Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Sa 13 Aug 2016 - 21:18

Und dann war es soweit. "Anprobe" - beim Einbau mußten Stoßdämpfer und Feder zwar ein wenig eingekürzt werden, aber ansonsten lief alles ganz glatt.
In diesem Arbeitsabschnitt hab ich auch gleich die linke Backe mit angeklebt. Cool
Die Rechte lässt sich dank der inzwischen mit Sekundenkleber gehärteten Laschen und Schlitze demontieren. Engel
Allerdings muß ich dabei entsprechend vorsichtig sein und aufpassen das dabei nicht etwas anderes (z.B. der Kickstarter) zu Bruch geht. Heiss
Das soll's für heute gewesen sein.
Euer Renee

















Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   So 14 Aug 2016 - 18:42

Hallo Renee,

ja gleich bleibend sehrgut

und das was Du da baust sieht doch schon nach einer Vesper aus,sehr schön.
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   So 14 Aug 2016 - 20:57

Der Scheinwerfer...
oder Lampe unten. Bei dem schönen sunny Wetter heute Nachmittag ist naturgemäß nicht viel passiert.
So waren wir auch lieber zur Sorpe (einer Talsperre in der Nähe) gefahren. Dennoch wollte ich bis nächste Woche zur Ausstellung in Hemer, den Scheinwerfer angebracht wissen.
Zum "Schau-Basteln" hatte ich die Halterung und die beiden dazugehörigen Sitze vorgesehen. Doch nun zur Lampe. Das Glas wurde im Vorfeld mit einem Streifen "Tesa" beklebt.
Das lässt es in etwa wie Glas ausschauen. Der Rest wurde dann vor-gerundet und Schlitz für Schlitz stumpf verklebt.
Zum Schluß kam noch eine Zierleiste oben drauf und schon sitzt die Lampe an ihrem Platz. Cool  
Bis die Tage, Euer Renee

















Nach oben Nach unten
Holzkopf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 652
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Mi 24 Aug 2016 - 11:00

Hallo Renee,

stoße gerade auf deinen Baubericht. Eine noch kleinere Fummelarbeit konntest du dir wohl
nicht aussuchen, oder? Dann lieber Kriegsschiffe mit viel Kleinstteilen. Sieht aber wirklich schon sehr schön aus.Daumen

Mit einer ähnlich alten Vespa habe ich übrigens mit meiner Frau im Mai 68 auf Hochzeitsreise Mallorca
umrundet. Riesen Spaß

Gruß
Henning
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Mo 29 Aug 2016 - 18:52

Hallo Freunde...
Meine "Perle" liegt mal wieder seit einer Woche im Krankenhaus. Sad Heute war OP.
Habt deshalb ein wenig Geduld.
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Helmut Dully
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1095
Arbeit/Hobbies : Pensionist, Enkelkinder, Modellbau
Laune : Immer gut drauf
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Mo 29 Aug 2016 - 19:09

Hallo Renee !

Deiner besseren Hälfte alles Gute ! Deine Vespa ist wie immer ein Schmuckstück.
Liebe Grüße aus der Steiermark
Helmut
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Mo 29 Aug 2016 - 20:43

Danke Helmut...
kräftiges Daumen drücken ist jederzeit willkommen.
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Holzkopf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 652
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Mo 29 Aug 2016 - 21:43

Hallo Renee

Ich drücke kräftig die Daumen, alles Gute deiner Frau!!

Grüße
Henning
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Do 1 Sep 2016 - 19:15

Hallo zusammen...
Mit diesem Foto von der geschnittenen Ausbeute von der Ausstellung in Hemer,
melde ich mich zurück. Natürlich nicht ohne die besten Dankesgrüße meiner Freundin zu übermitteln.
Seit ein paar Stunden ist klar, die OP war ein Erfolg und das was man entdeckt hatte war ein Eiterherd und somit "Gutartig".
Vielleicht darf sie schon zum Wochenende die Klinik verlassen.
Also nochmal Danke für's Daumendrücken, Euer Renee


Nach oben Nach unten
Helmut Dully
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1095
Arbeit/Hobbies : Pensionist, Enkelkinder, Modellbau
Laune : Immer gut drauf
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Fr 2 Sep 2016 - 5:32

Hallo Renee !

Diese gute Nachricht freut mich sehr. Ein schönes Wochenende wünscht dir
Helmut
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Fr 2 Sep 2016 - 19:52

Danke...
für Eure Anteilnahme. Mit dem Weekend wird's zwar noch nichts,weil die Schmerzmedikation für
"zu Hause" nicht gedacht ist, wahrscheinlich auch besser so! Suspect
Aber sonst geht's schon besser. Zumindest gibt es nun wieder Hoffnung Engel auf unseren Urlaub in der Lüneburger Heide, gegen Ende des Monats. sunny
Euer Renee
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   So 4 Sep 2016 - 21:13

Weiter geht's...
mit der Faro Basso. Und zwar mit einem stabilisierenden Teil, dem Hauptständer.
Ich habe ihn ohne Draht oder anderen Versteifungen, frei nach Uhu2 gebaut.
Dieser gut durchdachte Download hat es verdient so weit als möglich original gebaut zu werden.
Das ist zwar bei meinem skalierten Modell manchmal grenzwertig, aber es hat sich bislang gezeigt das er geht.
Er nimmt dazu ein Grundgerüst, welches durch geschickt gesetzte Umfalzungen stabilisiert wird.
Darum wird in einem weiteren Schritt ein "geschlitztes Rohr" gebogen. Der Versuch war's wert und hat auch geklappt.
Danach begann ich mich mit dem Sozius-Sitz, dessen Halterung und dem Tankdeckel, sowie den Sattelfedern und weiterer Kleinteile auseinander zu setzen.
Bilder davon gibt's aber erst morgen.
Denn wie nah manchmal Gut und Böse neben einander liegen wurde mir während dessen klar.
Ein Anruf von meiner Freundin besagte, das sie wegen der Schmerzen wohl noch etwas in der Klinik bleiben müsse. Schaust Du
Ein zweiter, kurz danach, kam von meiner Familie.
Meine Nichte Nadine (die mit den Hochzeitsbären) hat ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. zwei
Die kleine Emmi (3300 gr. / 52 cm) ist wohlauf und auch der Mutter geht's prima.
Bis dann also, Euer Renee

















Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Mo 5 Sep 2016 - 20:10

So meine Freunde...
Heute gibt's die versprochenen Bilder vom Sozius.
Zuvor war ich allerdings die kleine Emmi begutachten. Wirklich sehr gut gelungen das Mädchen, zwei
wobei auch die jeweilige Funktion der winzigen Details hervorzuheben ist. Bastelgott
Aber zurück zum Baubericht.
Begonnen hab ich das Kleinteile-Abenteuer mit der Halterung.  Hier waren die dünnen umlaufenden Stege,
die zusätzlich noch je eine Öse formen die große Herausforderung. Rolling Eyes
Aber auch der Tankverschluß wartete mit Details auf Suspect, für die eine ruhige Hand und Geduld Voraussetzung waren.

















Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Mo 5 Sep 2016 - 20:16

Die Federn samt Gestänge und Wippe, waren dagegen schnell gebaut.
Auch der Sitz an sich stellte keine all zu großen Anforderungen und ging gut von der Hand.
Fummeliger wurde es dann wieder beim Montieren. Die beiden Halterohre für die Federn mußten zuerst duch die Ösen der Soziushalterung
und von da in die vorgesehenen Löcher in der Karosserie.  Hinten schließt die Halterung an einer Markierung ab -
und das Ganze sollte auch noch waagerecht angebracht werden.
Wenn nun die vorhandenen Löcher, die Ösen oder der rückwärtige Verlauf der Karosserie nicht stimmen, ist guter Rat teuer. Überlegen  
Zum Glück hat aber alles gepasst. sunny
Im nächsten Schritt wird nun wohl der Sattel dran glauben müssen.
Bis dahin eine gute Zeit, Euer Renee

















Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Sa 10 Sep 2016 - 22:33

Der Sattel...
Ganz schön fummelig diese Konstruktion von Uhu2 und weil ich so etwas geahnt hatte, hab ich ihn mir für den Samstag verwahrt.
Hier mußte erst einmal überdacht werden, was wie, wohin gefaltet bzw. gerundet werden sollte.
Das das Seitenteil am jeweiligen Ende in die Sitzfläche übergeht, war für mich doch etwas überraschend.
Und auch das Sattelhorn mit seiner gebrochenen Kannte zu vorderen Fläche, ist nicht von schlechten Eltern.
Um den Übergang von hier aus zur Sitzfläche einfacher zu gestalten, hab ich auf Stumpf kleben verzichtet und ein paar Laschen eingebaut.
Schluß endlich konnte das Innenteil und der Haltebügel eingepasst werden, nicht zu vergessen den vorderen,
bei Vespa typischen Haken und die Sattelnieten mit denen ich das Ganze ergänzte.

















Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Sa 10 Sep 2016 - 22:37

Und hier der aktuelle Bauvortschritt. Sogar schon mit Nummernschild. Zwinkern :
Meiner "Perle" geht's übrigens wieder soweit besser, das wir erneut unseren Urlaub in der Heide gebucht haben. sunny  
Und morgen geht's dann wieder nach Emmerich. Die Ausstellung ist zu Ende und die Modelle wollen heim geholt werden.
Bis denne, Euer Renee

















Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   So 11 Sep 2016 - 10:04

Hallo Renee,

das wird ja mal wieder ein Schmuckstück viel Spass weiterhin und einen schönen Urlaub.
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Mo 12 Sep 2016 - 20:51

Danke Kurt...
Wie geschrieben ging's gestern nach Emmerich meine Modelle abholen.
Die Ausstellung war, wenn man dem Museumsleiter glauben will, ein voller Erfolg.
Speziell durch die Nähe zu den Niederlanden, sehr stark von Holländern frequentiert.
Alle Ausstellungsstücke haben das Abenteuer gut überstanden und zum Abschluß hab ich noch ein paar Fotos,
von mir besonders aufgefallenen Einzelstücken gemacht. Und da die Gelegenheit günstig und Herr Elfring gerade persönlich anwesend war,
hab ich gleich noch einen Bogen mit Kutsche angeschafft. sunny Der große Segler ist übrigens aus Holz, gehört zum Museum und ist gut 1,5 m lang.
Bis bald und dann wieder mit dem Roller, Euer Renee



































Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Mo 12 Sep 2016 - 22:08

Hallo Renee,

tolle Bilder die Du uns hier zeigst besonder die Dinos haben es mir angetan das wäre auch was für mein Enkel der Sammelt solche Figuren auch das Schiff ist besonders gut geworden kannst Du mir den Namen noch mal schreiben?
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Sa 17 Sep 2016 - 20:51

Hi Kurt...
Solche Dinos gibt es auf der Seite von CANON
Code:
http://cp.c-ij.com/de/categories/CAT-ST01-0092/index.html
und zu dem Segelschiff kann ich Dir leider keine Angaben machen.

Die Lenkstange...
Es war schlicht gesagt zum Haare raufen. Heiss    
Mit der Konstruktion von Uhu2  kam ich hinten und vorn nicht zurecht. drunken
Mag es an meinen Nerven oder an der Skalierung gelegen haben, es klappte einfach nicht. No
Das Teil viel auseinander und ein eher verzweifelter Versuch, das Ganze mit einem Schaschlickspieß zu retten, ging auch in die Hose.  bom
Nun besann ich mich auf meine Erfahrung im Selbst-Konstruieren und siehe da - nun ging's.
Die Abwicklung in ein Linie gesetzt und mit dem notwendigen Vorspann, um einen 1 mm Draht gewickelt ließ die Sache schon besser aussehen.
Und Dank dem Draht ließ sich diese leimgetränkte Papierrolle auch mühelos in Form bringen.
Nach dem Trocknen wird der Lenker durch den Kleber versteift und dem Weiterbau steht nichts mehr im Wege.
Nach diesem Erfolg ging's dann noch auf ein Gospelkonzert, das für die Einwohner und Ehrenamtlichen des Tersteegen-Hauses (ein Altenheim)
mit anschließendem Grillnachmittag veranstaltet wurde. Ich hatte mal wieder das Plakat zugesteuert.
Summa Summarum, ein erfolgreicher Tag. sunny
Euer Renee

















Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   So 18 Sep 2016 - 10:10

Hallo Renee

ja so ist es mit Geduldn und Spucke wird es was. Gut gemacht!111
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2528
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   So 18 Sep 2016 - 10:46

Hallo Renee,

wie Du das mit dem Lenker hinbekommen hast, ist eine
sehr gute Idee, das versuche ich mir zu merken. Es wird mir
bestimmt mal bei einem Modell von nutzen sein.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Di 20 Sep 2016 - 8:22

Die Bedienelemente...
Da erwarteten mich jetzt jede Menge an Kleinteilen.
Allein schon die Verbindung zwischen Gabel und Lenker erforderte Geduld,
reichlich Vorstellungsvermögen Pfeifen und handwerkliches Geschick.













Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Di 20 Sep 2016 - 8:28

Weiter ging's mit Handbremse und Kupplung mit ihren Zügen, sowie dem Bremsflüssigkeitsbehälter, der Schaltanlage und den Griffen.
Wobei der winzige Tacho mit seiner haarsträubenden Abwicklung das fusseligste Teilchen war.
Und dann war es soweit und der Lenker konnte aufgesetzt werden.
Aber irgendetwas störte den Gesamteindruck erheblich. No
Zumindest für meine, mit einer Vespa vertrauten Augen. Shocked
Und dann fiel es mir wie Schuppen von den Selben. Das Windschild war für eine Vespa zu "Eckig". Sad
Ich nahm mir also ein Herz und die Schere in die Hand und schnitt die besagten "Ecken" freihändig ein wenig runder.
Das beigefügte Foto aus einer alten Betriebsanleitung soll meinen Eindruck bestätigen.
Dermaßen zufrieden gestellt, war die Welt wieder in Ordnung sunny und ich begann die Züge, Kabel und Schläuche zu verlegen.

















Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   Di 20 Sep 2016 - 8:31

Und das steht sie nun, meine Faro Basso.
Zwar noch ohne Räder, aber man sieht was es werden soll.
Ach ja, ich hab zur Zeit ein Paar Tage Urlaub für die jährliche "Grundreinigung" Heiss  
und nächste Woche soll's zur Belohnung mit meinem Schatz in die Lüneburger Heide gehen.
Wäre schön wenn das Wetter mitspielt! Zwinkern
Euer, Renee





















Zuletzt von Renee am Di 20 Sep 2016 - 9:18 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee   

Nach oben Nach unten
 
Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Fertig - Vespa "Faro Basso" 1953 gebaut von Renee
» SHAOHSING CH'UAN-eine Chinesische Dschunke Fertig gebaut von Renee
» Fertig - Schloß Neuschwanstein / CANON - gebaut von Renee
» Motorräder aus Karton gebaut von Renee
» Fertig - HMS Victory 1:72 gebaut von Peter Fischer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Fahrzeuge :: Abgeschlossene Bauberichte-
Gehe zu: