Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Schalten mit Transistoren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
WS222
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 34
Arbeit/Hobbies : Ja/ Modellbau
Laune : Prima
Anmeldedatum : 30.12.16

BeitragThema: Schalten mit Transistoren   Mo 13 März 2017 - 22:36

Hallo,
diese Schaltung habe ich für mein aktuelles RC- Modell entworfen. Die Aufgaben waren:
- Ein- und Ausschalten ohne sichtbaren Schalter, hier zwei Magnetkontakte, Taster wären aber auch gegangen
- Richtig viel Strom schalten

Einer alten Gewohnheit folgend, sollte die Masse (oder Minus) ungeschaltet sein. Da normale Relais meistens bei 20A am Ende sind, fiel die Wahl auf P-MOS Transistoren. Für kleines Geld zu haben in in der hier verbauten Form können bis zu 79A (pro Transistor) geschaltet werden. Der "normale" Transistor dient aus "Selbsthaltung" und der Kondensator verhindert, dass beim Anschalten der Leistung das Ganze erst mal ausgeschaltet bleibt.
Bei Bearf kann die Zahl der "Schalter" natürlich beliebig verändert werden......

Nach oben Nach unten
WS222
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 34
Arbeit/Hobbies : Ja/ Modellbau
Laune : Prima
Anmeldedatum : 30.12.16

BeitragThema: Re: Schalten mit Transistoren   Sa 18 März 2017 - 10:11

Hatte ich völlig vergessen:
Als Spannungsversorung nutze ich einen 3S- LiPo Akku, also 11,1V.
Ob das mit 6V auch noch funktioniert, kann ich nicht sagen, die Transistoren brauchen zum Schalten eine Spannung von -4V zwischen Gate und Drain.
Zum Aufbau: Den Prototypen habe ich auf Lochraster aufgebaut, man könnte aber auch eine Leiterplatte für kleines Geld fertigen lassen. Das könnte dann so aussehen:



Wer Interesse hat, bekommt bei mir eine Eagle- Datei, bzw. die passende Gerber- Datei.

Zwei Hinweise noch:
Wenn man einen Kühlkörper verwendet, müssen die Transistoren gegeninander Isoliert werden.
Bei den möglichen hohen Stromstärken muss auf die Übergangswiderstände geachtet werden: Leiterbahnen nachverzinnen, Anschlusskabel anlöten statt der Schraubklemmen!
Nach oben Nach unten
 
Schalten mit Transistoren
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schalten mit Transistoren
» Weichensteuerung
» OrangeRX RX3S 3-Axis Flight Stabilizer w/DSM2 DELTA Probelm
» Hydraulikproblem ZT 300
» Frage zum t157/2 wie kann ich ihn in arbeitsstellung umschalten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: RC-Modelle :: Technik-
Gehe zu: