Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15833
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Do 9 Feb 2017 - 18:19

Hallo Freunde
Vielleicht gibt es ja doch jemand den es interessiert was ich im Moment so mache. Für den sind nun die nächsten Bilder:

















































Demnächst gibt es dann noch die Bilder des fertigen Modells.

Grüße
Peter


Zuletzt von Millpet am So 12 Feb 2017 - 11:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Paperstev
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 106
Arbeit/Hobbies : Immer viel zu tun! RC-Modellbau, Klettern
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 02.11.11

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Fr 10 Feb 2017 - 12:09

Hallo Peter,

schön zu sehen, dass du auch mal wieder ein Plastik Modell baust.

Wie immer saubere Arbeit! kleiner Applaus

Gruß
Steven
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15833
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Fr 10 Feb 2017 - 12:36

Hallo Steven

Das es schon ein relativ alter Bausatz ist, ist die Qualität nicht auf dem Stand wie sie heute bei Tamiya üblich ist.
Der Preis von 19 Euro ist aber dafür auch viel weniger als die neuen Kästen.
Mir gefallen die alten Bikes auch ganz gut und ich baue sie gerne.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1360
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau,Sport, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal,
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Fr 10 Feb 2017 - 13:50

Hallo Peter,

sehr sauber gebautes Modell.
Ich finde es ist auf den Bildern sehr schön zu erkennen,
wie früher die Motorräder gebaut wurden.
Da hat sich ganz schön etwas verändert.
Weiterhin gutes Gelingen.

Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
eydumpfbacke
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 06.05.13

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Fr 10 Feb 2017 - 22:23

Hallo Peter,

bei deinen Motorradmodellen schaue ich immer gerne zu.

Sieht doch schon sehr gut aus.
Ist das Kawa-Grün eine Farbe oder ein Decal?
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15833
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Sa 11 Feb 2017 - 9:37

Hallo Reinhart

Das Grün ist das Grün vom Plastik. Ich streiche es nur noch mit Glanzlack an.
Es gefällt mir so gut, das Grün, dass ich es nicht nochmals lackiert habe.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15833
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Sa 11 Feb 2017 - 10:46

Hallo Freunde
Im Moment bin ich an den Decals
Wie immer bei Rennmotorrädern sind da nicht wenige vorhanden und man hat schon seine Porobleme damit.
Hier ein paar Bilder.








Mit Hilfe diesem kleinen Fläschchen geht es etwas leichter.


So sieht im Moment das Chassis aus.



Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15833
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   So 12 Feb 2017 - 11:16

Hallo Freunde

Das Modell ist fertig


Mehr Bilder gibt es auf der Galerieseite

Grüße
Peter

Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1124
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   So 12 Feb 2017 - 18:00

Hallo Peter....

Überlegen   Hast Du Nachtschichten eingelegt? Ich habe kaum die ersten Bilder richtig angeschaut, da hast Du schon ein echt erstklassiges Moped hingestellt. Sehr gut hast Du auch wieder die Nassschiebebilder verarbeitet. Gelungene Sache!!
Gruss,
OLLI
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15833
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   So 12 Feb 2017 - 19:11

Hallo OLLI

Diese kleinen Bikes gehen mir zur Zeit sehr flott von Hand.
Da sie viel Spass bereiten nehme ich mir auch gerne die Zeit und baue oft daran.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
robertkofler
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 204
Arbeit/Hobbies : seit 1.1. in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Mo 13 Feb 2017 - 8:08

hallo peter!

was machst du eigentlich in deiner freizeit??? bei allem was du vorstellst musst du doch tag und nacht bauen. wann schläfst du? im sommer??? Very Happy Very Happy Very Happy

aber jetzt mal scherz zurück - super gebaut, klasse beklebt! wie verarbeitest du die kleinen aufkleberchen? beschneidest du den rand oder lackierst du drüber? auf deinen bildern ist von den produktionstechnisch vorhandenen rändern nix zu sehen.

und mit dem grün muss ich dir auch 100-%ig recht geben, so hab ich das kawaracinggreen in erinnerung.

als immer noch aktiver moppedfahrer (habe gestern noch meine gixxer ausgegraben für eine harzrunde. eben hats -7°, da muss ich heute doch eine zweite lange drunterziehen) habe ich natürlich auch das eine oder andere tamiya motorrad gebaut und habe momentan die katana 1100 in 1:6 auf halde. ich will sie in der hb-sonderlackierung machen, leider scheint es darüber so gut wie keine unterlagen zu geben. kannst du mir da eventuell weiterhelfen?
selbst anfragen im katanaforum haben leider nichts gebracht.

so, jetzt setz ich mich mal in die erste reihe und harre der dinge, die von dir noch kommen werden.

viele grüsse aus bad harzburg, robert
Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15833
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Mo 13 Feb 2017 - 9:38

Hallo Robert

Dann werde ich mal versuchen Deine Fragen zu beantworten, so gut ich kann.
Ich halte keinen Winterschlaf, sondern nutze die Zeit zum Basteln.
Decals schneide ich nicht genau aus, sondern lackiere , wenn sie aufgebracht und gut getrocknet sind(mind. 12 Stunden) mit Klarlack drüber.
Das stabilisiert die Decals und man kann sie auch anlangen, ohne dass sie zerstört werden.

Bei der Katana kann ich Dir leider nicht weiter helfen, da mir solche Begriffe wie hb sonderlackierung nichts sagen.
Aber vielleicht weiss da Gusti weiter.
Hast Du schon mal bei Wettringer im Forum vorbei geschaut?

Das nächste Bike muss aber noch ein wenig warten. Die TS Hamburg wird vorher fertig gebaut.

Ich hoffe Dir ein wenig geholfen zu haben.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
robertkofler
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 204
Arbeit/Hobbies : seit 1.1. in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Mo 13 Feb 2017 - 18:43

hallo peter!

danke für deine antwort. ich habe immer versucht, die schiebebildchen kantengenau zu beschneiden, was natürlich manchmal in der katastrophe geendet ist.

gusti hab ich schon gefragt, er kann mir da auch nicht helfen. und die lackierung war nur eine einmalige sonderaktion für die ifma in köln, danach st das mopped wieder in der versenkung verschwunden. selbst der umbauer, klaus von motorrad süderelbe in hamburg, den ich durch die ausstellung auf der cap zufällig kennengelernt habe, konnte mir nicht helfen. damals (1982) war das wohl so üblich, selbst so große aktionen nicht zu dokumentieren. da bleibt mir nur eine alte ansichtskarte und den rest muß ich halt improvisieren.

wettringer werde ich mal probieren, vielleicht hilfts.

hast du übrigens schon gehört, die albatros ist jetzt das ziemlich größte rettungsboot, das ich je gesehen habe Shocked

bis demnex, robert
Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
robertkofler
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister


Männlich Anzahl der Beiträge : 204
Arbeit/Hobbies : seit 1.1. in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Mo 13 Feb 2017 - 18:46

ach so, hab ich vergessen:

als weichmacher tuts auch essig, halb-halb mit wasser verdünnt. stinkt ein bisschen, ist aber deutlich preisgünstiger als der revellessig.

robert
Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15833
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Mo 13 Feb 2017 - 18:52

Hallo Robert

Rettungsboot-Albatros ist mir bekannt.
Mit Essig habe ich es schon probiert und bin bei weitem nicht zum gleichem guten Ergebnis gekommen als mit dem Weichmacher von Revell.
Der Preis des Weichmachers hält sich in Grenzen und man lange daran. Da bin ich der Meinung sollte man nicht sparen.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Bertholdneuss
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2322
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Mo 13 Feb 2017 - 20:52

Hallo Peter,

Dein Motorad gefällt mir wieder sehr gut.

Zu den Decals habe ich mal eine Frage, weil ich davon gar keine
Ahnung habe.
Ich schreibt da was von Weichmacher. Ich dachte immer, in ein
wenig warmes Wasser und dann wird es irgendwie gehen. Bei mir
hat es überings noch nie so richtig funtioniert. War das Geheimnis
der fehlende Weichmacher ?

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15833
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig   Mo 13 Feb 2017 - 21:53

Hallo Berthold
Die Decals sind zum größten Teil steif, wenn man sie vom Papier abzieht und auf das Teil aufsetzt. Rundungen nehmen sie daher nicht an und sie legen oft Falten. Durch den Weichmacher werden die Decals elastisch und geschmeidig.

Vom Weichmacher von Revell bin ich begeistert. Funktioniert bei richtiger Handhabung sehr gut.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
 
KawasakiKR1000F Endu. Tamiya1:12 gebaut von Millpet-fertig
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Russo-Balt D24/40 1912 von Orlik in 1:15 gebaut von Millpet fertig
» King Georg V 1:200 von Halinski Fertig gebaut von Millpet
» Russ.Atomraketenkreuzer Pjotr Welikij 1:200 Oriel, fertig gebaut von Millpet
» Lokomotive PU29 von Angraf 1:25 Baubericht fertig gebaut von Millpet
» Fertig - Diesellok SP45 Angraf 1:25 gebaut von Millpet

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Plastikmodelle :: Fahrzeuge :: Abgeschlossene Bauberichte-
Gehe zu: