe zu Weihnachten von meinen Kindern den kompletten Bausatz (140 Hefte) der BISMARCK geschenkt bekommen.
Vor einer Woche habe ich mit dem Bau begonnen. Parallel baue ich auch noch die Prinz Eugen (bin jetzt bei Heft 51).

Nachdem ich mich im Forum umgesehen habe und feststellte das es bereits viele Berichte über die beiden Schiffe gibt, frage ich mich und euch ob ich noch einen zusätzlichen Baubericht erstellen soll?.

Was meint ihr dazu?

Hier mal ein Bild von beiden Schiffen:


Wenn ihr der Meinung seit, daß ein weiterer Baubericht überflüssig ist, dann löscht diesen Beitrag einfach.

Viele Grüße aus Augsburg
Bernhard
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Scampolo
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 498
Arbeit/Hobbies : Computer, Modellbau Schiffe
Laune : immer Top vorallem beim Modellbau
Anmeldedatum : 16.09.15

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Sa 16 Jan 2016 - 23:05

Hallo,

ich würde es machen. Weil jeder macht es anders und es ist doch schön auch deine Baukunst zu sehen.

LG Scampolo
Nach oben Nach unten
Bear1958
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 592
Arbeit/Hobbies : Soldat/ Familie, Modellbau, Lesen
Laune : Trotz viel Arbeit immer noch gut.
Anmeldedatum : 07.06.11

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Sa 16 Jan 2016 - 23:27

Na immer doch.
Da jeder andere Tricks, Kniffe oder Methoden hat, ist das doch einer der Gründe für so ein Forum.
Ich würde auf jeden Fall reinschauen.

Gruß
Jens
Nach oben Nach unten
Herbie
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 402
Arbeit/Hobbies : Kaufmann in Rente (Super Arbeitgeber)/ Modellbau, meine 18 jährige Tochter
Laune : Beim Modellbau immer top
Anmeldedatum : 09.05.09

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 17 Jan 2016 - 1:01

Nur zu, her mit deinem Baubericht

Grüße Herbert
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 939
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 17 Jan 2016 - 3:45

Ich würde auch sagen, ja, mach ihn.
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 144
Arbeit/Hobbies : Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune : Bestens
Anmeldedatum : 18.06.12

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 17 Jan 2016 - 8:18

Servus Modellbauer,

Danke für euer (doch etwas überraschend positives) Echo. Ich werde versuchen dem gerecht zu werden.
Beginnen werde ich mit den Heften 001 bis 010 (weiter bin ich noch nicht). Die weiteren Hefte werden wohl wöchenlich folgen. Das hängt allerdings von der Anzahl der Teile ab welche ich mit einem CAD-Programm zu Konstruieren habe.

So jetzt geht es los






Stand nach Heft 001







Stand nach Heft 002






Stand nach Heft 003







Stand nach Heft 004







Stand nach Heft 005

Die Hefte 006 bis 010 folgen nach dem Frühstück.
Bis dahin
Grüße aus Augsburg
Bernhard
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 144
Arbeit/Hobbies : Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune : Bestens
Anmeldedatum : 18.06.12

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 17 Jan 2016 - 13:03

Servus Modellbauer,
Dieter: was soll man nach ersten 10 Ausgaben schon groß schreiben? Etwa Span X an den Kiel geleimt oder Verstärkung Y angeleimt? Außerdem sagen Bilder mehr als Worte.
Später gibt schon mehr.  Ich "MUSS GAR NICHTS KONSTRUIEREN", aber ich WILL es nach konstruieren. Dann habe ich Die BISMARK auch als 3D-Modell. Außerdem war das mal mein Job als ich noch gearbeitet habe.


So, jetzt geht es weiter






Stand nach Heft 006 = Bug 1. Teil







Stand nach Heft 007 = Bug Teil 2 - Fertigstellung des Bugs und verstärken(stabilisieren) der beweglichen Brücke







Stand nach Heft 008 = Heck Teil 1 - Kiel und 2 Spanten








Stand nach Heft 009 = Heck 2.Teil - weitere Spanten und Verstärkungen










Stand nach Heft 010 = Fertigstellung des Rumpfgerüstes. Es wurden Seitenholme zur Verstärkung verleimt, außerdem wurde das Gerüst des abnehmbaren Decks des Heckbereichs gefertigt.

Jetzt geht es ab morgen weiter mit der 1. Verkleidung (Beplankung) des Rumpfes.

Im Abschluß für heute noch 3 Bilder vom Größenvergleich BISMARK mit Prinz EUGEN




So, das war es für dieses Wochenende, mehr gibt es voraussichtlich nächstes Wochenende.
Bis dahin
Frohes Schaffen und Bauen und Grüße aus Augsburg
Bernhard
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
petcarli
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1228
Arbeit/Hobbies : Arzt für Kinder- und Jugendheilkunde i.R., Kartonbau, Fotografie,
Laune : gut
Anmeldedatum : 20.06.09

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Di 19 Jan 2016 - 8:59

Hallo,

das Spantengerüst sieht schon mal perfekt aus!

Gruß
Fritz
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 939
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Di 19 Jan 2016 - 11:05

Hallo Bernhard

Bin gespannt wies weitergeht.

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Di 19 Jan 2016 - 12:42

Hallo Bernhard

das Du die Bismarck baust finde ich gut ich habe auch noch eine liegen allerdings nicht von Hachette sondern ein Plastikbausatz.Das Spantengerüst sieht gut aus und wenn man die PE daneben sieht erahnt man schon wie gewaltig das Schiff wird viel Spass weiterhin ich werde weiter zuschauen.
Nach oben Nach unten
Scampolo
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 498
Arbeit/Hobbies : Computer, Modellbau Schiffe
Laune : immer Top vorallem beim Modellbau
Anmeldedatum : 16.09.15

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Di 19 Jan 2016 - 18:46

Hallo,

das sieht gut aus. Ich bin schon gespannt wie es weiter geht.

LG Scampolo
Nach oben Nach unten
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 144
Arbeit/Hobbies : Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune : Bestens
Anmeldedatum : 18.06.12

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 24 Jan 2016 - 16:49

Servus Modellbauer,
jetzt geht es weiter mit "Der BISMARCK".
Mittlerweile bin ich bei Heft 30 angelangt.








Stand nach Heft 011 = Die ersten Planken wurden mittschiffs angebracht.







Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 144
Arbeit/Hobbies : Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune : Bestens
Anmeldedatum : 18.06.12

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 24 Jan 2016 - 17:18

Sorry Modellbaufans, habe aus versehen den falsche Button gedrückt.


Stand nach Heft 012 = die Beplankung mittschiffs wurde fortgesetzt.












Stand nach Heft 013 = Die Beplankung wurde an Bug und Heck begonnen.










Stand nach Heft 014 = Die Beplankung wurde an Bug, Heck sowie Mittschiffs fortgesetzt












Stand nach Heft 015 = Die Beplankung wurde an Bug, Heck sowie Mittschiffs fortgesetzt und das Formteil für die mittlere Schraube eingepasst.








Stand nach Heft 016 = Die erste Beplankung wurde fertiggestellt. Die Planken oben zum Deck hin werden später angebracht.


So, jetzt gibt es eine kleine Kaffeepause.
Bis gleich
Bernhard aus Augsburg
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 144
Arbeit/Hobbies : Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune : Bestens
Anmeldedatum : 18.06.12

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 24 Jan 2016 - 18:53

Servus Modellbauer,
die Kaffeepause ist vorbei und es geht weiter.








Stand nach Heft 017 = Beginn der Beplankung des Oberdecks








Stand nach Heft 018 = Beplankung des Vorderdecks.






Stand nach Heft 019 = Die Beplankung des Vorderdecks wurde fortgesetzt









Stand nach Heft 020 = Fortsetzung der Beplankung des Oberdecks. Da das Schiff NUR als Standmodell vorgesehen ist habe ich auf eine Verstärkung durch die Gaze verzichtet. Außerdem wurde mit dem ersten Schleifen des Rumpfes begonnen.








Stand nach Heft 021 = Die Beplankung des Oberdecks wurde fertiggestellt und der Rumpf gespachtelt und geschliffen.










Stand nach Heft 022 = Die Bordwand an Bug und Heck wurde bis zum Deck hochgezogen. Außerdem wurden 6 Holzklötzchen eingeklebt (dienen dazu das abnehmbare Oberdeck festzuschrauben)










Stand nach Heft 023 = Die Beplankung wurde nun auch mittschiffs bis zum Deck hochgezogen, Außerdem wurden die Formteile am Bug und Heck eingepasst und festgeklebt. Das "abnehmbare" Oberdeck habe ich nun doch festgeklebt. Der Rumpf wurde nochmals verspachtelt und geschliffen.
Die erste Beplankung des Rumpfes ist nun abgeschlossen.
Jetzt geht es weiter mit den ersten Aufbauten. Aber erst nach dem Abendessen.
Bis dahin
viele Grüße Aus Augsburg
Bernhard
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Maat Tom
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 365
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 24 Jan 2016 - 20:49

Hallo Bernhard,
da meine Bismarck schon ein paar Jährchen im Regal steht und ich gerade die P. Eugen baue, eine nette Lektüre in die Vergangenheit. Freue mich schon auf die Fortsetzung.
Nach oben Nach unten
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 144
Arbeit/Hobbies : Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune : Bestens
Anmeldedatum : 18.06.12

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 24 Jan 2016 - 21:39

Servus Modellbauer,

so jetzt kommen die letzten 7 Hefte.





Stand nach Heft 024 = Provisorischer Standfuß.






Stand nach Heft 025 = Unterbau der Heckkabinen






Stand nach Heft 026 = Unterbau der Heckkabinen, Teil 2






Stand nach Heft 027 = Unterbau der Heckkabinen, Teil 3








Stand nach Heft 028 = Struktur A (Ort? Habe ich noch nicht gefunden)










Stand nach Heft 029 = Unterbau der Hauptkabinen, Teil 1









Stand nach Heft 030 = Unterbau der Hauptkabinen, Teil 2.

So das war es für heute. Weiter geht es nächstes Wochenende.

Bis dahin, viele Grüße aus Augsburg
Bernhard
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Peter Fischer
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 939
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Mo 25 Jan 2016 - 2:21

Hallo Herbert

Finde es spannend die Fotoreportage durchzugehen, man sieht da Schritt für Schritt die Entstehung.
Jetzt hoff ich dass bald wieder Wochenende ist, dann gehts ja weiter.

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
Scampolo
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 498
Arbeit/Hobbies : Computer, Modellbau Schiffe
Laune : immer Top vorallem beim Modellbau
Anmeldedatum : 16.09.15

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Mo 25 Jan 2016 - 18:52

Hallo Bernhard,

was du in der kurzen Zeit geschafft hast und auch so sauber gearbeitet hast ist echt beeindruckend.

Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder.

LG Scampolo
Nach oben Nach unten
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 144
Arbeit/Hobbies : Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune : Bestens
Anmeldedatum : 18.06.12

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Mo 25 Jan 2016 - 20:58

Servus Modellbauer,
Servus Peter und Scampolo.

Es freut mich das ihr Interesse zeigt und auf weitere Bilder wartet.
Peter: stell doch mal ein Bild Deiner Bismarck ein.
Scampolo: die Erklärung liegt vielleicht darin das ich jetzt Rentner bin und viel Zeit habe. In meinem Berufsleben war ich Maschinenbauer CAD-Konstrukteur.

Viele Grüße aus Augsburg
Bernhard
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 144
Arbeit/Hobbies : Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune : Bestens
Anmeldedatum : 18.06.12

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Mo 25 Jan 2016 - 21:01

Servus Modellbauer,

SORRY Peter, ich meinte eigentlich "Maat Tom"

Bernhard
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Maat Tom
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 365
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   Mo 25 Jan 2016 - 21:25

Hallo Bernhard,
hier ein schöner Vergleich mit der Prinz Eugen. In meinem Baubericht der PE sind noch ein paar Bilder mehr von den Beiden.
Nach oben Nach unten
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 144
Arbeit/Hobbies : Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune : Bestens
Anmeldedatum : 18.06.12

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 31 Jan 2016 - 20:23

Servus Modellbauer,

nun geht es weiter mit dem Bau der BISMARCK.









Stand nach Heft 031 = Weiterbau der Struktur der Hauptkabinen









Stand nach Heft 032 = Weiterbau der Struktur der Hauptkabinen - Verkleidung











Stand nach Heft 033 = Bau einer weiteren Struktur (wird später auf der Hauptstruktur befestigt)











Stand nach Heft 034 = Weiterbau der Teilstrukturen. Jetzt geht es weiter mit der 2. Beplankung.









Stand nach Heft 035 = Die ersten Planken der 2. Beplankung wurden angeklebt.









Stand nach Heft 036 = Weiterführung der 2. Beplankung (mittlerweile 8 Reihen)



















Stand nach Heft 037 = Weiterführung der 2. Beplankung. Außerdem wurde ein Holzteil mit den Kühlwassereintritten sowie ein Schlingerkiel angebracht.











Stand nach Heft 038 =Weiterführung der 2. Beplankung. Zusätzlich wurden die Kühlwassereintritte und der Schlingerkiel auf der anderen Seite angebracht.

Weiter geht es nach einer kleinen Stärkung

Bernhard
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Maat Tom
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 365
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 31 Jan 2016 - 21:15

Hallo Bernhard,
saubere Arbeit!
Nach oben Nach unten
Der Blaue
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 144
Arbeit/Hobbies : Frührentner / Modellbau - Modelleisenbahn
Laune : Bestens
Anmeldedatum : 18.06.12

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 31 Jan 2016 - 21:48

Servus Modellbauer,

jetzt geht es weiter








Stand nach Heft 039 = Weiterführung der 2. Beplankung









Stand nach Heft 040 = Die 2. Beplankung ist nun fast fertig









Stand nach Heft 041 = Die 2. Beplankung wurde nun vollendet, außerdem erfolgte ein erstes Schleifen.










Stand nach Heft 042 = Der Rumpf wurde nach der 2. Beplankung gespachtelt. Zusätzlich wurde des Formteil des mittleren Wellentunnels nun endgültig eingeklebt und etwaige Unebenheiten beseitigt.















Stand nach Heft 043 = Das Formteil des Bugs wurde angepaßt und festgeklebt. Eventuelle Unebenheiten wurden gespachtelt und geschliffen. Die Feinarbeit kommt etwas später.
Außerdem wurden die Holzteile mit den Bullaugen im Bug und Heck angeklebt und bearbeitet.
In die hintere Kabinenstruktur (Unterteil) wurden zwei Formteile eingeklebt.










Stand nach Heft 044 = In die Hauptkabinenstruktur (unten) wurden 4 weitere Formteile eingepaßt und festgeklebt.







Stand nach Heft 045 = Verkleidungsteile wurde an der Hauptkabinenstruktur angeklebt.

So, Modellbauer das war es für heute. Weiter geht nächstes Wochenende.
Bis dahin viele Grüße aus Augsburg
Bernhard
Nach oben Nach unten
http://meb-schiller.de/
Peter Fischer
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 939
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   So 31 Jan 2016 - 23:15

Hallo Bernhard

Das geht ja in einem turbo Tempo bei Dir. Saubere Arbeit.

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue   

Nach oben Nach unten
 
Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die BISMARCK und Prinz EUGEN 1:200 Von Hachette gebaut von Der Blaue
» Prinz Eugen 1:200 von Hachette, gebaut von Herbie
» Fertig - Prinz Eugen 1:200 von Hachette gebaut von Maat Tom
» Berndi's "Prinz Eugen" von Hachette
» Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Holzmodelle :: Schiffe :: Bauberichte/Bauanleitungen-
Gehe zu: