Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter
AutorNachricht
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3022
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 3 Jan 2018 - 9:47

Hallo Günter,

so wie Uwe es schon richtig beschreibt die Spannung wegnehmen und andrücken, dann mit Holzkitt glätten das sieht man ja nicht wenn die Funier aufgebracht wird.
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 3 Jan 2018 - 17:29

Im direkten Vergleich





kann man einen Unterschied sehen, oder nicht?
Ich meine, der Spalt ist gleichmäßiger verteilt, die Ecke liegt besser an. Es ging ja eh nur um ca. 1 mm, aber Renee, jetzt ist auch der Pedant zufrieden. Den Rest verdeckt die Randleiste.
Wie ich das gemacht hab? Na ja, seht euch die Bilder an:



Abfallholz ...



passend zugeschnitten ...



und eingepasst. Dann ...



an der äußeren Ecke Luft geschaffen, fertig ist die Schablone. Dann aus ...



10 mm Mehrschichtplatte eine Kopie gesägt, ...



vorgebohrt und ...



angeschraubt.



Die äußere Ecke steht noch ab.



Nachdem die letzten beiden Schrauben eingeschraubt wurden ...



aber nicht mehr. Von vorne ...



fand ich es etwas enttäuschend, weil über dem Türansatz jetzt ein deutlich größerer Spalt klaffte. Also ...



alles wieder rausgeschraubt und flacher geschliffen. Nach dem erneuten Anschrauben sieht es - zumindest bilde ich mir das ein - besser aus,



dies Bild kennt ihr ja schon vom Anfang dieses Beitrags. Ich habe damit aus allen nützlichen Anregungen einen gangbaren Weg zusammengesucht. Mein Dank an alle, die sich Gedanken gemacht haben. Ich hoffe sehr, ihr seid mit dem Erreichten auch zufrieden, oder muss ich doch ein neues Dach bauen?

Schönen Abend wünscht

Günter (der gleich zu einer Vorstandssitzung muss)
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 4 Jan 2018 - 18:22

Experimentiercharakter

hat mein weiteres Vorgehen, weil ich - mal wieder - nicht so recht weiss, wie ich die Luke und auch den Dachabschluss realisieren soll. Also habe ich die Decksrundung angezeichnet und ...



ein entsprechendes Formteil ausgesägt. Weil es ...



nicht ganz so toll anlag, habe ich es nachgearbeitet, das Ergebnis ...



sieht man hier, ein Fall für die Tonne. Also auf ein Neues. Das obere Teil ...



passte (nach nur leichten Korrekturen) besser als das vorherige, also wurde ...



die gewünschte Breite angezeichnet und nach dem Aussägen ...





stimmten auch die Maße. Also konnte ...



Mahagonifurnier aufgeklebt werden. ...



Nach dem Trocknen des Klebers durte es mal "Probe stehen": akzeptiert. Die Führungsschienen der Luke habe ich mir als Nächstes vorgenommen. Dazu habe ich zuerst ......



die spätere Lage angezeichnet, ...



die Form abgenommen, ...



diese dann auf 2 mm Sperrholz übertragen und zuerst ...



die Unterkante gesägt, dann natürlich ...



auch die Oberkante und so etwa ...



könnte es mal werden.

Schönen Abend wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Fr 5 Jan 2018 - 17:18

Fortsetzung!



Backbordseite angezeichnet, ...



ausgesägt ...



und probehalber aufgestellt. Ein ...



2. Abstandshalter hat mich nicht so überzeugt, deshalb ...



habe ich eine Kiefernleiste 5 x 30 suaber rechtwinklig abgesägt und ...



an die Abschlusswand der Luke angeklebt. Daran können jetzt die Schiebeführungen befestigt werden und dann ...

Schönen Abend wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Sa 6 Jan 2018 - 11:12

3 Furnierschichten



hat die Stirnwand der Luke inzwischen bekommen. Auf dem Foto ist sie noch unbearbeitet, aber ...



im nächsten Arbeitsgang ist sie schon grob zugesägt und schließlich ...



fertig angepasst. Fehlt nur noch ...



der Anstrich,und schon passt auch die Farbe.
Es grüßt Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   So 7 Jan 2018 - 19:58

Etliche Gedankenfehler

sind mir unterlaufen, aber der Reihe nach: die Luke braucht ja nicht nur einen achteren Abchluss sondern auch einen zum Bug hin. Deshalb habe ich ...



zunächst mal das Dachprofil an dieser Stelle abgenommen und ...



auf Sperrholz übertragen. Dies sollte eigentlich die Oberkante werden, aber (1. Denkfehler) damit ist ja niemand geholfen, die Luke hat normalerweise überall die gleich Rundung, also ...



Sperrholz umgedreht und die Oberkante der Achterwand übertragen und ...



ausgesägt. Passt.



Ich denke, dieses Foto illustriert was gemeint ist. Dann ...



der 2. Fehler, ich habe das Formteil unten einfach glatt abgesägt, weil ich dachte es käme ja nur auf die Oberkante an. Natürlich ist das Blödsinn, es sollte ja auch auf Deck anliegen. Also ...



habe ich es auf eine 1 mm Sperrholzplatte aufgeleimt und ...



das gesamte Teil auch unten angepasst. So weit so gut. Den Längsschienen ...



wurde jeweils ...



eine Stufe eingesägt ...



und ...





jeweils ein Messing- U-Profil angepasst. Ja, und das wars für heute.
Schönen Sonntagabend wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mo 8 Jan 2018 - 15:20

Die Formleisten



wurden heute erst mal abgeklebt, ...



bekamen dann die schmale Kante 2 mal mit Porenfüller gestrichen ...



und zum Schluss wurden die Messingprofile aufgebracht. Die Vorderwand der Luke ...



bekam außer einer Verstärkung eine Lage Mahagonifurnier verpasst. Ich will mal nachsehen, ob der Leim inzwischen trocken ist.



Tja, das ist so eine Sache. Ich habe es nur angefasst und das Messingprofil war ab. Aber ...



nach 2 weiteren Versuchen hielt das Ding und ....







insgesamt sieht das Dach jetzt so aus.

Es grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
Helmut Dully
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1133
Arbeit/Hobbies : Pensionist, Enkelkinder, Modellbau
Laune : Immer gut drauf
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 9 Jan 2018 - 7:02

Hallo Günter !

Deine guten Erklärungen machen Lust auf Modellbau . Das Dach ist sehr schön. Very Happy
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 10 Jan 2018 - 12:27

Hallo Helmut,
freut mich, dass es dir gefällt. Ich habe schon ein schlechtes Gewissen, weil sich halt alles so hinzieht. Andererseits ist es eben gar nicht so leicht (zumindest fällt es mir nicht so leicht) aus einem Plan (und Bildern) die Details einer solchen Schiebeluke zu erkennen und umzusetzen. Da braucht man schon etwas Einfühlungsvermögen um ein vernünftiges Erscheinungsbild hinzukriegen. Ich hoffe, ich bin auf einem guten Weg.

LG Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 10 Jan 2018 - 18:52

Schon vorgestern



ist dieses Bild entstanden. Die Formleisten der Laufschienen bekamen auf der Außenseite ein Lage Furnier verpasst und ein Sperrholzstück, das später die Grundlage der Luke bilden soll, wurde nach Wässern um ein Einweckglas gebogen und fixiert.



Nach Trocknen und Bearbeitung sehen die Laufschienen so aus. Auch die Innenseiten ...



wurden furniert und der letzte Stand ist somit ...



hier zu sehen, wobei das Lukendach nur provisorisch durch ein Stück Furnier vertreten ist. Das Sperrholz war übrigens nach dem Trocknen so platt wie zuvor, mit kaltem Wässern ließ es sich also nicht in Form bringen.
Schönen Abend wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
Uwe
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1480
Arbeit/Hobbies : Transporteuer aller Klassen/ Hausumbau, Modellbau,Fotografieren
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mi 10 Jan 2018 - 19:13

Hallo Günter,
Du bist auf dem richtigen Weg mit der Luke. Schaut vielversprechend aus Großer Applaus
Um das Dach in Form zu bekommen, solltest Du 3 Schichten über Kreuz verleimen, dann wird es die Wölbung behalten.
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 11 Jan 2018 - 5:12

Hallo Kubi,
erst mal herzlich willkommen hier im Forum. Ich geb dir recht, Holzbau ist einfach toll. Und deine Modelle sind es auch. Etwas besser als in diesen Baubericht hätten die Fotos in einen eigenen Beitrag unter Holzmodelle gepasst. Ich schlage dir vor, sie dort zu veröffentlichen und z.B. zu erklären wie du deine Türscharniere gefertigt hast und wie dein Katzenautomat funktioniert. Dort würde ich dir dann gerne noch andere Fragen dazu stellen. Auf jeden Fall schön noch einen Holzbauer im Forum zu haben.
Ansonsten freue ich mich, dich als Zuschauer und hoffentlich auch gelegentlichen Kommentator hier bei Molly zu haben.

LG Günter

Hallo Uwe,
als Trägermaterial wird auf jeden Fall eine 1mm Sperrholzplatte herhalten müssen und das läßt sich auch in Lukenwölbung bringen. Allerdings werde ich ihm dazu wohl etwas einheizen müssen. Ich habe aber derzeit noch einige andere Baustellen, so dass ich mich meiner besten Freundin Molly nicht so viel widmen kann wie ich eigentlich gerne möchte. Mal sehen, wann es weiter geht.

LG Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 11 Jan 2018 - 16:04

So richtig Dampf



habe ich heute gemacht und damit hat sich mein Sperrholz überreden lassen, sich ...



in die passende Form zu biegen. Geht doch!

Es grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
bastelstephan
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1098
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Do 11 Jan 2018 - 17:36

Hallo Günter,

deine Molly macht gute Fortschritte. Auch schön detailliert.

guennie schrieb:


in den 2 Fenstern links ist noch die Zusatzstütze oben unterm Dach zu sehen, feilst du da noch was ab?

PS; bei mir is die Grippe angekommen, darum gibt es momentan nix zu sehen. Es geht mir aber schon wieder deutlich besser.

_________________
Gruß

Stephan

--------------
Meine versemmelten Werke
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f243-bastelstephan
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Sa 13 Jan 2018 - 19:08

Hallo Stephan,
dann erst mal weitehin gute Besserung! Was mit der sichtbaren Ecke der Verstärkung da oben ppasiert, weiss ich noch nicht. Es werden keine klaren Scheiben reinkommen, sondern wie auch beim Leuchttur Hiddensee, eine Strukturfolie. Dann sehe ich mir erst mal an, wieviel davon noch zu sehen ist, wenn das Teil z.B. schwarz gestrichen ist.
Wenn es dann wirklich noch stört, kommt es weg, sonst nicht.

Schönen Sonntag wünscht dir

Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Sa 13 Jan 2018 - 19:17

Heute in Lingen

war Modellbaumesse. Ich werde a.a.O. Bilder davon einstellen. Hier aber ...



erst mal dieses Bild von Lothar und Sven und - ja, ihr seht richtig - Molly. Sie lag mir so in den Ohren, dass sie auch Lothar kennenlernen möchte Very Happy , dass ich ihr den Wunsch erfüllt und sie mitgenommen habe. Sie wurde auch ausgiebig bewundert ...



und gewährte sogar ...



einen Blick ins Innenleben. Nebenbei erwähnt: nach leichter Dampfbehandlung liegt das Dach auch an der kritischen Ecke jetzt perfekt an.

Schönen Sonntag wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2781
Arbeit/Hobbies : Werkzeumacher, Ausbilder, Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Sa 13 Jan 2018 - 21:56

n'Abend Günter...
zwei tolle Fotos mit Molly im Kreis ihrer Fans. Daumen
Ich zähl mich ja auch dazu. Zwinkern
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Lothar
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1941
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   So 14 Jan 2018 - 10:02

Hallo Freunde ,
es war wieder ein sehr informatives Treffen mit Günther , es gab viel zu erzählen . Im Original sieht man
erst was für eine Arbeit das Kajütdach gemacht hat , das geben die Bilder gar nicht so wieder .

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mo 15 Jan 2018 - 17:36

Hallo Renee und Lothar,
Molly ist typisch "Frau", sie freut sich über jeden Bewunderer. Very Happy

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mo 15 Jan 2018 - 17:41

Zeitaufwändig



sind die Vorbereitungen für die Schiebeluke. aber die ersten beiden Teile sind jetzt definitiv verklebt und ich zittere ob alles rechteinklig ist und auch noch passt, wenn die weiteren Teile drankommen sollen. Bisher ...





sieht es aber vielversprechend aus. Drückt mal mit die Daumen!

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Mo 15 Jan 2018 - 18:33

2 weitere Furnierstücke





sind noch hinzugekommen. Leider gelang es mir nicht ein vernünftiges Foto zu schießen, auf dem das Wesentliche scharf abgebildet war. So ...



gibt es nur noch dieses Bild als Vorschau.

Schönen Abend wünscht

Günter
Nach oben Nach unten
Uwe
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1480
Arbeit/Hobbies : Transporteuer aller Klassen/ Hausumbau, Modellbau,Fotografieren
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 16 Jan 2018 - 0:48

guennie schrieb:
Drückt mal mit die Daumen!

Immer Günter.... zwei
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 52
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 16 Jan 2018 - 8:06

Schaut wunderschön aus! Daumen
Bei diesen Fotos überkommt mich fast der Zwang mit "den Fingern zu schauen" - mal über das geschwungene Dach zu streichen...
Gruß Kubi
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 16 Jan 2018 - 9:07

Hallo Kubi,
diesen Wunsch hat sich Lothar am letzten Samstag auch ausgiebig erfüllt. Du kannst mir glauben, es fühlt sich gut an. Aber wenn erst das Teakholz drauf ist, wird es sich mindestens genau so gut anfühlen.
Ich weiss ja nicht wo du wohnst, vielleicht liegt es ja mal "auf dem Weg". Wenn du willst schreib es mir in einer PN.
Gruß Günter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2799
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   Di 16 Jan 2018 - 16:23

Das Teakholz

ist natürlich noch nicht drauf, es geht nur langsam voran, sind auch sehr viele einzelne Arbeitssschritte. Immerhin ...









sind die Laufschienen jetzt komplett "aus Mahgoni" und nachdem ...



alles gründlich fixiert wurde ...



konnte auch die Steuerbordschiene angeklebt werden. Vielleicht gibt es später noch ein Foto ohne Zwingen.

Bis dann grüßt

Günter
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie   

Nach oben Nach unten
 
Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 19 von 20Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Enkhuizer Boljacht im Maßstab 1 : 8 gebaut von guennie
» Der Forschungskatamaran MYA im Maßstab 1:20 gebaut von Guennie
» Der Leuchtturm Roter Sand im Maßstab 1 : 72 gebaut von guennie
» Fertig - Sea Going tug im Maßstab 1:35 gebaut von guennie
» EIGENKREATION Große Kriegsgaleone, Maßstab unbekannt gebaut von hendrixplek

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: RC-Modelle :: Schiffe :: Baubericht/Bauanleitung-
Gehe zu: