Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
robertkofler
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 310
Arbeit/Hobbies : seit 1.1.17 in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   So 11 März 2018 - 10:44

hallo paperisten!

über einen monat ist mein letztes posting alt, ich weis warum! die bordwände sind eine absolute katastrophe geworden, einfach unbrauchbar. wellpappe ist eben dagegen Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil

is dato haben sich die teile aber erfolgreich allen erdenklichen reparaturversuchen widersetzt und ich denke an die rundablage. aber das modell ist ja einem freund versprochen, also auf ein neues.

aber ich hab absolut keine ahnung warum das geschehen ist, einige kollegen haben den dampfer ja schon schön gebaut und dabei offensichtlich keine schwierigkeiten festgestellt. peter hat den bogen sogar vergrössert und er passt!

in der zwischenzeit habe ich zur notwendigen frustbewältigung einige kleinteile vorgezogen. die machen so richtig freude, nis daneben, keine wellenbewegung im papier, einfach spass. so ist zwar bis hierher noch nicht einmal der rumpf geschlossen, aber ich habe schon an die 600 teile gebaut, bilder folgen.

gibt es irgendwo in einem forum oder in einer zeitschrift/buch genauere hinweise für das beste verfahren, in den bekannten bauberichten steht immer nur: passt. aber nicht wie man dahin gelangt. bei mir liegen noch kopien der bordwände, aber immer wieder zu scheitern macht auch nicht so richtig spass! da ich aus der fliegenden fraktion komme, kenne ich die probleme so eigentlich nicht, kann mir jemand helfen?

viele grüsse aus bad harzburg, robert

Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
robertkofler
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 310
Arbeit/Hobbies : seit 1.1.17 in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   So 11 März 2018 - 10:46

moin nochmal!

ich habe gerade unter meinem namen "modellbaukönig" gelesen, bitte ersatzlos streichen Very Happy Very Happy Pfeifen lol!

lg, r
Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16155
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   So 11 März 2018 - 13:12

Hallo Robert

Zeig doch mal was Du gebaut hast. Wenn Du nicht möchtest es offen zu zeigen , dann schick mir ein paar Bilder per Pn.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forum-aktiv.com/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forum-aktiv.com
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1564
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal,
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   So 11 März 2018 - 17:13

Hallo Robert,

da bin ich ganz der Meinung von Peter.
Laß uns doch teilhaben an Deinem Mißgeschick.
Evtl. kann Dir ja für einen evtl. Neubau geholfen werden.
Und das nicht jedes Bauprojekt von Erfolg gekrönt ist das ist
doch ganz normal.
Auch mir ist das schon passiert mit Probebau und allem Drum und Dran.
(Zu bewundern in meinem Baubericht Lockomotive BR irgendwas von Schreiber.)
Wichtig ist, dass mann die Fehler nur einmal begeht - denn öfter ist echt dumm.

Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
robertkofler
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 310
Arbeit/Hobbies : seit 1.1.17 in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   Di 13 März 2018 - 8:31

moin zusammen!

danke für euer angebot mir zu helfen! leider hab ich nur ein foto vom formen der bordwände und das ist noch vom heck der hanseatic. die bugteile sieht man darunter liegen, aber viel ist nicht zu erkennen. und jetzt muss ich erstmal meine kamera reparieren lassen, sie spinnt. dann gibts neue bilder vom momentanen "zustand".



viele grüsse aus bad harzburg, robert
Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
robertkofler
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 310
Arbeit/Hobbies : seit 1.1.17 in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   Do 15 März 2018 - 6:43

hallo pappenartisten!

die camera tuts wieder, also kann ich euch ein paar bilder meines schiffsunglücks zeigen:

sie sind vom ersten versuch mit den originalteilen aus dem bogen. die welle im oberen drittel hab ich einfach nicht herausbekommen. deshalb alles nochmal losgemacht und jetzt versuch ich mal, die drei streifen einzeln an die spanten zu kleben.





gottseidank sieht das ganze in natura nicht so extrem schlecht aus, wie auf den bildern. so kann ich wenigstens hoffen, dass ichs irgendwie gebogen kriege.

viele grüsse aus bad harzburg, robert


Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
robertkofler
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 310
Arbeit/Hobbies : seit 1.1.17 in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   Sa 17 März 2018 - 4:59

moin kartonveredler!

hier hab ich ein paar fotos von meiner "zwischentätigkeit" zur frustabtötung:

eine ankerwinde (winsch?):



2 winden vom backdeck, einmal mit gefärbelten kanten (eine grausame tätigkeit für mich, muss aber zugeben, es macht schon was her):



die erste rettungsinsel:



und der rest:



viele grüsse aus bad harzburg, robert

Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3030
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   Mo 19 März 2018 - 4:07

Halo Robert,
ich würde mich ja nicht als Kartonbauer bezeichnen und Schiffe schon mal gar nicht daraus bauen (weil die nicht schwimmen können) aber immerhin habe ich es ja mal mit Leuchttürmen probiert. Und um solche Wellen zu vermeiden, habe ich dort bei kritischen Stellen Balsaholz verwendet. Ich könnte mir vorsatellen, dass das auch bei dir klappt. Zwischen die Spanten Balsaholz kleben, glatt schleifen und dann die Bordwand draufkleben. Muss ja nicht überall sein, nur an kritischen Stellen.
Aber wie gesagt, ich bin kein Kartonbauer.

Gruß Günter

P.S.: Deine Kleinteile sehen super aus!
Nach oben Nach unten
robertkofler
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 310
Arbeit/Hobbies : seit 1.1.17 in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   Mo 19 März 2018 - 6:13

moin günter!

danke für den hinweis, hab ich auch schon dran gedacht.

aber ich möchte den fehler entdecken, den ich gemacht habe, zumal es nicht das erste schiffsmodell ist, wo ich die bordwände versemmle. bei einigen, auch peter brandt-konstruktionen, hats einwandfrei gefunzt und manchmal haut mich der fehlerteufel aus der umlaufbahn! dabei habe ich gerade hier sehr genau ausgeschnitten (mehrere stunden für die 10 teile) und trotzdem irgendwie sch.....lecht. das bewusstsein, dass der fehler bei mir liegen muss da einige kollegen den bogen schon problemlos gebaut haben, ist meiner laune auch nicht gerade förderlich.

aber aufgeben tun wir einen brief, also fröhlich weitergepfuscht bis es passt!

viele grüsse aus bad harzburg, robert
Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1025
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   Mo 19 März 2018 - 18:09

Hallo Robert
Also die Kleinteile bekommst du doch ganz toll hin. Irgendwas musst du am hinteren Teil nicht sauber vorbereitet haben.
Viele Grüße
Otto
Nach oben Nach unten
robertkofler
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 310
Arbeit/Hobbies : seit 1.1.17 in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   Mi 11 Apr 2018 - 8:16

moin otto!

moin paperisten!

so, ich habs getan! alles auf anfang, zumindestens die bordwände. so wie otto geschrieben hat, irgendwas hab ich da nicht sauber hingekriegt. aber ich find keinen fehler, trotzdem ist das ergebnis völlig inakzeptabel. trotz mehrerer versuche, natürlich vorne und hinten, das mittelstück soll ja danach eingepasst werden, einfach nur eine katastrophe! zumal ich es geschafft habe, dass die wände um einen guten zentimeter(!!!) zu kurz sind, das muss mir erst einmal einer nachmachen. ich weis, dass papier hygroskopisch reagiert, aber das wäre wohl doch etwas zuviel. Shocked

seht mal das foto: steuerbords am wintergarten die bordwand angelegt und um das spantengerüst sauber anliegend herumgezogen, backbord ist´s um fast einen zenti zu weit hinten, der fehlt natürlich dann am mittelteil.




hat da jemand eine idee, wo ich falsch liege? habs mit kopien nochmal versucht, selbes ergebnis.


einer, der bald wieder plasteflieger bauen wird......


Zuletzt von robertkofler am Mi 11 Apr 2018 - 8:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
robertkofler
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 310
Arbeit/Hobbies : seit 1.1.17 in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   Mi 11 Apr 2018 - 8:29

nochmals moin zusammen!

warum plasteflieger? mit papierflugzeugen hatte ich bis dato auch nur wenig probleme, ich bin offensichtlich nur einfach zu blöde, ein schiffchen zusammenzukleistern.....

so sieht´s aus:



viele grüsse aus bad harzburg, robert
Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
robertkofler
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 310
Arbeit/Hobbies : seit 1.1.17 in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   Mi 11 Apr 2018 - 8:42

was mit dem ersten foto passiert ist weis ich nicht, ich hab versucht, mit hilfe vom herrn photoshop die roten kringel reinzumalen und hab dabei wahrscheinlich irgendeinen filter aktiviert.

so sieht das bild im original aus:



und wie gehabt, nur bordwandfrust ist auch nix, dazwischen sind wieder ein paar kleinteile entstanden.






lg, robert
Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
robertkofler
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 310
Arbeit/Hobbies : seit 1.1.17 in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   Mi 11 Apr 2018 - 9:41

uuups!
Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler   

Nach oben Nach unten
 
ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» ts hanseatic, 1:250, HMV gebaut von robertkofler
» WHV Bismarck gebaut 1980
» TS Hanseatic HMV 1:250
» Mercedes MB 300SL 1:8 von EAGLEMOSS gebaut von Der Blaue
» Prinz Eugen 1:200 von Hachette, gebaut von Herbie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: