Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 6, 7, 8 ... 12 ... 18  Weiter
AutorNachricht
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 18 Mai 2017 - 22:40

Die Motorbefestigung



blieb heute noch lange ein Thema. Es wurde nicht nur der Sperrholzstreifen angeklebt, sondern -- wie man sieht - auch eine Lage Balsaholz und ...



sogar noch eine zweite. Dann wurde ...



fast alles wieder abgeschliffen, so dass die Auflage plan war. Warum? Um eine bessere Klebefläche zu haben, aber auch um evtl. überkommendem Wasser keine Chance zu geben sich in einer nicht zugänglichen Stelle festzusetzen. Schlußendlich jedenfalls ...



wurden die Auflagen festgeklebt und ...



halten auch. An der Plicht ...



wurde auch weiter gearbeitet. Ich habe die Flucht des Bodens an der Seitenwand zuerst angezeichnet, dann ...



eine Auflage eingeklebt. Wofür? Damit die Klebfläche der Seitenwand ...



ebenfalls eingeklebt werden konnte, zumindest schon mal an der Backbordseite. Zu guter Letzt - für heute - ...



bekam die Kajütwand wieder ein bißchen Edelholz ab. Es geht zwar langsam aber stetig vorwärts.
Bis bald grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Fr 19 Mai 2017 - 10:07

Noch mehr



Edelholz für die Kajütrückwand! Zumindest wurde es schon mal angepasst und ...



zur Weiterbehandlung auf Pappe fixiert. Festgeklebt wurde dagegen ...



die weitere Rückwandverkleidung. Auch sie wartet auf den weiteren Ausbau. Wie der werden soll? Wird noch nicht verraten, dass sollen sich alle Interessierten selber ansehen. Motivation nennt man sowas wohl.

Auch in der Plicht ist ein ominöses Teil hinzugekommen.



Seht euch das Foto an, in einem der Spantzwischenräume ist sowas ähnliches wie ein Rahmen zu sehen, ...



hier nochmal in Großaufnahme. Wofür der ist? Es dürfen alle mitraten!

Bis zur Auflösung (desGeheimnisses) grüßt Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Sa 20 Mai 2017 - 14:47

Ratefüchse

scheint es ja nicht allzu viele zu geben, zumindest hat sich an meiner Aufforderung bis jetzt niemand beteiligt. Na gut, dann ein paar weitere Fotos:





Der Kasten ist von innen mit weisser ABS-Platte ausgekleidet worden ...



und auf diesem Bild wieder eingesetzt. Na, dämmerts schon? Immer noch nicht? Was liegt oben auf dem Plichtsitz? Nein? Na gut, dann das nächste Foto:





Und noch mal im Detail. Jetzt aber! Immer noch nicht? Na, was sollte man beim Segeln immer griffbereit haben? Na klar, Rettungswesten! Es werden 2 Stauräume für Rettungswesten. Ich habe das auf einem Foto im Internet gesehen und es hat mich so überzeugt, dass ich bei mir gedacht habe: das muss bei Molly auch sein.
Ich denke, das ist realistisch, oder?

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   So 21 Mai 2017 - 10:12

Der eine oder andere

mag sich fragen, warum denn die Plichtverkleidung aus ABS ist, wenn doch sonst überall Holz verbaut wird. Ganz einfach: im Original ist es ja ein Stahlrumpf, also sollte am fertigen Schiff keine Holzmaser zu sehen sein und dort in der Plicht kann man ja nur schwer schleifen, deswegen gleich Material mit glatter Oberfläche. Gestern ...



ist noch ein wenig geschehen, der Stauraum hat jetzt auch die Rückwand bekommen, ist also fertig zum Einbau. Weil Molly aber 2 Seiten hat ...



wurde auch an der Steuerbordseite die Leimkante eingepasst. Jetzt konnte auch getestet werden, ob der Spant 12,5 richtig sitzt, wenn er an den Auflageflächen anliegt.





Dazu wurde er mit Zwingen in der richtigen Position befestigt und dann ...





der Abstand zu Spant 13 gemssen. Exakt gleich, also kann alles so bleiben und eingeklebt werden.

Schönen Sonntag wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   So 21 Mai 2017 - 17:12

In den Garten



durfte Molly heute und bekam teilweise ...



einen ersten Anstrich mit SSG verpasst, sowohl von oben ...



als auch von unten. Und der Stauraum ...



wurde auch behandelt. Nachdem die untere Klebefläche ...



noch etwas mit Balsa aufgefüttert wurde ...



fluchtet jetzt alles perfekt und ...



die Verkleidung liegt gut an, ...



auch an der Unterseite. Zudem wurde die Platte ...



für die 2. Seite der Plicht zugeschnitten. Auf geht's, den 2. Stauraum basteln. Aber nicht mehr heute.

Es grüßt
Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 23 Mai 2017 - 20:35

Seit gestern



hilft mir "Cool Kevin" bei der Arbeit. Es ist sehr angenehm, wenn er so wie auf diesem Bild ...



als Handlanger fungiert und die benötigten Teile parat hält. Er war eigentlich als Steuermann gedacht, istr aber mit seinen 2 Metern und 40 cm doch ein wahrer Goliath für das Schiff mit 1,80 m Stehhöhe im Inneren. Er darf zwar auf der Baustelle bleiben, hat aber Schiffsverbot. Bei der Kajütwand ...



hat sich auch einiges getan. Es wurden etliche Rahmenteile ergänzt und die freie Fläche rechts zwischen Tür und Sitzbank mit Profilholz verbrettert. Die Backbordseite ...



wurde ebenfalls vorbereitet, ...



kontrolliert und ...



angeklebt. Anschließend ...



bekam alles noch eine Schicht SSG. Es geht dem Ende entgegen, bald kann sie zur Lackiererei.

Schönen Abend wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2971
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 23 Mai 2017 - 22:15

Hallo Günter,

auf deine Rettungswesten bin ich auch nicht gekommen aber trotzdem baust Du dein Schiff fantastisch sieht gut aus,Sag mal was ist SSG?
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 24 Mai 2017 - 4:50

Hallo Kurt

SSG = Schnell Schleif Grund.
Verwende ich immer zum Porenfüllen bei Holz. Ich habe noch immer eine Flasche Zweihorn im Anbruch, denke, dass die schon 30 Jahre alt ist.

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2971
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 24 Mai 2017 - 7:20

Hallo Günter

danke für die schnelle Info.
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 24 Mai 2017 - 18:31

Molly

durfte heute das erste Mal einen Ausflug machen und zwar nach Osnabrück. Dort gibt es einen Holzhändler und den haben wir besucht. Das Ergebnis ...



ist auf diesem Foto zu sehen. Molly teilt sich den Platz im Kofferrraum mit einer 1,5mx 1,5 m großen Sperrholzplatte 1,0 mm einer 0,5 x 1 m großen Platte 1,5 mm und diversen Kleinteilen. Außerdem mit an Bord ...



Wim und Antje, die neuen Eigner von Molly. Antje, ja Antje (ich erkläre demnächst, wodurch man sie unterscheiden kann) musste auch noch im Kofferraum die erste Besichtigung vornehmen. Wim konnte erst ...



nach einer kleinen ...



orthopädischen OP an Bord gehen, weil er erst danach sein Knie so weit beugen konnte, dass er an seinem zugedachten Platz ...



an der (noch nicht vorhandenen) Ruderpinne Platz nehmen konnte. Antje nutzte die Gelegenheit der noch fehlenden Fenster ...



um schon mal den Kopf aus dem Fenster zu stecken. Außer dieser Inbesitznahme durch die Eigner ...



haben die Werftarbeiter die Plichtverkleidung gekürzt und ...



sie genau eingepasst. Zum Schluss ...



wurde noch das letzte fehlende Stück der Fenterumrahmung angebracht, so dass die gesamte Kajütwand jetzt nur noch in ide Lackiererei muss.

Ich wollte ja noch erklären, woran man antje und Wim unterscheiden kann. Seht euch ...



dieses Bild an. Flacher Bauch und am Oberteil die leichte Kerbe zwischen links und rechts. Zugegeben, keine üppige weibliche Rundung, aber immerhin. Und jetzt ...



Wim: leichter Bauchansatz und obenrum flacher. Wie? Ansicht von hinten? Kein Gesicht? Füße verkehrt? Moment, das haben wir gleich!



Besser? Also, das ist Wim wie erleibt und lebt. Was? Zwischen den Beinen? Nein oh no

Schönen Abend wünscht

Günter

(Wir werden ihn auf einem Weissbierfest verbringen.)

Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Fr 26 Mai 2017 - 18:15

Hallo Günter...

Antje und Wim!... Eine tolle Idee, Holzpuppen aus dem Künstlerbedarf zur Skizzierung von Bewegung und Proprtionen für Dein Boot zu verwenden. Da bin ich ja sehr gespannt, wie sich das Pärchen an Bord einlebt. Und... jetzt wirst Du von 4 Argus-Holzaugen beobachtet Suspect . Um Deine Boljacht mache ich mir im Übrigen keine Sorgen, auf Deiner Werft läuft alles.
Gruss,
OLLI
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Sa 27 Mai 2017 - 15:30

Hallo Olli,
wie gesagt, das mit den Figuren habe ich bei dir abgeguckt, das belebt die Szenerie. Nach langer Suche bei allen möglichen Spielzeug-, Puppen- und anderen Herstellern bin ich über diese Gliederpuppen gestolpert. Und in Osnabrück sind der Holzhändler und der Künstlerbedarf nur ein paar hundert Meter auseinander. Das passte gut.
Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Sa 27 Mai 2017 - 16:20

Den Vatertag

habe ich nicht mit Bollerwagen und Bierkiste verbracht, (das mochte ich noch nie) sondern ...



in der wärmenden Sonne mit Molly.
Was dabei entstanden ist?
Wim hatte sich beschwert, dass die Pappschablone die bisher als Deck in der Plicht diente unter seiner Würde sei, also habe ich ...



alles noch einmal vermessen, dann aber vorsichtshalber ...



alles auf Butterbrotpappier durchgepaust und noch einmal auf Karton übertragen und erst dann ...



die Sperrholzplatte zugesägt. sieht auf den ersten Blick gut aus, aber Antje ...



hat sofort den Mangel erkannt. Trotz sorgfältiger Arbeit ist auf der Steuerbordseite ein kleiner Spalt zwischen Kajütwand und Deck. Ich habe sie beruhigt, denn da kommt ja noch ein Kantholz als Übergang zwischen Wand und Deck hin (auf dem Foto ist ein kleines Stück zu sehen) und außerdem ...



würde noch ein Querholz als Träger für das Deck und als Klebefläche für die Kajütwand eingezogen, so dass dort alles dicht würde. An der Kajütwand ...



soll ja später innen das Dach eingeschoben werden können, schwierig ...



wenn die Verbindungshölzer vostehen. Also mussten die Schreiner ...



extra ein Passstück anfertigen, damit die Wand glatt ist. (Das hätte man auch gleich machen können, aber da wurde natürlich nicht dran gedacht!)
Auch auf der Vorderseite wurden noch ...



kleine Veränderungen vorgenommen, aber jetzt dürfte sie soweit sein, dass sie lackiert werden kann.
Der Stauraum für die Rettungswesten an Steuerbord ...



ist auch ein Stück vorwärts gekommen und zu guter Letzt ...



wurde aus diesem Stück Sperrholz ...



noch ein zusätzlicher Lagerbock für die Schiffswelle angefertigt, um ...



Vibrationen zu verhindern. (Frau Antje reagiert darauf empfindlich!)
Zum Abschluss für heute werden die Maler anrücken um das Holz schon mal mit SSG zu behandeln.
Schönen Samstagabend wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mo 29 Mai 2017 - 11:17

Rentner

für leichte Tätigkeit im Sitzen gesucht. Dieser gängige Anzeigentext fiel mir ein, als ich gestern (gefühlt) stundenlang den Pinsel schwang ...



und den Boden unter der Plicht, ...



den gesamten Bugbereich und ...



im Heck auch die Spanten mit SSG behandelt habe. Wim war auch wieder da ...



und hat konntrolliert, ...



ob ich auch wirklich die Auflagen für den Boden angebracht habe. Habe ich wie man sieht und auch das senkrechte Kantholz als Abschluss bei der Kajütwand. Der Stauraum ...



nimmt auch Formen an und ...



und an der Kajütwand ...



wurde alles abgeklebt, was keine Farbe abbekommen soll. Sie ist jetzt beim Lackierer und weil er heute sowieso noch Klarlack spritzt kann ich sie morgen früh auch schon wieder abholen. Ich gebe zu, ich bin einigermaßen gespannt.
Ansonsten wars das wohl für heute, weil es durchaus sein könnte, dass noch einige Leute bei mir aufkreuzen, weil sie drastisch unterhopft sind und unbedingt kalte Schaumsuppe aus Hopfen und Malz benötigen. Ich werde sie mit einem Bierdeckel unterlegt servieren.

Schönen Tag wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 30 Mai 2017 - 14:04

Ausgebremst
hat man mich, denn als ich heute morgen zum Lackierer kam, lag meine Kajütwand im gleichen Zustand da, in dem ich sie gestern abgegeben hatte. Weil ein dringender Unfallschaden dazwischen kam, wurde gestern der Klarlack nicht mehr gespritzt und somit auch mein Mahagoni nicht.
Dafür kam der Hochdruckreiniger ...



bei dem der Zuleitungsschlauch undicht geworden war, ...



auf den Arbeitstisch und bekam einen neuen Schlauch, die Schlauchklemme ist gut sehen. Für die Montage ...



ebenso wie für die Demontage vorher habe ich mir extra einen überlangen Schraubendreher besorgt.
Für Molly ...



wurde der Deckel der Rettungswestenbox zugeschnitten ...



und zunächst der Holzdeckel verklebt. Wenn der Leim trocken ist, ...



kommt auch noch die Plastikverkleidung rein.

Es grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 30 Mai 2017 - 15:32

Hochglanz





wie erwartet hat die Kajütwand jetzt. Sieht gut aus, oder?

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
Uwe
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1472
Arbeit/Hobbies : Transporteuer aller Klassen/ Hausumbau, Modellbau,Fotografieren
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 31 Mai 2017 - 7:04

guennie schrieb:
Sieht gut aus, oder?

Gruß Günter

Daumen Sehr gut sogar Günter Very Happy Gefällt mir ungemein. Der Tischler versteht sein Handwerk. Auf dem Vatertagsbild ist auch das Grössenverhältnis gut zu erkennen. Dein schräger Masstab ist auch noch Kofferrraum tauglich...
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 31 Mai 2017 - 17:04

Hallo Uwe,
die Kofferraumtauglichkeit war ja genau eines der Kriterien für diesen Maßstab. Aber freut mich, wenn es gefällt.
Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 31 Mai 2017 - 17:22

Mehr als 20 m



total verwilderte Buchsbaumhecke haben mich heute vormittag von Molly ferngehalten. Trotzdem ...



wurde die Box für die Rettungswesten fertiggestellt, ...



allseits geschliffen und ...



bis auf die Klebeflächen mit SSG behandelt. Und als ich dann an der Plichtverkleidung den Ausschnitt anzeichnen wollte fiel mir auf, dass ich mich mal wieder trottelig angestellt habe. Das Anzeichnen wäre ohne Rückwand eigentlich ganz einfach gewesen, aber nein, ich musste ja alles zukleben. Nund habe ich eben außen angezeichnet und ...



die Wandstärke der Box abgerechnet. Im amerikanischen Fernsehen käme jetzt die schicksalsschwere Frage: "Aber würde es passen? Oder muss alles neu gemacht werden?" Und dann wäre Werbepause!



Mit dem Cuttermesser habe ich die Öffnung hineingeschnitten ...



und natürlich passt es, warum sollte es nicht? Morgen geht es weiter mit Lackieren!

Bis dahin grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2971
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 31 Mai 2017 - 17:39

Hallo Günter

wenn man ganzen Morgen in der Sonne steht dann kann einen schon mal sowas passieren.

Beurteilung: ein sehr gut.
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 31 Mai 2017 - 17:54

Hallo Kurt,
wars die Sonne, oder doch das Alter? Und danke für die gute Note!

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 31 Mai 2017 - 18:27

Die Stichting Stamboek Ronde- en Platbodemjachten

hat sich ja die Bewahrung der Tradition solcher Schiffe auf die Fahnen geschrieben, zumindest wenn ich das richtig verstanden habe. Unter anderem gibt es auf der Homepage jetzt eine eigene Modelbauabteilung. Unter der nachstehenden Adresse kann man sich dort verschiedene Modelle von Plattbodenschiffen ansehen. Übrigens gibt es dort auch einen Link auf den Baubericht von Molly, bzw auf unser Forum.
Wen es interessiert:

Code:
https://www.ssrp.nl/ervaren/scheepsmodellen

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 1 Jun 2017 - 14:52

Stiefmütterlich



wird Molly heute und in den nächsten Tagen behandelt, denn so ein runder Geburtstag soll ja auch ordentlich gefeiert werden und deshalb laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Nebenbei habe ich heute mal das Ruderblatt, von dem ich einen Plan im Maßstab 1 : 5 habe, auf den Maßstab 1 : 8 gebracht, nicht zuletzt auch deswegen, weil ich ausprobieren muss, ob Wim tatsächlich als Steuermann geeignet ist ob sich also mein Ziel verwirklichen lässt.

Bis demnächst grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 1 Jun 2017 - 17:55

Zufällig

fiel mir, als ich aus dem Abstellraum etwas holen wollte, eine Eichenleiste in die Hände, die seit 2 Jahren dort als Rest lag und schon fast vergessen war. Jedenfalls ....



habe ich mal ausprobiert, ob sie denn lang genug wäre um das Ruder, das auch beim Original aus Eichenholz war, daraus herzustellen.



Ist sie! Also ist das Problem auch schon gelöst.
Außerdem habe ich doch noch etwas lackiert, z.B. ...



die beiden Rettungswestenboxen und auch ...



die Plichtverkleidung an Backbord. Sie glänzte so schön seidenmatt in der Sonne, ist absolut gleichmäßig lackiert, ich bin enttäuscht, dass ich das auf keinem Foto auch nur annähernd hinbekommen habe.

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 1 Jun 2017 - 19:44

Kleine Ergänzung!



Weil ich doch noch ein wenig Zeit erübrigen konnte, habe ich die Säge in die Hand genommen und 3 Stücke von der Eichenleiste abgeschnitten. Die beiden, die nicht bearbeitet werden mussten, sind auch schon verklebt. Der Rest wird ja etwas schwieriger.

Schönen Abend wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   

Nach oben Nach unten
 
Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 7 von 18Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 6, 7, 8 ... 12 ... 18  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie
» Der Forschungskatamaran MYA im Maßstab 1:20 gebaut von Guennie
» Der Leuchtturm Roter Sand im Maßstab 1 : 72 gebaut von guennie
» Fertig - Sea Going tug im Maßstab 1:35 gebaut von guennie
» Fliegende Modelle im Maßstab 1:24 gebaut von Lupusprimus

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: RC-Modelle :: Schiffe :: Baubericht/Bauanleitung-
Gehe zu: