Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Bau der Königsberg von Modelik 1/200, gebaut von Wastel

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 504
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Bau der Königsberg von Modelik 1/200, gebaut von Wastel   Mo 5 März 2018 - 22:37

Hallo Raphael!

Wenn ich mir deinen BB so durchschaue, weiß ich wieder, warum ich mich (auf jeden Fall noch) von diesen Schiffen fernhalte! Bei all sen Problemen hätt´ich wahrlich was anderes als Tee gebraucht...
Aber das Ergebnis schaut doch recht ordentlich aus!Da hat sich die ganze Extraarbeit doch gelohnt..Troesten

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Wastel
Modellbauer
Modellbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 05.07.17

BeitragThema: Re: Bau der Königsberg von Modelik 1/200, gebaut von Wastel   Di 6 März 2018 - 8:49

Hallo Kubi,

Ich muss dabei auch ganz klar sagen das dies mein erster Schiffsrumpf überhaupt ist. Auch das erste Papiermodell nach etlichen Jahren. Auf keinen fall möchte ich meine eigenen Unzulänglichkeiten mit einer Abwertung des Bogens verdecken. Ich habe beim Bau schon mehr als genug Fehler gemacht, aber auch draus gelernt. Google ich jedoch durchs Netz und schaue mir andere (meist abgebrochene) Bauberichte der Königsberg an, so stelle ich fest das die anderen Modellbauer mit selbigen problemen an markanten stellen zu kämpfen haben. Und ich habe Jahrelang genug anderen kram gebaut um selbst grundsätzliche Fehler festzustellen und bewerten zu können.
Deswegen stelle ich die Behauptung auf das die Königsberg von Modelik ein Griff ins Klo war. Mann darf dieses Modell nicht als Massstab nehmen und du solltest dich deswegen nicht abschrecken lassen selbst ein Schiff zu bauen. Und meine Spachtelorgie war definitiv meinen eigenen unzulänglichkeiten zu verdanken.
Mittlerweile bin ich dazu übergegangen mir zunächst diverse Bauberichte anderer User hier im Forum anzusehen und mir deren Beurteilungen zu herzen zu nehmen. Aufgrund dessen kann man sich dann eher für ein gutes Modell entscheiden.

Gruss,
Raphael
Nach oben Nach unten
gez10x11
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 943
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Bau der Königsberg von Modelik 1/200, gebaut von Wastel   Di 6 März 2018 - 9:51

Moin Raphael
Es gibt einige sehr gute Modellbauanbieter aus Osteuropa, dazu gehören Dom Bumagi, Halinski. GPM und Modell-Hobby-pl und ich glaube auch Oriel (hierzu kann ich nichts sagen, da ich noch kein Modell von denen hatte, aber Uwe Grawunda und bei dem paßte immer alles). Answer ist auch nicht schlecht, bis auf Modelle von bestimmten Konstrukteuren, die zeichnen und planen mit der heißen Nadel.
Meist lese ich mir Bauberichte von anderen Modellbauern erst durch, bevor ich mich für ein Modell entscheide.
gruß
Otto
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 15995
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Bau der Königsberg von Modelik 1/200, gebaut von Wastel   Di 6 März 2018 - 12:56

Hallo Raphael

Lass Dich von anderen BB nicht zu sehr beeinflussen. Denn ganz sicher ist vieles was da geschrieben wurde nicht umsetzbar. Ich habe schon sehr oft erlebt, dass Fehler die von anderen aufgezeigt wurden ich, beim Bau nicht bemerkt habe.
Die Königsberg von Modelik ist schon ein relativ alter Bogen und hat manche Unwegsamkeit versteckt. Aber baubar ist das Modell ganz sicher. Darum nicht entmutigen lassen und weiter bauen. Wird bestimmt ein sehr schönes Modell.

Grüße
Petre

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bau der Königsberg von Modelik 1/200, gebaut von Wastel   

Nach oben Nach unten
 
Bau der Königsberg von Modelik 1/200, gebaut von Wastel
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Bau der Königsberg von Modelik 1/200, gebaut von Wastel
» Fertig - Lok BR 52 von Modelik 1:25 gebaut von Lothar
» ATF Dingo 1,Modelik, 1/25 gebaut von Helmut Dully
» Fertig - ATF Dingo 1,Modelik, 1/25 gebaut von Helmut Dully
» Giuseppe Garibaldi Modelik 1:200 gebaut von Herbert

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: