Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2461
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Do 12 Jan 2017 - 16:33

Hallo Uwe

ein sagenhaftes Spantengerüst und wie immer wird das wieder ein wunderbares Schiff. Das mit dem Bug- und Heckstrahlruder wollte ich dir auch schreiben aber Peter kam mir zuvor
Nach oben Nach unten
Rigobert
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 54
Arbeit/Hobbies : Systemoperator (wie hochtrabend). Papiermodellbau, Familie, Fotografie, Religion.
Laune : Leider stark schwankend, am liebsten aber gut.
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Do 12 Jan 2017 - 18:54

Moin Uwe,

ein sehr interessanter Bau.

*klugschitter an*
Ob Bug- oder Heckstrahlruder - sind alles vom Typ her Querstrahlruder.
Die genauere Bezeichnung mit Bug und Heck dient nur der Orientierung. Und in den meisten Schiffen sind sowieso nur Bugstrahlruder verbaut.
*klugschitter aus*

Ist aber eh unwichtig. Hauptsache, sie sind mit drin Zwinkern

Dann mal viel Freude am weiteren Bau. Ich schaue mir das gerne an.  Daumen

LG
Riklef
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1147
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Fr 13 Jan 2017 - 10:43

Hallo Kurt und Riklef

Danke auch euch beide!

Bin jetzt dabei die ersten Teile vom Unterwasserschiff anzukleben.
Auch dieses mal brauche ich wieder Klebestreifen.Die Querspanten
sind ja nur 1 mm stark und so genau sind die Abstände der Spanten
auch nicht zumal ich auch noch die Kartonstreifen zur Versteifung
eingeklebt habe.













Bis zum nächsten Mal

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Helmut Dully
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 861
Arbeit/Hobbies : Pensionist, Enkelkinder, Modellbau
Laune : Immer gut drauf
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Fr 13 Jan 2017 - 18:14

Hallo Uwe !

Dein Unterwasserschiff ist vom Feinsten!! Es gefällt mir sehr gut. Very Happy
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 265
Arbeit/Hobbies : Rentner
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Sa 14 Jan 2017 - 6:38

Hi Uwe

da schliesse ich mich Helmut an....vom Feinsten.
sind das Schaumstoffblöcke auf denen das Schiff da liegt?


Gruß Helmut winken
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1147
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Sa 14 Jan 2017 - 13:12

Hallo Helmut und Helmut_Z

Danke euch beide !

Helmut es sind Schaumstoffblöcke.Das wahr mal irgendein Teil
einer Verpackung.
Wenn ich dann die Bordwand beplanke stelle ich das Schiff für
hoch in die Schaumstoffblöcke rein.Macht sich sehr gut.Wahr
Zufall das ich die Schaumstoffblöcke im Keller gefunden habe.

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1147
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   So 15 Jan 2017 - 9:45

Hallo zusammen

Die Beplankung von der Mitte bis zum Heck ist fertig.An den Heckstrahlruder
fehlen nur noch die Gitter.Die werden später angebracht.Jetzt geht es am Bug
weiter mit der Beplankung. Hoffentlich geht es am Bug besser. War am Heck
nicht ganz zufrieden.Ich habe mir auch dieses mal vorgenommen,wie bei jeden
neuen Modell keine Klebeflecken zu machen.Aber auch dieses mal ging es nicht
ohne aus. Vielleicht klappt es bei den nächsten Modell.


















Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2461
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   So 15 Jan 2017 - 10:13

Hallo Uwe,

ich bin überrascht das Du schon das UW-Schiff beplankt's sieht exelent aus ich habe keine Klebeflecken entdeckt.
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15744
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   So 15 Jan 2017 - 10:22

Hallo Uwe

Aus was sind die Klebeflecken? Mit was hast Du geklebt?

Wenn es UHU oder kein Weissleim ist, kannst Du die Flecken mit Aceton entfernen.
Aber bitte vorher am Druck ausprobieren. Nicht jeder Bogen verträgt Aceton.

Wir können auch gerne vorher mal wieder telefonieren.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Jürgen Düll
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3145
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Motorrad, etc... etc...
Laune : Immer gut drauf !
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   So 15 Jan 2017 - 11:06

Hallo Uwe,
ich finde auch das es sehr gut geworden ist.

_________________
Gruß Jürgen


...Der Anfang aller Freuden ist der erste Schnitt
_________________________________________
Im Bau : IJN Nisshin
Fertiggestellt : S.M.S. Oldenburg, IJN Shikishima
Nach oben Nach unten
http://modellbauer.forum-aktiv.com
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1147
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   So 15 Jan 2017 - 18:18

Hallo Kurt,
auf den Bildern sieht man die Klebeflecken nicht so sehr.
Sind ja auch nicht sooo groß.

Hallo Peter wir haben ja schon telefoniert.

Hallo Jürgen...danke!

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Lothar
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1867
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   So 15 Jan 2017 - 19:24

Hallo Uwe ,
ich finde das Unterwasserschiff bis jetzt gelungen .

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
Rigobert
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 54
Arbeit/Hobbies : Systemoperator (wie hochtrabend). Papiermodellbau, Familie, Fotografie, Religion.
Laune : Leider stark schwankend, am liebsten aber gut.
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   So 15 Jan 2017 - 20:52

Moin Uwe,

das mit den Klebeflecken nehme ich mir auch immer vor Pfeifen
Aber bisher sieht es richtig gut aus.

LG
Riklef
Nach oben Nach unten
Fleetmanager
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 533
Arbeit/Hobbies : Reederei-Inspektor/Modellbau, aktiver Sport
Laune : sehr gut - gut - gestresst (Modellbau gegen Stress)
Anmeldedatum : 16.08.16

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Mo 16 Jan 2017 - 7:13

Moin Uwe,
ich kann keine Klebeflecken erkennen, finde aber, dass das Unterwasserschiff bis hier her gelungen ist. Die einzelnen Segmente scheinen genau zu passen und es sieht sehr harmonisch aus.

Beste Grüße Peter
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2294
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Mo 16 Jan 2017 - 11:37

Hallo Uwe,

das Unterwasserschiff macht ja bisher einen guten Eindruck.
Von den Kleberflecken ist ja auf den Bildern nichts zu sehen.
Aber wird den der Rumpf später mit Klarlack besprüht ? Dann
müsste durch dem Lösungsmittel auch die kleinen Kleberflecken
nicht mehr sichtbar sein.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1147
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Mo 16 Jan 2017 - 16:20

Hallo zusammen

Danke für euer Lob

Peter die Passgenauigkeit ist bis jetzt sehr gut.nur ich habe mal einen Fehler
gemacht.

Berthold live sieht man die Leimflecken schon.Ich nehme Ponal-Express für
die Teile zu kleben,da sind die Flecken matt wenn sie trocken sind und deshalb
sieht man sie nicht so sehr.Die ersten Modelle hatte ich komplett mit Klarlack
eingesprüht und gerade da hatte man die Leimflecken deutlicher gesehen.
Aber wie schon geschrieben so sehr sieht man die Flecken nicht.Es ist nur
ärgerlich wenn man so sehr aufpasst auch immer daran denkt und dann passiert
es doch.

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1351
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau,Sport, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal,
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Mo 16 Jan 2017 - 20:11

Guten Abend Uwe,

bin erst heute auf den Bericht gestoßen.
Sieht doch alles sehr gut aus. Ein wirklich imposantes und auch spezielles
Modell hinter dem sich eine Geschichte verbirgt.
Mir gefällt so etwas. Daher werde ich ein treuer Projektbegleiter sein,
auch wenn ich nicht so viel schreibe.

Grüße aus dem verschneiten Dietzhölztal

XEDOS
Nach oben Nach unten
robertkofler
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 156
Arbeit/Hobbies : seit 1.1. in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Di 17 Jan 2017 - 8:29

hallo uwe!

vielleicht versuchst du mal, bei rumpfteilen einen lösungsmittelhaltigen kleber in der art von uhu-alleskleber zu verwenden. wenn der bogen im offsetdruck hergestellt ist, kannst du austretenden kleber leicht wegrubbeln. alle lösungsmittelfreien (zb auch flinke flasche von uhu) ziehen durch das enthaltene wasser direkt ins papier und lassen sich dadurch nicht mehr entfernen. dies ist so meine eigene erfahrung, ich weis wie schnell solche ärgerlichen unglücke passieren. und wenns schon mal soweit ist, kannst du mit seidenmattem oder ganz mattem klarlack auch noch was kaschieren, wenigstens beim unterwasserschiff!.

ansonsten finde ich dein bisheriges ergebnis einfach gut und wünsche dir weiterhin viel freude mit dem kosmonauten.

viele grüsse aus bad harzburg, robert
Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1147
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Di 17 Jan 2017 - 16:25

Hallo XEDOS schön das es Dir gefällt und das Du gerne in diesen
Baubericht reinschaust.Du musst ja nicht immer gleich einen Kommentar
schreiben.Mir geht es ja genau so ich schaue jeden BB an aber viel schreiben
tu ich auch nicht.

Hallo Robert danke für dein Lob und für deine Info.Das gleiche hat mir
Peter schon am Telefon gesagt.Er nimmt wenn es nötig ist auch Aceton
um die Leimflecke dann wegzumachen.

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1147
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Do 19 Jan 2017 - 16:24

Hallo

Die Beplankung vom Unterwasserschiff ist geschafft.
Jetzt wird das Deck aufgeklebt und dann die Bordwand.





















Grüße UWE
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 909
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Do 19 Jan 2017 - 16:31

Hallo Uwe,

die Beplankung sieht super aus, das grün ist mal was anderes.
Bin gespannt, wie es weitergeht.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15744
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Do 19 Jan 2017 - 17:35

Hallo Uwe

Sauber gebaut, trotz einiger Klebereste.
Sind die Farbunterschiede im Grün im Bogen oder nur auf den Fotos??

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Helmut_Z
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 265
Arbeit/Hobbies : Rentner
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Do 19 Jan 2017 - 17:38

Hi Uwe

schaut gut aus, hat auch eine anständige Größe, nicht so wie mein Schiffchen
glaube das setz ich mal auf meine Sammelliste Pfeifen


Gruß Helmut winken
Nach oben Nach unten
fraclaphi
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 513
Arbeit/Hobbies : Bürokaufmann / Blasmusik / Modellbau
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 17.06.09

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Do 19 Jan 2017 - 18:06

Hallo Uwe,

das UWS sieht sehr gut aus. Wie hat es eigentlich mit dem Bugwulst geklappt?

LG

Frank
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1147
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder   Do 19 Jan 2017 - 18:34

Hallo ihr Vier

Danke

Peter Du hast recht sind leichte Farbunterschiede in der
Unterwasserbeplankung aber auch bei den Decks zu
sehen.

Frank die Passgenauigkeit wahr bis jetzt sehr gut.Auch
der Bugwulst ging sehr gut zu kleben.Wenn man mal
einen kleinen Spalt sieht da habe ich mal nicht aufgepasst.

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
 
Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Schiff zur Satellitenortung Juriy Gagarin 1:200 (Oriel) gebaut von Uwe Grawunder
» Forschungsschiff Juri Gagarin - 1:200 - Oriel
» Plastikmodell das Schiff SUPERB von Heller
» Franzoesischer Kreuzer vom Oriel Verlag
» Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: