Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 18  Weiter
AutorNachricht
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 12 Jul 2017 - 7:22

Neues vom Deck



oder zumindest neue Bilder gibt es zu zeigen. Die Stückelung der Außenplanke habe ich jetzt so ausgeführt, wie auf dem Foto zu sehen. Das nächste Stück ...



ist auch teilweise schon angepasst. Und dann ...



konnte ich es nicht lassen und habe angefangen den Karton abzuschleifen. Fürchterlicher Dreck und sieht bis jetzt Sch.. aus. Mit der nächsten Bohle wurde auch ...



die Randleiste angepasst. WAs man auf diesem Foto nicht sieht ...



die Teakholzleiste ist gebrochen. Das wird man aber später nicht sehen (hoffe ich!). Im Schiff ...



sieht es also jetzt so aus, zumindest auf der Steuerbordseite. Ich denke, jetzt wird es eine etwas längere Pause geben, also bitte Geduld, ich verspreche es geht weiter.

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 12 Jul 2017 - 21:17

Hallo Günter,

das ist ja entsetzlich schade um die viele Arbeitich glaube Du hättes doch einen schwarzen Faden nehmen sollen.
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 13 Jul 2017 - 7:08

Moin Kurt,
ich denke es ist nichts verloren, kommt alles wieder in den grünen Bereich. Mit dem Schleifen werde ich erst weiter machen, wenn das ganze Deck furniert ist. Dann werd ich es mal mit dem Dreiecksschleifer probieren und bin recht zuversichtlich, dass es dann wieder gut aussieht. Durch sehr feinen Schleifstaub, der sich nicht aus der Maserung entfernen lässt, kann sich allerdings der Farbeindruck minimal verändern, das halte ich aber nicht für entscheidend.
Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 13 Jul 2017 - 7:22

Doch noch neue Bilder



von Molly wollte ich den Fans nicht vorenthalten. Wie man sieht, ist auch die andere Seite (Backbord) so weit gediehen wie die erste. Nachdem auch die Enden rechtwinklig zu den Decksplanken geschnitten wurden, ...



kam die Probe im Schiff, aber auch da sah es gut aus. Also ...





wurden noch die nächsten beiden Planken zugeschnitten. Das 2. Randleistenpaar kann jetzt verklebt werden und dann geht es auf den Endspurt zu, weil auf jeder Seite nur noch wenige (3 oder 4 ?) Planken fehlen. Und ich bin immer zuversichtlicher, dass es "was wird". Bisher - denke ich jedenfalls - sieht es glaubwürdig aus. Oder ist das nur meine - irrige - Meinung und Fachleute sagen: "Total daneben!" ????

Bis bald grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 13 Jul 2017 - 9:24

Die Teile

die auf dem letzten Foto noch lose drauf lagen ...



sind verklebt und kalfatert.



Hier sieht man sehr gut wie, bedingt durch die immer paralleler verlaufende Außenkante, der Versatz zwischen den einzelnen Reihen immer größer wird.



Aus Reststücken wird schon die nächste Randleiste verklebt. Überhaupt hält sich der Verschnitt bisher sehr in Grenzen, es dürften keine 10 cm sein.

Einen schönen Tag wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
forty seven
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 51
Arbeit/Hobbies : Ich habe Fertig / Modellbau, Reisen, Fotografieren
Anmeldedatum : 09.12.11

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 13 Jul 2017 - 10:45

Hallo Günter,

sind Planken denn wirklich so lang?
Müssten ja ziemlich große Stämme gewesen sein die da verarbeitet wurden Laughing
Sollten die nicht gestückelt werden?

Da bin ich auf Kurti´s Meinung gespannt Shocked


trotzdem einen GUTEN Tag

wünscht

Michael


Zuletzt von forty seven am Do 13 Jul 2017 - 11:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 13 Jul 2017 - 11:12

Hallo Michael,

ich weiß nicht wie lang die Bretter im Original auf dem Schiff sind aber von der Brettlänge müßte es machtbar sein den ein Teakbaum kann bis zu 35 m und sogar noch etwas länger werden. Also ist es schon in Ordnung denn ich nehme an das die Bretter eine länge zwischen 8 - 10 m haben. wenn nicht richtig Günter bitte korrigieren.
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Sa 15 Jul 2017 - 15:13

Hallol Michael, hallo Kurt.
Molly ist insgesamt 7,35 m lang die Länge der Plicht ist im Modell 22cm. Das ergibt für das Original rund 1,75 m, da ist wohl keine Stückelung nötig. Habe ich auch auf keinem Foto eines Originals gesehen.

Gruß Günter

(ich darf nur kurz am PC arbeiten, aber bald gibt es neue Fotos.)


Zuletzt von guennie am So 16 Jul 2017 - 10:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   So 16 Jul 2017 - 10:21

Hier

die versprochenen Fotos. Ohne Kommentar.















Gefällt es?

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
forty seven
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 51
Arbeit/Hobbies : Ich habe Fertig / Modellbau, Reisen, Fotografieren
Anmeldedatum : 09.12.11

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   So 16 Jul 2017 - 11:17

Alles Klar  zwei

Günter ich hatte da wohl andere Voraussetzungen im Kopf aber die PN hat mich sehr überzeugt, Danke.

schönen Sonntag noch

sagt

Michael
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2745
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   So 16 Jul 2017 - 12:45

Hi Günter...
Gefällt mir außerordentlich gut Daumen
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   So 16 Jul 2017 - 13:08

Hallo Michael,
freut mich, dass ich dich überzeugen konnte.

Hallo Renee,
es ist immer etwas Besonderes von dir gelobt zu werden.

Liebe Grüße Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 18 Jul 2017 - 10:25

Immer nur

wenige Minuten darf ich Basteln oder am PC sitzen. Beim Basteln kommt hinzu, dass ich auf Basteldistanz mit dem rechten Auge nichts bzw. verschwommen sehe. Ich hoffe, dass ich in 2 Tagen meine Lesebrille bekomme und dann weniger Probleme habe. Trotzdem ...





habe ich es geschafft, die letzten Decksplanken anzubringen. Die beiden äußeren, die jetzt noch fehlen kommen erst später dran, wenn auch die Kante zur Kajüte bearbeitet ist. Sie müssen dann ja eine Gehrung bekommen. Aber ...



vorhin konnte ich es nicht lassen, habe zum Dreiecksschleifer gegriffen und ...



tolles Ergebnis, oder? Aber das war natürlich, bevor ...



der Schleifstaub entfernt war und so - nach Abpusten mit Luft, Abbürsten und feuchtem Abwischen - kann es sich schon besser sehen lassen. Nach dem es dann schon feucht war, ...



habe ich es auch gleich auf einer ebenen Fläche belastet. Obwohl, es war nicht stark verzogen, nur eine leichte Verwindung (weniger als 3 mm) zwischen Vorder- und Achterkante war vorhanden, die aber beim Einbau kein Problem sein sollte. Etwas Geduld, ich hoffe, es gibt bald neue Bilder.

Bis dahin grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
Uwe
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1472
Arbeit/Hobbies : Transporteuer aller Klassen/ Hausumbau, Modellbau,Fotografieren
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 18 Jul 2017 - 10:56

guennie schrieb:
Etwas Geduld, ich hoffe, es gibt bald neue Bilder

Die haben wir gerne auf dieser Baustelle Günter. Ist gar kein Problem Daumen Smile

Der Plichtboden schaut schon klasse aus. Ich denke, wenn das Furnier dann mit Lack behandelt ist, wird es farblich passen.
Habe mir auch Gedanken gemacht wegen der schleiferei. Das Schwarz sitzt dann doch heftig in die Poren. Ziehklinge wäre vielleicht eine Möglichkeit gewesen. Oder die "Kalfaterung" mit einem scharfen Stechbeitel abdrücken. Mit welcher Körnung hast du denn geschliffen?
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 18 Jul 2017 - 10:59

Schneller als gedacht



gibt es die erhofften neuen Bilder. Ich habe die Kajütkante zumindest schon mal gerade geschnitten. Von der Rückseite mit dem Cuttermesser ging das gut. Und wenn ...



man sich dieses Bild ansieht, dann kann man ahnen, womit es jetzt unbedingt weiter gehen muss. Die Kajütwand muss eingepasst und befestigt, d.h. angeklebt werden, weil sonst das Deck nicht abschließend vervollständigt werden kann. Es grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 18 Jul 2017 - 11:08

Moin Uwe.
Ich habe es zuerst mit 240 Körnung versucht und dann doch 180er genommen. Natürlich werde ich es noch mit feinerer Körnung nachbehandeln. Und du hast sicher recht, wenn der Karton Lack bekommen hat, sieht er passend schwarz aus. Der feine Schleifstaub lässt sich vielleicht noch etwas besser entfernen, andererseits, wenn man sich Teakholzdecks auf echten Schiffen ansieht, dann sehen die meistens gar nicht so schön teakbraun aus, sondern gehen oft etwas in Richtung grau. Auf den Schiffen kommt das wohl vom Salzwasser, bei mir halt vom Schleifstaub. Ich finde es nicht so störend, denke, dass das später recht realistisch aussieht.

Ich hatte es mal an einer Probe mit Skalpell bzw. Cuttermesser versucht den Karton abzuschneiden, er hat sich aus der Fuge gezogen. Ich kam damit nicht zurecht.

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1278
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 18 Jul 2017 - 16:59

Hallo Günter....

Ich bin wieder einmal verblüfft. Das sieht schon richtig toll aus, was Du da schaffst. Bei meinem nächsten Schiff-Projekt mit "Holzboden" werde ich bestimmt in Deinem BB abgucken zwei
Gruss,
OLLI
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 18 Jul 2017 - 17:55

Hallo Olli,
danke für dein Lob. Und das Abgucken sei dir schon jetzt genehmigt. Aber bedenke, es ist nicht ganz die Original-Fischung. Das macht mir aber nichts, ich bin dennoch zufrieden damit.

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 19 Jul 2017 - 11:34

Nahsehen

ist doch ein ziemliches Problem. Deswegen kann ich auch keine Feinarbeiten machen, wie z.B. das Schließblech samt Schlüsselloch für die Kajüttür herstellen. Also ...



habe ich noch ein wenig das Plichtdeck geschliffen und dann ...



mit SSG gestrichen. Sieht doch ...



ganz manierlich aus, oder? Natürlich musss es noch mehrfach geschliffen und gestrichen werden, aber der 1. Eindruck ...



auch an Ort und Stelle ist positiv (denke zumindest ich).

Es grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 19 Jul 2017 - 19:05

Hallo Günter

mach dir bitte keine Gedanken das sieht wirklich sehr gut aus.
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 20 Jul 2017 - 15:23

Hallo Kurt,
freut mich, wenn du auch so denkst. Trotzdem wird es eine gut 2-wöchige Pause geben, bevor es weiter geht.
LG Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 26 Jul 2017 - 11:54

Nicht ganz



2 Wochen hat es jetzt gedauert und tatsächlich ist dies Bild schon am 21.7. entstanden. Ich finde es realistisch, oder?

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2973
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 26 Jul 2017 - 13:19

Hallo Günter

sieht sehr gut aus ein toller Tütgriff
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 26 Jul 2017 - 15:23

Hallo Kurt,
ich werde noch versuchen, die Kugel aus Messing zu bekommen, dann sieht es noch stimmiger aus. Aber die Chrommutter hatte ich zufällig.
Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2730
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 8 Aug 2017 - 11:25

Eine gute Nachricht



für alle Freunde von Molly! Das Warten hat ein Ende, es geht weiter. Als Nachtrag dieses Bild von der Rückseite der Kajütwand. Der Knauf wurde einfach auf eine Schraube mit Kontermutter gedreht, so kann man es gut festziehen. Dann hat mich aber doch das Plichtdeck angelacht und ...



ich habe es dafür mit 180er Papier geglättet. Sieht schlimm aus, oder? Die reinste Misshandlung!



Ein feuchter Lappen hat aber das Schlimmste beseitigt und ...



die Makroaufnahme zeigt, dass die Maserung  gut herauskommt und einem Teakholzdeck schon recht ähnlich sieht.

Bis bald grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   

Nach oben Nach unten
 
Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 12 von 18Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 18  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie
» Der Forschungskatamaran MYA im Maßstab 1:20 gebaut von Guennie
» Der Leuchtturm Roter Sand im Maßstab 1 : 72 gebaut von guennie
» Fertig - Sea Going tug im Maßstab 1:35 gebaut von guennie
» Fliegende Modelle im Maßstab 1:24 gebaut von Lupusprimus

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: RC-Modelle :: Schiffe :: Baubericht/Bauanleitung-
Gehe zu: