Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Die Focke Wulf 190 F-8 in 1:32 von Revell, OLLI`s nächstes Projekt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1163
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Die Focke Wulf 190 F-8 in 1:32 von Revell, OLLI`s nächstes Projekt   Sa 1 Jul 2017 - 17:37

Hallo Modellfreunde....

Wenn mein Landungsschiff demnächst fertig ist, bin ich lange genug zur See gefahren und es zieht mich mal wieder in die Luft...



Schauen wir mal nach, was die Schachtel so hergibt...



Die Nassschiebebilder( Very Happy ) sind sehr sauber gedruckt, das Trägermaterial ist nicht mehr so dick, wie bei älteren Revell-Modellen. Es liegen alle Wartungshinweise vor und an die Cockpitinstrumente wurde auch gedacht.



Die Klarsichtteile sind sehr sauber und schlierenfrei gespritzt, aber meines Erachtens und trotz neuester Spritzform (2015) noch einen Hauch zu dick. Aber das ist Jammern auf höchstem Niveau, denn alle anderen Bauteile....



laut Verpackung 230 Stück, sind in einem tadellosen Zustand. Die wenigen Auswerferspuren sind kaum sichtbar und befinden sich wirklich nur dort, wo sie später sowieso unsichtbar bleiben...



Revell bemüht sich hier auch um variierende Materialstärken, so sind z.B. die beweglichen Landeklappen sehr schön dünn gestaltet....



und der BMW-Sternmotor ist ein Modell im Modell. Fast der ganze Rahmen ist nur für den Motor da....



und auch bei den Außenlasten wird nicht an detaillierten Kleinteilen gespart....



Dem Bausatz liegt ein beweglicher Displayständer bei, der einen förmlich dazu einlädt...



eine kleine Vignette daraus zu gestalten. Vielleicht ein paar Mauerreste, eine kleine Baracke...?...

Zur Bemalung...

Bei diesem Flugzeug möchte ich mich strengstens an den Farbplan im Bauplan halten...



deswegen habe ich mir alle für dieses Modell benötigten Revell-Farben bestellt....



was die Kosten für meine Focke Wulf....



Ausführung "B" gleich mal verdoppelt hat. Und weil ich schon mal am Geld ausgeben war....



sollten es für ein schön detailliertes Cockpit ein paar schöne Ätzteile für Gurte und eine ansprechende Pilotenfigur sein. Und damit ich bei der Gestaltung des Ständers etwas flexibel bin....





Vielleicht ist mir ja nach ein wenig ACTION auf der Bodenplatte!
Bis denn,
OLLI
Nach oben Nach unten
Helmut Dully
Modellbau-Kaiser
Modellbau-Kaiser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 963
Arbeit/Hobbies : Pensionist, Enkelkinder, Modellbau
Laune : Immer gut drauf
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Die Focke Wulf 190 F-8 in 1:32 von Revell, OLLI`s nächstes Projekt   Sa 1 Jul 2017 - 19:25

Hallo Olli !

Es wärst nicht du, wenn es nicht ein bisserl mehr sein darf. Ich freue mich auf deinen Baubericht. Very Happy
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15673
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Die Focke Wulf 190 F-8 in 1:32 von Revell, OLLI`s nächstes Projekt   Sa 1 Jul 2017 - 19:29

Hallo Olli

Freue mich sehr auf einen BB über dieses Modell. Bin gespannt was Du daraus zauberst.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
gez10x11
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 412
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Die Focke Wulf 190 F-8 in 1:32 von Revell, OLLI`s nächstes Projekt   So 2 Jul 2017 - 13:59

Hallo Olli
Da hast du ja für die Farben fast mehr ausgegeben, als für das Flugzeug.
Gruß Otto
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1163
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Die Focke Wulf 190 F-8 in 1:32 von Revell, OLLI`s nächstes Projekt   So 2 Jul 2017 - 19:17

Hallo Leute! Ich bin auch gespannt und freue mich schon darauf!
Otto, es ist so. Die Materialkosten sind das Leid des Plastikmodellers!
Gruss,
OLLI
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2647
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Die Focke Wulf 190 F-8 in 1:32 von Revell, OLLI`s nächstes Projekt   Mi 5 Jul 2017 - 8:55

Hallo olli,

das ist aber ein gewaltiger Sprung vom wasser in den Himmel aber Du mußt dir ja was dabei gedacht haben ich bin gespannt.
Nach oben Nach unten
gez10x11
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 412
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Die Focke Wulf 190 F-8 in 1:32 von Revell, OLLI`s nächstes Projekt   Do 6 Jul 2017 - 21:42

Olli glaubt das er Liftunterstützung für sein Landungsschiff bekommt , aber das ist ein Gegner. Bei der FW lernen seine Jungs das laufen.
Gruß Otto
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1381
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau,Sport, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal,
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Die Focke Wulf 190 F-8 in 1:32 von Revell, OLLI`s nächstes Projekt   Sa 8 Jul 2017 - 11:02

Hallo Olli,

ein schöner Bausatz. Ich werde bei der "Verarbeitung" bestimmt zusehen.

Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
 
Die Focke Wulf 190 F-8 in 1:32 von Revell, OLLI`s nächstes Projekt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Focke Wulf Flugzeugprojekte
» Focke- Wulf F-19 "Ente" (Schreiber, ca. 1930)
» Focke Wulf Drehflügler
» Focke-Wulf FW-58 "Weihe"
» Revell Focke-Wulf Ta-152 C-1 1:72

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Plastikmodelle :: Flugzeuge :: Bausätze frisch aufgemacht-
Gehe zu: