Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Klabautermann
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 53
Arbeit/Hobbies : Pensionist
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 02.10.16

BeitragThema: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Sa 18 März 2017 - 9:31

Hallo Mitglieder,

ich habe das Upgrade Set für die HOOD (SA-Kanonenrohre, usw.) gekauft.
Die SA soll angeblich aus Stahl sein  .........
als ich die Rohre aufbohren wollte (Drehbank) schmierte dieses Material so erbärmlich das nach einer Bohrung von ca. 4 bis 6 mm
die besten Bohrer den Geist aufgaben  

FRAGE:

könnte mir jemand sagen ob durchbohrte SA Rohre zum Kauf angeboten werden ??
oder
könnte mir jemand sagen wie ich zu einer 1mm Bohrung für die 0,5 mm Lichtfaser hinbekomme ??

Danke schon mal für eure Hilfe

Gruß
Gerald
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1170
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Sa 18 März 2017 - 10:15

Hallo Gerald

Ich hatte mir den Geschützrohre-Satz bei Slawomir bestellt.
Das sind gedrehte Rohre,ich glaube aus Messing.Musst mal
bei Slawomir nach fragen.Die sind aber nicht durch gebohrt.
Die sind vorne an der Mündung nur angebohrt
Schau mal bei Dir in den "Nachrichten" rein.

Code:
http://www.kartonmodellshop.de/shop/advanced_search_result.php?cSEOid=74d55b7f422d2c49446055dc4ffd1301&cSEOid=74d55b7f422d2c49446055dc4ffd1301&n=1&keywords=HOOD

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 600
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Sa 18 März 2017 - 11:43


Hallo Gerald.

Mir ging es beim Versuch die Geschützrohre zu durchbohren genauso. Das Alumaterial ( gehe mal davon
aus es ist Alu) lässt sich am Anfang gut bohren aber je tiefer man kommt schmiert es dermaßen das ich
mir auch schon 2 Bohrer abgebrochen habe.Werde deshalb auch noch woanders schauen.

Hallo Uwe.
Vielen Dank für den Tipp mit Slawomir. Werde dort auch einmal nachsehen bzw.anfragen.
Und wenn alle Stricke reißen, fertige ich sie halt selbst an.

Gruß uwe
Nach oben Nach unten
Klabautermann
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 53
Arbeit/Hobbies : Pensionist
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 02.10.16

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   So 19 März 2017 - 10:14

Hallo Uwe´s,

ich danke euch erstmal für die schnelle Antwort,
leider hilft mir ein SA Rohr nur an der Mündungsspitze angebohrt nicht
da ich durch die gesamte Länge eine 0,5mm Bohrung für
die Lichtleitfaser brauche.
FRAGE:
*  was haltet ihr von der Verwendung eines Spiralbohrers ------> von 0,3 bis 1,6mm auf Lager
oder
*  wäre es besser das eingespannte SA Rohr mit der Dremel-Flex an der Unterseite ca.
..  2mm tief einen Schlitz zu fräsen, danach die Lichtleitfaser verlegen und zum Schluß mit
..  einem Stabilit Express Kleber zu verschließen ?

Der Kauf von Messing 10x10x25 cm kostet im Großhandel ein Vermögen !!

Oder hättet ihr andere bessere Vorschläge ?

Gruß
Gerald
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1170
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   So 19 März 2017 - 11:36

Hallo Gerald

Frage doch mal bei Slawomir nach.Die Geschützrohre sind glaube
ich aus Messing.Wenn Du mit einen Spiralbohrer versuchst könntest
ja dann auch anderes Material nehmen.Du hast doch schon Rohre da.

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Klabautermann
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 53
Arbeit/Hobbies : Pensionist
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 02.10.16

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   So 19 März 2017 - 18:00

Danke Uwe,

könntest du mir per PN den Link von Slawomir geben ?

Gruß
Gerald
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15833
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   So 19 März 2017 - 18:23

Hallo Gerald

Damit Du nicht so lange auf die Pn von Uwe warten musst, kann ich Dir helfen.

Gehe mal mit der Maus auf die rechte Seite in die Rubrik: Partner Links. Dort siehst Du Kartonmodellbau.net. Das ist die Internetseite von Slawomir.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Klabautermann
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 53
Arbeit/Hobbies : Pensionist
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 02.10.16

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Mo 20 März 2017 - 8:27

Hallo Peter,

danke für deinen Tipp,
werde auf eine hoffentlich positive Antwort warten.
Wen ich etwas erfahre
gebe ich euch Bescheid.

Gruß
Gerald
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1170
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Mo 20 März 2017 - 18:13

Hallo Gerald und Peter

Weiter oben auf dieser Seite habe ich schon ein Link zum Shop
von Slawomir gesendet !

Grüße UWE

Nach oben Nach unten
Klabautermann
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 53
Arbeit/Hobbies : Pensionist
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 02.10.16

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Do 23 März 2017 - 6:55

Hallo Uwe,

ich schreibe Slavomir nochmal an und vielleicht bekomme ich diesmal eine Antwort.
Danke für deine Hilfe.

Gruß
Gerald
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1170
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Do 23 März 2017 - 20:45

Hallo Gerald

Hast Du meine PN erhalten?
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 600
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Do 23 März 2017 - 23:11

Hallo Gerald und Uwe.

Habe auch bei Slavomir reingeschaut, leider waren bei den Upgradesets keine Fotos zu sehen.
Dennoch habe ich mir das Set für die HOOD bestellt. Heute ist es angekommen und ich habe
es sofort ausgepackt und mir angesehen. Es sind sämtliche Geschütze darin enthalten. Die
38cm Geschützrohre sind aus dem gleichen Material wie die aus dem anderen Upgradeset,
vermutlich Alu und vorne auch nur ein paar Millimeter angebohrt . Hinten sind sie verschlossen.
Die 102mm, 40mm und12,7mm Geschütze sind aus Messing gedreht. Habe hier einmal ein paar Fotos











Also was das durchbohren der 38 cm Geschütze anbelangt wird es wahrscheinlich die bekannten
Probleme geben aber ich werde es einmal versuchen.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Klabautermann
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 53
Arbeit/Hobbies : Pensionist
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 02.10.16

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Fr 24 März 2017 - 6:47

Hallo Uwe,

ich habe keine PN von dir erhalten.

Gruß
Gerald
Nach oben Nach unten
Klabautermann
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 53
Arbeit/Hobbies : Pensionist
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 02.10.16

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Fr 24 März 2017 - 7:19

Hallo Uwe,

die sekundär Geschütze sehen sehr gut aus und würden sich zum Nachbau für Mündungsblitze
super eignen.
Selbstbau:
Geschützrohre aus 0,5mm Lichtleitfaser und darüber ein Messingröhrchen schieben.
Nun zur SA:
ich habe günstig 3,7 gr Servos bei Ebay bestellt.
Damit soll das Drehen des Turmes von Innen erfolgen und die 4 Servos werden über 1 Empfänger-
ausgang (4fach Verteiler Kabel) angesteuert. Antrieb des Turmes über 2 Zahnräder.
Auch das heben/senken
der SA Rohre ist mit diesen kleinen winzigen Servos (Metallgetriebe !!) vorgesehen,
mit dem Unterschied das keine Zahnräder verwendet werden sondern über Seilzug
(Rollen versch. Größe aus dem Bereich der Segelschiffe).
Eure Meinung:
da es anscheinend mit dem Durchbohren nicht so klappt bliebe 1 weitere Möglichkeit:
das Kanonenrohr einspannen und auf der Unterseite von Anfang bis Ende
eine 1mm starke Linie fräsen, 1mm = gute Stärke Frässcheibe von Dremel.
Dremel 4000 wird waagrecht eingespannt und man fährt mit dem Schlitten der
genau auf die Mittellinie der SA eingerichtet wurde der Länge nach entlang.
Da das Lichtleitfaser-Rohr von 0,5mm sich sehr leicht biegen läßt
müßte eine Flextiefe von 2mm reichen,
Die verbliebene Rille könnte man mit Stabilit Express auffüllen,
verschleifen und anschließend streichen oder lackieren.

Was meint Ihr zu diesem Vorschlag  ..........
Hirngespinst oder Umsetzbar ??

Vorschläge und Diskussion sehr erwünscht.

Gruß
Gerald
Nach oben Nach unten
arrowsmodell
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 600
Arbeit/Hobbies : Brunnen- bauer Angeln, Modellbau
Laune : meistens Gutgelaunt
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Sa 25 März 2017 - 15:18

Hallo Gerald.

Da ich ja nun genügend Geschützrohre der SA habe, hatte ich Deinen Vorschlag mit dem Fräsen eines
Schlitzes sowie dem einkleben eines Lichtleiters gleich ausprobiert. Also das Material lässt sich sehr
gut bearbeiten. Den schlitz habe ich nach einlegen des Lichtleiters mit UHU Endfest (2K-Kleber) wieder
verfüllt und nach dem Aushärten verschliffen und danach Lackiert. Als Leuchtquelle habe ich unten
eine 3Volt Led angebracht und zusammen mit dem Lichtleiter in einem Schrumpfschlauch verschlossen.







der kleine weiße Punkt ist das Ende des Rohres mit dem Lichtleiter. Im Dunkeln geht es nur ob es für den Tagbetrieb und in einer entfernung reicht ist fraglich. Oder eventuell die größe des Lichtleiters bzw die Spannung erhöhen. Wie gesagt habe ich jetzt nur 3 Volt angelegt.
Oder was meinst Du dazu.

Gruß Uwe
Nach oben Nach unten
Klabautermann
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 53
Arbeit/Hobbies : Pensionist
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 02.10.16

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   So 26 März 2017 - 5:53

Hallo Uwe,

sieht super aus, so habe ich es mir eigentlich vorgestellt.
Ich habe 12V RGB Leds mit schnellem Farbwechsel gekauft und die Spannung
beträgt 12V.
Zur Verbesserung der Sicht könnte man eventuell eine 1,5mm starke Flexscheibe verwenden
und dann für die SA Rohre 2 oder 3 Stk. 0,5mm Lichtleitfasern in den Schlitz geben-
Für die sekundären Geschütze reicht eine 0,5mm Lichtleitfaser mit 12V RGB Led.
Jetzt noch ein passendes Modul und ich kann ebenfalls mit der Arbeit beginnen.

Gruß
Gerald
Nach oben Nach unten
Klabautermann
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 53
Arbeit/Hobbies : Pensionist
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 02.10.16

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   Mo 27 März 2017 - 7:51

Hallo Uwe,

danke für die Fotos

Gruß
Gerald
Nach oben Nach unten
Klabautermann
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 53
Arbeit/Hobbies : Pensionist
Laune : meistens gut
Anmeldedatum : 02.10.16

BeitragThema: Re: Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette   So 2 Apr 2017 - 4:39

Hallo,

jetzt habe ich 10 Stk. 3,7 mm Micro Servos bestellt ...........
je mehr man sich mit den Funktionsmöglichkeiten beschäftigt ---> umso mehr Einfälle
und Funktionen tauchen da vor dem geistigen Auge auf. Smile
Ich sag nur mal soviel:
Blitzidee  ------>  Rohr-Rückstoß SA  ------->  und schon am zeichnen  -------->  1cm Rückstoß ist möglich.
Ich stelle in den nächsten Tagen Fotos von den Zeichnungen ein
und wie man mit 10x5mm Balsaleisten eine herrliche Führung zur Verlegung der
Stevenrohre erhält.

ein 12+2 Decodermodul (6 Schalter + 2 Servos) und
ein 8 K Decodermodul (6 Schalter)
+
je einen passendes Encoder Modul
wurde gekauft und wird bald geschickt.

Zusätzlich kommt auch noch ein 2ter 8K Empfänger rein.

genügend Kanäle zum Ausbau des Schiffes mit Funktionen

Gruß
Gerald
Nach oben Nach unten
 
Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Upgrade Set ... für die HOOD von Hachette
» HMS HOOD 1:200 von Hachette gebaut von arrowsmodell
» H.M.S. HOOD von Hachette, gebaut von Klabautermann
» HMS-HOOD in 1:200
» Darwins Beagle´s U 96 von Hachette/Amati

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Laser-Ätz-Zubehör-etc. :: Schiffe-
Gehe zu: