Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10 ... 15  Weiter
AutorNachricht
der graue Tom
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 85
Arbeit/Hobbies : na was wohl.... RC Schiffe
Laune : so wie das Wetter....
Anmeldedatum : 27.08.16

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Fr 9 Dez 2016 - 17:13

Hallo Olli,

melde mich auch mal wieder zur Worte,
was hier sehe ist einfach nur Spitze was Du hier in das Dock legst.

Mein Respekt Gruß
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Sa 10 Dez 2016 - 19:24

Heiss  Heiss TORE Heiss  Heiss

n`Abend Modellbesessene....

Grüss Dich grauer Tom....Danke Dir für so viele Blumen im Voraus ....Aber Du siehst ja meine heutige Überschrift. Mal sehen, ob ich dafür später auch noch Lob einsacke Pfeifen

Die Tore sollten ja, weil sie eine Mordsarbeit sind, gleich richtig passen. Deswegen haben wir uns erst einmal für ein Modell für`s Modell aus....



Pappe entschieden. Dafür schneidet die Schreinerei ein paar sinnvolle Schablonen. Die Sperrholzrippen....



sind natürlich schon Bestandteile des späteren Plastikformates. Auch die Hülle seeseitig...



wird als Papp-Dummy mit Tape fixiert und dann geht`s Heiss  Heiss ...auch schon zur Passprobe.....



"Tor klar für Rampe" sieht so weit so aus, als könnte es klappen. Aber was passiert bei "Klappen dicht" ?....



Engel  Heiss  Das Modell für`s Modell scheint zu funktionieren. Gehen wir morgen also rüber in Halle 1 und bauen unser Original....Schau ma ma....
Bis demnächst auffe Werft,
OLLI
Nach oben Nach unten
der graue Tom
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 85
Arbeit/Hobbies : na was wohl.... RC Schiffe
Laune : so wie das Wetter....
Anmeldedatum : 27.08.16

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   So 11 Dez 2016 - 10:27

Moin Olli,

du hast ja ne Zielscheibe dafür benutzt...
das muß ja dann klappen Wink

Also weiter machen Zwinkern
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   So 11 Dez 2016 - 20:15

N`Abend Kleberverteiler...

Servus grauer Tom....werden wir doch gleich mal sehen, ob wir da einen 10er geschossen haben...

Backbordtor in Plastik...



mit ein bischen Verschöngedöns. Die Außenhaut war komplett problemlos. Während das Törchen am trocknen war wurde die Verankerung im Rumpf....



vorbereitet und die endgültige Anpassung stand bevor...



Naja...`n 10er nich...`n 8er, 9er angerissen höchstens. Musste von der Rumpfplatte doch ganz schön was wegschleifen... 1/2 mm oder so Zwinkern ....



Dafür stimmt das Spaltmaß ... Ein wenig Kosmetik noch vor dem Lackieren und gut is. Zum Feierabend hat sich`s der Schreiner nicht nehmen lassen, noch schnell....



gemäß Vorlage, eine Leiter einzubauen...
Bis demnächst auffe Werft,
OLLI
Nach oben Nach unten
der graue Tom
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 85
Arbeit/Hobbies : na was wohl.... RC Schiffe
Laune : so wie das Wetter....
Anmeldedatum : 27.08.16

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Mo 12 Dez 2016 - 16:36

Hi Olli,

kannst mich auch Tom nennen.... Wink
Was ich hier sehe ist einfach nur Spitze....
ich weiß das ich mich wiederhole.... es ist aber so Prost
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Di 13 Dez 2016 - 15:41

Mahlzeit Überträger des Großen ins Kleinere...

Servus Tom...Das ist nett von Dir Hallo  Du weißt ja, wie es ist, mühsam ernährt sich der Elefant. Den ganzen Sch...  Evil or Very Mad  schönen Bastelspaß hinter den Bildern erkennen ja nur wenige...aber solange es Spaß macht, hoffe ich, Interessantes anzubieten....

Heute auffe Werft...Wir haben das Steuerbordtor gleich in Plastikgerippe...



angefertigt und auf Gut Glück in den Rumpf gestellt. Und...oh Wunder sich mal einer...es passt. Also hurtig die Außenhaut aufgeschweißt....



und die Bugspitze hat einen schönen Schnitt. Jetzt müssen die Tore oben an Deck verankert werden...



Dazu braucht`s heftige Lager aus 0,3er Sperrholz, die wegen der ganzen verschiedenen Winkel auf dem Oberdeck ein wenig...



unterfüttert werden müssen. So lange der Holzleim trocknet, mussten wir uns um das Vorlage-Modell kümmern...

[/url]

denn da hat das Backbordtor beim Vermessen ein Bolzen verloren. Alldieweil jenes wiederum am trocknen war, hab`ich die neuen Lager...



ins Oberdeck eingemessen und...



mit Stahlstiften fixiert, nicht eingebaut, sollen die Tore zwecks Lackieren und Detailsarbeiten noch handlich bleiben...Bis dahin war dann auch das Vorlagemodell auf Stand...



Man beachte bitte das 1/144er Spaltmaß, welches der Hersteller angedacht hatte  Zwinkern . Mal ein Blick auf´s Ganze....



Fred kontrolliert von der Brücke alles!
Bis demnächst auffe Werft,
OLLI
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Di 13 Dez 2016 - 17:40

Hallo Olli

Allmächtiger wat'n Dampfer große Klasse.
Nach oben Nach unten
der graue Tom
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 85
Arbeit/Hobbies : na was wohl.... RC Schiffe
Laune : so wie das Wetter....
Anmeldedatum : 27.08.16

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Di 13 Dez 2016 - 18:33

Hallo Olli,

diese Lücke zwischen den Türen und dem Rumpf gehören so dahin....
Schau mal hier....
Code:
http://www.themodellingnews.com/2015/06/us-navy-medium-landing-ship-from-revell.html
bisken runter scrollen....

oder hier....
Code:
http://www.warboats.org/stonerbwn/the%20brown%20water%20navy%20in%20vietnam_part%202.htm
auch ein bisken runter scrollen....
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Mi 14 Dez 2016 - 18:29

Tach auch werte Kleinteileverwerter....

Servus Kurt....."Allmächtiger" is gut....so langsam krieg`ich selber Angst vor dem Hoschie Lachen

Mahlzeit Tom...ich hab`mal geschaut. Ist alles schön und gut und macht bestimmt Sinn, wie die Tore da so hängen. Aber mein Bug ist der schönere Engel .

Heute auffe Werft ging es erstmal ans Detaillieren der Schwenktore....



Ein paar Haken für später Tauwerk dranzuhängen und links und rechts je ein Gestell für Paddelboote. Dann war mir nach Farbe. Nach dem Anrühren einer ergiebigen Menge Oliv und dem Vorglühen des Kompressors...



kam erst die Rampe unter die Dusche und weil noch Farbe übrig war mussten...



die Schwenkflügel auch gleich herhalten. Und weil es danach nicht mehr lohnte, noch was großes anzufangen, kam die Bugspitze eben....



auch noch schnell unter den Pinsel.
Bis demnächst auffe Werft,
OLLI
Nach oben Nach unten
der graue Tom
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 85
Arbeit/Hobbies : na was wohl.... RC Schiffe
Laune : so wie das Wetter....
Anmeldedatum : 27.08.16

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Mi 14 Dez 2016 - 21:28

Hi Olli,

das ist Dein Schiff...
Also mach was raus....
Ähm....
Haste ja schon Abklatschen
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Sa 17 Dez 2016 - 15:29

Schönen nebligen Samstachmittach, geschätzte Kollegen....

Nach dem Plan des Reeders bleiben wir beim Kleinkram für die Tore. Weil das Budget so kurz vor Weihnacht recht knapp ist, wurde die Schreinerei zur Seilerei, wo wir eben schnell mal 12, also etwa ein Dutzend....



Halte-oder auch Wurfleinen aufgeschossen und mit fließendem Holzleim in Form gebracht haben. Nächster Schritt auf der Tagesordnung waren die Schlauchboote, wo vor dem Zusammenbau....



deren Innenseiten Grundfarbe nehmen sollten, um dann in der Detailsabteilung aus Plastik....



Holz zu machen. Das sollte ers`ma trocknen, alldieweil wir ein paar, nennen wir sie "Rettungsinseln, zusammengerollt" herstellen wollen...



Wir brauchen: Holzleim, nen Zahnstocher zum Leim verteilen, Bindfaden und pro Rettungsinsel ein Blatt 3-lagiges Klopapier. Dieses wird gem. ZDV wie ein Tarnnetz zusammengerollt und mit Leim fixiert....



und hernach mit Faden zu einem praktischen Päckle verschnürt. Schauen wir mal, wo sie hin sollen:



Nach einem Tauchbad in verdünnter Acrylfarbe sehen sie dann...



so aus und wandern zum Trocknen auffe Heizung. Inzwischen war die Christl von der Post da, weil unsre Waffenschmiede auch endlich mal in die Puschen kommt und das erste von 6.....



(kennt Ihr ja von meiner FCC und dem air geep) geliefert hat. Nun konnten auch die Schlauchboote fertig gebaut werden...



und nach einer dezenten Alterung der Torinnenseite steuerbord konnten wir das Schwenkportal...



soweit ers`ma fettich machen.
Bis demnöchst auffe Werft,
OLLI
Nach oben Nach unten
Maat Tom
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 365
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Sa 17 Dez 2016 - 20:11

Hallo Olli,
sieht Super aus. Wie nicht anders erwartet von Dir.
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   So 18 Dez 2016 - 19:05

Schönen Abend bastelnde Abteilung....

JA Servus Maat Tom...i gfrei mi dierisch, dassd eini schaugst!!

Die Backbordklappe hat Gestalt angenommen und jetzt ist alles fest im Bug montiert....



so in etwa haben wir uns  das vorgestellt. Jetzt kommt die "Fahrbahn" wieder dran. Da fehlen noch ein paar Kleinigkeiten....



z.B. die "Auffahrhilfestreifen", die aus 0,3er sheet geschnippelt, eingemessen...



schön gerade eingeklebt wurden, oder auch die Wartungsklappen....



ebenfalls aus 0,3er sheet, die überall über das Ladedeck...



verteilt sind. Damit ist der Sonntag auch schon wieder gelaufen...
Bis demnächst auffe Werft,
OLLI
Nach oben Nach unten
der graue Tom
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 85
Arbeit/Hobbies : na was wohl.... RC Schiffe
Laune : so wie das Wetter....
Anmeldedatum : 27.08.16

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   So 18 Dez 2016 - 19:08

Hallo Olli,

ich bin echt begeistert was Du hier baust ....
sauber sauber sauber..... usw....

Gruß Hochleben
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Mo 19 Dez 2016 - 20:08

Hallole Ihr Tüftler und Werkler....

Servus Tom...man tut halt, was man kann. Und es tut natürlich gut, wenn es anderen gefällt....

Wir bleiben auf dem "Ladedeck" und kümmern uns heute um die ....



Fahrbahnbegrenzung, die später auch zur "Wegrollsicherungsanlage" dazu gehört. Dazu braucht`s ers`ma ein paar helle dicke...



Leisten als Fundament und die dunklen dünneren als Aufbau, so wie eine Schablone zum schnelleren Anzeichnen. Dann kommt der Leistenbrecher...



zum Einsatz und das fröhliche Hölzlezwicken nimmt seinen Lauf. Die kommen dann im genau berechneten Abstand...



auf die Basisleiste und das ganze entlang beider Innenlängen des Dampfers Heiss . Und weil ich heute schneller war, als die Polizei erlaubt, bekamen all die Brettle sogar noch....



einen dezenten Anstrich in Warnfarben...
Bis demnächst auffe Werft,
OLLI
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Di 20 Dez 2016 - 15:45

Hallo Olli,

deine Mannschaft ist wirklich fleissig wo andere Wochen brauchen ,das schaft deine Mannschaft in zwei Tagen. Sehr gute Arbeit.
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Di 20 Dez 2016 - 18:17

Guten Abend modellerische Gestalter...

Hallo Kurt...so kurz vor Weihnachten geben halt alle nochmal alles Schaust Du Schade, dass die Begrenzungen noch nicht verbaut werden können....

Heute ging`s mal wieder um die MG-Nester. Ein paar Anbauten sollen es werden.
Der Bauplan:



Mein Plan:



Und noch ein Blick auf das Vorlagemodell:



Und schon geht`s los mit 0,5er Pleschdig und dem Ausschneiden und..



Kleben der Halterungen, die dann an die "Panzerung" der Schwalbennester montiert werden und....



weil der Optimierung des optischen Eindrucks noch ein paar Holzleisten spendiert kriegen.
Das sieht dann auf meiner LUCKY ROSE so...



aus...Bis demnöchst auffe Werft,
OLLI
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Mi 21 Dez 2016 - 15:19

Tach Gesellen/innen des fröhlichen Teilezusammenbaus...

In dieser vorweihnachtlichen "du hast keine Chance, was größeres anzufangen"- Phase, dacht`ich mir, mach mal hurtig die Auspuff-Endrohre, die seitlich im Rumpf stecken....



..und während ich denen eine "Rückschlagventilklappe" verpasst habe....stellte ich fest, dass ich z.Z. so was von keine Lust habe, jedes ...und sei es noch so ein armseliges...Teil selber herzustellen. Mein Hirn lechzt nach ein paar Teilen aus der Schachtel...einfach Pfeifen  Engel  Zwinkern  zusammenkleben, anmalen und dann auf meiner LUCKY ROSE installieren...
Wenn Ihr alle und die Admin`s also nichts dagegen haben, wird es, wie bei meiner FCC, zu ein paar KBB(Kurzbauberichten) im BB LSM kommen...Ich brauche ein paar fertige Teile pale .

Daher folgende Idee:



Ich schraube vor den Festtagen noch schnell den ROTACHUTE zusammen, spendier ihm eine Plattform achtern...





die ich dann an Deck montieren kann, wenn mein Finanzminister den Etat für 2017 bekannt gibt.
Ich bau das Teil eh`, es gehört zum Schiff. Da kann ich auch berichten, was meint Ihr?
Bis demnöchs auffe Hallich,
OLLI
Nach oben Nach unten
Maat Tom
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 365
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Mi 21 Dez 2016 - 17:47

Hey Olli,
kluge Endscheidung. Freu mich schon auf Dein Fluggerät. kleiner Applaus
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Fr 23 Dez 2016 - 12:39

Mahlzeit Freizeit-mit-Basteln-Verbringer....

Servus Maat Tom....und wenn auch nur einer den Bau dieses Luftbeobachters(im folgenden als LB tituliert) sehen will, bin ich natürlich in der Pflicht Zwinkern

Es ist natürlich wie bei mir sooo oft, ein Modell, mit dem nicht einfach mal eben anfangen kann...



denn die Teile im Roten sollte man erst verbauen, wenn die im Gelben montiert sind, will man sich nicht beim Basteln die Finger brechen! Der Rotor braucht dringend....



eine Achse, will man ihn nicht starr verbauen! Zuerst kommen die Leitwerke, nach etwas Schleiferei, ...



an die Rumpfhälften, die dann auch gleich verklebt.....



(Größenvergleich inclu.) werden können. Nach einer Farbdusche in Straßenbahn-Eierschale-Beige und dem Aufbringen der Staatsangehörigkeit....



sollte man(wie erwähnt) nur diese Rahmenteile anbringen. Das muss jetzt sehr ordentlich trocknen. Das kann`s auch, weil hier auffe Werft fängt`s an zu weihnachten...
Bis dömnächst,
OLLI
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1064
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Fr 23 Dez 2016 - 13:36

Moin Olli,

wo gräbst du nur diese urigen Gefährte aus?
Sonst, einfach Klasse.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Fr 23 Dez 2016 - 13:46

Hallo Olli

ich wusste garnicht das es bei der Navi solche Leichtbau-Flugopjekte gab,sieht aber gut aus.
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Di 27 Dez 2016 - 17:50

N`Abend fröhliche Kleber....

Servus Kurt...ich weiss nicht, ob die immer und überall so `ne Luftbeobachter dabei hatten, aber bei den ganz großen Landungen sieht man Luftbeobachter sehr oft in den alten Dokus...

Wir pfrimeln mal an unserem komischen Vogel weiter...



wozu wir erst mal einen ganz einen verwegenen Piloten angeheuert haben. Der ist aus Resin, das ist in Belgien Überlegen ....Das Landegestell...



mit dem Pilotensitz war eine modellerische Katastrophe, so ein wackliger kleiner Fuzelkram Suspect
Mit 0,5er Röhrchen entstanden die Halterungen...



für die PE-Sicherheitsgurte. Die auf dem Bild sind der 5te Satz, brechen dauernd wieder ab!!! Als nächstes....



kamen die Halterungen für MG und DF an den Fliegerrahmen. Mit etwas Zigarettenpapier...



wurde die Rumpfstruktur etwas aufgelockert und wir haben überprüft, ob die Anbauten wirklich in der richtigen Höhe angebracht sind. Das meiste, was dann noch zu tun war....



war Kleinteile und Pilot pinseln, Pilot ins Cockpit quetschen....



Evil or Very Mad Evil or Very Mad  noch schnell `ne gebrochene Achse verstärken Twisted Evil Twisted Evil  und....





ab morgen bauen wir dann die Plettform für den Vochel.
Bis demnächst auffe Werft,
OLLI
Nach oben Nach unten
Helmut Dully
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1095
Arbeit/Hobbies : Pensionist, Enkelkinder, Modellbau
Laune : Immer gut drauf
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Mi 28 Dez 2016 - 8:51

Hallo Olli !
Trotz der Probleme ein ganz besonderes Modell . kleiner Applaus
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   Mi 28 Dez 2016 - 18:42

Tach Bastelgemeinde...

Grüß`Dich Helmut...freut mich, wenn`s Dir gefällt. Aber da geht noch mehr!....

Plattform:
Wie heisst`s bei den Fernsehköchen....wir haben da schon mal was vorbereitet...



Ein oberer, ein unterer Rahmen und schabloniertes Fliegengitter, das nach dem Zurechtstutzen....



zwischen die Rahmen geklebt wird. Dann setzten wir Löcher für die Reling aus 2,4mm Röhrle, die schon gelocht wurden und....



spendieren der Plattform ein Geländer und Füße aus 6mm-Rohr. So nützt die Reling aber noch nix, also schnell noch...



ein paar Leinen spannen und hurtig eine kleine...



Treppe montieren....Haben Plattform fertig.
Bis demnächst auffe Werft,
OLLI
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359   

Nach oben Nach unten
 
Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10 ... 15  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Fertig - Navy Landing ship medium, scratchbau von 1:144 nach 1:35, by oluengen359
» U.S. Navy Landing Ship Medium (von Revell) in 1:144
» Fujimi 42168 - Egg-Ship IJN Akagi - Fertig
» V 108 Digital Navy 1:200
» la Real, Scratchbau

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Plastikmodelle :: Schiffe :: Abgeschlossene Bauberichte-
Gehe zu: